Karoq mit 7-Gang DSG

Diskutiere Karoq mit 7-Gang DSG im Skoda Karoq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, ich habe seit drei Tagen meinen neuen Karoq Style mit 7-Gang DSG. Bis jetzt alles super. Da es allerdings mein erstes Auto mit...

Lerry

Dabei seit
11.02.2018
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Hallo Leute,
ich habe seit drei Tagen meinen neuen Karoq Style mit 7-Gang DSG. Bis jetzt alles super.
Da es allerdings mein erstes Auto mit Automatik ist habe ich dann doch eine Frage.
Wenn ich den Wagen anhalte dann mache ich das folgendermaßen:
1. Bremsen, Fuß bleibt auf dem Bremspedal,
2. elektronische Parkbremse aktivieren,
3. Ganghebel von Stellung D über N und R in Stellung P,
4. Zündung aus und Fuß vom Bremspedal.
Wenn nun der Motor im Moment des Haltens durch die Start/Stopp Automatik ausgeht, dann startet er beim führen des Ganghebels in Stellung P nochmals kurz und geht gleich wieder aus wenn ich mit dem Ganghebel über der Stellung R bin.
Das ist doch bestimmt nicht richtig. Was mache ich falsch?
 
#
schau mal hier: Karoq mit 7-Gang DSG. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
SuperBee_LE

SuperBee_LE

Gesperrt
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
10.175
Zustimmungen
2.173
Ort
LEipzig
Fahrzeug
Škoda SuperB Combi 3,6
Mach halt vorher schon die Zündung aus.
 

Lerry

Dabei seit
11.02.2018
Beiträge
20
Zustimmungen
0
O.K. Ich wusste nicht ob bei ausgeschalteter Zündung das Schalten in Stellung P noch ordnungsgemäß funktioniert.
In der Anleitung von Skoda steht es denke ich auch so beschrieben wie ich es bisher versucht habe. Aber Danke.
 
SuperBee_LE

SuperBee_LE

Gesperrt
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
10.175
Zustimmungen
2.173
Ort
LEipzig
Fahrzeug
Škoda SuperB Combi 3,6
Nach P geht immer. Selbst ohne Fußbremse.
 

Lerry

Dabei seit
11.02.2018
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Alles klar. Ab morgen wird es dann so gemacht.
 
Lutz 91

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
19.123
Zustimmungen
5.787
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Oder die S/S vorher mit den Knopf vorher abschalten, dann geht er auch nicht aus.

Wenn du das nicht willst, mach es wie SuperBee_Lee sagt.
 
chrfin

chrfin

Dabei seit
04.05.2011
Beiträge
2.227
Zustimmungen
145
Ort
Feldkirch, AT
Fahrzeug
Skoda Octavia 5E RS TDI DSG
Werkstatt/Händler
Montfort Garage Götzis
Kilometerstand
80000
Oder einfach "etwas schneller" von D->P, dann geht er auch nicht kurz an - zumindest bei meinem O3 geht es, wenn man "zügig" schaltet...
 

cruach

Dabei seit
12.06.2010
Beiträge
29
Zustimmungen
7
Ort
Österreich / Tirol
Fahrzeug
Octavia Combi 1.4 TSI DSG Bj. 2012; VW Polo Sky 1.2 TSI DSG Bj. 2013 (wird im Juni durch Karoq 1.0 TSI DSG ersetzt)
Das erste was ich mache wenn ich meinen Karoq erhalte: S/S mittels Codierung deaktivieren!
 
RoomsDDer

RoomsDDer

Dabei seit
20.10.2011
Beiträge
795
Zustimmungen
233
Ort
01237 Dresden
Fahrzeug
Yeti Outdoor 1.4 TSI DSG, blackmagic metallic
Werkstatt/Händler
Die Meister, Dresden & Jelinek Auto Teplice s.r.o.
Kilometerstand
25000
dann startet er beim führen des Ganghebels in Stellung P nochmals kurz und geht gleich wieder aus wenn ich mit dem Ganghebel über der Stellung R bin.
Dann bist Du einfach zu langsam!
 
haemm1

haemm1

Dabei seit
27.08.2011
Beiträge
195
Zustimmungen
44
Fahrzeug
O3 1.8 TSI 4x4 L&K DSG 05/2015
Diskussion über die Sinnhaftigkeit von Start/Stopp in 3... 2... 1... :whistling:
 

cruach

Dabei seit
12.06.2010
Beiträge
29
Zustimmungen
7
Ort
Österreich / Tirol
Fahrzeug
Octavia Combi 1.4 TSI DSG Bj. 2012; VW Polo Sky 1.2 TSI DSG Bj. 2013 (wird im Juni durch Karoq 1.0 TSI DSG ersetzt)
Aso! Es geht um die Moralapostel! :rolleyes: Die können mir gestohlen bleiben, keine Diskussion nötig! :thumbsup:
 
sgille

sgille

Dabei seit
05.09.2011
Beiträge
395
Zustimmungen
59
Ort
Somewhere over the rainbow
Fahrzeug
VW Golf
Kilometerstand
20000
2. elektronische Parkbremse aktivieren,

Warum nutzt du nicht die Autohold Funktion? Find ich viel angenehmer. Bremsen bis das Auto steht und schwups wird die elektr. Parkbremse mit aktiviert.

Find das auch beim Fahren angenehmer - wenn man an der AMpel steht muss man nicht die ganze Zeit den Fuss auf der Bremse lassen.
 
Thema:

Karoq mit 7-Gang DSG

Karoq mit 7-Gang DSG - Ähnliche Themen

Erster Vergleich Superb TDI 190 PS 6 Gang DSG vs 200 PS 7 Gang: Zunächst mal stelle ich klar, dass ich diesen Vergleich mache, bevor ich die Eindrücke des Alten vergesse und dass ich mit den Neuen erst knapp...
Kodiaq 2,0TSI 4x4 - Erfahrungen mit DSG?: Hallo zusammen, ich plane, in nächster Zeit wieder in die Reihen der Skodafahrer zurück zu kehren. Nachdem ich jetzt fast 9 Jahre mit diversen...
O4 bestellt...könnte gegen SIII Mj 20 tauschen...: ?(?( Wie einige hier vielleicht schon wissen, ist mein Freundlicher Konkurs gegangen...und die Auslieferung ist für die 51. KW geplant, nachdem...
Frage zu DSG mit Start-Stopp-System: Ich hatte noch keine Automatik mit Start-Stopp-System (SSS) und durchblicke das noch nicht so ganz.. Das System ist super, funktioniert auch gut...
Langzeiterfahrung O3 1.4TSI (150) DSG (Bj.2014): Mit viel Wehmut habe ich gestern meinen O3 an die Leasingbank zurückgegeben. Als Teil der seelischen Aufarbeitung verspüre ich das Bedürfnis, für...

Sucheingaben

skoda karoq dsg probleme

,

probleme mit DSG karoq

,

skoda karoq dsg

,
codierung karoq
, karoq dq200, freilauf dsg skoda karoq, skoda karoq probleme, skoda Karoq 7gdsg, karoq dsg wie gehts, skoda karoq automatik 7 gang, kurzer ganghebel bei skoda karoq, skoda karoq dsg schaltung s , skoda karoq 1.5 tsi dsg Probleme, karoq codierliste, skoda karoq 7 gang dsg auto stop, Zündung an ohne Motor Skoda Karoq, karoq forum dsg, 7 gang dsg karoq, karoq dsg probleme, DQ200-7 Getriebeübersetzung karoq, 7gang dsg, 7 gang dsg skoda, skoda karoq dq200, karoq 7-gang-automatikgetriebe dsg, das 7 gang dsg von vw beim 1.0 motor
Oben