Kann jemand helfen?? wurde ich betrogen???

Dieses Thema im Forum "Community-Pinnwand" wurde erstellt von st_rs, 12.08.2010.

  1. st_rs

    st_rs

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Ostsee wo viele Urlaub machen !!!
    Fahrzeug:
    Audi S6 Avant 4.2 quattro
    es geht um einen gebrauchten artikel den ich erworben habe wobei der angegebene neupreis nicht mit der rechnung übereinstimmt.
    der angebliche neupreis sollte 2700 euro betragen aber der tatsächliche preis (laut rechnung) betrug "nur" 1900 euro.
    nun die frage ob man einen teil des geldes zurückfordern kann oder sogar den artikel komplett zurückgeben darf?
    man fühlt sich ja dann doch ganz schön verarscht wenn man das so sieht!
    kann da evtl.jamand helfen und mir mal ein paar tipps geben?
    bin für jede antwort dankbar!
    danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. VEB

    VEB

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Werkstatt/Händler:
    Lavicka
    Kilometerstand:
    171000
    Kauf von Privat!?
     
  4. st_rs

    st_rs

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Ostsee wo viele Urlaub machen !!!
    Fahrzeug:
    Audi S6 Avant 4.2 quattro
    ja von privat aber wie gesagt die angabe des neupreises war in der anzeige von 2700 euro angegeben und die rechnung wurde mir mitgeschickt und dort stand 1900 euro drauf.
    vortäuschung falscher tatsachen?
     
  5. #4 uwe werner, 12.08.2010
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Ich würde versuchen das ganze Geschäft rückgängig zu machen. Einfach den Kontakt mit dem Verkäufer suchen und sich irgendwie einigen.
     
  6. #5 KleineKampfsau, 12.08.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.001
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Hier von Betrug zu sprechen, halte ich für sehr vage. Ggf. hast du jedoch einen Anfechtungsgrund nach a) § 119 BGB b) 123 BGB. Müsstest entsprechend eine Anfechtungserklärung abgeben. Mehr dazu §§ 124, 142, 143 BGB.

    Andreas
     
  7. st_rs

    st_rs

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Ostsee wo viele Urlaub machen !!!
    Fahrzeug:
    Audi S6 Avant 4.2 quattro
    ja das habe ich schon gemacht.also ihne mails geschickt.nur wenn er sich weigert gibt es da die möglichkeit etwas vom kaufpreis zurück zu verlangen?das muß doch gesetztlich auch irgendwo verankert sein.hab schon gesucht aber nichts gefunden!
     
  8. #7 pietsprock, 12.08.2010
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Auf die entsprechenden Paragraphen hat Andreas schon verwiesen...


    Unabhängig von den gesetzlichen Regelungen ist es mir trotzdem schleierhaft, warum man einen Gegenstand kauft, ohne sich vorher genau zu informieren, was dieser neu kostet... nur so kann ich ja (unabhängig von dem Preis, den der Verkäufer tatsächlich dafür gezahlt hat) eine Entscheidung treffen, ob der vom Verkäufer verlangte Preis meinen Preisvorstellungen für ein gebrauchtes Teil entspricht...

    Letztlich ist es kein Betrug, denn du hast einen Kaufvertrag zu einem von dir eingewilligten Preis abgeschlossen. Der Gegenstand wird dir bekannt gewesen sein und der Preis wird ja angegeben gewesen sein...


    Gruß
    Peter
     
  9. #8 felicia86, 12.08.2010
    felicia86

    felicia86

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 LX
    Kilometerstand:
    40
    hast du ihn schon drauf aufmerksam gemacht? hast du schon bezahlt?

    man kann meisten nachher noch von einem kauf zurücktreten aber schade das du das vorher nicht gewusst hast mit dem preis und erst nachher nachgeschaut hast..

    lg max
     
  10. st_rs

    st_rs

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Ostsee wo viele Urlaub machen !!!
    Fahrzeug:
    Audi S6 Avant 4.2 quattro
    ja habe schon gezahlt und den artikel bei mir.
    er hat auch gerade geantwortet:
    angeblich hat er das zu einem absoluten top preis bekommen daher der rechnungspreis von 1900 euro.
    trotz allem ist es dann nicht erforderlich das auch bei der artikelbeschreibung mit anzugeben?
     
  11. #10 felicia86, 12.08.2010
    felicia86

    felicia86

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 LX
    Kilometerstand:
    40
    aso naja wenn er dir die rechnung von einem fachhandel zeigen kann dann kann er schon schreiben neupreis oder so 3000 €.. muss ja keiner wissen um wieviel er es gekauft hat weißt du?
    es hat halt einen wert von 3000 € nehm ich an das ers so formuliert hat..

    aber in dem sinne hast du ja keinen verlust gemacht oder? hast es sicher billiger bekommen als was es sonst wo kostet..
     
  12. st_rs

    st_rs

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Ostsee wo viele Urlaub machen !!!
    Fahrzeug:
    Audi S6 Avant 4.2 quattro
    ich habe keinen verlust gemach aber das kann man so auch nicht sagen weil der artikel gebraucht ist!
    also wie es aussieht bekomme ich nichts zurück von ihm.
     
  13. #12 felicia86, 12.08.2010
    felicia86

    felicia86

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 LX
    Kilometerstand:
    40
    aso aber wenn du eh weißt das er gebraucht ist darfst du das ja nicht ernst nehmen wieviel er mal gekostet hat oder..

    also mit betrug hat das denk ich nix zu tun.. außer wenn er schreib das der wert noch gleich ist und in wirklcihkeit er gebraucht ist...
     
  14. #13 pietsprock, 12.08.2010
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Der Verkäufer hat vollkommen korrekt gehandelt - ein Betrug liegt keinesfalls vor...

    Es ist ja sein gutes Recht, einen Artikel, den er zu einem Top-Preis gekauft hat, für jeden erdenklichen Preis - auch für einen höheren - anzubieten...

    Der Käufer hat ja die Möglichkeit, sich über den Preis des Artikels zu informieren und für sich selber zu entscheiden, ob er das Angebot zu den Konditionen annehmen möchte. Dieses ist hier geschehen und somit liegt kein Grund zum Rückgängigmachen vor...
     
  15. #14 felicia86, 12.08.2010
    felicia86

    felicia86

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 LX
    Kilometerstand:
    40
    genau so ist es !!!

    ist dann quasi dein pech wenn du nicht vorher geschaut hast wieviel der gekostet hat..

    klar ist ja sein vorteil ihn günstig gekauft zu haben.. aber das hat ja nichts mit dem WERT zu tun..

    lg max
     
  16. st_rs

    st_rs

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Ostsee wo viele Urlaub machen !!!
    Fahrzeug:
    Audi S6 Avant 4.2 quattro
    ja mag alles sein nur muß das nicht dann auch so geschildert werden?
    möchte euch mal sehen wenn ihr das problem habt ob dann auch diese guten ratschläge angebracht sind!
    es geht nur darum das er preis richtig angeben hätte müssen.
     
  17. #16 KleineKampfsau, 12.08.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.001
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Also .... nach deiner weiteren Darstellung: wenn du das Teil nicht wesentlich über Wert gekauft hast, dürfte es wohl eher um einen sogenannten Motivirrtum gehen, der allerdings keinerlei Ansprüche bringt.
     
  18. st_rs

    st_rs

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Ostsee wo viele Urlaub machen !!!
    Fahrzeug:
    Audi S6 Avant 4.2 quattro
    es geht mir nur darum das der neupreis von 2700 euro nicht mit der rechnung übereinstimmt!er sagte mir das die rechnung vorghanden ist aber nicht das die nicht mit dem angegebenen preis stimmt!
     
