Kabelbaum / Servolenkung / Ladekontrollleuchte / Kosten / Kulanz

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Rasiele, 01.06.2006.

  1. #1 Rasiele, 01.06.2006
    Rasiele

    Rasiele

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.9 tdi
    Kilometerstand:
    270000
    Hallo zusammen,

    ich habe mich über o.g. Punkte schon weitreichend hier im Forum informiert und habe diese mit Schmerzen zur Kenntnis genommen.

    Ich fahre einen Fabia Combi TDI 1.9 BJ 2001, gekauft im Oktober 2004. Mein Vorbesitzer hatte nur eine Jahresinspektion bei ca. 36000km gemacht. Ich übernahm den Wagen mit 75000km, ließ den Zahnriemen wechseln und erledigte auch andere Verschleißteilarbeiten.

    Nun ist mir vor einigen Wochen (KM Stand: 110000) der Wagen ohne Vorankündigung einfach auf der Autobahn liegengeblieben, die Stromversorgung brach nach und nach zusammen. Die Batterie wurde gewechselt (schön aus Zeitmangel bei A.T.U.), ich bekam noch den Hinweis, dass die Ladekontrollleuchte "durchgebrannt" sei und ich diese bei einem Skoda Vertragshändler auswechseln lassen sollte. Zu diesem Zeitpunkt war mir eigentlich nicht bewusst, dass bei einer defekten LKL die Batterie nicht richtig geladen wird. Ab da an, ging es erst mal richtig los. Während der Fahrt, je stärker die Motorpumpendüse der Servolenkung in Anspruch genommen wurde, sprich beim Einparken, versagte jene hin und wieder, heute sagt sie gar nichts mehr.

    Ich war natürlich schon beim Skodahändler, der mir doch ein sehr sorgenvolles Gesicht entgegenbrachte mit folgendem Ausdruck des Auslesens:

    00817 --> Lenkhilfetemeperaturschutz
    01288 --> Klemme 30 Lenkhilfe Signal zu groß/klein
    01289 --> Klemme 15 Lenkhilfe Signal zu klein
    01290 --> Referenzspannung Lenkhilfe Kurzschluss nach Plus
    01290 --> Referenzspannung Lenkhilfe Kurzschluss nach Masse
    01309 --> Steuergerät für Lenkhilfe -J500 defekt


    Am Dienstag habe ich nun ein Termin bei meinem Skodahändler um den Kabelbaum mal komplett durchzumessen. Ich befürchte, dass der Vorbesitzer den Kabelbaum nicht schlitzen ließ und nun wird geschaut, was zu retten ist.

    Meine Frage: Weiß jemand, wann Skoda diese Werkstattaktion initiiert hat? Die Inspektion des Vorbesitzers wurde im September 2002 durchgeführt. Kann es nicht sein, dass es zu diesem Zeitpunkt schon bekannt war, dass Skoda diesen überaus tollen Kabelbaum verbaut hatte?

    Welche Kosten kommen auf mich zu, wenn ich vom schlimmsten ausgehe? Also Kabelbaum, Motorpumpenaggregat?

    Ist jemand von Euch bei solchen Sachen auch schon mal rechtlich vorgegangen?

    Wieso habe ich so einen tierischen Hals auf Skoda?


    Wie sind Eure Erfahrungen?

    unmutiger Gruß

    Rasiele
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gatone

    Gatone Guest

    Hi,

    Aktion 97J7 ist immer noch aktiv, wenn es also daran liegt sollte es nicht dein Problem sein. Kabelbaum kostet ca. 1000 € Arbeitsaufwand ca. 5 Std.
     
  4. #3 Rasiele, 02.06.2006
    Rasiele

    Rasiele

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.9 tdi
    Kilometerstand:
    270000
    Hallo,

    Danke für den Input!

    Beschreibt die Aktion 97J7 nun das Schlitzen des Kabelbaums oder gar einen Tausch?


    Danke und viele Grüße

    Rasiele
     
  5. #4 olivero, 02.06.2006
    olivero

    olivero

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    2380 Perchtoldsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1.9 Tdi Elegance + Fabia II 70PS Ambiente mit Sportpaket
    Kilometerstand:
    108790
    nein, es ist nur das schlitzen des Kabelbaumes, mehr nicht!
    ca. 30 - 60min Arbeit laut des Meisters meines Vertrauens!!!

    Mfg, Oliver
     
  6. #5 Fernweh, 04.06.2006
    Fernweh

    Fernweh Guest

    Hallo Rasiele,

    im Gegensatz zu Dir habe ich aktuell nicht die Threads dazu gelesen, nur damals als mich das Problem betraf. Ich war jedenfalls ähnlich demotiviert.
    Vielleicht kann ich Dir aber etwas Mut machen.

    Mein Kabelbaum wurde im letzten Jahr getauscht - auf Kulanz.
    Schlitzen hätte allerdings auch nicht mehr gereicht, die Isolierungen waren schon ziemlich aufgeweicht.

    Mein Fabia ist von 06/2001, ich habe ihn seit Mitte 2003.
    Da ich ihn allerdings erst im Sommer 2005 zum ersten Mal zur Inspektion in einer Skoda-Werkstatt hatte (vorher zwangsweise bei Mazda, wo ich ihn gekauft habe), ist dann auch erst der mitgenommene Kabelbaum aufgefallen. Die Werkstatt sagte, sie seien angewiesen, bei Inspektionen zu überprüfen, ob er okay ist. Ich hatte den Wagen zwar vorher schon in dieser Werkstatt, aber halt nur für anderen Arbeiten.
    Dass alles liegt also ähnlich wie bei Dir.

    Bei mir hieß es übrigens 1200 €. (Naja, als ich dann den riesigen Karton mit dem Kabelbaum 8o gesehen habe, hab ich auch verstanden, warum.)

    Viele Grüße und viel Glück
    Anja
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 BlauerCombi, 04.06.2006
    BlauerCombi

    BlauerCombi

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    Octavia II 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Sven Erkner Automobile
    Kilometerstand:
    50000
    Hi Rasiele
    Ich würde mal mit dem Händler sprechen über die Kosten
    Ich weiß das der Wechsel des Kabelbaums eigendlich über Garantie geht .

    Mfg Andy
     
  9. #7 Rasiele, 07.06.2006
    Rasiele

    Rasiele

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.9 tdi
    Kilometerstand:
    270000
    Servus,

    vielen Dank nochmal, für Eure Tipps und Kommentare!

    Habe gestern die Diagnose bekommen. Kabelbaum ist unbeschadet, er war aber wirklich noch nicht geschlitzt, dies wurde kostenfrei für mich durchgeführt. Die Kabel sind nicht korrodiert, Glück gehabt in diesem Fall würde ich sagen.

    Aber, es gibt ein ABER:

    1. Steuergerät des Motorpumpenaggregates (MPA) gibt keine Antwort. Es wurde hier eine anderes Aggregat mit defekter Pumpe und intaktem Steuergerät angeschlossen um zu testen, ob es wirklich an dem Steuergerät liegt. Das Steuergerät des defekten MPA´s gab Antwort, das Steuergerät meines MPA ist also definitiv defekt. Es muss ausgetauscht werden!

    2. Lenkgetriebe: an beiden Achsmanschetten läuft Öl aus. Prima! Der Wagen wird am 13.07.2006 5 Jahre alt. Das Lenkgetriebe muss ebenfalls ausgetauscht werden.

    Der Werkstattmeister meint, dass beides gleichzeitig auftritt, sei äußerst selten. Kein wirklicher Trost für mich.

    Die Reparatur soll inkl. 3 Stunden Arbeitsaufwand 1185,00€ kosten.

    Meiner Meinung nach ist das echt eine Katastrophe, dass nach 5 Jahren und 116000km ein solcher Schaden auftritt. Vor einem Jahr habe ich erst den Stabilisator der Lenkung austauschen lassen (bei 96000km). Im übrigen fahre ich sehr viel Autobahn und kein Gelände! :fluch:

    Was kommt noch? Koppelstangen? Lenkwinkelsensoren? Wassereintritt?

    Macht es Sinn, Skoda anzuschreiben um eine Kulanzbeteiligung anzustreben?

    LG

    Rasiele
     
Thema: Kabelbaum / Servolenkung / Ladekontrollleuchte / Kosten / Kulanz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klemme 30 lenkhilfe signal zu groß

    ,
  2. kabelbaum kosten

    ,
  3. skoda fabia klemme 30 Signal zu groß

    ,
  4. klemmen lenkhilfe Signal zu groß ,
  5. 01290 - Referenzspannung Lenkhilfe fox
Die Seite wird geladen...

Kabelbaum / Servolenkung / Ladekontrollleuchte / Kosten / Kulanz - Ähnliche Themen

  1. suche Steckerbelegung Kabelbaum Motorsteuergerät

    suche Steckerbelegung Kabelbaum Motorsteuergerät: Hallo zusammen, habe ein kleines Problem, habe ich mir den Motor vom Felicia (AEE 1,6 75 PS) in ein anderes Fahrzeug eingebaut und brauche nun die...
  2. Kabelbaum SRA

    Kabelbaum SRA: Ich bin auf der Suche nach einem Kabelbaum zum Nachrüsten der SRA. Habe zwar schon im ETKA nachgesehen, aber leider nichts gefunden. Weiß jemand...
  3. Hydrauliköl der Servolenkung

    Hydrauliköl der Servolenkung: Hallo, ich habe heute beim Einlenken quietschende Geräusche gehört und mir gedacht, schau mal nach dem Servoöl. Behälter gesucht und gefunden,...
  4. Servolenkung fällt im standt aus !

    Servolenkung fällt im standt aus !: Moin Ich habe folgendes problem ! Meine Servolenkung von meinem Fabia 6Y 1,9 TDI Bj 2002 fällt im stand ständig aus aber während der fahrt...
  5. Bremscheiben mit Belege wechseln Kosten?

    Bremscheiben mit Belege wechseln Kosten?: Hallo bei meine 2014zener sind bald die Scheiben mit Belege fällig hat schon Jemand machen lassen und Preise? Möchte aber nicht in eine FREIE...