Karoq - Sammelthread zur Kaufberatung

Diskutiere Karoq - Sammelthread zur Kaufberatung im Skoda Karoq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich hatte noch einen Entfall übersehen: Das bisher serienmäßige Warndreieck im Kofferraum ist seit Anfang Januar auch nicht mehr in der...

  1. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.306
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    140822
    Ich hatte noch einen Entfall übersehen: Das bisher serienmäßige Warndreieck im Kofferraum ist seit Anfang Januar auch nicht mehr in der Preisliste. Hier noch der Link zur aktuellsten Version
     
  2. #122 chaeller84, 13.02.2018
    chaeller84

    chaeller84

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Hünenberg
    Fahrzeug:
    Kodiaq 2.0 TSI Ambition Moon-White
    Werkstatt/Händler:
    stop&go Staub Cham
    Das wird schon im Wagen enthalten sein. Ist ja von Gesetzt wegen vorgeschrieben. Und es ist auch nicht als Option gelistet.
     
  3. chrfin

    chrfin

    Dabei seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Feldkirch, AT
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E RS TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Montfort Garage Götzis
    Kilometerstand:
    58000
    Nur weil es das Gesetz vorschreibt, heißt nicht, dass es auch "ab Werk" mitkommt. Mein O3 hatte es nicht "ab Werk", wurde aber vom Händler gratis dazu gegeben.
     
  4. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.306
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    140822
    Vom Gesetz ist auch eine Warnweste vorgeschrieben. Deswegen wird sie trotzdem nicht ab Werk geliefert. Bisher war eben beim Karoq das Warndreieck Bestandteil der Serienausstattung. Jetzt steht es in der Preisliste nicht mehr drin, wird also ab Werk nicht mehr mitgeliefert.

    Heißt: Man muss das Warndreieck jetzt genau wie die Warnweste und den Verbandskasten auf eigene Kosten beschaffen oder im besten Fall vom Händler großzügig auf dessen Kosten erhalten.
     
    Skoda Yeti gefällt das.
  5. sgille

    sgille

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Somewhere over the rainbow
    Fahrzeug:
    VW Golf
    Kilometerstand:
    20000
    Gibt es eigentlich irgendwo irgendwelche Gerüchte das mal ein größerer Benziner kommen wird mit mehr Leistung?
     
  6. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.306
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    140822
    Eigentlich darf man erwarten, dass der Karoq zum neuen Modelljahr den 2.0 TSI 4x4 7-Gang DSG bekommt, so wie es jetzt ja für den Kodiaq angekündigt wurde. Der Seat Ateca hat diesen Motor ja schon seit einiger Zeit.

    Es sei denn, Skoda möchte an dieser Stelle den Kodiaq vom Karoq abgrenzen.
     
  7. Nano

    Nano

    Dabei seit:
    25.02.2013
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Geisenheim
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Scherer & Rossel GmbH
    Kilometerstand:
    75000
    Laut :) soll da auch was kommen. Nur ob es ein 2.0 TSI wird konnte er mir nicht genau sagen.
     
  8. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.306
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    140822
    Aktuell gibt es über 150 PS nichts anderes als den 2.0 TSI (ich meine damit TSI, die man auch nach dem 1.9.2018 noch verkaufen darf)!
     
  9. sgille

    sgille

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Somewhere over the rainbow
    Fahrzeug:
    VW Golf
    Kilometerstand:
    20000
    Wenn der Seat Ateca den hat ist doch klar dass der Karoq den auch bekommt. Alles andere waere verwunderlich.
     
  10. Nano

    Nano

    Dabei seit:
    25.02.2013
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Geisenheim
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Scherer & Rossel GmbH
    Kilometerstand:
    75000
    Mal schauen wie teuer er mit dem Motor wird. Was denkt ihr? Günstiger oder teurer wie ein Tiguan?
     
  11. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.306
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    140822
    Er wird wohl kaum teurer als der Tiguan werden. Die Frage ist eher, ob er teurer als der Ateca FR mit diesem Motor wird. Grundsätzlich ist der Karoq bei den Grundpreisen immer ca. 600 € über dem Ateca.
     
  12. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.306
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    140822
    Noch ein Entfall, den ich übersehen hatte: Bei der normalen Rücksitzlehne ist jetzt die einstellbare Lehnenneigung in der Preisliste nicht mehr aufgeführt!
     
  13. chrfin

    chrfin

    Dabei seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Feldkirch, AT
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E RS TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Montfort Garage Götzis
    Kilometerstand:
    58000
    Dann hatten die doch auch noch nie, oder? Ich meinte das haben nur die VarioFlex?
     
  14. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.306
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    140822
    Bei der normalen Rücksitzlehne im Verhältnis 60 : 40 teil- und umklappbar stand in der Preisliste seit Markteinführung immer ", einstellbare Lehnenneigung". So stand es auch in der letzten Preisliste vom Januar 2018 noch. Jetzt ist der Zusatz in der aktuellen Preisliste vom Februar 2018 entfernt.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass das seit einem halben Jahr nur ein Fehler in der Preisliste war. Mit dem Sitzsystem Varioflex hat das nichts zu tun.
     
