Kann man ein eigenes Navi aufspielen?

Diskutiere Kann man ein eigenes Navi aufspielen? im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Musste feststellen, das Navi ist einfach schlecht. Es bietet keine Alternativrouten an. Wenn ich immer erst eine Karte zur Hand nehmen muss, um...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Bilbo1234, 28.01.2018
    Bilbo1234

    Bilbo1234

    Dabei seit:
    28.01.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Rapid
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Böning / Lüchow
    Kilometerstand:
    2000
    Musste feststellen, das Navi ist einfach schlecht.
    Es bietet keine Alternativrouten an.
    Wenn ich immer erst eine Karte zur Hand nehmen muss,
    um Alternativrouten zu suchen,
    wird kein kein Navi benötigt.
    Auch auf Gefahrenstellen wird nicht hingewiesen.
    Wie bekomme eine alternative Software in das Navi?
    Bin zutiefst enttäuscht.
    Für diesen Preis hätte ich etwas Brauchbares erwartet.
     
  2. xmax99

    xmax99

    Dabei seit:
    08.01.2017
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Sportline 2.0 TSI 4x4 280 PS
    Ähm welches Navi hast du denn?
    Ab Amundsen werden je 3 Alternativ-Routen zur Verfügung gestellt.

    Und eine andere Software bekommst du da nicht drauf. Wenn Du mit dem eingebauten nicht zufrieden bist kannst Du nur gegen einen Drittanbieter austauschen oder auf das gute alte Scheiben-Navi zurück greifen, da kannst Du dann die Firma wählen, welche für Dich die ideale Software bereitstellt.
     
  3. #3 Lapinkulta, 28.01.2018
    Lapinkulta

    Lapinkulta

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    626
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style 2.0 TDI 110kw
    Kilometerstand:
    steigend..... :)
    Keine Alternativrouten? Welches Navi hast du denn?

    Sowohl Amundsen wie auch Columbus bieten Alternativrouten an - ist allerdings eine Frage der Einstellungen. Schon mal ins Handbuch geschaut?
     
    Tuba gefällt das.
  4. #4 Bilbo1234, 28.01.2018
    Bilbo1234

    Bilbo1234

    Dabei seit:
    28.01.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Rapid
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Böning / Lüchow
    Kilometerstand:
    2000
    Ja es bietet angeblich Alternativrouten an:
    wirtschaftlichste
    schnellste,
    kürzeste.
    Aber das ist keine Auswahl an Alternativ-Routen, sondern es sind nach diesen Gesichtspunkten festgelegte Strecken.
    Die Version soll über das Menue abrufbar sein.
     
  5. xmax99

    xmax99

    Dabei seit:
    08.01.2017
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Sportline 2.0 TSI 4x4 280 PS
    Tja dann wirst Du das Navi rausschmeißen müssen, das sind die Alternativen die Akoda Navis immer anbieten!
     
  6. #6 Bilbo1234, 28.01.2018
    Bilbo1234

    Bilbo1234

    Dabei seit:
    28.01.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Rapid
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Böning / Lüchow
    Kilometerstand:
    2000
    xmax99
    Danke. Leider scheinst Du recht zu haben. Es würde die einzige Alternatve sein.
    Würde weil......
    es wird kein anderes Fabrikat passen, da hängt ja auch Radio usw dran.
    Und ich wollte die Scheibe frei haben.
    SCHEIßE!
    Geld zum Fenster hinaus geworfen
    Weißt Du, was so ein "tolles" Navi bei Skoda gekostet hat?
    Frag besser nicht.
     
  7. Fraker

    Fraker

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    S/A
    Fahrzeug:
    Fabia 1,0 TSI 110 PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe Lutherstadt Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Die perfekten Alternativen wird es bei keinem Navi geben. Wenn kurz, schnell, oder wirtschaftlich nicht reicht, woher soll ein Navi wissen, welche Strecken der User bevorzugt?
    Einer will über die Dörfer, ein anderer durch die Städte und wieder ein anderer will über die BAB, oder vllt noch einen McDrive in seiner Route haben. Achja, da wäre noch kurvenreiche Strecke, welche es bei Motorradnavis gibt...

    Ansonsten vllt mit Zwischenzielen navigieren.


