Kann man den kaufen?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Flojo006, 03.08.2006.

  1. #1 Flojo006, 03.08.2006
    Flojo006

    Flojo006 Guest

    Hallo Skodafahrer,
    ich will auch bald zu euch gehören. Morgen fahre ich einen Superb probe und jetzt wollt ich gern mal wissen ob das Angebot OK ist:


    SKODA Superb 2,5 TDI Elegance 4/5-Türer

    Erstzulassung 10/2002
    Kilometerstand 103000
    kW/PS 114/155
    Außenfarbe Silber metallic
    Innenfarbe Schwarz
    Getriebeart Automat

    1-Hand,Garagenwagen,Nichtraucher,Scheckheftgepflegt nur bei Skoda, unfallfrei, Winterreifen, Radionavi von Becker.

    Ist der Preis mit 12.700 Euro OK???

    Worauf sollte ich bei der Probefahrt besonders achten?

    Danke und Gruss
    Flo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!

    Na ob er sich gut fährt .... oder klappert , oder zur Seite zieht.... usw.
    Achte auf den Zahnriemen.... sollten Die noch mitmachen... ist so bei 120 T Km drann.

    MfG :umfall:
     
  4. jabba

    jabba

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Flojo006,

    erst mal willkommen im Forum.
    Stöbere bitte mal unter den Unterhaltungskosten bzw Inspektion.
    Die Folgekosten sind beim 6 Zylinder deutlich höher als beim 4 Zylinder,
    dessen sollte man sich vorher bewusst sein.
    Daher kann ich mich Rudi5 nur anschliessen, achte auf den Zahnriemen.

    Ansonsten ist die Automatik und der Motor natürlich im grünen Bereich,
    der hängt auch vom Gesamtzustand ab, der sich aber gut anhört.

    Mängel die ich zwar nicht habe aber andere.
    Klappern des Aschenbescher´s
    Auf der Autobahn mal relativ hart bremsen (natürlich nur wenn keiner dahinter ist) und sehen ob der Wagen nach rechts zieht.
    Schau mal durch die Felgen auf die Bremsscheiben, mit dem Finger solltest Du am Rand keine deutliche Abnutzung spüren (>2mm),dann würd ich noch auf neue Scheiben hinweisen.

    Ansonsten die Suche im Forum ruhig strapazieren.
     
  5. #4 shorty2006, 03.08.2006
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    ich rate von einem 2,5 liter diesel mit automatik ab!!!!

    du wirst dich über den viel zu hohen spritverbrauch nicht freuen!

    wenn man bedenkt das ein 1.9 tdi schaltgetriebe im superb über 3 liter weniger brauch als der 2,5 tdi automatik (reelle werte, keine papierzahlen!!!)

    natürlich hat der 2,5 brutalen vortrieb, aber das verhältnis leistung/spritverbrauch ist bei dieser oben gewählten kombination die allerschlechteste!

    schau dich nach einem 1.9er superb um, mit dem wirst du mehr freude haben!

    aber die entscheidung superb ist super von dir! für das geld gibts kein besseres auto mit passat feeling (super fahrwerk, ordentliche sitzergonomie und sinnvoll angeordnete schalter, halt vw typisch: reinsetzten und alles passt !)

    und komm ja nicht auf den trichter den 30V zu nehmen, diese fehlentwicklung hat man schnell wieder aus dem vw-konzern entfernt, nur beim superb gelassen, wohl in der hoffnung das ein paar leute darauf reinfallen um die entwicklungskosten zu decken
     
  6. jabba

    jabba

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    @Shorty2006

    Also ich gehe davon aus, das sich Flojo006 über den Spritverbrauch eher informiert hat als über die Wartungskosten.

    @Flojo006
    sieh mal unter Spritmonitor.de vorbei, da kannst Du einige Superb´s vergleichen. Ich brauche mit dem V6 120KW und Automatik 8l.
    Ich fahre sparsam wenn nötig, zB. Berufsverkehr und auch schnell wenn´s geht, ca 60% Autobahn,20% Land, 20%Stadt.

    Allerdings muss ich zugeben, wenn Du viel Stadt fährst ,
    lass die Automatik, das geht es schnell weit über 10l/100km.
     
  7. #6 shorty2006, 03.08.2006
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    also ich durfte auch mal den 2,5 tdi im superb für ne woche fahren

    NIE UNTER 10 liter!
    egal ob getreten oder überlegt und vorausschauend gefahren. ok mal 9,9 aber mit dem 1.9er hätt ich sicherlich dann nicht mal 7 gebraucht
     
  8. #7 superb25tdi, 04.08.2006
    superb25tdi

    superb25tdi

    Dabei seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ein Hamburger in Bayern
    Hi,
    sorry, also dann stimmt aber irgend was nicht !
    Entweder mit dem Auto oder Deiner Fahrweise. Ein 2,5er lässt sich ohne weiteres mit 6,5l / 100km fahren ohne dabei zum Verkehrshindernis zu werden. Sei grosszügig und rechne 1,5 ltr Mehrverbrauch für die Automatik drauf und Du bist bei 8 ltr . . . aber 10 Liter ist deutlich zu viel !

    @Flojo006
    Der fällige Zahnriemenwechsel bei 120.000 km ist nicht ganz so einfach. Am besten versuchen das noch von Vorbesitzer machen zu lassen incl. neuem TÜV/AU und wenn sonst alles passt mit dem Auto wirst Du viel viel Spass damit haben !
     
  9. Joscha

    Joscha

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    12.700 für ein Auto mit der (geringen) Ausstattung und mit der hohen Fahrleistung finde ich schon recht happig.
     
  10. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    - :graus: Hier wird von einer Elegance-Ausstattung geredet (MJ2003). Schau dir mal auf Superb-Fan.de die Ausstattung an - ist zwar nicht so viel wie bei MJ 2005 (oder höher) aber immerhin... :verwirrt:
     
  11. #10 Flojo006, 04.08.2006
    Flojo006

    Flojo006 Guest

    Wie gesagt, danke erstmal für die Antworten.

    Das der 2,5er teurer im Unterhalt und Spritverbrauch als der 1,9er ist, ist mir klar. Allerdings hatte ich vorher nen 230 PS SLK Benziner, der zwischen 11 und 15 Litern auf 100 km gebraucht hat und in den Wartungskosten auch nicht ganz billig war. Also alles unter 10 Liter Diesel is schon OK.

    Der 1,9er kommt für mich eigentlich nicht in Frage, weil mir da einfach die Leistung fehlt. Subjektiv is der 2,5er im Durchzug ähnlich wie der SLK aber eben nur in den unteren Drehzahlen.

    Was die Ausstattung angeht kann man doch bei Modelljahr 2003 garnicht mehr kriegen, als in der Karre drin ist, von daher kann ich nicht verstehen, dass die Ausstattung zu mau sein soll!??!

    Also dann, vielen Dank für die vielen Tips. Werde heute um 18 Uhr Probefahren und dann Bescheid geben, obs geklappt hat oder nicht.

    Guss Flo
     
  12. Joscha

    Joscha

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Das "Elegance" hatte ich überlesen aber bei der Ausstattung ist doch normalerweise ein 2 DIN Navi mit dabei. Und ein Becker ist doch ein 1 DIN Gerät, oder?
     
  13. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    - im MJ 2003 war Navi noch nicht Serie beim Elegance.
     
  14. JensF

    JensF

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Superb 1.9 TDI Elegance
    Kilometerstand:
    60000

    Nein.

    Bei Elegance ist - selbst im MJ 2007 - nur das SatCompas Nav (1 DIN Navi ohne Bildschirm) dabei.

    Das 2 DIN Navi mit Bildschirm (DX) kostet Aufpreis.

    Nur bei der L&K Ausstattung ist das DX dabei!

    Gruß, Jens
     
  15. jabba

    jabba

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Scheint eine lange Probefahrt zu sein.
    Vieleicht das 24 Stunden Rennen in LeMans :wow:
     
  16. #15 Flojo006, 06.08.2006
    Flojo006

    Flojo006 Guest

    Hallo Leute,

    war nicht ganz so lang die Probefahrt, musste allerdings erst noch wieder in meine ursprüngliche Heimat fahren, da der Superb ca. 300 km weit weg war.

    Also des Becker Navi is doch nicht von Becker, sondern von Blaupunkt. Is n 5-fach Wechsler mit dabei untereinander direkt in der Mittelkonsole verbaut, so dass da zwei DIN Geräte untereinander sind. Kann ich die ausbauen und nen 2 DIN Navi verbauen? Wie aufwändig ist das?

    Ansonsten is der Supi in super Zustand, innen und außen wie neu. Bin echt zufrieden mit meinem Kauf!

    Danke für die gute Beratung
    Flo
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Marccom, 06.08.2006
    Marccom

    Marccom

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Laasphe
    Fahrzeug:
    Ford Edge 3.5 SELPlus, früher Fabia TDI
    Kilometerstand:
    21000
    Hi,

    na dann herzlichen Glückwunsch.

    Ein paar Bilder wären bestimmt gern gesehen.

    Die Umrüstung des Navis ist eigentlich nicht so sehr aufwendig.
    Man muss halt sehen, dass man günstig eins bekommt. Bei ebay bekommt man schon welche für 500-700 EUR allerdings sind die Skoda gelabelten selten (sieht blöd aus, wenn ein risieges VW oder Audi-Ringe als Startbildschirm erscheinen)
    ....Software-Update-Möglichkeiten müsste man mal checken, aber ich meine es wäre hier schon mal diskutiert worden und es geht nicht.

    Der Einbau ist relativ einfach und kann man zur Not auch für überschaubares Geld bei z.B. ATU machen lassen.


    Gruß

    Marc
     
  19. #17 Flojo006, 06.08.2006
    Flojo006

    Flojo006 Guest

    Na dann werd ich mal die Suche bemühen wegen dem Navieinbau.

    Fotos sind grad schlecht, da meine Cam im Moment kaputt is. Wär nur mit dem Handy möglich und die Bilder machen sicher niemandem Freude, weil man nichts erkennen kann bei der Auflösung.

    Werd ich nachliefern.

    Gruss Flo
     
Thema:

Kann man den kaufen?

Die Seite wird geladen...

Kann man den kaufen? - Ähnliche Themen

  1. Schaltknauf Rapid Kauf und Einbau

    Schaltknauf Rapid Kauf und Einbau: Hallo zusammen, mein Leder-Schaltknauf (Joy) hat leider eine kleine Stelle an dem die obere Schicht abgerieben ist und ich überlege ihn zu...
  2. SIII Kauf bereut? Lieber wieder SII?

    SIII Kauf bereut? Lieber wieder SII?: Moin, gibt es jemanden der den Kauf vom SIII bereut und lieber wieder den SII zurück haben möchte? Wenn ja, bitte begründen warum. Ich finde es...
  3. Erfahrungen beim Online PKW-Kauf

    Erfahrungen beim Online PKW-Kauf: Hallo zusammen, wie sieht es mit euren Erfahrungen mit einem Online Autokauf aus? Habe zwar schon ein paar Autos bei einem EU Händler gekauft,...
  4. Kauf eines Yeti 1.8 TSI

    Kauf eines Yeti 1.8 TSI: Hallo Gemeinde, mein Name ist Heiko, ich wohne in Leipzig und bin noch keine 50 Jahre alt ;-)... Ich habe mich gerade in diesem Forum angemeldet,...
  5. hat dieser Octavia einen fairen Preis? kaufen?

    hat dieser Octavia einen fairen Preis? kaufen?: Hallo, Skoda Octavia 1.6 Team Edition / KLIMAAUT. / PDC / ALU 120.000 km 12/2008 EZ 75 kW (102 PS) Benzin würdet ihr dieses Auto kaufen? Ist...