Kann Antenne durch die Waschanlage???

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von Octopus, 14.02.2006.

  1. #1 Octopus, 14.02.2006
    Octopus

    Octopus Guest

    Hallo alle zusammen!

    Ich habe eine vermutlich ziemlich blöde Frage: kann ich mit der Originalantenne vom Octavia einfach durch die Waschanlage fahren? :frage:

    So kurz ist das Teil nun auch wieder nicht und es läßt sich scheinbar weder abnehmen noch umknicken oder irgendwie anders aus dem Weg räumen. Ich will ja nicht gleich nach dem ersten Waschen in die Werkstatt fahren müssen. :-)

    Bisher hab ich immer eine elektrisch versenkbare gehabt, die ich sowieso nie ausgefahren hab, da ich so gut wie nur CD höre. Da hat sich diese Frage nie gestellt.

    Bea
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. max1

    max1

    Dabei seit:
    25.01.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    an der Antenne unten ist eine Schraube. Die kannst du aufschrauben (Antenne drehen) und dann die Antenne umlegen (ab geht sie nicht, aber das ist auch gut so, dann kann sie auch keiner klauen).
    Ich nehme an das ist die empfohlene Haltung. In der Anleitung steht auch etwas dazu.
    Ich bin aber auch schon mit "ausgefahrener" Antenne durch die Waschanlage. Bei dem Golf IV ist das die gleich Antenne und damit konnte man sogar laut Handbuch durch die Waschanlage...
     
  4. #3 Octopus, 15.02.2006
    Octopus

    Octopus Guest

    Vielen Dank! Ich kann mich nicht erinnern, zu diesem Thema was in der Anleitung gefunden zu haben, aber ich seh noch mal nach. Wenn es auch so mit Antenne kein Problem ist, um so besser. Ich wollte eigentlich keine größeren Umbauten vornehmen, nur um unterwegs mal durch die Waschanlage zu fahren. ;-)

    Bea
     
  5. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Gab es zwar schon in diversen anderen Thread's (Suche hätte geholfen :D ), aber hier noch
    mal mein Tip:

    Wie beschrieben Antenne umlegen, und dann die Schutzlaschen für die Heckwischer auch für
    die Antenne verwenden.

    Das klappt 100% !

    [​IMG]

    Michael
     
  6. dussel

    dussel

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Fahrzeug:
    Octavia II , 1.6 TDi Kombi
    Kilometerstand:
    17000
    Wo kann man sich diese Hlater besorgen, würde da auch einen für meine Antenne nehmen.
     
  7. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Gibt es bei gut sortierten Waschanlagen, wird dort als Schutz für die Heckwischer
    vom Personal angebracht und anschliessend von Fahrer wieder abgemacht und abgegeben.

    Man(n) kann das Abgeben ja versehentlich vergessen :oops: oder auch meistens die
    Teile für 1,- Euro erwerben.

    Michael
     
  8. DD

    DD

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berge, 49626 Tempelstraße 49626 Berge Niedersachse
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDI 81kw
    Kilometerstand:
    85900
    Hallo Ihr!

    Vor vier Wochen ungefähr hat mir eine Waschanlage hier am Ort meine Dachantenne abgerissen, ich trau dem Braten seitdem nicht mehr so!

    Ich muß aber sagen, daß es eine ältere Bürstenwaschanlage war. Bei Lappenwäsche wird die Antenne glaube ich besser geschont!

    Naja, der Besitzer hat sie mir erstattet und deshalb war´s nicht so schlimm! Befürchte allerdings, daß es nicht der letzte "Stabbruch" bleiben wird!

    Bis denne, DD
     
  9. #8 FabiaRSAndre, 15.02.2006
    FabiaRSAndre

    FabiaRSAndre Guest

    Hi,

    mir wurde mal in meiner Stammwaschanlage gesagt, ich kann die Antenne getrost stehen lassen. War am anfang auch skeptisch, kam aber immer vorn mit der ganzen Antenne aus der Waschanlage raus :hoch:


    MfG FabiaRS André
     
  10. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Ist bei Waschanlagen zum Durchfahren auch weniger das Problem, das Problem tritt
    meist dann auf, wenn man in eine stationäre Anlage fährt, bei der die Bürsten vor und
    zurück fahren. Mir selbst ist dabei auch ein Stab (obwohl gem. Anleitung vorgegangen)
    durchgebrochen. Aus Erfahrung heraus habe ich deshalb diese Saughalter im Kofferraum,
    die ich dann über die Antenne mache und habe seitdem keinerlei Probs damit.

