Kältemittel

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb III Forum" wurde erstellt von wedelstein, 29.10.2015.

  1. #1 wedelstein, 29.10.2015
    wedelstein

    wedelstein

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bernau bei Berlin
    Fahrzeug:
    s III 2,0 l 280 PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Europa 16321 Bernau
    Kilometerstand:
    3000
    Welches Kältemittel wird im S 3 verwendet? Das leich brennbare oder das, welches sich nicht so leicht entzündet.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LUXI

    LUXI

    Dabei seit:
    26.06.2015
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    118
    Ort:
    Luxemburg
    Fahrzeug:
    Superb III Combi L&K DSG 4x4 190PS Diesel
    Kilometerstand:
    25500
    Im SIII wird noch das alte Kältemittel R134a verwendet.
     
  4. #3 Toyotafahrer, 29.10.2015
    Toyotafahrer

    Toyotafahrer

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb S2 Kombi 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    65000
    Der darf doch seit ein paar Jahren nicht mehr verwendet werden. Nur bei älteren Anlagen. Oder?
     
  5. LUXI

    LUXI

    Dabei seit:
    26.06.2015
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    118
    Ort:
    Luxemburg
    Fahrzeug:
    Superb III Combi L&K DSG 4x4 190PS Diesel
    Kilometerstand:
    25500
    Solange die Hersteller beweisen können, dass das neue Auto auf dem Vorgängermodell aufbaut, wo das R134a noch erlaubt war, darf es weiter verwendet werden.
    Man kann den Superb also quasi als richtig grossen Facelift betrachten.
     
  6. #5 Octarius, 29.10.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Du hast quasi dem Superb 2b :)
     
  7. LUXI

    LUXI

    Dabei seit:
    26.06.2015
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    118
    Ort:
    Luxemburg
    Fahrzeug:
    Superb III Combi L&K DSG 4x4 190PS Diesel
    Kilometerstand:
    25500
    2017 soll dann aber definitiv schluss sein.
     
  8. #7 dünnbrettbohrer, 29.10.2015
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    106000
    In der Liste der Linken für das Teufelszeug HFO-1234yf ist kein Fahrzeug des VW-Konzerns gelistet. Sol jetzt keine Parteipolitik sein, aber ne andere Erhebung dazu hab ich grad nicht gefunden.

    http://www.ralph-lenkert.de/?id=37649
     
  9. #8 Egonson, 30.10.2015
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    594
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Und deswegen heißt er ja immer noch 3T und nicht 3V. Also wie ich schon früher mal schrieb -- ein Facelift ---
     
  10. ciqo

    ciqo

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    107
    Fahrzeug:
    190PS DSG Combi L&K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Silberberg
    Kilometerstand:
    13000
    Ja, gilt aber nur für neue Typengenehmigungen. Im S3 wird sich nichts am Kältemittel ändern, auch nicht beim Facelift. Soweit mir bekannt, favorisiert VAG dann auch die Co² Anlagen, statt mit dem "killer Kältemittel".
     
  11. #10 goetzuwe, 31.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2015
    goetzuwe

    goetzuwe

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    W
    Fahrzeug:
    Superb III Limo 140KW TDI DSG L&K ab 31/7/15
    Kilometerstand:
    >55.000
    Auch der VAG Konzern wird es nicht schaffen alles rechtzeitig aus CO2 umzustellen.
    ( es werden andere Kompressoren mit höheren Drücken gebraucht.)

    Auch Mercedes wird es noch einsetzen ( aber im Falle eines Unfalls den Motorraum mit
    Schutzgas fluten um einen Brand zu verhindern).

    So wird es auch hier 1-2 Jahre das Killerkühlmittel geben.

    Das wichtigste ist, wenn man zukünftig ein einigermaßen neues brennendes Auto sieht.
    Fenster zu Unluft an und schleunigst weg und nicht helfen!!!

    Also per Telefon Hilfe rufen und den Fall genau schildern,
    Achtung 1 (EIN) Atemzug reicht für lebensbedrohende Vergiftung!

    Da sieht man was passiert wenn die Lobby und Politik alleine etwas entscheiden.
     
    HUKoether und Windelbomber gefällt das.
  12. #11 Josch66, 31.10.2015
    Josch66

    Josch66

    Dabei seit:
    20.11.2014
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    S3 Limo Style 140kw TDI, DSG
    Du stiftest gerade zu einer Straftat an. Vielleicht willst du deine Aussage "...nicht helfen!!!" nochmals richtigstellen?!
     
  13. #12 gde2011, 31.10.2015
    gde2011

    gde2011

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    1.880
    Zustimmungen:
    427
    Ort:
    Nähe Krems
    Fahrzeug:
    Superb3, 140KW, 4x4, DSG
    Kilometerstand:
    <1000
    "Nicht helfen" hat er wohl aufs Auto bezogen. Den Insassen natürlich.
     
  14. LUXI

    LUXI

    Dabei seit:
    26.06.2015
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    118
    Ort:
    Luxemburg
    Fahrzeug:
    Superb III Combi L&K DSG 4x4 190PS Diesel
    Kilometerstand:
    25500
    Mit dem Handy hilfe rufen. Wenn das getan ist, macht sich niemand strafbar.

    Aber wie soll man jemandem in einen brennenden Fahrzeug helfen, wo sich gerade ätzende Flusssäure bildet?

    Selbst wenn noch kein Feuer zu sehen ist.Was ist wenn das Kältemittel auf den noch heissen Turbo trifft und sich so bereits giftige Dämpfe bilden?

    Wenn erst richtig viele Autos damit unterwegs sind und somit in Unfälle verwickelt sind, wird sich die ganze Problematik erst richtig darstellen.

    http://www.autobild.de/artikel/auto-klimaanlagen-gefaehrliches-kaeltemittel-hfo-1234yf-1893003.html
     
  15. #14 Josch66, 31.10.2015
    Josch66

    Josch66

    Dabei seit:
    20.11.2014
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    S3 Limo Style 140kw TDI, DSG
    Man soll sich ja auch nicht selbst in Gefahr bringen, aber "...schnell weg und nicht helfen!" heißt einfach abhauen, da steht auch nichts von Notruf absetzen.
     
    operationtom gefällt das.
  16. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
  17. #16 Tanktourist, 04.03.2016
    Tanktourist

    Tanktourist

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    19
    Wie bitte? Was soll denn der Unsinn? Ich dachte, es gäbe eine Typgenehmigung für das neue Modell? Dann ist das Auto also ab KW22 unverkäuflich...
     
    wj76 gefällt das.
  18. #17 Lutz 91, 04.03.2016
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    7.121
    Zustimmungen:
    1.186
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280PS, L&K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Wieso ... ist doch alles quatsch mit dem Kältemittel.
     
  19. #18 Tanktourist, 04.03.2016
    Tanktourist

    Tanktourist

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    19
    Ja klar ist es Quatsch! Aber warum macht Skoda das dann? Gibt auch preiswertere Methoden, aus dem Leben zu scheiden. Wenn schon die Feuerwehr sich weigert zu löschen. aber das wurde ja alles schon zig mal durchgekaut. Wenn es um amerikanische Monopolinteressen geht, zählen Menschenleben nichts mehr. Die bestechen Gutachter und Behörden. Und wenn Menschen beim Unfall umkommen, kann man es wegen TTIP ohnehin nicht mehr stoppen, denn da ist die Rechtsstaatlichkeit außer Kraft gesetzt! Gibt schon Gründe, warum nach langem Kampf die Politker weder Stift noch Handy bei Einsichtnahme mitnehmen dürfen.
     
    HUKoether, wj76, Octavinius und einer weiteren Person gefällt das.
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Lutz 91, 04.03.2016
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    7.121
    Zustimmungen:
    1.186
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280PS, L&K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
  22. #20 Tanktourist, 04.03.2016
    Tanktourist

    Tanktourist

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    19
    Ganz verstanden hast Du scheinbar nicht, worum es bei 1234yF geht. Wenn Dein Auto abfackelt und Du in der Nähe bist, brauchst Du Dir keine Gedanken mehr um ein Neues machen...für mich hat sich das Auto damit auch erledigt.
    Ändern kann man es schon. Man kauf es einfach nicht. Gibt genügend Gebrauchte oder ab nächstem Jahr Neue mit CO2. Wobei CO2 auch der Brüller ist. Einmal werden uns CO2-Klimaanlagen als besonders klimafreundlich verkauft, aber andererseits ist der CO2-Ausstoß der Fahrzeuge besonders klimaschädlich :D
     
    HUKoether und wj76 gefällt das.
Thema: Kältemittel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. explosion wegen klima kondensator

    ,
  2. kältemittel 1234 skoda

    ,
  3. kältemittel ab 01.01.2017

    ,
  4. Kältemittel Skoda Octavia 2017,
  5. vergiftung mit hfo 1234,
  6. kältemittel 1234yf,
  7. welches kältemittel ist im neuen superb 3 combi,
  8. kaeltemittel klimaanlage skoda superb
Die Seite wird geladen...

Kältemittel - Ähnliche Themen

  1. Kältemittel R1234yf

    Kältemittel R1234yf: Hey Leute, ich konnte keinen allgemeinen Thread finden, der sich explit darauf bezieht. Aber es ist doch ein Thema das uns alle angeht, also...
  2. Kältemittel Fabia III

    Kältemittel Fabia III: Welches Kältemittel wird denn der Fabia III haben?
  3. Kältemittel superb 3u 1.9tdi

    Kältemittel superb 3u 1.9tdi: Also ich habe hier gesucht und nix gefunden und würde aber gern mal wissen wie viel Kältemittel in mein 1.9tdi rein muss. Da es Montag befüllt...
  4. Zu viel Kältemittel ab Werk

    Zu viel Kältemittel ab Werk: Ich war gerade beim Kältemittel wiegen mit meinem Octavia RS EZ 5/2011 55.000km. Dachte mir die hätten ab Werk zu wenig eingefüllt zwecks Geld...
  5. Umfrage zum Kältemittel 1234yf

    Umfrage zum Kältemittel 1234yf: Wer würde sich ein Auto mit solch einem Kältemittel kaufen? Ich werd es definitiv nicht tun da es mir zu gefährlich erscheint.