Kabelfrage

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Teddybaer, 24.09.2011.

  1. #1 Teddybaer, 24.09.2011
    Teddybaer

    Teddybaer

    Dabei seit:
    01.06.2011
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niebüll
    Fahrzeug:
    Felica 1.9D LX
    Werkstatt/Händler:
    Privat
    Kilometerstand:
    234500
    Hallo,

    ich habe heute mal die Tachoblende demontiert. Dabei habe ich festgestellt das sich in der Schalterreihe wo sich die Hechheizung, Nebelschlußleuchte und der Schalter für die Warnblinker ein grauer Stecker befindet der nicht angeschlossen ist. Desweiteren habe ich im Motorraum unterhalb der Scheinwerfer jeweils 2 Kabel braun und grau + Stecker. An dem nix weiter dran hängt.

    Könnte es vielleicht sein das mein kleiner Feli schon vorbereitet ist für Nebelscheinwerfer? Und das ich mir die nur noch kaufen und einbauen bräuchte?

    LG André
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gaensehaut2001, 24.09.2011
    gaensehaut2001

    gaensehaut2001

    Dabei seit:
    29.08.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Felicia II Kombi kürzlich verkauft , wurde danach direkt geklaut , jetzt Golf Variant
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    120
    der Schalter für die NSW sitzt jedenfalls in der von dir beschriebenen reihe . weiter kann ich jetzt dazu auch nichts asagen , komm ja grad erst aus meiner werkstatt ;)
     
  4. #3 Felicia RS, 25.09.2011
    Felicia RS

    Felicia RS

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    1000MB "Lucie" / 2x Felicia FUN / Felicia Combi Winterauto / Trabant 601 Universal
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    18692
    Hi da ich gerade heute meinen Tacho getauscht habe, kann ich mit Sicherheit bestätigen das es sich um den Stecker für die Nebelscheinwerfer handelt!
    Die Kabel die du da gesehen hast sind die Anschlüsse für die Scheinwerfer.
    Da Nebelscheinwerfer bei dir nicht verbaut zu sein scheinen könntest du sie einfach nachrüsten. Nebelscheinwerfer und die Abdeckblenden, Schalter und das passende Relais besorgt und du hättest NSW in deinem Feli ^^
    So haben wir es damals mit meinem 96 Feli auch gemacht. Denke beim FL ist es ähnlich.

    Gruß Felicia RS
     
  5. #4 Zzyzx_Rd, 14.10.2014
    Zzyzx_Rd

    Zzyzx_Rd

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Salt Lake City, UT
    Fahrzeug:
    '03 Jaguar S-Type 4.2/'94 Pontiac Firebird TransAm
    Werkstatt/Händler:
    Murkser&Co. AG
    Kilometerstand:
    146000
    Ich habe da ein paar Fragen zu den NSW die ich mir gerade nicht beantworten kann.
    Leider finde ich meine Betriebsanleitung nicht mehr, kann mir daher jemand sagen, welche Sicherungssteckplätze für die NSW sind und welcher Steckplatz für das Relais?

    Sollte ich NSW nachrüsten, brauche ich: 2x Nebelscheinwerfer, 1x Relais, 1x NSW Schalter. Korrekt?
    Und die einzigen Kabel die ich selber ziehen müsste wären ja vom Schalter zum Sicherungskasten? Oder gibt es irgendwo gleich den kompletten Kabelstrang? So wie ich gesehen habe sind bei mir Kabel vom Sicherungskasten zu den Leuchten bereits vorverlegt.
     
  6. #5 Hatza3000, 14.10.2014
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Die Kabel sind bei den meisten Felis vorverlegt Relais Steckplatz sollte der zweite oder dritte oben sein!

    Sollten bei dir die Kabeln vorverlegt sein brauchst du gar nichts verlegen
     
  7. #6 Zzyzx_Rd, 14.10.2014
    Zzyzx_Rd

    Zzyzx_Rd

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Salt Lake City, UT
    Fahrzeug:
    '03 Jaguar S-Type 4.2/'94 Pontiac Firebird TransAm
    Werkstatt/Händler:
    Murkser&Co. AG
    Kilometerstand:
    146000
    Also ein Stecker oben wo der Schalter sitzen sollte ist nicht vorhanden, (ausser der ist irgendwo mit Kabelbinder oder so angemacht und ich habe nicht genau genug gesucht..) ich hatte das mal abgebaut als ich nachschauen wollte bis wo die Kabel vorverlegt sind.
    Und die Stecker vom Motorraum gehen in den Kabelstrang der zum Sicherungskasten geht, also folger ich daraus dass die Kabel nur von der Einbaustelle der Scheinwerfer bis zum Sicherungskasten verlegt sind.
     
  8. smh74

    smh74

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    19348 Perleberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3 54 PS
    Kilometerstand:
    112000
    Also Sicherungsbelegung(von links nach rechts):
    Nr.5 Nebelscheinwerfer rechts 10A
    Nr.6 Nebelscheinwerfer links und Kontrolleuchte 10A

    So steht es in der Betriebsanleitung.
     
  9. #8 Zzyzx_Rd, 14.10.2014
    Zzyzx_Rd

    Zzyzx_Rd

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Salt Lake City, UT
    Fahrzeug:
    '03 Jaguar S-Type 4.2/'94 Pontiac Firebird TransAm
    Werkstatt/Händler:
    Murkser&Co. AG
    Kilometerstand:
    146000
    Danke dafür.
    Steht in der BA auch in welchen Steckplatz das Relais dafür gesteckt wird?
     
  10. smh74

    smh74

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    19348 Perleberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3 54 PS
    Kilometerstand:
    112000
    Nein, es sind nur die Sicherungen aufgeführt.
     
  11. #10 Modestia01, 15.10.2014
    Modestia01

    Modestia01

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    3
    lt grada reperaturanleitung ist es in der unteren reihe das 2.te von links
    standart schaltrelais so um die 3 euro
     
  12. #11 Zzyzx_Rd, 15.10.2014
    Zzyzx_Rd

    Zzyzx_Rd

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Salt Lake City, UT
    Fahrzeug:
    '03 Jaguar S-Type 4.2/'94 Pontiac Firebird TransAm
    Werkstatt/Händler:
    Murkser&Co. AG
    Kilometerstand:
    146000
    Vielen herzlichen Dank!

    Der Umbau wird erfolgen, denn Hatza3000 du hattest recht. Ich habe gerade mal eben den Tacho ausgebaut und den Kabelstrang für Heckscheiben Heizung NSL etc. raufgezogen und hab ziemlich weit unten einen einsamen Stecker gefunden, der mit einem Kabelbinder am Kabelstrang befestigt war!
    Ich bin mir zu 99% sicher (Kann die Kabelfarbe im Motorraum leider nicht genau identifizieren vor Dreck, aber sieht grau aus wie die, die an den Stecker gehen), dass dieser für die Nebellampen vorne ist, somit sind die Kabel tatsächlich vorverlegt!! Wie geil ist das denn? Sowas gibts bei heutigen Autos gar nicht mehr. Muss ich bei meinem Pontiac auch mal nachschauen, könnte da auch der Fall sein!

    Also brauche ich nur noch einen Schalter, ein Relais und die 2 Leuchten :thumbsup: :thumbsup:

    Update: So habe gerade alles bestellt.
    2x NSW
    1x Relais
    1x Schalter

    Bis aufs Relais ist alles Werksbestellung :D
    Kommt dann in 5 Arbeitstagen, also sollte mein Feli ab ende nächster Woche mit Nebellampen unterwegs sein. :thumbup:
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Hatza3000, 16.10.2014
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Grauer Stecker ist für die Nebelscheinwerfer :-)
    Hab schon bei jedem meiner Felis nachgerüstet weils sogut wie keine Arbeit ist.

    Beim zweier Feli ist es allerdings etwas anstrengender weil du für den Lampentausch immer die Stoßstange runternehmen musst bzw unter Auto von hinten die NSW lösen musst das du die Lampe tauschen kannst

    Lg
     
  15. #13 udgesbou, 06.06.2016
    udgesbou

    udgesbou

    Dabei seit:
    12.05.2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe auch gerade meinen Tacho ausgebaut und habe auch dahinter, etwas weiter unten zwei Stecker gefunden, einen Grünen und einen Grauen, ist einer davon für die NSW-vorne?
    Wenn ich vorne in den Motorraum schaue sind jeweils auch vorne recht und links jeweils ein Stecker der für die NSW sein könnte. Und hinten rechts Richtung A-Säule ist auch noch ein freier Stecker der aus dem Innenraum kommt von dem ich auch nicht weiß wofür er gedacht ist?

    Grüße
     
Thema:

Kabelfrage

Die Seite wird geladen...

Kabelfrage - Ähnliche Themen

  1. Kabelfrage Licht Schalter

    Kabelfrage Licht Schalter: Hallo, ich habe ja meine Leuchtweitenregulierung auf elektrisch umgerüstet. Es funktioniert auch alles soweit. Nur leider ist der Schalter nicht...
  2. gerade Glühbirnen ausgetauscht - lasst ihr die Batterie drin? Und Kabelfrage

    gerade Glühbirnen ausgetauscht - lasst ihr die Batterie drin? Und Kabelfrage: Hallo Habe vorhin meine beiden Glühbirnchen ausgetauscht, weil eine übern Jordan gegangen ist und die andere genauso alt war. Das rechte Licht...