    Michael
     
  11. #10 NiteCrow, 15.02.2006
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0

    Das hat meine Waschstraße die neu aufgemacht wurde auch gesagt. Nach ein paar Wochen kam ich wieder zum waschen und dann hieß es plötzlich "Antenne abmachen bitte". Er meinte, dass er keine Lust mehr hat Antennen zu ersetzen :müll: Sind wohl innen durchgeknickt.
     
  12. #11 Octopus, 15.02.2006
    Octopus

    Octopus Guest

    Ob du es glaubst oder nicht, ich hab die Suche probiert. Bisher hatte ich nur was zum Ausbau gefunden, wenn ich das nicht mißverstanden habe. Eigentlich wollte ich die Antenne aber nicht wirklich ausbauen, sondern lediglich den Wagen waschen lassen. Ist das nicht etwas übertrieben???

    Die Schutzlaschen sind lustig, so was hab ich noch nicht gesehen. Wo find ich denn so was und brauch ich das wirklich? (Dann hätte ich die eigentlich beim Kauf mitbekommen müssen!) Mein einzelner Heckwischer ist eigentlich ganz gut unter der Scheibe plaziert, da hätte ich mir eigentlich keine Sorgen gemacht.

    Bea
     
  13. OCTI-2

    OCTI-2 Guest

    also ich habe die Erfahrung gemacht, dass es wunderbar klappt wenn man die Antenne einfach locker schraubt und nach unten legt. Man darf sie halt nicht festdrehen wenn sie untenliegt. Aber das versteht sich ja von selbst. Es steht auch so, oder ähnlich im Handbuch. Zumindest bei meine Octavia II.
    Aber natürlich kann man auch irgendwelche Dinger da dran kleben, wobei ich diese Laschen auch zum erstenmal sehe. Es gibt doch immer wieder etwas neues zu entdecken...


    Aber zur Zeit ist es eh ein doofes Wetter für Waschanlagen, vorallem wenn man keine Garage hat. :freuhuepf:

    Gruß Micha
     
  14. jabba

    jabba

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Kanst Du mir das mal näher erläutern, mit dem Wetter, der Waschanlage und dem Bezug zur Garage :frage:
     
  15. #14 NiteCrow, 15.02.2006
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Man wäscht das Auto, stellt es über Nacht an die Straße und dreckig ist es wieder ...
     
  16. jabba

    jabba

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    @Nitecrow

    da muss ich dir recht geben,

    aber ich gehe schon davon aus , das mein Wagen bei dem Wetter wieder dreckig wird,
    und wasch "Ihn" nicht richtig , sonder hohl den groben Dreck für einenEuro an der Tanke runter.

    Hat heut aber leider nix gebracht, da mein Kunde mir nix davon gesagt hat,
    das der Treffpunkt in einem Betonwerk stattfindet,
    na ja , so hab ich meinen auch noch nie gesehen :party:

    Hab jetzt ne Edition 100 in Erd-Braun !
     
  17. #16 Octopus, 15.02.2006
    Octopus

    Octopus Guest

    Wackelt das dann nicht? Ich muß mir die Anleitung noch mal genauer zu Gemüte führen. Ausprobieren werde ich das dann wenn es etwas wärmer ist, zur Zeit graut mich vor den Temperaturen ...

    Zur Zeit ist die Waschanlage auch nicht angesagt, bei diesem Wetter sehe ich Dreck eher als Schutzschicht! :zwinker: Aber ich hoffe, es wird bald der Tag kommen, da ich mein neues Auto von dieser Schutzschicht befreien kann und es in der Sonne leuchtet ... :tanzen:

    Bea
     
  18. #17 Octopus, 15.02.2006
    Octopus

    Octopus Guest

    Mein Alter war erd-braun, meistens jedenfalls. :wink: Nach jedem Regen fand sich eine Senke auf einem unbefestigten Wegstück, die mindestens eine Woche zum Trocknen brauchte. Es war völlig egal wann ich das Auto gewaschen hab, oder ob überhaupt, die grüne Originalfarbe war äußerst selten zu sehen. :LOL:

    Bea
     
  19. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Es klappt wunderbar ? :wall:

    Mein erster Antennenstab hatte nach einer Waschung einen Bruch im Stabinneren, obwohl
    er vorschriftsgemäß gelöst war. Vermutlich hat ihn die Bürste beim Zurückfahren zu weit
    nach vorne mitgenommen und dann ist er zurückgepeitscht. Gemerkt habe ich das erst, als
    mein Becker-Navi statt der üblichen 6-8 Sender in unserem empfangsschwachen Sauerland
    nur noch 3 Sender (die stärksten) anzeigte.

    Da das Wechseln des Stabes nur komplett mit Fuss geht, und das eine Mörderkohle kostet,
    war ich froh, dass das Ganze auf Garantie ersetzt wurde.

    Seitdem mache ich das mit diesen Saugteilen, die ich wie schon mal vorher beschrieben
    bei einer Waschanlage bekommen konnte.

    @Octopus

    Die Suche nach "Antenne AND Waschanlage" hätte ohne Deinen Thread 22 Ergebnisse gebracht.
    Nichts für ungut, war auch nur als Hinweis gedacht (siehe Forennettiquette)

    Michael
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. OCTI-2

    OCTI-2 Guest

    @ jabba: ich meinte, das ich bei minus 20 Grad nicht mein Auto waschen mag wenn es Nachts dann draußen steht und alles zu Eis wird. Es ist schon doof früh die Türen nicht auf zu bekommen.
     
  22. OCTI-2

    OCTI-2 Guest

    ja lasse sie doch wackeln. so lange es funktioniert ist es doch okay.

    ich weiß aber nicht ob eine Schutzsicht aus Salzlauge so gut für den Lack ist. :umfall:


    Gruß Micha
     
Thema: Kann Antenne durch die Waschanlage???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. golf 4 antenne waschanlage

    ,
  2. waschanlage dachantenne

    ,
  3. skoda fabia antenne waschanlage

    ,
  4. Skoda citigo Antenne abschrauben,
  5. Citroen c4 tendance Antenne abnehmen in waschstrasse,
  6. funkantenne waschanlage,
  7. mit ausgefahrener antenne in wasvhstraße,
  8. Antenne abnehmen bei Autowäsche,
  9. antenne in wasch Straße vergessen,
  10. dachantenne golf 4 waschanlage,
  11. waschanlage antenne
Die Seite wird geladen...

Kann Antenne durch die Waschanlage??? - Ähnliche Themen

  1. Haifischflossen-Antenne

    Haifischflossen-Antenne: Aloha, ich habe als Straßenparker das Problem, dass die Antenne auf meinem Rapid immer wieder zum Spiel- und Kauobjekt für umherirrende Tiere...
  2. Modellübergreifend Anschluß Dension DAB+U an vorhandene Antenne

    Anschluß Dension DAB+U an vorhandene Antenne: Mein Import-Octavia hat (leider) kein DAB+ - das gibts bei den Spaniern anscheinend nur als Extra dazu. :cursing: Da ich aber gerne (und...
  3. Skoda fabia scheiben waschanlage

    Skoda fabia scheiben waschanlage: Hallo habe Probleme mit der Scheiben Waschanlage das sie kein Wasser mehr führt hinten wo führt der Schlauch lang ..? von vorne nach hinten..Aber...
  4. Antenne Fabia III Kombi

    Antenne Fabia III Kombi: Hi. Ich hab mal eine Frage zur Antenne vom Fabia 3 Kombi. Kann mir jemand sagen für welche Zwecke die Antenne ist? Sprich welche...
  5. Radio Antenne tauschen (Fabia Kombi 5J 2009)

    Radio Antenne tauschen (Fabia Kombi 5J 2009): Hallo liebe Skodakenner! Ich bin seit gestern Skoda-Fahrer und habe ein kleines Problem mit meiner Radioantenne. Eingebaut ist das Werksradio von...