Kabelverlegeung O1 von Batterie oder Sicherungskasten?

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von HelixHB, 08.02.2006.

  1. #1 HelixHB, 08.02.2006
    HelixHB

    HelixHB Guest

    Hallo alle zusammen,

    ich muß bei meinem 99er Octavia 1.8T SLX Lim. ein 25er Pluskabel, für die Hifianlage, in den Kofferraum verlegen. Ich hatte vorher einen Octavia 1.9 TDI´2004 -Firmenwagen- , da konnte ich vom Motorraum wunderbar das Kabel in den Innenraum legen. In meinem jetzigen O ist diese Durchführung nicht vorhanden und ein "Car HIFI Laden" hier in Bremen meinte, ich brauche nur an den Sicherungskasten, da kann ich sorglos anschließen?!? Ich bin da nicht so überzeugt von, würde lieber wieder direkt von der Batterie abgehen.

    Wer kann mir helfen? Kann ich an den Sicherungskasten oder wie komme ich an die Batterie?

    Nette Grüße Rüdiger
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chrisman, 09.02.2006
    Chrisman

    Chrisman Guest

    Hi,
    ich würde das auch direkt von der Batterie in den Kofferraum, vermutlich zu nem Verstärker verlegen. Außerdem glaub ich nicht, dass sich am Sicherungskasten nen 25er Kabel befindet, dass man zweifelsohne für die HiFi-Anlage benutzen kann (man bedenke:Stromabnehmer Auto + Stromabnehmer HiFi = dickeres Kabel ). Da muss mann dann abklemmen, durchschneiden, Sicherung zwischen und und und. Versuch mal, ein 25er Kabel, das sich vermutlich irgendwo hinter ner sperrigen Abdeckung befindet, mit nem Seitenschneider zu durchschneiden. War bei mir ein wahrer Akt. Da ist es bedeutend einfacher, Kabel an Batterie anzuschließen, gleich danach Sicherung im Motorraum und das Kabel durch ein Loch hinter der Konsole irgendwie durchzuziehen. Irgendwie MUSS da ein Loch sein, denn ein Kabel muss ja zum Sicherungskasten in den Inneraum führen, um alle Komponenten mit Strom zu versorgen. Ich musste bei mir auch erst ne halbe Stunde fuhrwerken, eh ich das Kabel im Beifahrerfussraum hatte.
    Ich hoffe, ich konnte dir einigermaßen helfen.

    Stürmischen Gruß aus Hamburg
    Christian
     
  4. #3 Chrisman, 09.02.2006
    Chrisman

    Chrisman Guest

    Ups, FEHLER!!
    Ist eigentlich logisch, aber ich meinte natürlich, das Pluskabel wird ganz zum Schluss angeschlossen, und nicht vorher. Nicht auszudenken, wenn man mal anne Karosserie kommt :zensur: :heul: :toedlich:

    Nochma Entschuldigung
    Christian
     
  5. #4 Master-S, 09.02.2006
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    hallo!
    also mein 25 mm2 Kabel wurde direkt mit dem original Kabelbaum der vom Motorraum in die Fahrgastzelle kommt gelegt!
    Also mittig glaub ich, dann schön unter der Vekleidung auf der linken Seite zum Kofferraum und durch die Produktionslöcher in der Karosserie in den Kofferraum!

    MfG
    Sven
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kabelverlegeung O1 von Batterie oder Sicherungskasten?

Die Seite wird geladen...

Kabelverlegeung O1 von Batterie oder Sicherungskasten? - Ähnliche Themen

  1. Batterie motzt ständig

    Batterie motzt ständig: Hallo, bei meinem Spaceback kommt ständig die Meldung ich soll die Batterie aufladen. Jetzt bin ich am Wochenende über 900 km gefahren. Die...
  2. Dauerplus im Sicherungskasten abgreifen

    Dauerplus im Sicherungskasten abgreifen: Hallo, kann mir jemand sagen auf welchen Sicherungen im Sicherungskasten beim Fabia Dauerplus anliegt? LG
  3. Kühlerlüfter läuft durch, zieht Batterie leer

    Kühlerlüfter läuft durch, zieht Batterie leer: Hallo zusammen, bin neu hier und habe gleich eine Frage zu meinem Skooda Roomster. Angaben zum Fahrzeug: Baujahr 9/2012, Laufleistung 49.000km,...
  4. Problem mit Standheizung S3, 12 Volt Batterie Schwach

    Problem mit Standheizung S3, 12 Volt Batterie Schwach: Hallo Leute, ich habe kleines Problemchen zu melden. Beim Standheizung Einstellen bekomme Fehler 12 Volt Batterie ist Schwach. Skoda Händler hat...
  5. Batterie laden bei Start-Stopp Automatik

    Batterie laden bei Start-Stopp Automatik: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe ein paar Fragen zum Thema Batterie: Mein Yeti ist ein knappes Jahr alt und ständig wenn der Wagen nur...