    LG Frank
     
  8. #8 Bilbo1234, 29.01.2018
    Bilbo1234

    Bilbo1234

    Dabei seit:
    28.01.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Rapid
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Böning / Lüchow
    Kilometerstand:
    2000
    Ansonsten vllt mit Zwischenzielen navigieren.
    <<<<<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>>>>>>><<


    Dazu braucht man eine Karte.
    Zumindest bei längeren Strecken.
    Habe ich aber eine Karte, brauche ich kein Navi.
    Seltsamerweise können das sogar kostenlose Navis aus dem Netz.
    Die warnen sogar vor festen Blitzern,
    oder aktualisieren sich selbst übers Handy.
    Skoda kann das alles nicht!
    Ich bin sauer.
    Für den Preis hätte ich zumindest Standart erwartet.
     
  9. #9 Patrick B., 29.01.2018
    Patrick B.

    Patrick B.

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    40
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 16V
    Kilometerstand:
    190000
    Hier sollte man aber ggf auch die rechtslage im Blick haben.

    Mfg Patrick
     
  10. #10 Jkasten, 29.01.2018
    Jkasten

    Jkasten

    Dabei seit:
    20.04.2017
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 03 Facelift 1.4 TSI
    Kilometerstand:
    1800
    Was für Alternativen erwartest Du denn?
     
  11. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    3.123
    Zustimmungen:
    213
    Fahrzeug:
    Fabia³ Kombi TDI, VW cross up! TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan TSI
    Das ist Deine Sicht der Dinge, die nicht unbedingt jeder Nutzer der werksseitigen Navigationssysteme teilen muss; oder?

    Das können die aktuellen Navigationssysteme sehr wohl. Entsprechende Daten kann man kostenlos bzw. auch kostenpflichtig per POIs auf das System bringen und dann wird man entsprechend gewarnt.
    https://www.poibase.com/de/

    Ich kann gut verstehen, dass Du sauer bist, über Dich selbst. Hättest Du Dich zuvor über die Geräte und deren Leistungen informiert, wäre es nicht zu einer Enttäuschung gekommen.

    Du kaufst ein Fahrzeug, informierst Dich aber nicht im Vorfeld über das, was das Fahrzeug bietet bzw. was die verbauten Systeme, die Du Dir explizit aussuchst, können? Seltsam, wo man sich über die Funktionen eines jeden Mobiltelefones im Vorfeld umfassend in Kenntnis setzt.

    Vielleicht relativiert sich Deine Enttäuschung über Dich selbst, wenn Du das Ganze etwas nüchterner und objektiver betrachtest. Das ein oder andere Fahrzeug aus der Skoda Gruppe beherrscht Online Verkehrsdienste, das ein oder andere Navigationssystem zeigt auch entsprechende Warnungen vor Blitzern an, wenn man sich denn informiert bzw. Drittanbieterdaten integriert.
     
  12. #12 SuperBee_LE, 29.01.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    7.446
    Zustimmungen:
    1.510
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Was für eine Kunst?

    Eine Aktualisierung bekommst du über Skoda. Keine Ahnung, was genau dir fehlt an "alternativen Routen".
     
  13. #13 irixfan, 29.01.2018
    irixfan

    irixfan

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    745
    Ort:
    Stralsund
    Fahrzeug:
    Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
    Kilometerstand:
    37574
    Dass Komfort Geld kostet, sollte bekannt sein und ist nicht nur auf Navis beschränkt. Der Eindruck des "wieviel" oder "zuviel", hängt sehr vom eigenen Blickwinkel ab. Die Einbaunavis sind für die Hersteller ohne Frage eine Kuh, die sie ordentlich melken. Nach dem Wegfall der DIN-Einbauschächte wurde das nicht besser. Trotzdem weiß man das alles vorher und ist darauf gefasst. Das Amundsen reicht für die meisten Anwendung um von A nach B zu kommen, völlig aus. Für mehr Komfort ist das Columbus da. Wem das alles noch nicht reicht, versucht es über SmartLink.
    Ein "Funktionsupdate" oder gar alternative Software, ist für die Navis nicht vorgesehen. Nur Kartenaktualisierung über einen bestimmten Zeitraum.
     
  14. #14 Frömmie, 29.01.2018
    Frömmie

    Frömmie

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    6
    Wenn dein Radio DAB+ kann, und der Umbau gehen würde,
    könnt ich mir vorstellen das du mein Bolero haben könntest (mit Zuzahlung)
    Somit ist uns beiden geholfen :D
     
  15. #15 Octi1.8, 29.01.2018
    Octi1.8

    Octi1.8

    Dabei seit:
    29.10.2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia 1.8 Combi Drive FL
    Du solltest wirklich versuchen, das Handy anzuschliessen und Google Maps zu nutzen. Da gibt er dir Alternativrouten vor, soweit ich weiß.
     
