Kabelbruch im Türkabelbaum (Vo Li)

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von UsAs, 26.02.2016.

  1. UsAs

    UsAs

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 170er DSG TDI
    Kilometerstand:
    137000
    Hallo zusammen,

    ich wollte das Ganze nochmal als Reminder für Diejenigen schreiben, die vielleicht auch irgendwann mal auf Problemsuche sind.

    Ich hatte schon seit einiger Zeit das Problem, dass ich Aussetzer an den Lautsprechern links hatte. Da es während der Fahrt schwer zu diagnostizieren war und damals mit einem Tausch der Werksnachweis zu Pioneer und Lautsprcherumbau einher ging, wurde damals erst auf Masseschluss geprüft und später auch das Navi eingeschickt. Nichts gefunden. Dann war ich heute da weil ich herausfinden konnte, dass es ein Kabelbruch ist. Also zu meinen Car HiFi Jungs hin mit der Bitte, die LS-Strippen zu tauschen. Sollte dann wohl erledigt sein. Als der Kabelbaum dann heraus gezogen wurde sah man direkt, dass alle! Kabel im Knick der Scharniers sehr stark beschädigt waren. Und das nach fünf Jahren! Also wie wild herum telefoniert und beim Freundlichen besagten Kabelbaum für meinen Bomber bestellt. 135 Euronen... Ein Witz. Also morgen in der Frühe abholen und zur Reparatur abgeben. Nur weil ein paar Cent wegrationalisiert wurden hat man solche Malessen am Hals. Billigste Plasteisolierung, stramm verlegt. Kein Wunder, dass das bricht. Silikonummantelung wäre da wohl das Mittel der Wahl, kost aber paar Cent mehr. Ich bin ziemlich verärgert, aber was hilft es. Ich hoffe, das Teil kommt morgen auch wirklich an und die Jungs können das noch mit einbauen. Vielleicht hilft es ja einem anderen Ursachensuchendem.

    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SuperBee_LE, 26.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Bei mir jetzt genau das Gleiche. Angefangen hat es damit, dass bei geöffneter Fahrertür der Fensterheber für hinten links nicht mehr ging. Als ich dann diese Woche beim Schrauber war, ging dieser direkt auf diese Stelle. Zwei dickere Kabel sind von der Ummantelung beschädigt, ein dünneres Kabel komplett ab. Seitdem wir das nun genauer angeschaut hatten, meldet die Tür hinten links gar nichts mehr. Hab nun erstmal die Notverriegelung aktiviert. Bilder reiche ich nach.

    Wieso nicht sowas genommen?

    http://www.ebay.de/itm/REPARATUR-SATZ-KABELBAUM-KABELSATZ-TUR-VORNE-HINTEN-LINKS-RECHTS-SKODA-SUPERB-3T-/391269478001?fits=Model:Superb&hash=item5b197a6e71:m:m6vb3hGaAUS_INXBoiHi5-w

    Edit fragt, ob man gleich alle Türen kontrollieren sollte?

    Und wieso geht die hintere Tür nicht mehr, obwohl der Kabelbruch in der vorderen Tür vorhanden ist? Sitzt da das STG?
     
  4. #3 dathobi, 26.02.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.231
    Zustimmungen:
    716
    Kilometerstand:
    114500
  5. #4 SuperBee_LE, 26.02.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    So wie es klingt baut es bei ihm aber nicht Skoda ein, wenn er es bei Skoda abholt. ;)
     
  6. UsAs

    UsAs

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 170er DSG TDI
    Kilometerstand:
    137000
    Nein, es sind meine CarHiFi Jungs. Aber da ich schnell Ersatz brauchte, konnte ich nicht lange warten. Die Tür ist ja schon zerlegt in der Halle bei ihnen. Ich bin beruflich auf den Wagen angewiesen und brauche somit zügig Ersatz. Das war eben beim Freundlichen der Fall.
     
  7. #6 dathobi, 26.02.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.231
    Zustimmungen:
    716
    Kilometerstand:
    114500
    Schonnklar...die Frage war halt warum Skoda so etwas nicht hat...und das habe ich halt entsprechend beantwortet.
     
  8. #7 SuperBee_LE, 26.02.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Nein, meine Frage war das nicht. Aber ist ja nun geklärt.
     
  9. #8 dathobi, 26.02.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.231
    Zustimmungen:
    716
    Kilometerstand:
    114500
    Und was ist mit Beitrag 2? Und auch mein Beitrag darauf?
     
  10. #9 SuperBee_LE, 26.02.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    In Beitrag zwei fragte ich, wieso er nicht diese Alternative holt. Von Skoda hat da keiner gesprochen - außer du.
     
  11. #10 dathobi, 26.02.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.231
    Zustimmungen:
    716
    Kilometerstand:
    114500
    Ok...
     
  12. #11 Jan.Superb, 27.02.2016
    Jan.Superb

    Jan.Superb

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Groß Berkel
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 2,0 TDI DSG Elegance Magic-Pearleffekt-Schwarz
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller Hameln
    Kilometerstand:
    226000
    Also ich denke das Silikon-Isolierte Kabel kaum besser wären....
    hättest vielleicht erwähnen sollen das du hochflexible Kabel meintest.

    Und denkt bitte mal drüber nach. Die Hersteller haben soweit gedacht das man einfacht per Stecker genau dies Stück zwischen Tür und Säule einfach tauschen kann. Der Zeitaufwand beträgt da so ca. 40 min.
    Stellt euch mal vor man müsste da wirklich die Leitungen vom Steuergerät in der Tür sonst wohin im Fahrzeug einzeln tauschen.
    Was das für ne Arbeit wäre.

    Aber man kann es ja nie jeden Recht machen.
    Ich hatte das Problem übrigens Anfang letzten Jahres hier schon mal festgehalten bzw Ende 2014
     
  13. UsAs

    UsAs

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 170er DSG TDI
    Kilometerstand:
    137000
    So, hat alles noch geklappt.

    ImageUploadedByTapatalk1456571936.118315.jpg

    Und hier der Übeltäter.

    ImageUploadedByTapatalk1456571955.048090.jpg
     
  14. #13 SuperBee_LE, 27.02.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    @Jan.Superb: Stecker beidseitig? Also bei mir sah das nicht danach aus. Auch die Bilder von UsAs sehen nicht danach aus. :-/

    @UsAs: Hätte da keine einfache Isolierung geholfen? Bei mir war ein Kabel ja bereits durch, aber dort sieht das ja noch alles stabil aus.
     
  15. #14 Jan.Superb, 27.02.2016
    Jan.Superb

    Jan.Superb

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Groß Berkel
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 2,0 TDI DSG Elegance Magic-Pearleffekt-Schwarz
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller Hameln
    Kilometerstand:
    226000
    Ich hatte den Stecker bei mir anders in Erinnerung.
     
  16. UsAs

    UsAs

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 170er DSG TDI
    Kilometerstand:
    137000
    Nein, es war ja ein Kabelbruch der Lautsprecher. Das wollte ich nicht extra suchen. Gleich alles neu.
     
  17. #16 SuperBee_LE, 04.03.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Nun auch Bilder von meinem.

    1 - Kopie.jpg 2 - Kopie.jpg
     
  18. #17 SuperBee_LE, 12.11.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    @UsAs: Was hat dich das alles gekostet? Bei mir ist - trotz Reparatur - das Problem mit der Tür hinten wieder da. :cursing:
     
  19. UsAs

    UsAs

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 170er DSG TDI
    Kilometerstand:
    137000
    Steht doch oben, was ich für das Kabel bezahlt habe.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 dathobi, 12.11.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.231
    Zustimmungen:
    716
    Kilometerstand:
    114500
     
  22. #20 SuperBee_LE, 13.11.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Richtig, und der Einbau war gratis?!
     
Thema: Kabelbruch im Türkabelbaum (Vo Li)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia kabelbaum tür

    ,
  2. skoda fabia kabelbruch Fahrertür

    ,
  3. skoda superb II kabelbruch

    ,
  4. kabelbruch fahrertür superb 3t,
  5. kulanzantrag skoda yeti türkabelbaum,
  6. skoda octavia kabelbaum fahrertür wechseln,
  7. skoda superb kabelbruch ,
  8. skoda yeti kabelbruch fahrertür,
  9. kabelbaum fahrertür reparieren skoda www.skodacommunity.de
Die Seite wird geladen...

Kabelbruch im Türkabelbaum (Vo Li) - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia Kabelbruch Fahrertür

    Skoda Fabia Kabelbruch Fahrertür: Hallo zusammen und zwar ich habe folgendes Problem von meine Skoda Fabia BJ 2009 ist der Kabelbaum bei der Fahrertür gebrochen die Orginalnummer...
  2. Heckklappe - Kabelbruch auch beim Combi/Kombi?

    Heckklappe - Kabelbruch auch beim Combi/Kombi?: Guten Abend! Beim Suchen nach möglichen ähnlichen "Schadbildern" bin ich nur auf Beiträge zu Kabelbrüchen bei der Heckklappe der Limousinen...
  3. Wasseransammlung in li hinteren Türe.....

    Wasseransammlung in li hinteren Türe.....: Hallo, Mir ist vor einigen Tagen aufgefallen das man das schwappen des Diesels im Tank extrem hört in meinem OIII. Gestern beim Autoputzen mache...
  4. Stoßdämpfer vo. Passungsfehler nach Wechsel

    Stoßdämpfer vo. Passungsfehler nach Wechsel: Hallo liebe Comunnity! Ich habe ein riesen Problem und hoffe sehnlichst das Ihr mir helfen könnt. Ich habe heute die vorderen Stoßdämpfer samt...
  5. Klappern im Standgas u. Re-Li Schwingung vorn unter Last

    Klappern im Standgas u. Re-Li Schwingung vorn unter Last: Hallo zusammen, mein SKoda Octavia II 2,0 PD TDI DSG, EZ 01.2006, aktuell 165.000 km, macht folgende Probleme: 1) Im Standgas ist ein...