Kaltlaufruckeln 1.8TSI CDAA mit DSG - nur wenn nasskaltes Wetter, Aktion **** bereits gemacht

Diskutiere Kaltlaufruckeln 1.8TSI CDAA mit DSG - nur wenn nasskaltes Wetter, Aktion **** bereits gemacht im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Bei Kälte und langsamen Beschleunigen ruckelt unser Combi mit 1.8TSI DSG (CDAA) nun merklich. Wenn warm, dann passiert das nicht so heftig bzw....

  1. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG (3T53LD 7R7R TF Callisto)
    Bei Kälte und langsamen Beschleunigen ruckelt unser Combi mit 1.8TSI DSG (CDAA) nun merklich.
    Wenn warm, dann passiert das nicht so heftig bzw. gar nicht und er schaltet und läuft sauber.

    SC aus 4/2010, hat nun ~55Tkm weg, Kupplung des DSG wurde bei 25Tkm bereits erneuert.
    DSG Aktion ist vor 2 Tagen gemacht worden.
    Seitdem mehr als 300km gefahren. An obiger Symptomatik hat sich durch die **** nicht viel geändert.

    Heute früh nasskaltes Wetter um die 7°C, Regen über Nacht:

    Schaltrucken wie verrückt von 1->2 (hangaufwärts und Ebene),
    Schalten 3->4 verzögert - Kraft fehlt einen Moment,
    in Stufe 3 2 mal kurze Aussetzer bei etwa 1700 U/min beim Mitschwimmen (-->Kopfnicken),
    nach etwa 5-10 Minuten Fahrzeit war der Spuk vorbei.

    Danach Alles gut - warmgefahren läuft er und schaltet sauber. Das war vor der **** nicht so.
    Software etc. ist soweit bekannt auf aktuellem Stand.

    Habt ihr einen Tip für mich, woran das liegen kann?

    Gruß,
    Ameise ?(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Superb*Pilot, 18.04.2014
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Es wird wohl am Motor liegen und nicht beim DSG.
     
  4. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG (3T53LD 7R7R TF Callisto)
    Das vermute ich auch, habe aber Sorge dass die Suche nach der Ursache ewig dauern wird, viel Zeit verschlingt und am Ende einen Haufen Geld kostet...
    Bin Euch für jeden erdenklichen Tip dankbar...
    Ameise
     
  5. #4 Octi2007, 19.04.2014
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.263
    Zustimmungen:
    53
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    War da nicht mal was mit den Kettenspannern bei einer bestimmten Baureihe??

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
  6. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG (3T53LD 7R7R TF Callisto)
    Dazu habe ich auch was gefunden - bisher klingt der Motor beim Starten aber völlig unauffällig. Keinerlei rasseln beim Anlassen.
    Hhm, kommt mal mit auf die Liste für'n :)
     
  7. #6 SKODA DOC, 20.04.2014
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    2010er und Kette passt bei dem Motor gut ins Schema. Die Zündkerzen können auch Probleme machen. Sind zwar für 90tkm vorgesehen aber wäre nicht der erste der einen Kerzenbrand erleidet. Evtl haben diese Probleme das fette Gemisch der Katheizphase ordentlich zu entzünden.
     
  8. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG (3T53LD 7R7R TF Callisto)
    Die Kurbelgehäuseentlüftung lasse ich auch mal prüfen. Irgendwas ist auf alle Fälle komisch...
    Ameise
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG (3T53LD 7R7R TF Callisto)
    Huhu,
    da ich hier nun keine Infos mehr breittreten darf (siehe allgemeine Kategorie) nur soviel:
    Der Wagen geht demnächst in die Werkstatt und es gibt quasi ein Schlachtfest wo Einiges erneuert werden soll.
    Warte gerade auf Reparaturfreigabe. Bin mit dem Symptom nicht alleine... gibt noch Einen bei unserem :).
    Bis demnächst,
    Ameise
     
  11. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG (3T53LD 7R7R TF Callisto)
    Sodele...
    die Aktion im Mai war für die Katz. Neues Öl, Nadellager und Kupplung neu im DSG haben nicht geholfen.
    Mittlerweile wurde auch die Mechatronik getauscht. Schaut so aus, als ob das die Ursache war. Mal sehn' wie lange das nun funktioniert... :rolleyes: :wacko: ^^
    Ameise
     
Thema:

Kaltlaufruckeln 1.8TSI CDAA mit DSG - nur wenn nasskaltes Wetter, Aktion **** bereits gemacht

Die Seite wird geladen...

Kaltlaufruckeln 1.8TSI CDAA mit DSG - nur wenn nasskaltes Wetter, Aktion **** bereits gemacht - Ähnliche Themen

  1. DSG Schaltvorgang TDi vs. TSI

    DSG Schaltvorgang TDi vs. TSI: Hallo in die Runde, mein 14 Tage alter S3 ist gerade in der Werkstatt wegen Scheinwerferprobleme und Ausfall des linken unteren Canton...
  2. 60.000er Inspektion Octavia III RS TDI DSG - Öl

    60.000er Inspektion Octavia III RS TDI DSG - Öl: Hallo Freunde, bei mir steht nun bald die 60.000er Inspektion an. Auf diese würde ich mich gerne vorbereiten und wie immer die Schmiermittel ala...
  3. Gaspedal Umbau DSG

    Gaspedal Umbau DSG: Hallo hat biite Jemand eine Anleitung wie man die Bremse und das Gaspedal beim DSG Umbaut auf Edelstahl Pedale.
  4. Wasserpumpe 1.8tsi

    Wasserpumpe 1.8tsi: Hallo an meinem Skoda Superb 1.8 tsi habe ich ein wenig Kühlerwasser Verlust. Habe heute festgestellt das die Kunststoffabdeckung vom Antrieb der...
  5. DSG Bedienung für Dummies - kann man das tatsächlich falsch machen?

    DSG Bedienung für Dummies - kann man das tatsächlich falsch machen?: Hallo Zusammen, ich habe 3 Jahre u. 90.000 km das DSG mit Nasskupplung im OII RS TDI gefahren und dachte es sei idiotensicher. Vorher bin ich im...