  16. #16 Bilbo1234, 29.01.2018
    Bilbo1234

    Bilbo1234

    Dabei seit:
    28.01.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Rapid
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Böning / Lüchow
    Kilometerstand:
    2000
    Octi
    Benutze ich dann das Navi- oder das Handydisplay?

    Sehe inzwischen ein, wie naiv es war Mindeststandard vorauszusetzen.
     
  17. #17 Octi1.8, 29.01.2018
    Octi1.8

    Octi1.8

    Dabei seit:
    29.10.2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia 1.8 Combi Drive FL
    Du spiegelst quasi das Handydisplay auf den Navibildschirm. Das sollte über die Schaltfläche APP gehen, wenn du die hast. Musst du aber mit USB verbinden. So geht das jedenfalls beim Octavia
     
  18. #18 Bilbo1234, 29.01.2018
    Bilbo1234

    Bilbo1234

    Dabei seit:
    28.01.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Rapid
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Böning / Lüchow
    Kilometerstand:
    2000
    Das wäre toll.
    Dann könnte man über das Handy ja jedes Navi verwenden.
    Werde es ausprobieren.
    Google Maps benötigt ein imenses Datenvolumen, wenn man viel unterwegs ist und das handyinterne GPS.
    Was bedeutet, das Handy möglichst an der Scheibe zu plazieren.
     
  19. #19 fireball, 29.01.2018
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.884
    Zustimmungen:
    4.273
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    242000
    Soweit ich weiss benutzt Smartlink tatsächlich das GPS des Fahrzeugs - bin mir da aber nicht 100% sicher...
     
  20. #20 Lapinkulta, 29.01.2018
    Lapinkulta

    Lapinkulta

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    626
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style 2.0 TDI 110kw
    Kilometerstand:
    steigend..... :)
    Bei Google Maps kannst du auch die offline-Karten verwenden. Dann bleiben nur mehr die Echtzeit-Verkehrsdaten übrig, die verbrauchen nicht das riesige Datenvolumen. Das interne GPS ist ein Stromfresser, aber kein Problem, solange das Handy am USB-Anschluß hängt.
     
Thema: Kann man ein eigenes Navi aufspielen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 2016-44 build 309

    ,
  2. Octavia shield 2016-44 build 309 update

    ,
  3. navi amundsen shield 2016-44 (build 309)

    ,
  4. ece 2017/18 shield 2016-44 build 309
Die Seite wird geladen...

Kann man ein eigenes Navi aufspielen? - Ähnliche Themen

  1. Superb II Navi dvd verlangt Nach Update

    Navi dvd verlangt Nach Update: Servus ich habe einen skoda superb bj 2016 mit einem Columbus Radio/ navi. Ich wollte das navi per Update auf den neuesten stand verhelfen und...
  2. Navi - inzwischen eine Katastrophe -sehr schlechte Datenqualität

    Navi - inzwischen eine Katastrophe -sehr schlechte Datenqualität: Nun 2,5 Jahre alt (EZ Feb 2017) Am Anfang war das Navi gut. Jetzt unterirdisch. Habe von anderen Fahrern aus dem Konzern Ähnliches gehört. Die...
  3. Navi problem beim amundsen radio

    Navi problem beim amundsen radio: Moin moin liebe Leute. Habe folgendes Problem bei meinem Navi und zwar zeigt es mir nicht die Aktuelle Position vom Auto an. Laut Navi bin ich...
  4. Superb II Probleme mit Columbus Navi und Subwoofer

    Probleme mit Columbus Navi und Subwoofer: Hallo liebe Forengemeinde, Ich habe ein Columbus Navi und folgende Komponenten verbaut um einen Subwoofer laufen zu lassen: - Quadlock Hi/Low...
  5. Privatverkauf Navi Amundsen aus Yeti Freigeschaltet

    Navi Amundsen aus Yeti Freigeschaltet: Biete hier ein Gebrauchtes Navi für 459€ SKODA,NAVIGATIONSSYSTEM AMUNDSEN DAB+ 5L0035680A aus 2017 Bluetooth Freisprechen inkl. Freigeschaltet !...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden