Kaltlaufproblem

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia III Forum" wurde erstellt von Icolor, 08.10.2015.

  1. Icolor

    Icolor

    Dabei seit:
    27.01.2015
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 3 Kombi silber
    Kilometerstand:
    681
    Hallo,
    ich wollte mich einmal erkundigen, ob noch jemand außer mir das nachfolgend geschilderte Problem hat.
    Ich habe den Fabia 3 mit 1.2 Ltr. und 90 PS.

    Wenn ich den Wagen starte, habe ich oftmals das die Drehzahl zwischen 1200 und 1400 Touren liegt.
    Wenn ich jetzt damit losfahren möchte und Gas gebe, stottert und ruckelt der Motor.
    Ich lasse also den Motor knapp 1 bis 2 Minuten laufen, danach sind die Probleme weg.

    Und wie gesagt, das Ganze tritt nur sporadisch, alle paar Tage einmal auf.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rene S

    Rene S

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    134
  4. #3 mike_73_muc, 08.10.2015
    mike_73_muc

    mike_73_muc

    Dabei seit:
    29.07.2015
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi
    Werkstatt/Händler:
    AVP Autoland Plattling
    Kilometerstand:
    ca. 15000
    Servus icolor,
    das Thema Geräusche und ein etwas unrunder Lauf wenn er kalt ist wurde schon behandelt und ist als normal zu bezeichnen.

    Wenn er sich allerdings anhört wie ein Sack voll Schrauben und stottert beim Gas geben ist es ein Fall für die Werkstatt!
     
  5. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    vor allem in verbindung mit erhöhter leerlaufdrehzahl stellt die lage ja klar.
     
  6. #5 Tobi1897E, 08.10.2015
    Tobi1897E

    Tobi1897E

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kaufbeuren
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.2 Tsi 63kw
    Werkstatt/Händler:
    Auto Singer
    Kilometerstand:
    14000
    Ist das nicht die Katvorheizung oder täusche ich mich da
     
  7. #6 mike_73_muc, 08.10.2015
    mike_73_muc

    mike_73_muc

    Dabei seit:
    29.07.2015
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi
    Werkstatt/Händler:
    AVP Autoland Plattling
    Kilometerstand:
    ca. 15000
    Aus meiner Sicht kein normales verhalten. Mein TSI mit ebenfalls 90PS läuft knapp unter 1000 Umdrehungen und nimmt sauber Gas an im kaltlauf
     
    picksoct gefällt das.
  8. #7 milanxx, 08.10.2015
    milanxx

    milanxx

    Dabei seit:
    12.09.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia 3 Combi, Style, 1,2 TSI 90PS
    Ja es ist Katvorheizung. Aber nur wen es drausen ueber 20 grad ist und der wagen auf der Sonne steht. Bei kaelte nie. Der wagen denkt das er auf emisionskontrole ist.
     
  9. #8 mike_73_muc, 08.10.2015
    mike_73_muc

    mike_73_muc

    Dabei seit:
    29.07.2015
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi
    Werkstatt/Händler:
    AVP Autoland Plattling
    Kilometerstand:
    ca. 15000
    ???
     
    picksoct gefällt das.
  10. #9 milanxx, 08.10.2015
    milanxx

    milanxx

    Dabei seit:
    12.09.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia 3 Combi, Style, 1,2 TSI 90PS
    JA JA. Seit Fabia 1 (2005) und bei allen Skoda Benziener von da ist solches SW. Zum unterschied von VW Diesel dieses sw ist immer aktiev.
    Bei F1 war nur mehr Gas da, bei F3 ist mehrfache ienschprizung. und deswegem sollte man abwarten sonst kan man fast nicht losfahren.
     
  11. #10 Tobi1897E, 08.10.2015
    Tobi1897E

    Tobi1897E

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kaufbeuren
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.2 Tsi 63kw
    Werkstatt/Händler:
    Auto Singer
    Kilometerstand:
    14000
    Das mit der Drehzahl Erhöhung hat unser Roomi auch ab und an. Warum macht der Motor das nur bei bestimmten Temperaturen und nicht wenn es ganz kalt ist ?
    Ps: Der Fabia 2 den wir davor hatten (gleicher Motor) hat das auch gemacht
     
  12. #11 picksoct, 09.10.2015
    picksoct

    picksoct

    Dabei seit:
    09.12.2009
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Ilsenburg
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Edition 1.2 110PS EZ07/15 13tkm & Octavia III Combi 2.0TDI-DSG 150PS EZ05/13 47tkm
    Werkstatt/Händler:
    AH WR
    Leicht unrunder Lauf mit erhöhter Motordrehzahl ist nach einem Kaltstart durchaus normal. Aber die Gasannahme funktioniert auch in dem Fall ohne Probleme! Sollte die Karre nach vorn springen, wie ein bockiger Gaul, dann ab damit in die Werkstatt!
    Bei unserem Fabia ist mir derartiges noch nie aufgefallen! Auch beim vorigen Fabia II 1,2 HTP nicht.
    Der Vorgänger vom Octavia (OII 2.0 FSI) lief nach einem Kaltstart für 30s auch sehr unrund und das seit dem ersten Tag. Vom Fleck bin ich aber immer gekommen und Motorprobleme hatte ich über 140tkm keine!!
     
    mike_73_muc gefällt das.
  13. #12 Tekiner, 09.10.2015
    Tekiner

    Tekiner

    Dabei seit:
    01.04.2015
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo, nur zum Vergleich:
    Mein 1.2 l/81 kw (in diesem Fall aber mit DSG) läuft immer rund und macht weder Geräusche noch stottern oder bockiges Anfahrverhalten nach dem Kaltstart.
    Wenn das also normal sein soll mit den Geräuchen, warum macht das dann nicht jeder Benziner?
     
  14. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    Drehzahlerhöhung aufgrund der mehrfacheinspritzung um kat schneller vorzuheizen ist ein gesteuertes Verhalten der Motorsteuerung. anhand Radnbedingungen findet dies meist statt. dauert ja max 30 Sekunden - aber dadurch dass ich sehr selten den Wagen so lange im Leerlauf stehen lasse ist das eher geschätzt.
     
  15. #14 mike_73_muc, 09.10.2015
    mike_73_muc

    mike_73_muc

    Dabei seit:
    29.07.2015
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi
    Werkstatt/Händler:
    AVP Autoland Plattling
    Kilometerstand:
    ca. 15000
    Ich fasse mal zusammen:
    Eine gewisse Drehzahlanhebung im Kaltlauf ist völlig normal und keine Besonderheit bei Skoda.
    Eine ungewöhnliche Geräuschentwicklung und schlechte stotternde Gasannahme ist nicht normal und ist daher ein Fall für die Werkstatt.

    8)
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Icolor

    Icolor

    Dabei seit:
    27.01.2015
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 3 Kombi silber
    Kilometerstand:
    681
    Tja, und die sagen mir dann. Wir haben den Fehlerspeicher ausgelesen und nichts gefunden.
    In de Werkstatt lief die Kiste bislang ja auch immer rund.
     
  18. #16 mike_73_muc, 09.10.2015
    mike_73_muc

    mike_73_muc

    Dabei seit:
    29.07.2015
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi
    Werkstatt/Händler:
    AVP Autoland Plattling
    Kilometerstand:
    ca. 15000
    Wagen in der Werkstatt lassen damit der Fehler reproduziert werden kann.
    Ersatzwagen sollte selbstverständlich sein.
    Ansonsten Werkstatt wechseln.... Das ist ein Mangel welcher behoben werden muss. Fehlerspeicher hin oder her!
     
Thema:

Kaltlaufproblem

Die Seite wird geladen...

Kaltlaufproblem - Ähnliche Themen

  1. Standgas/Kaltlaufproblem? Problem gelöst!

    Standgas/Kaltlaufproblem? Problem gelöst!: Mein schöner Fun 1.6 hat ne Macke. Er klingt ständig wie im Kaltlaufmodus ( etwas brutaler als warm) und das Gas geht von 1500 u/m nicht gleich...