  15. chrfin

    chrfin

    Dabei seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Feldkirch, AT
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E RS TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Montfort Garage Götzis
    Kilometerstand:
    58000
    Das meine ich eben schon - dieser Punkt war ein Fehler der Preisliste und wurde nun korrigiert. Ich wüsste nicht, wie die normalen Sitze in der Neigung zu verstellen gewesen wären, denn ich habe eigentlich genau das getestet, da ich 5cm mehr Kofferraumlänge benötige als (auf Schulterhöhe) verfügbar. Mit den normalen Sitzen ging da bei mir nur ganz umklappen, mit dem VarioFlex reichte einfach steiler stellen - kann aber natürlich auch sein, das ich einfach zu blöd war, die Neigungsverstellung zu finden :whistling:...
     
  16. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.306
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    140822
    Vielleicht hast du auch Recht. Eine einstellbare Lehnenneigung dürfte es nur mit Varioflex geben. Erstaunlich, dass man den Fehler jetzt erst in der Preisliste gefunden hat. :|
     
  17. #137 Peppidav, 06.05.2018
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2018
    Peppidav

    Peppidav

    Dabei seit:
    29.04.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte eine frage...Ich bin am überlegen den Karoq 1,6 TDI 7 Gang DSG Style zu bestellen...weil der Benziner 1,5l TSI 110 kW DSG...Probe gefahren bin... Und der ist mir zu laut.... Wie ist eure Meinung.
     
  18. #138 helmut48, 06.05.2018
    helmut48

    helmut48

    Dabei seit:
    15.01.2018
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    11
    Der Benziner ist lauter als der 1, 6 Diesel? Ich bin zwar noch nicht den 1,6 gefahren aber der 2.0 Diesel ist definitiv lauter als der 1,5 Benziner, bei Probefahrt festgestellt und den Benziner fahre ich nun 2 Monate ....
     
  19. sgille

    sgille

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Somewhere over the rainbow
    Fahrzeug:
    VW Golf
    Kilometerstand:
    20000
    Also ich bin den 1.5 Benziner DSG Probe gefahren. Gleichzeitig fahre ich aktuell den 1.6 TDI im Golf. Der Diesel ist definitiv lauter.
    Ich werde nächstes Mal wieder einen Benziner nehmen allein schon wegen Lautstärke und Laufkultur des Motors.
     
  20. #140 mundl1983, 07.05.2018
    mundl1983

    mundl1983

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    18
    So gehen die Meinungen auseinander,

    Bin den 1,5 TSI DSG gefahren und finde die Kombination eine Katastrophe ist nicht Harmonisch
    Habe selber den 1,6 TDI momentan in Kombination DSG der perfekte Motor und auch bei einer Probefahrt hat der genau passt beim karoq
     
Thema: Karoq - Sammelthread zur Kaufberatung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda karoq sunset

    ,
  2. skoda karoq welche ausstattung macht sinn

    ,
  3. skoda karoq 2.0 tsi

    ,
  4. skoda karoq pferdeanhänger ziehen,
  5. skoda karoq zahnriemen oder steuerkette foren,
  6. Skoda 1 0l TSI 85 kW 7-Gang DSG,
  7. skoda karoq dsg probleme,
  8. skoda karoq kaufberatung,
  9. karoq in den tank? ,
  10. skoda karoq 1 5l benziner abgasnorm 6c,
  11. skoda karoq weiss mit sunset,
  12. 1.5 tsi partikelfilter,
  13. karoq bj 2018 150 ps diesel ohne allrad at,
  14. skoda karoq steuerkette oder zahnriemen,
  15. skoda karoq zahnriemen,
  16. karoq kaufempfehlung,
  17. karoq 1.0 partikelfilter,
  18. karoq maße,
  19. Skoda karoq 2.0tsi,
  20. karoq partickelfiltet,
  21. hat der karoq steuerkette,
  22. dsg dq200 karoq,
  23. karoq dq200,
  24. serienmäßige ausstatung skoda karoq,
  25. karoq Russpartikelfilter
Die Seite wird geladen...

Karoq - Sammelthread zur Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Sprit-Verbrauch beim Karoq zu hoch?

    Sprit-Verbrauch beim Karoq zu hoch?: Guten Abend an Alle! Frauchen und ich sind heute von Kiel nach Rostock gedüst (Wellness Kurzurlaub), und das natürlich mit dem neuen...
  2. Wie ist der Fahrersitz des Karoq Scout einstellbar?

    Wie ist der Fahrersitz des Karoq Scout einstellbar?: Nun ist endlich der Karoq Scout konfigurierbar. Ich vermisse sowohl in den Angaben zur Standardausrüstung als auch in den zusätzlich auswählbaren...
  3. Kofferraumwanne bei skoda karoq

    Kofferraumwanne bei skoda karoq: hab mir eine kofferraum wanne gekauft,und später gemerkt das sie um ca.10 cm zu kurz ist,ist das normal oder ein fehler,die breite passt,(mit...
  4. Karoq Karoq Smartlink bei Swing Radio freischalten lassen

    Karoq Smartlink bei Swing Radio freischalten lassen: Hallo, ich würde gern bei meinem Karoq mit Swing Radio das Smartlink freischalten lassen. Laut meinem Händler wäre Smartlink erst ab Bolero oder...
  5. Karoq ist "Top-Performer" 2018

    Karoq ist "Top-Performer" 2018: Die Fachzeitschrift Autoflotte hat die ,TopPerformer 2018' gewählt. Das Kompakt-SUV SKODA KAROQ gewinnt die Kategorie ,Neueinsteiger des Jahres...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden