Karosserieteile für 130RS

Diskutiere Karosserieteile für 130RS im Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, Weiß jemand wo es zuverlässig Kotflügel und Hauben für den 130RS zu kaufen gibt? Mein Garagennachbar will sich einen zurecht...

  1. #1 rapid 136, 20.01.2018
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    300
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, 120L in Warteposition im Aufbau,der Rapid muss durch den Winter
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Hallo zusammen,

    Weiß jemand wo es zuverlässig Kotflügel und Hauben für den 130RS zu kaufen gibt?
    Mein Garagennachbar will sich einen zurecht machen, hat in Tschechien bei einem bekannten Anbieter die Teile recht günstig bestellt,bezahlt aber seit 2,5 Monaten geschieht nix.
    Auf Anfragen wird nicht reagiert oder nur pampig geantwortet....mails alle auf englisch,geschrieben von jemande,der es fließend schreiben und sprechen kann.
    Ist schon ärgerlich.
    VG. Moritz.
     
  2. #2 Luchs96, 20.01.2018
    Luchs96

    Luchs96

    Dabei seit:
    15.10.2017
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda 1000 MB 1968, Skoda Felicia 1961
    Werkstatt/Händler:
    Privat, durch mich gehegt und gepflegt
    Kilometerstand:
    35000
  3. #3 Luchs96, 20.01.2018
    Luchs96

    Luchs96

    Dabei seit:
    15.10.2017
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda 1000 MB 1968, Skoda Felicia 1961
    Werkstatt/Händler:
    Privat, durch mich gehegt und gepflegt
    Kilometerstand:
    35000
  4. #4 KleineKampfsau, 20.01.2018
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    402
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW F800 GT, Suzuki SFV 650, Qek Junior
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    4000
  5. #5 rapid 136, 20.02.2018
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    300
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, 120L in Warteposition im Aufbau,der Rapid muss durch den Winter
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Hallo,

    Das Problem mit der Lieferung der 130RS Karosserieteile hat sich erledigt.
    Wir haben die Teile alle selber in Tschechien abgeholt, es gab da Schwierigkeiten in der Kommunikation.
    Der Laden von Speedpro ist wunderbar, leider eher auf neue Modelle bezogen.
    Für die Heckmotorautos hat er wenig vor Ort aber kann vieles besorgen.

    Das Projekt 130RS ist nicht meins aber trotzdem paar Bilder, es ist ja nur eine Tür entfernt....
     

    Anhänge:

    nimbus und KleineKampfsau gefällt das.
  6. #6 skodasüd, 22.02.2018
    skodasüd

    skodasüd

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Kornwestheim 70806 deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S110R Coupe ,Favorit 135LSE, Octavia I
    Werkstatt/Händler:
    Selberschrauber , S110R Coupe Club, Freie Werkstatt
    Ist ja fast Schrott oder? Schweller , A Säule, Bodenbleche? Aber ist ja auch egal, für einen 130RS muß ja eh alles neu gemacht und verstärkt werden. Wie sieht der 110 von unten aus? Achsaufnahme?
    Viel Arbeit und noch mehr Geld werden in das Auto fliessen,ABER KANN SICH DOCH RECHNEN: Ein gut gemachter 130RS geht nicht unter 40000 Euro.:thumbsup:
     
  7. #7 Luchs96, 22.02.2018
    Luchs96

    Luchs96

    Dabei seit:
    15.10.2017
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda 1000 MB 1968, Skoda Felicia 1961
    Werkstatt/Händler:
    Privat, durch mich gehegt und gepflegt
    Kilometerstand:
    35000
    So ähnlich sieht unser S100 Teilespender auch aus.
    Skodasüd, mag sein das sie bis 40000 Euro bringen. Ich würde so ein Projekt aber nicht angehen, um einen Gewinn zu produzieren.
    Das ganze Herzblut, was man da reinsteck. Kenn es von unserem S 100 Restaurationsprojekt. Habe ihn für Opa seinen 80. Geburtstag aufgebaut und mal sehen ob mein Bruder ihn übernehmen will, wenn Opa mal nicht mehr sein sollte. Sonst wird er Fahrzeug Nummer 4. :thumbsup:
    Aber zurück zum Thema. So ein Projekt reizt mich auch noch. Einfach mal schauen, was man aus so einer Heckschleuder so herausholen kann. Das wird aber erst wenn ich mit meinem Studium fertig bin.
    Über weiter Fotos/Infos von dem Projekt würde ich mich auf jeden Fall sehr freuen.
     
  8. #8 rapid 136, 22.02.2018
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    300
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, 120L in Warteposition im Aufbau,der Rapid muss durch den Winter
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Guten Abend zusammen,

    Es mag auf den Bildern so aussehen, als ob der 110er völliger Schrott ist.
    Die Karosse ist zwar überall braun aber eher nur oberflächllich.
    Das Ding ist zu DDR-zeiten mal sehr ordentlich aufgebaut worden und alles autogen schön sauber geschweißt.
    Da ein "Schleicherumbau" an dem Auto dran war und die Kunststoffteile alle ausgeschäumt worden ist am Blech nicht viel passiert.
    Die ganzen Kunststoffteile passen nicht wirklich, da ist sehr viel Arbeit drann, sind sie erstmal angepasst wird die Karosse gestrahlt und wenn evtl. repariert.
    Kein Stehblech oder auch Bodenblech ist ernsthaft durchgerostet.
    Achsaufnahmen werden eh umgebaut um dort eine Dreiecklenkerachse einzubauen....diese wird wohl auch selbst gefertigt weil das nachgebaute Zeug sündhaft teuer ist.
    Berichten kann ich von dem Projekt nicht sehr viel, da es ja nicht meins ist.
    mein Kumpel wird das sicherlich übernehmen, aber er ist nicht so erfahren im WWW und traut sich nicht so recht.

