kann man beim Händler auch nicht Skoda-Originalteile einbauen lassen?

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von Checkhammer, 02.11.2008.

  1. #1 Checkhammer, 02.11.2008
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    Hallo zusammen,

    ich muss in nächster Zeit zur 60000 Inspektion mit meinem RS. In diesem Zusammenhang habe ich mir überlegt meine eh schon fast komplett abgefahrenen Bremsscheiben+Beläge tauschen zu lassen. Ich habe im Sinn gelochte Scheiben zu nehmen und die bei der Inpektion gleich mit einbauen zu lassen. Geht das beim :D oder sind sie angehalten Originalteile bzw. Teile von Milotec zu verbauen?

    Danke für eure Antworten 8)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 02.11.2008
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.226
    Zustimmungen:
    716
    Kilometerstand:
    114500
    Grundsätzlich dürfen Sie. Es wird aber schwer sein jemanden zu finden der das auch macht. Ich persönlich würde beim Bremsenwechsel keine Verantwortung übernehmen wollen wen der Kunde seine Bremsscheiben von irgend wo her mit bringt. Das einfach eine Garantietechnische bzw. Versicherungstechnische frage. Und die werden wohl alle mit nein beantworten.
     
  4. #3 Checkhammer, 02.11.2008
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    naja im Grunde sind die Teile Scheiben und alles ja mit ABE und auch TÜV-Zertifikat daher sollte eigentlich ja nur das montieren zur debatte bzw. Verantwortung übernommen werden und das müssten sie ja auch wenn sie Originalteile verwenden. Weis jemand wie teuer so RS Scheiben und beläge sind für VA und HA?


    Gruß
     
  5. #4 matthikuhl, 02.11.2008
    matthikuhl

    matthikuhl Guest

    Ist ja richtig, nur, Du bekommst Garantie (Gewährleistung) auf die (original) verbauten Teile und die ausgeführte Arbeit. Wenn Du Teile anlieferst, erlischt die Gewährleistung auf die Teile (da Du diese gekauft hast, müsstest Du im Falle Deine Ansprüche bei´m Verkäufer geltend machen). Aus diesen Gründen könnte Deine Werkstatt die Reparatur mit angelieferten Teilen ablehen.
     
  6. Napi

    Napi Guest

    Moin,

    mir geht`s sehr ähnlich, ich brauche in etwa 10-15tkm neue Beläge an der Hinterachse. Habe mit dem Freundlichen drüber gesprochen, dass ich gerne eigene Teile anliefern möchte, namentlich EBC-Greenstuff Beläge.
    Der Kundendientsmitarbeiter war sich nciht ganz sicher, auf Nachfrage in der Werkstatt hieß es; das wäre gar kein Problem, ich bekäme aber halt nur Gewährleistung auf die Arbeit, nicht auf das Teil. Das gelte jedoch nur für "Qualitätsprodukte", bei Teilen die nach Ansicht des Mechanikers (Zitat:)"so`ne minderwertige E**y-Qualität" haben, würde man die Montage ablehnen, EBC kenne er jedoch und bei Sachen wie ATE, EBC, Nordamnn etc.wäre das kein Problem.

    Frag` doch einfach mal!
     
  7. #6 Checkhammer, 02.11.2008
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    naja meine Sachen wären von Zimmermann, bei mir drängeltdas bisschen mehr mit den belägen und scheiben also max. 12000km dann hab ich eh Inspektion....
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 WhiteFAbiaII, 13.11.2008
    WhiteFAbiaII

    WhiteFAbiaII

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI
    Kilometerstand:
    20000
    ich mein was soll man erwarten, die werkstatt wird kaum garantie geben auf teile die der kunde anliefert. von daher bremsscheiben und beläge einfach mitbringen und einbauen lassen. denke das passt schon. mfg
     
  10. fechi

    fechi

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Combi fl 2.0 4X4
    Werkstatt/Händler:
    Prenzlau
    wenn man mit den Leuten in der Werkstatt klar kommt is sowas ohne Probleme machbar!
     
Thema: kann man beim Händler auch nicht Skoda-Originalteile einbauen lassen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. darf man beim händler teile mitbringen und einbauen lassen

Die Seite wird geladen...

kann man beim Händler auch nicht Skoda-Originalteile einbauen lassen? - Ähnliche Themen

  1. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  2. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  3. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  4. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  5. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...