Kann ich die 1. Inspektion (24 Monate) auch sausen lassen?

Diskutiere Kann ich die 1. Inspektion (24 Monate) auch sausen lassen? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Kann ich die 1. Inspektion (24 Monate) auch sausen lassen? Oder wird da was wichtiges kontrolliert/ausgewechselt? Ist ein Ölwechsel unabhängig...

  1. 1973

    1973

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich die 1. Inspektion (24 Monate) auch sausen lassen? Oder wird da was wichtiges kontrolliert/ausgewechselt?

    Ist ein Ölwechsel unabhängig von der 1. Inspektion???
     
  2. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.940
    Zustimmungen:
    173
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Es ist ja dein Auto, somit kannst du tun und lassen was du willst. Was dir bewust sein muss, dass du so deine Garantieansprüche verlierst. Und auch beim Wiederverkauf ist nen Scheckheft bares Geld wert.
    Wenn du ihn eh die nächsten 10 Jahre und länger fahren willst und dir Garantie egal ist, dann kannst es lassen. Lediglich die Ölwechselintervalle würde ich ernster nehmen. Das ist lebenswichtig wenn der Motor alt werden soll. Ansonsten wird bei den Inspektionen oft getauscht, was noch garnicht nötig wäre.
     
  3. #3 Berndtson, 25.10.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    10000
    Moin, schau doch bitte in das Serviceheft. Da steht alles drinn.
     
  4. #4 BIOBIER, 25.10.2009
    BIOBIER

    BIOBIER

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 1.9TDI und A3 1.2 TFSI
    Kilometerstand:
    70000
    macht ihr nach den 24. monaten den 1. ölwechsel?

    mein fabia hat jetzt 11.000 km drauf! ich weiß es ist ein anderes thema eigentlich, aber ab wann muss der 1. ölwechsel erfolgen?
     
  5. #5 Felix Blue, 25.10.2009
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    wenn es kein EU auto ist. sondern eindeutsches Model dann hast du Longlife und dann zeigt dir das Display an wenn du hin musst. max 30.000tkm oder max 2Jahre.

    Gruß Andreas
     
  6. #6 BIOBIER, 25.10.2009
    BIOBIER

    BIOBIER

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 1.9TDI und A3 1.2 TFSI
    Kilometerstand:
    70000
    es ist ein EU Neuwagen!
    ich hab bis heute übrigens keine deutsche betriebsanleitung, deswegen stelle ich die frage auch hier :)
    was würdest du mir raten?
     
  7. #7 Berndtson, 25.10.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    10000
    Die Frage richtet sich zwar nicht an mich, aber zum Erhalt der Garantie solltest du den Serviceplan nach Vorschrift einhalten.
     
  8. #8 BIOBIER, 25.10.2009
    BIOBIER

    BIOBIER

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 1.9TDI und A3 1.2 TFSI
    Kilometerstand:
    70000
    erstmal sorry 1973 das ich den thread so an mich reiße^^

    serviceplan? watn dat? :D
    wie gesagt, das auto ist ein eu neuwagen. hab kein serviceplan. und ehrlich gesagt glaube ich auch nicht das ich den brauche. da mir der wiederverkaufswert nicht so wichtig ist. da ich das geld nicht bekommen würde. (das auto war eine art "geschenk") aber dennoch will ich das auto natürlich bestmöglicht pflegen
     
  9. #9 Felix Blue, 25.10.2009
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    musst mal suchen im Skoda Fabia 2 Forum da sidn die 3 unterschiedlichen bezeichnungen beschrieben was fester variaberler intervall ist. udn wo die ab kürzung steht ist i was mit GQ oder so. und dort ist auch beschrieben wo bei dir im auto de raufkleber ist wo du es ablesen kannst
     
  10. #10 Superb*Pilot, 25.10.2009
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    1. zu klären ist, welches Motorenöl sich im Fahrzeug befindet.

    2. Handelt es sich nicht um Long-Life-Öl ist der jährliche Ölwechsel angesagt. Ist LL-Öl im Motor, dann auf jede Fall reagieren wenn die Anzeige den Ölwechsel fordert. Darüber hinaus gibt es aber auch noch andere Möglichkeiten.

    3. Alle 2 Jahre ist ein Bremsflüssigkeitswechsel notwendig.

    4. Wichtige Kontrollarbeiten nicht vernachlässigen, das sind inbesondere der Motorzahnriemen und die restlichen Riemenantriebe die auf Verschleiß kontrolliert werden sollten.

    5. Der Rest der Wartung verteilt sich auf Bremsen kontrollieren, Flüssigkeitsstände prüfen, Frostschutzkontrolle, Dichtigkeit von Motor und Auspuffanlage, Fahrwerk (Sichtkontrolle) u. a. Kleinigkeiten.

    6. Dann auch noch an die unterschiedlichen Abstände des Wechselns von Zündkerzen, Staub- u. Pollenfilter, Luftfilter im Auge behalten.
     
  11. #11 Bernd64, 25.10.2009
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
  12. DiMü

    DiMü Guest

    Ich denke nicht, dass sich das lohnt. Die Inspektion kostet ca. 200 Euro. Auf 2 Jahre sind das keine 10 Euro pro Monat. Bezogen auf die anderen Fahrzeugkosten und die Anschaffungskosten sind das Peanuts. So viel ist es mir schon wert zu wissen, dass mit dem Auto alles i. O. ist. Die Alternative wäre, ständig selbst nach allem zu gucken. Dazu bin ich dann doch zu bequem.

    Inspektionskosten sind gut angelegtes Geld.
     
  13. #13 BIOBIER, 25.10.2009
    BIOBIER

    BIOBIER

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 1.9TDI und A3 1.2 TFSI
    Kilometerstand:
    70000
  14. #14 Olli0815, 25.10.2009
    Olli0815

    Olli0815

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia² Combi Sport 1.6
    Kilometerstand:
    125000
    Da bin ich mir nicht sooo sicher. Ich werde die erste Inspektion zwar auch machen lassen, aber nur, damit kurz vor Ablauf der Garantie noch mal jemand drüber guckt. Ansonsten empfinde ich Inspektionen wirklich als Geldschneiderei. Es ist sicher sinnvoll, in regelmäßigen Abständen bestimmte Teile des Autos zu überprüfen, aber die Kosten sind, wenn man im Inspektionskostenthread liest, wirklich sehr hoch. Schon alleine diese völlig überzogenen Preise für den Ölwechsel. Kann ich den eigentlich selber machen und danach für den Rest der Inspektion in die Werkstatt fahren? Vermutlich bekommen ich dann keinen Stempel, oder? Regelmäßige Inspektionen bei Skoda sind halt nett für den WIederverkaufswert, aber wenn ich keine Ahnung von Autos habe, lasse ich das billiger in der Werkstatt nebenan machen, bei etwas Ahnung, kann man auch vieles selber erledigen.

    PS: Die Tatsache, dass es ein EU-Fahrzeug ist, heisst nicht notwendigerweise, dass er kein Longlife hat. Aber das kannst Du am Aufkleber ablesen.
     
  15. #15 Bernd64, 25.10.2009
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
  16. #16 B-Engel, 26.10.2009
    B-Engel

    B-Engel

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.4 (86 PS) COOL Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rödermark
    Kilometerstand:
    35000
    Richtig, kein Stempel.

    (Denn woher soll der :) wissen, ob du tatsächlich den Ölwechsel gemacht hast (inkl. Filter und dem richtigen Öl)?)
    Wenn du auf den Skodaservice und den Stempel verzichten willst, kannst du also alles selbst machen oder auch eine freie Werkstatt für den Rest oder Teilaufgaben bemühen.
     
  17. #17 MyFabia, 26.10.2009
    MyFabia

    MyFabia

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein EU-Import Fahrzeug hat 15.000 km bzw. 1 Jahr als Intervall für die Inspektionen.
    Kannst du gucken in dem du bei abgeschaltenem Motor auf den km-Rückstellknopf lange drauf drückst. Dann erscheinen die km die du noch bis zur Inspektion fahren darfst und beim nochmal Drücken die Tage.

    Würde dir empfehlen zumindest die Inspektionen bis Ende Garantiezeit wahrzunehmen. Am besten die zweite Inspektion kurz vor Ablauf der Garantie.
     
Thema:

Kann ich die 1. Inspektion (24 Monate) auch sausen lassen?

Die Seite wird geladen...

Kann ich die 1. Inspektion (24 Monate) auch sausen lassen? - Ähnliche Themen

  1. Die Hintertüren lassen sich nicht mehr öffnen, die Innenraum..

    Die Hintertüren lassen sich nicht mehr öffnen, die Innenraum..: Hallo, ich bin neu hier, weibl. nicht mehr ganz neu, wie mein Auto auch, das hat Baujahr 2004. Habe meinen Superb 2012 gebr. gekauft und fahre...
  2. Teilenummer für Umbau von 1-DIN auf 2-DIN Radio

    Teilenummer für Umbau von 1-DIN auf 2-DIN Radio: Ich möchte gerne ein 2-DIN Radio im Skoda Fabia Kombi Baujahr 2009 einbauen. Es ist nur ein 1-DIN Schacht vorhanden. Ich habe gehört es gibt dafür...
  3. Kostenvergleich der Kodiaq-Inspektionen

    Kostenvergleich der Kodiaq-Inspektionen: Es dauert zwar noch etwas, bis erste Erfahrungswerte vorliegen.... In diesem Thread kann sich dann zukünftig über die Inspektionskosten des...
  4. Inspektion bei 60000 km

    Inspektion bei 60000 km: Hi ihr Lieben was muss beider 60.000 Inspektion alles gemacht werden? Ich möchte etwas Geld sparen und par Teile selber kaufen wie Öl , ölfilter,...
  5. Unser 1. Yeti

    Unser 1. Yeti: Hallo, wir (Ulla und Alexei) sind neu hier im Forum. Wir sind 68 und 70 Jahre alt. Im Sommerhalbjahr sind wir in Deutschland und im...