Kamiq mit Einzeltonhorn - Sicherung

Diskutiere Kamiq mit Einzeltonhorn - Sicherung im Skoda Kamiq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen Im Thread zum Sicherungszieher kam u.a. auf, dass Skoda für die Hupe auf Platz 36 unterschiedliche Sicherungswerte einsetzt - beim...
  • Kamiq mit Einzeltonhorn - Sicherung Beitrag #1
Hubert_85

Hubert_85

Dabei seit
06.10.2021
Beiträge
611
Zustimmungen
423
Ort
Raum IN
Fahrzeug
Kamiq Scoutline 1,5 DSG (EZ 07/2021)
Werkstatt/Händler
Auto Götz, Beilngries
Hallo Zusammen

Im Thread zum Sicherungszieher kam u.a. auf, dass Skoda für die Hupe auf Platz 36 unterschiedliche Sicherungswerte einsetzt - beim TE dieses Threads war das eine 20A Sicherung (gelb), in meinem Kamiq ist das nur eine 15A (blau).
Da ich gerne eine Logik dahinter erkennen möchte, würde mich interessieren, wie das bei anderen Kamiq-Besitzern ist. Steckt dahinter Methode oder setzt Skoda da die Sicherung ein, die gerade zur Hand ist? In den Reparaturleitfäden wird da eine 20A Sicherung genannt, technisch reicht dem Einzeltonhorn locker eine 10A Sicherung. Zumindest nach den mir zugänglichen Unterlagen ist der Leitungsquerschnitt der Kabelstränge identisch - egal ob das heutige Einzel- oder das frühere Doppeltonhorn verbaut ist.

Bei mir ist es ein 1,5 DSG mit u.a. AHK, Bolero, nur-Tempomat und Lenkradheizung

Anbei noch ein Bild, das die betreffende Sicherung im Sicherungskasten unter dem lenkrad zeigt.
Platz 36.jpg
 
  • Kamiq mit Einzeltonhorn - Sicherung Beitrag #2

Reverend Bluejeans

Dabei seit
01.03.2019
Beiträge
450
Zustimmungen
323
Eine handelsübliche Elektrofanfare zieht 4 bis max. 6 A, einige Tellerhörner sogar nur 3. Deswegen setzen manche Hersteller auch nur 10-A-Sicherungen ein (z.B. Toyota, die ihre aktuellen Modelle quasi mit Rollerhupen im Miniformat und mit entsprechendem Klang ausliefern).

Bei Skoda bzw. VW mag es an dem Wankelmut liegen, Modelle je nach Preis-/Ausstattungsniveau und aktueller Philosophie im Hause mal mit Doppel- und mal mit Einfach-Fanfare auszurüsten. Besteht ausstattungsabhängig auch die Möglichkeit einen Doppelhorns, sieht man vielleicht sofort pauschal 20 A und einen vorbereiteten Doppelkabelbaum vor. Soll das Modell über alle Ausstattungslinien hinweg nur mit Einzelhorn angeboten werden, wie - nach anfänglichem Schwanken - der VW T-Roc, so reichen 15 A oder technisch gesehen sogar 10.

Deine Idee, dass je nach Verfügbarkeit und Lagerbestand (oder auch bei Lieferproblemen) gerade die Sicherungen verwendet werden, die vorrätig sind, möchte ich dabei aber auch nicht ausschließen.
 
  • Kamiq mit Einzeltonhorn - Sicherung Beitrag #3
Hubert_85

Hubert_85

Dabei seit
06.10.2021
Beiträge
611
Zustimmungen
423
Ort
Raum IN
Fahrzeug
Kamiq Scoutline 1,5 DSG (EZ 07/2021)
Werkstatt/Händler
Auto Götz, Beilngries
Danke für den Kommentar - es spiegelt auch meine Ansicht wider.

Mir ging es aber bei meiner Frage darum herauszufinden, mit welchen Sicherungen andere Kamiq mit Einzeltonhorm tatsächlich ausgestattet sind und ob sich hier aufgrund weiterer Austattungen eventuell Muster ergeben, die die Unterschiede erklären. Von daher gerne diskutieren, aber bitte in einem eigenen Thread, da sonst das Ziel nur verwässert wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Kamiq mit Einzeltonhorn - Sicherung

Oben