Kann man die so nehmen?

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von SkodaFieber, 02.03.2013.

  1. #1 SkodaFieber, 02.03.2013
    SkodaFieber

    SkodaFieber

    Dabei seit:
    23.12.2009
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Octavia RS 2010 2.0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Nigari Magdeburg
    Kilometerstand:
    57000
    Hallo

    Nachdem mir hier des öfteren schon geholfen wurde bitte ich nun nochmals um Hilfe/Meinungen.

    Ich habe mir neue Felgen zugelegt und Suche jetzt neue Sommerreifen.

    Ich fahre hinten eine 9J Felge.

    Darauf will ich einen 235/35 R19 Reifen bringen. Mir reicht das voll und ganz aus.

    Jetzt würde mir für hinten 2 Pirelli P Zero Nero in den Dimensionen 235/35R19 91 Y angeboten. Die Reifen sind nicht neu und haben eine Restprofiltiefe von 7 mm.

    Das an sich ist ja schon mal Top. Der Reifen ist aber DOT 08.....wurde allerdings fachgerecht gelagert.

    Preis 270 €.

    Jetzt mal unabhängig von der Garantie kann man die so nehmen?

    Der Preis ist auf jeden Fall Top. Neu kostet einer schon 170....

    Für die Antworten schon mal danke...

    Mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Manuel81, 02.03.2013
    Manuel81

    Manuel81

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Celle
    Fahrzeug:
    Skoda Superb2 2.0 TDI DSG 170 KW
    Die sind 5 Jahre alt....und der AUfpreis zu neuen sind nur 70€!

    Ich würde neue nehmen, auf die Euronen sollte es nicht ankommen.
     
  4. #3 Oktavius_86, 02.03.2013
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Spare nie am Reifen!
     
  5. #4 tonspurartist, 02.03.2013
    tonspurartist

    tonspurartist

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzwedel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U - L&K - 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Autoplus Gmbh
    Kilometerstand:
    192456
    nehmen, aber für weit aus weniger... maximal 200eur für beide...

    desweiteren, aufpassen wenn du sie aufziehst / sie aufziehen lässt, das sie keine Beulen bilden beim aufpumpen, oft hat man bei solchen reifengrößen probleme sie abzumontieren (wenn kein richtiges werkzeug dafür) und beschädigt die innere karkasse so das sie dann beim erneuerten montieren beulen bilden könnten.
     
  6. #5 serotinus, 02.03.2013
    serotinus

    serotinus

    Dabei seit:
    07.05.2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Superb 1,9 TDI AVB
    Werkstatt/Händler:
    Scene-Cars Ahrensfelde / OT Blumberg
    Kilometerstand:
    181000
    Also in Anbetracht der geringen "Höhe" des Reifens und dem Unwissen darüber, wie damit "gefahren" wurde, würde ich von den gebrauchten Reifen eher Abstand und den Aufpreis zu Neureifen in Kauf nehmen >>> nur meine Meinung.
     
  7. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kamenz
    Kilometerstand:
    59800
    Der Preis ist nicht gerade günstig für das dot. 200€ maximal wurde ich Zahlen. Ich habe ein Angebot in deiner grösse für neue Reifen 4 stk von 600€ bekommen und das bei einen Reifen in hoher Qualität, da der Reifen das wichtigste ist, wenn der scheisse ist nützt dir die beste Bremse elektronik usw. Nix.

    Kauf lieber neu oder wenn ein jüngeres Modell
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Dreizehn, 02.03.2013
    Dreizehn

    Dreizehn

    Dabei seit:
    06.09.2012
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Octavia II, 1,6TDI Green Tec
    Ich würde mir nie gebrauchte Reifen kaufen. Weißt ja nicht was die schon erlebt haben.

    Aber davon einmal abgesehen. Der Preisunterschied von neu zu den Gebrauchten ist so gering, schon deshalb kaufe lieber neu!
     
  10. #8 Scout4x4, 02.03.2013
    Scout4x4

    Scout4x4

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Kärnten St.Stefan im Gailtal
    Fahrzeug:
    Octavia Scout 2.0 TDI PD DPF 125KW
    Werkstatt/Händler:
    Drive Patterer Hermagor
    Kilometerstand:
    136899
    Wie bereits oben schon des öfteren erwähnt wurde, würde auch ich neue kaufen, da die 270€ für 2 Gebrauchte dieser Dimension mit dem Dot. und ungewisser Vorgeschichte zu teuer sind.

    Kauf dir lieber neue, dan weist du was du hast.



    mfg
     
Thema:

Kann man die so nehmen?

Die Seite wird geladen...

Kann man die so nehmen? - Ähnliche Themen

  1. Welches Öl nehmen?

    Welches Öl nehmen?: Hallo Leute, bei mir steht in 2 Wochen die nächste Inspektion an und da wollte ich mir wie immer ÖL bestellen und dieses dann mitbringen. Jetzt...
  2. Superb Combi - welches Notrad nehmen?

    Superb Combi - welches Notrad nehmen?: Hallo zusammen, bezüglich Reifenpannenvorsorge gibt es beim Superb Combi laut Preisliste 04/2016 drei Optionen: Reifenmobilitätsset...
  3. Welche Boxen soll ich nehmen.

    Welche Boxen soll ich nehmen.: SKODA FABIA 6Y2 1.2 Baujahr 2005 Guten Tag liebes Forum ich würde gern die 2 Wege boxen aus den Vordertüren ausbauen und tauschen. Habe bei...
  4. Welches öl würdet ihr nehmen ?

    Welches öl würdet ihr nehmen ?: Hallo , wollte mal fragen welches öl ihr nehmt . Das 5 w 30 oder was ich auch schon gehört habe 0 w 30/40 . Wo ist der unterschied und kann man...