Kaufberatung: 2.0 TDI, DSG, Elegance

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Seneca, 23.03.2014.

  1. Seneca

    Seneca

    Dabei seit:
    23.03.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    zuerst einmal: Nettes Forum habt ihr hier ;)


    Ich spiele auch mit dem Gedanken mir das erste Mal einen Skoda zuzulegen.
    Da ich wenig Ahnung von typischen Problemen o.ä. der Serie habe, würde ich gerne euch fragen, ob folgendes Angebot gut ist:


    EZ 07/2006
    119.000 km
    Diesel
    103 kW (140 PS)
    Automatik, DSG
    Elegance, Vollausstattung
    Optisch sehr gepflegter Zustand
    Zahnriemen gerade gewechselt
    Preis: 7400€, Bremsen werden vom Händler noch neu gemacht.
    Farbe: Schwarz, Alufelgen (leicht zerkratzt)


    Meine Frage wäre jetzt: Welche Probleme hat dieses Auto denn normalerweise (was könnte auftreten, worauf sollte man achten?)
    Macht das DSG Probleme? Ist immerhin schon 8 Jahre alt das Auto.

    Würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte, danke! :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octarius, 23.03.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Probleme macht dieses Auto keine. Für den Preis würde ich auch sofort zuschlagen.

    Ich gebe zu bedenken dass die Laufleistung nicht zum Alter des Wagens passt. Ein Skodahändler kann auslesen ob schon mal am Steuergerät geflasht wurde, also ob eine Tachomanipulation möglist ist oder ausgeschlossen werden kann. Ansonsten ist der Wagen eine sehr warme Empfehlung.
     
  4. Seneca

    Seneca

    Dabei seit:
    23.03.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort.


    Ja, war angeblich Rentner- und Garagenfahrzeug.


    Es ist wirklich seht gepflegt. Fast gar keine Macken außen. Und der Innenraum sieht aus wie neu.

    Dass mich irgendeiner verarschen will, diese Befürchtung habe ich auch immer. Deshalb Frage ich hier nach ;)

    Also das Doppelkupplungsgetriebe macht keine bekannten Probleme? Der Turbolader auch nicht?
     
  5. #4 Harlekin, 24.03.2014
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.500
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Audi S4 ab Mai 17'
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Das sagen die alle.
    Bring das Fahrzeug mal zum Skoda Händler und er kann dir sagen was gemacht worden ist

    DirektSchaltGetriebe


    #Harle
     
  6. #5 Slaigrin, 24.03.2014
    Slaigrin

    Slaigrin

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Markranstädt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II FL Combi 1.6 TDI; VW Golf IV 1.6 Limo, [Verkauft] Skoda Fabia I Combi 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Musil OHG, Leipzig / KFZ-Werkstatt Schott, Markranstädt
    Kilometerstand:
    167000
    DoppelkupplungsSchaltGetriebe ;) Es gibt beide Varianten. Im Englischen ist es Direct Shift Gearbox

    Und ja, es gibt auch Autos die nach 8 Jahren "nur" 120.000 km runter haben, auch als Diesel. Wenn da jetzt 40.000 km stehen würden, wäre ich schon eher stutzig.
    Man sollte nur bedenken, dass das DSG von 2006 eines der früheren Modelle ist und auch heute immer noch Unsicherheit bei der Frage "DSG ja oder nein?" besteht. Aber wenn man Automatik fahren will, dann hat man eh keine Alternative und DSG ist schon ziemlich gut wenns funktioniert. :)
     
  7. #6 Hansi89, 24.03.2014
    Hansi89

    Hansi89

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07318 Saalfeld
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Körner
    Kilometerstand:
    209300
    Meiner war 5 Jahre alt mit 52 Tkm auf der Uhr. 2.0 TDI
    Schau ins Scheckheft und wenn es nachweisbar ist, dann ist doch alles prima ;)
     
  8. JakX

    JakX

    Dabei seit:
    26.01.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Lass den mal beim skoda Händler durchchecken. Anhand der fahrzeuggestellnummer können sie sehen was das Auto für ne Vorgeschichte hat. Eventuell Probleme mit den PD, Rußpartikelfilter, AGR- Ventil. Weil eigentlich sind 15 tkm ja jahr zu wenig. Nur den Eintragungen im servicebuch würde ich nicht unbedingt glauben. Son Stempel kostet doch nichts.
    Bei 120 tkm muss das Automatik Getriebe Öl neu, da alle 60 tkm.
     
  9. #8 ritchback68, 28.03.2014
    ritchback68

    ritchback68

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2,0 TDI
    Bitte nicht verückt machen lassen :D
    Der Wagen hört sich sehr gut an :thumbsup: Laufleistung ist absolut realistisch, es fährt nicht jeder 40 tsd im Jahr :thumbsup:
    Meiner ist EZ 12/ 07 und hat 86.500 km gelaufen :thumbsup:
    Meiner Meinung nach kannst du ihn beruhigt kaufen :thumbsup:

    Gruß aus DU
     
  10. regu

    regu

    Dabei seit:
    11.04.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Mein 06er Octi hat keinen Rußpartikelfilter. :thumbsup: Vielleicht hast du ja Glück und deiner hat auch keinen 8o
     
  11. #10 Harlekin, 01.04.2014
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.500
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Audi S4 ab Mai 17'
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    @regu

    Dann hast du aber auch keinen Steuervorteil
    Und die Grüne Plakette fällt glaub auch weg :thumbup:
     
  12. regu

    regu

    Dabei seit:
    11.04.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    FALSCH!!! :D
    Ich habe trotzdem Euro4! Und das Auto wird genau so besteuert wie mit DPF! :thumbsup: :thumbup:
    Und ne grüne Plakette hab ich natürlich auch 8o ^^

    -> Motor läuft besser
    -> Motor verbraucht weniger
    -> ohne DPF kann auch kein scheiß DPF kaputt gehen :thumbsup:
     
  13. #12 Harlekin, 02.04.2014
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.500
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Audi S4 ab Mai 17'
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Du zahlst mehr ;)

    quelle : Klick
     
  14. regu

    regu

    Dabei seit:
    11.04.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
  15. #14 Hansi89, 02.04.2014
    Hansi89

    Hansi89

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07318 Saalfeld
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Körner
    Kilometerstand:
    209300
    Bin auch froh keinen DPF drin zu haben!
    Und mit grüner Plakatte hab ich keinen Nachteil :D
    Kollege fährt den 170PSer Superb mit DPF und zahlt um die 360€ (glaube ich).
    Ich zahl auch wie regu 308€ 8)
     
  16. #15 Harlekin, 02.04.2014
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.500
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Audi S4 ab Mai 17'
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Ich zahl auch 308 € !!! :cursing:

    Das Ding wird jetzt ausgebaut!
     
  17. #16 Hansi89, 02.04.2014
    Hansi89

    Hansi89

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07318 Saalfeld
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Körner
    Kilometerstand:
    209300
    :thumbsup:
    Ein Diesel muss dubeln bei Vollgas 8) :D
    Bin echt froh keinen DPF zu haben, Kollege hatte nur Ärger mit so einem Teil in seinem T5 :wacko:
     
  18. #17 Harlekin, 02.04.2014
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.500
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Audi S4 ab Mai 17'
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Hat der Ausbau irgendwelche folgen? sprich TÜV etc
     
  19. regu

    regu

    Dabei seit:
    11.04.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Mein Kumpel hat mit seinem 170PS Audi A4 2.0er Diesel auch ständig Probleme mit dem DPF. Das meiner keinen DPF hat, habe ich beim Kauf gar nicht beachtet und erst im nachhinein vom Typenschild erfahren. Doch dann war die Freude groß :thumbsup:

    @Harlekin, Onkel Google sagt, dass der DPF ausprogrammiert werden muss usw. Scheint also ein etwas größeres Unterfangen zu sein. Weiterhin ist das Finanzamt bei umweltfreundlichen Dingen, die dann wieder rückgängig gemacht werden, immer etwas komisch.
    Aber google mal ein bissl und berichte uns dann. ;) Genau weiß ich es nicht.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Harlekin, 04.04.2014
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.500
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Audi S4 ab Mai 17'
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Hey regu,

    mein Partikelfilter wurde nach gerüstet.
    Habe auch keine Regenerations phasen.

    Da muss ja dann nichts ausprogrammiert werden so viel ich weiß.
    Wenn mich aber jmd berichtigen kann, gerne!

    Grüße
     
  22. #20 skunky85, 04.04.2014
    skunky85

    skunky85

    Dabei seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 2,0 TDI
    Kilometerstand:
    222222
    Ich hab nen VFL 2,0 TDI Elegance EZ 06/2008 mit nun 230000 km auf der Uhr.
    Noch nie Probleme mit dem DPF (ab Werk) gehabt.
    Das Freibrennen ist alle 300 - 350 km spürbar und geht ca. 10 km lang.
    Ich warte eigentlich nur noch auf die Meldung "DPF austauschen"... Aber solange alles normal läuft, sehe ich keinen Grund dies zu tun.

    VG
     
Thema:

Kaufberatung: 2.0 TDI, DSG, Elegance

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung: 2.0 TDI, DSG, Elegance - Ähnliche Themen

  1. Update für den 1,6 TDI

    Update für den 1,6 TDI: Hat schon jemand mit einem 1,6er TDI Rapid dieses Software Update mit dem "Strömungsbereiniger" erhalten ? oder eine konkrete Aufforderung dafür...
  2. Probleme beim DSG 7. Gang

    Probleme beim DSG 7. Gang: Hallo zusammen, ich habe heut bei meinen Neuen mit DSG gemerkt, das es im 7. Gang ruckt und auch das Drehzahlmesser leichte "Sprünge" macht,...
  3. Summen/surren bei ca. 1500 Umdrehungen 190 PS DSG, EZ 10/2015

    Summen/surren bei ca. 1500 Umdrehungen 190 PS DSG, EZ 10/2015: Hallo zusammen, mein 190PS (Diesel) 4x4 mit DSG hat egal ob Kalt- oder Warmbetrieb zwischen 1300 und 2000 U/min ein summendes Geräusch bzw ein...
  4. Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN

    Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN: Hallo Leute! Morgen steht beim RS der Zahnriemenwechsel an. Da ich nicht mehr kaputt machen will wie schon ist wäre es toll wenn mir jemand die...
  5. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...