Kann ich die Felgen morgen drauf machen oder nicht???

Diskutiere Kann ich die Felgen morgen drauf machen oder nicht??? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; HI! Hab mir heute nen paar Alu´s geholt! Nun sitz ich hier und hab die ABE vor mir liegen!!! Nun steht da: Auflagen zu Reifen: Der...

  1. #1 FABIAn_696, 25.03.2005
    FABIAn_696

    FABIAn_696 Guest

    HI!

    Hab mir heute nen paar Alu´s geholt!
    Nun sitz ich hier und hab die ABE vor mir liegen!!!

    Nun steht da:

    Auflagen zu Reifen:
    Der vorschriftsmäßige Zustand des Fahrzeugs ist durch einen amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfer für den Kraftfahrzeugverkehr oder einen Kraftfahrzeugsachverständigen oder einen Angestellten nach....unter Angabe von Fahrzeughersteller, Fahrzeugtyp und Fahrzeugidentifizierungsnummer auf einem Nachweis entsprechend dem im Beispielkatalog zum §19 StVZO veröffentlichten Muster bescheinigen zu lassen.

    Die Felgen haben diese Auflage nicht nur die Reifen!
    Kann ich die jetzt drauf machen und dann ... ja wo muss ich hin zum TÜV?
    Was soll denn das für ein Nachweis sein?!
     
  2. #2 golfhorst, 25.03.2005
    golfhorst

    golfhorst Guest

    Hallö!

    Wenn Du mit Morgen Karfreitag meinst, wirste wohl wenig Glück haben einen zu finden, der sich das Anguckt. :unschuldig:

    Im Zweifel immer zum TÜV fahren, die haben die meisten Befugnisse.

    Es grüßt
    DeR GoLfHoRsT
     
  3. #3 FABIAn_696, 25.03.2005
    FABIAn_696

    FABIAn_696 Guest

    Ja das ist es ja grade!
    Wenn ich dafür son Nachweis brauche dann wird´s ja nichts vor nächsten Dienstag! :schiessen:
     
  4. R2D2

    R2D2 Guest

    Leider sind deine Angaben ziemlich mager... es scheint mir aber so, als ob wir (ggf.) von einer Abnahme gem. § 19 Abs. 3 StVZO reden. Ich geh jetzt mal davon aus, daß du keine sonstigen Änderungen am Auto gemacht hast...

    1. Bist du sicher, daß es eine ABE ist?
    2a. Wenn ja, welche Reifengröße hast du jetzt und ist 2b. diese Größe schon in den Papieren drin?
    3. falls 2b = ja, dann wirst du normalerweise keine Abnahme brauchen.
    4. Falls du keine ABE sondern ein Teilegutachten hast oder 2b = nein, dann brauchst du eine Abnahme, die unverzüglich (d.h. im juristischen Sinne innerhalb der nächsten 3 bis 4 Werktage) durchzuführen ist, ansonsten erlischt die Betriebserlaubnis für dein Fahrzeug.

    Du kannst also in jeden Falle wenigstens übers WE fahren. Allerdings kannst du aber das Problem bekommen, daß es Streß gibt; denn da ist viel Raum für Diskussionen, kommt auf die Herrschaften in den grün-weissen/grün-silbernen Autos drauf an und wie die grad drauf sind.

    Der Nachweis, der gemeint ist, ist die Bescheinigung, die du bei TÜV, Dekra o.ä. bekommst, wenn du die Abnahme machen lässt.

    Sicher sagen, was Sache ist, kann ich aber eigentlich nur, wenn ich die Unterlagen (ABE bzw. Gutachten) und deinen Fz.Schein sehen könnte.
     
  5. #5 schubertp, 25.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    116000
    wenn diese Felgen in Deutschland gekauft worden sind und zwar offiziell beim autorisierten Händler und wenn die darauf befindlichen Reifen in dem Grössenbereich liegen, der in der Zulassung angegeben ist, wo soll denn da das Problem liegen?
    Da gehe ich davon aus, dass die schon bevor sie zum Verkauf angeboten werden alle Zulassungsspielchen abgeschlossen waren.

    Ich hatte Alus von Haus aus dran, mein Ersatzrad ist aber eine stinknormale Stahlfelge, meine Winterräder werdens sicher auch, da muss ich doch nicht zum TÜV, wenn ich dann im November die Räder wechsle...
     
  6. #6 Silverdream, 25.03.2005
    Silverdream

    Silverdream Guest

    passt vielleicht nicht hier her,

    aber ich ziehe meine Felgen am Ostersonntag wieder auf.
    Die Witterung müsste jetzt positiv genug sein, für Sommerschuhe!!!

    Wie seht ihr das?
     
  7. R2D2

    R2D2 Guest

    Nette Meinung, aber sorry... fernab der Realität!

    Ich hab gestern die Sommerräder wieder drauf gemacht (und nur ganz bbtw. vorne auch gleich die Bremsscheiben gegen gelochte von Zimmermann getauscht).
     
  8. #8 schubertp, 25.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    116000
    verstehe ich wirklich nicht, ein Autohändler oder ein offizieller Zubehör-Händler kann doch nur verkaufen, was vom TÜV auch zugelassen ist :hmmm:
     
  9. R2D2

    R2D2 Guest

    Einerseits kann er grundsätzlich mal (sofern es sich nicht um bauartgenehmigungspflichtige Teile handelt) verkaufen was er will, andererseits gibt es einfach noch ein Prodezedere gem. der StVZO, das einzuhalten ist (§ 19 StVZO).

    Mit den Gutachten/ABE ist natürlich der Nachweis erbracht, daß die Felge verwendbar ist, aber u.U. müssen Auflagen beachtete werden (z.B. müssen Radhauskanten bearbeitet werden) und auch Karosserie/Fahrwerkstolerzanzen können dazu führen, daß es bei einem Auto passt, bei einem anderen vom selben Typ leider nicht. Wenn die Reifengrößen schon werkseitig genehmigt sind, bedeut das noch lange nicht, daß man dann einfach Felgen mit ner ABE drauf tut, beispielsweise kann die Einpreßtiefe ja ne ganz andere sein. Hat man für die Felgen "nur" ein Teilegutachten ist eine Abnahme sowieso bindend vorgeschrieben.

    Ein großes Problem ist, daß die Händler oft selber nicht wissen, wie der Hase genau läuft und die Kunden dann mit einem lockernen "paßt schon" auf die Reise schicken!!! Eine ABE sollte man immer sehr genau lesen, denn die ist kein Freiflugschein, sondern es gibt oft einige Dinge, die zu beachten sind, wie eben eine Abnahmepflicht...
     
  10. #10 schubertp, 25.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    116000
    was bedeutet, das jetzt für mich?

    1. Wenn ich Winterreifen mit Stahlfelgen kaufe, kann ich dann einfach drauf schrauben, oder nicht?
    2. Wenn ich Winterreifen mit Alufelgen kaufen würde, die muss ich dann abnehmen lassen?

    Bei meinen Dienstwagen hat mich das 11 Jahre lang keiner gefragt, wenn die vier Löcher für die Radbolzen stimmten und das Rad die Abmessungen lt. Zulassung hatte, kamen die drauf :verwirrt:
     
  11. #11 FABIAn_696, 25.03.2005
    FABIAn_696

    FABIAn_696 Guest

    Hi!

    Also habe mir nen paar Alu´s von Ronal geholt!
    Sind 205/45 R16 drauf!
    Und ich habe dafür ein Heftchen bekommen auf dem steht Gutachten/ABE.

    Was ich auch seltsam finde, das die Reifen beim Fabia (Kombi) keinen Nachweis brauchen!
    Die Reifengröße habe ich bei mir im Fzg.-Schein nicht stehen, sind nur die werksseitigen Eintragungen also 185/60 R14 und 195/50 R15.
    Anderes hab ich am Fzg. nicht verändert!

