Käufer des Skoda Octavia LPG ab Werk gesucht!

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von cranium, 02.11.2009.

  1. #1 cranium, 02.11.2009
    cranium

    cranium

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia LPG , Fiat Stilo LPG
    Kilometerstand:
    23000
    Hallo!

    Ich suche in diesem Thread Käufer des Skoda Octavia LPG (Autogas) ab Werk.

    Warum?

    Offensichtlich hat Skoda riesige Probleme mit der Fertigung des erst auf der IAA 2009 vorgestellten LPG Octavias.
    Am Wochenende gab es in einem anderen Forum erste Hinweise auf einen kompletten Bau bzw. Produktionsstop, es war die Rede von monatelangen Verzögerungen. ;(
    Auch ich wäre davon betroffen, habe ich doch am 28.8.09 einen der ersten Octavia LPG`s bestellt. Der unverbindliche Liefertermin war die 40 Kw.
    Also rief ich heute morgen bei meinem :) an und fragte nach was Sache sei. Er beruhigte mich und sprach davon, dass es keine großen Probleme geben würde, schließlich könnte er noch online den Wagen bestellen und auch auf der Seite von Skoda.de war der Wagen noch zu konfigurieren. Es wäre nur ein Problem, wenn dies irgendwann nicht mehr der Fall sein sollte.
    Nun was soll ich sagen, als ich heute Nachmittag per Zufall auf die Seite von Skoda.de ging, da waren die LPG Fahrzeuge verschwunden!
    Auch in dem Konfigurator war nichts mehr von LPG zu lesen.
    Ich habe daraufhin direkt meinen :) angerufen und ihm die neue Situation geschildert, er war perplex und wollte sich um die Sache kümmern.
    Morgen will er mir Bescheid geben, dann hier mehr dazu.

    Nun meine Bitte an die anderen Betroffenen, schildert hier eure Erfahrungen, Erkenntnisse und ggf. Lösungen zu diesem Problem.

    Cranium
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 cranium, 03.11.2009
    cranium

    cranium

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia LPG , Fiat Stilo LPG
    Kilometerstand:
    23000
    So, habe heute nochmal mit meinem :) telefoniert, es ist wohl so, dass es noch keine endgültige Antwort von Skoda gibt, was jetzt mit den bestellten Fahrzeugen passiert.
    Am wahrscheinlichsten ist meiner Meinung nach,falls die Zulieferprobleme anhalten, dass man einen normalen MPI bestellt, ihn dann umrüstet und Skoda die Mehrkosten und die Garantie trägt.

    Morgen will der :) sich nochmal bei mir melden, ich hoffe,dass er mir dann eine Lösung präsentieren kann.

    Cranium
     
  4. #3 superb-fan, 03.11.2009
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Dann wünsch ich dir viel glück, bestell doch um auf Skodas Kosten auf den 1,4 TSI statt das geld für die Umrüstung :thumbsup:

    VG
     
  5. #4 Mungi&Co, 04.11.2009
    Mungi&Co

    Mungi&Co

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Haben auch dieses Problem, habe schon einen Anruf getätigt. Händler macht mir ein ähnliches Angebot, er baut uns den zum gleichen Preis selbst um, aber die Zusatzgarantie (immerhin 100 öre) soll nur im ersten Jahr übernommen werden. Habe da nur so Bedenken da für den Werksocti die Ventile und/oder Zylinderkopf beim 1.6er angepasst werden sollten, und dies damit natürlich bei einem "normalen" 1.6er nicht der Fall wäre.

    Umstellung auf 1.4 TSI geht bei uns leider nicht, da wir noch die Merkelprämie mitgenommen, da hatte Skoda ja noch die BYEBYE-Prämie draufgepackt, aber die galt nicht für den 1.4TSI. und für einen TDI fahren wir zuwenig, da holen wir die Steuer nicht mehr rein.

    Insgesamt kann ich es nicht verstehen, VW schafft es den Golf mit der gleichen Zusammenstellung Motor/Gaseinbauten auf die Räder zu stellen. Bin fast am Überlegen, das mit Skoda komplett zu lassen, brauchen aber ein neues Auto und haben wie gesagt uns die Abwrackprämie reserviert. Kann ich die eigentlich auf ein anderes neues Auto übertragen oder ist so etwas unmöglich? Kennst sich jemand damit aus?
     
  6. #5 cranium, 04.11.2009
    cranium

    cranium

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia LPG , Fiat Stilo LPG
    Kilometerstand:
    23000
    Endlich kommt ein bißchen Bewegung in die Sache!

    Also ich weiss, dass man die Prämie in eben so einem Fall wie er bei uns aufgetreten ist übertragen kann.
    Sprich Skoda Auto A kann nicht gebaut werden dann kann Prämie A auf Skoda Auto B übertragen werden.
    Was ich leider nicht weiss, kann man zu einem völlig anderen Hersteller gehen und die Prämie mitnehmen?

    Ich kann`s mir eigentlich aber nicht vorstellen!

    Kann uns da jemand helfen?

    Jemand von der BAFA da? ;)

    Gruss Cranium.
     
  7. #6 cranium, 11.11.2009
    cranium

    cranium

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia LPG , Fiat Stilo LPG
    Kilometerstand:
    23000
    Hallo!

    Habe heute von meinem :D erfahren, dass die Produktion des Werks LPG Octavias wieder anläuft.
    Mein Auto soll noch vor Weihnachten geliefert werden.

    Kann das irgendjemand bestätigen?
    Hat noch jemand etwas von seinem :D gehört?

    Cranium.
     
  8. #7 superb-fan, 11.11.2009
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Ich glaub es bestellen einfach zu wenige einen Octi LPG um dir was zu sagen, vorllen seit dem es den 1,4 TSi gibt. Bin aber mal auf deine Erfahrung gespannt. Viel Glück jedenfalls und viel spaß mit deinem weihnachtsgeschenk :thumbsup:
     
  9. #8 Mungi&Co, 12.11.2009
    Mungi&Co

    Mungi&Co

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Morgen,

    hatte auch am 1.9. einen Werks-LPG bestellt (sollte im November unser sein). Habe jetzt vergangenes WE noch mal mit dem Händler zusammengesessen. Sein Kenntnisstand zu diesem Zeitpunkt (7.11) war offiziell von Skoda per Händlerinfomail dieser, das nicht absehbar ist wann die Produktion weitergehen soll. Wir haben jetzt schweren Herzens umgesattelt auf den 1.6 TDI-CR (bekommen wir aber erst im Februar). Grund ist auch das wir die Merkel+ByeBye-Prämie mitnehmen wollen und wir deshalb das Auto bis spätestens Juli 2010 haben sollten (außerdem ist auf unserem Alten so langsam der TÜV abgelaufen)

    Woher und wie zuverlässig ist die Info das die Gasproduktion jetzt weitergeht? Eigentlich wollte ich schon einen LPG-Octi, aber wenn so langsam ist es nervig mit Umbestellen. Wenn ich wüsste das der Gasocti dann auch schon dieses Jahr unser ist???

    schönen Gruß, ein Unschlüssiger
     
  10. #9 pain2000, 12.11.2009
    pain2000

    pain2000

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    München 80999
    Fahrzeug:
    O² Combi FL, 1.6 MPI, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Bayer Automobile in FFB
    Kilometerstand:
    100000++
    Ja, da bin ich ja froh, dass ich den LPG-Octi nicht bestellt habe. Wollte ihn auch haben und die waren Anfang Sep. gerade in der Liste erschienen. Habe mich dennoch nicht dafür entschieden (zum Glück), denn so bekomme ich mein Auto wahrscheinlich noch vor Weihnachten. Soll in der 48. KW gebaut werden... :whistling: Die Gasanlage lasse ich mir dann später von meinem Schwiegervater einbauen. Der kennt da wen bei Škoda und dann bekomme ich vllt. die Garantie auch auf die Gasanlage :pray:

    @Mungi&Co
    Das kann ich gut nachvollziehen. Wir haben uns auch innerhalb von zwei Tagen zum Kauf entschieden. Wegen "Merkel+ByeBye-Prämie" und haben ihn am 02.09.09 bestellt. Ebenfalls bis Juni od. Juli 2010 Zeit das Auto zu kaufen und der TÜV läuft bei mir im Dez.09 aus... :whistling:
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Mungi&Co, 12.11.2009
    Mungi&Co

    Mungi&Co

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    @Pain2000

    Mir wäre halt die Anlage ab Werk für den hoffentlich nicht eintretenten Fall der Fälle wichtig, Garantie, Kulanz.. Und die ab Werk sollten ja nicht nur die Gasanlage bekommen, da sollte ja auch der Motor noch etwas nachgebessert werden (Ventile oder Ventilsitze, weiß nicht so genau) und bei nachträglichen Einbauten ist das halt nicht dabei.

    Das Problem ist ja das wir mit unserer Umbestellung von Gas auf Diesel wieder ans Ende der Bestellliste gerückt sind. Und jetzt schon wieder um/zurückbestellen??

    Diesel braucht halt noch länger bis es sich rechnet.

    Und Tschüss
     
  13. #11 cranium, 12.11.2009
    cranium

    cranium

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia LPG , Fiat Stilo LPG
    Kilometerstand:
    23000
    Hallo Mungi!

    Habe die 100% Zusage des Händlers, dass der Wagen vor Weihnachten da ist. :) Skoda würde sogar 75% der Kosten, die uns durch einen Leihwagen entstehen würden, ersetzen falls unser Abwrackauto in der nächsten Zeit den Geist aufgibt.
    Ich denke mal das würden sie nicht machen, wenn die Auslieferung nicht absehbar wäre.
    Des weiteren habe ich in einem anderen Forum noch jemanden getroffen, der ebenfalls gestern, die selbe Aussage sogar schriftlich bekommen hat. Sein Auto soll in der 48ten KW (fertig) gebaut werden.

    Rede noch mal mit deinem Händler, ob sich durch die Umbestellung für dich eine längere Wartezeit ergeben würde.
    Ich habe meinen Octavia am 28.8.09 bestellt und der Händler sagte mir,dass der Wagen schon produziert wurde aber ein Problem aufgetreten ist, welches Skoda bzw der Zulieferer nicht in den Griff bekommen hat. Nun scheinen die Probleme gelöst und es soll weitergehen. Vielleicht steht dein, ich nenne es mal anproduzierter Octavia ja noch da rum und wartet nur darauf endgefertigt zu werden.
    Fragen kostet doch nichts. ;)

    Sag`doch mal Bescheid, falls du etwas von deinem Händler hören solltest.

    Ich drücke auf jeden fall die Daumen!

    Cranium
     
Thema: Käufer des Skoda Octavia LPG ab Werk gesucht!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia lpg ab werk warum nicht mehr produziert

    ,
  2. Octavia mit lpg ab werk

Die Seite wird geladen...

Käufer des Skoda Octavia LPG ab Werk gesucht! - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Columbus - Sortierung Musik SD-Card / Playlist / Genre - Tipps gesucht

    Columbus - Sortierung Musik SD-Card / Playlist / Genre - Tipps gesucht: Hallo liebe Musik-Experten hier. Seit 3 Monaten habe ich ja endlich meinen O³ mit Columbus Business Paket. Vorher hatte ich 6 Jahre meinen Ford...
  2. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  3. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  4. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  5. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...