  19. #18 Homer J., 12.08.2010
    Homer J.

    Homer J.

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6 Sport, 05/2008 - Verkauft 10/13 - seit 2/14 Opel Insignia 2.0 BiTurbo
    Kilometerstand:
    28613
    Warum? Listenpreis sind doch die 2700€, der Gebrauchtpreis war für Dich attraktiv also hast Du zugeschlagen. Das er aber nur 1900€ als Super-Sonder-Spitzenpreis (oder warum auch immer) bezahlt hat, tut ja nichts weiter zur Sache. Natürlich ist es ärgerlich und jeder Andere würde sich auch darüber ärgern, ist aber nunmal so. Ist bei der Bucht z.B. Alltag. Besonders seriös mag ist das ja nicht sein, aber Listenpreis ist eben 2700€. Was wäre wenn er das Teil geschenkt bekommen hätte? Welchen Preis hätte er dann angeben sollen?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 felicia86, 12.08.2010
    felicia86

    felicia86

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 LX
    Kilometerstand:
    40
    ich weiß schon das es heiklig ist aber du hättest dich vorher erkundigen müssen.. das ist doch gang und gäbe auf ebay.... so ziemlich bei jeder auktion ..

    wollte dich ja nicht kritisieren oder so überhaupt nicht.. aber wie kann ich dir sonst helfen als dir das so zu übermitteln

    lgmax
     
  22. #20 Faritan, 12.08.2010
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    Ist das wirklich so? Ich meine, formulieren wir es mal extrem.
    Jemand verkauft ein wertvolles Schmuckstück, dass sich vielleicht vorallem durch
    die hohe Handwerkskunst auszeichnet und gibt nun an, dass dieses Schmuckstück einen
    Neupreis von 1000 Euro hat. Nun wird das ausgeliefert und auf der beiliegenden Rechnung
    ist dann ein Neupreis von 10 Euro ausgewiesen. Ist das dann legal?
    Ich meine, nicht immer hat man die Möglichkeit wirklich den Preis vorab zu bestimmen und
    man könnte den Preis meiner Ansicht nach auch als Produkteigenschaft verstehen.
    (was in meinem Beispiel relativ einach gelingt). Oder sehe ich das komplett falsch???
    (ich weiß, manchmal ist das Rechtempfinden und die Rechtsprechung sehr unterschiedlich)
     
Thema:

Kann jemand helfen?? wurde ich betrogen???

Die Seite wird geladen...

Kann jemand helfen?? wurde ich betrogen??? - Ähnliche Themen

  1. Was macht ihr wenn hier keiner helfen kann?

    Was macht ihr wenn hier keiner helfen kann?: Moin Moin, was machst du, wenn die Suche nix hergibt, oder auf eine Frage nur dummes geplenkel wie, wenn du keine Ahnung hast, Finger weg fahr...
  2. Kennt jemand Probleme mit Getriebestütze/Drehmomentstütze?

    Kennt jemand Probleme mit Getriebestütze/Drehmomentstütze?: Wie schon oben erwähnt wollte ich mal lauschen ob jemand schon mal von solchen Problemen gehört/selber erfahren hat? Wie äußert sich ein solcher...
  3. Fabia 2 wurde Obd 2 entfernt ! (abgezwickt) Belegung für wiederherstellung von OBD 2

    Fabia 2 wurde Obd 2 entfernt ! (abgezwickt) Belegung für wiederherstellung von OBD 2: Hallo Leute! Mein Schwiegervater hat sich einen Fabia 2 gekauft (gebraucht) ! So ein super Auto! Nur als er in der Werkstatt auslesen Lassen...
  4. kennt jemand diesen EU-Import Händler, zu gute Preise ?

    kennt jemand diesen EU-Import Händler, zu gute Preise ?: Hallo, ich bin bei der Suche nach einem CitiGo auf folgenden Händler gestoßen: Auto Agentur Rosenheim Leider darf ich den Link nich hier direkt...