    Wie läuft das dann überhaupt, muss ich mit angebrachten Felgen zum TÜV fahren oder muss ich die im Kofferraum packen?
    Denn wenn ich da mit montierten Felgen hin müsste dann könnte ich sie ja heute schon drauf machen :]
     
  12. #12 FABIAn_696, 25.03.2005
    FABIAn_696

    FABIAn_696 Guest

    Oh
    Hier nochwas aus meinem Gutachten/ABE:

    Wird die in diesem Gutachten aufgeführte Reifengröße verwendet, die nicht bereits in den Fzg.papieren genannt ist, so sind die Angaben über die Reifengrößen in den Fzg.papieren bei der nächsten Befassung mit den Fzg.papieren durch die Zulassungsstelle unter Vorlage der Allgemeinen Betriebserlaubnis bzw. der Abnahmebestätigung nach §19 Abs.3 der StVZO berichtigen zu lassen. Diese Berichtigung ist dann erforderlich, wenn die ABE des Sonderrades eine Freistellung von der Pflicht zur Berichtigung der Fzg.papiere enthält.

    Also wenn ich jetzt beim nächsten TÜV-Termin meine ABE mitnehme, in der ja die Reifengröße von 205/45 R16 drin steht, dann müsste ich sie doch heute montieren können! Oder???
    Obwohl es ja schon etwas paradox ist, das in der o.g. Auflage steht, dass ich einen Nachweis erbringen muss.
     
  13. #13 schubertp, 25.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    116000
    müssten in diesem Zusammenhang an irgendeine Behörde wieder Gebühren entrichtet werden? Dann erklärt sich das.
     
  14. #14 FABIAn_696, 25.03.2005
    FABIAn_696

    FABIAn_696 Guest

    HMM...... :O

    Weiss denn niemand von euch bescheid, ob ich die jetzt montieren kann oder nicht?!?
     
  15. #15 schubertp, 25.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    116000
    klar kannst du, ob du das darfst ist eine andere Frage.
    Ich denke, du fährst bei deinem Händler morgen mal vorbei und fragst ihn verbindlich, damit du dich wenigstens auf wen oder was berufen kannst, wenn ein anderer meint, das es so nicht ginge. Was ist in diesem Staat in seiner Bürokratie überhaupt absolut gültig? Du verlangst eine klare, für dich unumstößliche Aussage - das ist in diesem System m.E. nicht möglich ;-)
     
Thema:

Kann ich die Felgen morgen drauf machen oder nicht???

Die Seite wird geladen...

Kann ich die Felgen morgen drauf machen oder nicht??? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Fahrwerk Skoda Octavia 5E,Türverkleidung,BBS Felge

    Fahrwerk Skoda Octavia 5E,Türverkleidung,BBS Felge: Hallo, biete hier mein Fahrwerk aus meinem Octavia RS TDI Kombi an. Das Fahrwerk war von 02/2015 bis 03/2016 verbaut und wurde ca. 10.000km...
  2. Schlechtwegepaket und Felgen Pegasus

    Schlechtwegepaket und Felgen Pegasus: Hallo zusammen, erst mal vielen Dank für die Aufnahme. Ich fall auch gleich mit der ersten Frage zur Tür rein. Ich habe mir einen Octavia Combi...
  3. Privatverkauf Satz Zenith Felgen ohne Gummis

    Satz Zenith Felgen ohne Gummis: Satz Zenith Felgen abzugeben. Die Felgen haben bis auf eine, keinerlei Kratzer oder Bordsteinschäden. Den Kratzer sieht man aber nur beim...
  4. Privatverkauf Neue Original Skoda Felgen "Antia" inkl. Sommerreifen Bridgestone ER300

    Neue Original Skoda Felgen "Antia" inkl. Sommerreifen Bridgestone ER300: Verkaufe neue Original Skoda Felgen "Antia" inkl. Sommerreifen Bridgestone ER300: LM-Felgen: Skoda Antia 7,0Jx16 ET46 in Silber Reifen:...
  5. Suche Felgen für Superb-III

    Felgen für Superb-III: Hallo, werde mir in Kürze einen S-III anschaffen.(gebrauchter 1-jähriger) Leider sind bei keinem Händler ein zweiter Satz Felgen rauszuschlagen....