    Am WE werden wir in Rudolstadt einen originalen 130RS anschauen und entsprechend Bilder machen von wichtigen Details...

    @ Luchs,
    Ein guter Umbau soeiner "Heckschleuder" ist nicht ohne....was meinst du mit "rausholen"??
    In einen S100 einen 120LS Motor einbauen ist schon ein absoluter Quantensprung....aber eben nur im Bereich der Leistung.
    Oder man baut einen 135 / 136er Motor ein, sorgt dafür,das das Ding ordentlich gekühlt wird fährt damit 160 den Berg vorne rauf und hinten wieder runter, oder aber man baut was richtiges....Lenken und Bremsen muss so ein Wagen dann auch.
    da steckt noch bissel mehr dahinter....das Geld ist da natürlich nicht Alles, ausser man hat es übrig und genug davon...:D
    Wenn jeder Blechwinkel oder jedes Drehteil irgendwo angefertigt werden muß weil die eigenen Möglichkeiten es nicht hergeben sollte man mit sich selber ehrlich sein und es besser nicht angehen...
    Ich will da niemandem die Ideen versauen, aber angefangene und danach liegengelassene Projekte sind auch ärgerlich und fressen erst richtig viel Kohle und das ist dann verlohren.

    VG. Moritz.
     
  9. #9 Luchs96, 22.02.2018
    Luchs96

    Luchs96

    Dabei seit:
    15.10.2017
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda 1000 MB 1968, Skoda Felicia 1961
    Werkstatt/Händler:
    Privat, durch mich gehegt und gepflegt
    Kilometerstand:
    35000
    Hi Moritz, mit rausholen meine ich natürlich Kopf planen, Kanäle ausfräsen, Sportauspuff....
    Das dann Bremsen, Fahrwerk und alles andere mit gemacht werden muss, versteht sich von selbst.
    Das man dazu auch sehr gute Kontakte brauch ist mir auch klar, sonst hätte ich auch schon längst damit angefangen.
    Außerdem muss erstmal am 110r und 1000 MB noch genug gemacht werden. Ganz zu schweigen vom Felicia. Bei dem ist Technik top, aber für die Spaltmaße und Lackierung hat es dann nicht mehr gereicht.
     
  10. #10 rapid 136, 23.02.2018
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    300
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, 120L in Warteposition im Aufbau,der Rapid muss durch den Winter
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Nabend,
    @ Luchs, ich denke mit normalem Tuning also Kopf bearbeiten, andere Nockenwelle und evtl. einen anderen Auspuff gehen bis zu 10 PS mehr.
    Das sollte bei allen Motoren machbar sein.
    Wobei ich sagen würde wenn es nicht unbedingt notwendig ist, geht aber auch ein jeweils grösserer Motor.
    Bei meinem 1000er Tuningprojekt geht es mir eigendlich auch nur um den Versuch mal sonen kleinen Motor bissel zu bearbeiten.
    Hab da einiges an Neuteilen da und wenn die nicht benutzt werden ist es schade drum.
    Das kann natürlich auch völlig nach hinten losgehen...:huh:
    Ich werde da zu gegebener Zeit in meinem Tuningbeitrag weiterberichten.
    Bis zum 1. Mai wird der Motor und auch ein neues Getriebe den Weg in meinen 1000MB finden und dann sehe ich was es alles so erbringt.:whistling:

    VG. Moritz.
     
Thema: Karosserieteile für 130RS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda 130 rs diely

    ,
  2. skoda 130rs

    ,
  3. skoda rapid 130 karosserieteile

    ,
  4. ersatzteile skoda 130 rs,
  5. skoda 130 rs kaufen
Die Seite wird geladen...

Karosserieteile für 130RS - Ähnliche Themen

  1. Sportline => RS Karosserieteile

    Sportline => RS Karosserieteile: Hallo, hat schon mal jemand von euch mit den Gedanken gespielt, zB den Frontgrill oder die Reflektorleiste vom RS nachzurüsten? Hab mal bei mir...
  2. Skoda 130RS in Kleinanzeigen...

    Skoda 130RS in Kleinanzeigen...: Hallo zusammen, vieleicht haben einige von Euch in den Kleinanzeigen den 130RS entdeckt. Eine Fahrt dort hin lohnt sich nicht. Der Besitzer ist...
  3. Passt O1 Karosserieteil in 02

    Passt O1 Karosserieteil in 02: Moin Leute, wollte konkret wissen, ob der hintere Stoßfänger Teilenummer 1Z5 807 301 vom O1 in den O2 (1z3) passt. Der braucht die Teilenummer...
  4. 40 Jahre Skoda 130RS

    40 Jahre Skoda 130RS: Power und Emotion: 40 Jahre SKODA 130 RS. Der 'Porsche des Ostens' gab 1975 sein Debüt und war bis zu 220 km/h schnell. Größte Triumphe: der SKODA...
  5. Roomsters-Karosserieteile fängt ordentlich an zu rosten...

    Roomsters-Karosserieteile fängt ordentlich an zu rosten...: Gestern war ich bei meinem Kumpel zum Besuch, der selber auch ein Roomster hat (ähnliche Baujahr wie meins), bei ihm rosten am Karosserie in allen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden