Kabel ABS & Verschleissanzeige d. Bremsklötze

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von magicminidriver, 23.02.2013.

  1. #1 magicminidriver, 23.02.2013
    magicminidriver

    magicminidriver

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi 1.6 FSI
    Kilometerstand:
    90000
    guten morgen,

    nachdem tante google leider nicht helfen konnte versuch ich hier mal mein glück.
    es geht dabei um folgendes: meine frau war letzte woche beim skifahren und hat beim aufziehen der schneeketten irgendwie das
    kabel für das abs & die verschleissanzeige der bremsklötze direkt nach der verbindung der beiden kabel gequetscht und seitdem
    leuchten die entsprechenden kontrolllampen (is ja klar, da keine verbindung mehr besteht).

    ich würd das kabel ganz gerne selber tauschen, habe aber leider keine ahnung, wo das hinführt. durch den kotflügel bis in den
    motorraum bin ich schon gekommen und da weiss ich dann nicht mehr weiter. da es ja immer noch winter und damit kalt ist,
    kann und will ich mich auch nicht stundenlang in die kälte stellen um den kabelverlauf rauszubekommen. meine frage ist nun,
    ob es hier jmd gibt, der mir sagen kann wo das kabel langläuft bzw wo das dann drinsteck.

    ich stell unseren fzg-schein mal hier mit rein , damit ihr wisst um welchen skoda es sich genau handelt.
    skoda octavia 1zu, 1.6 tsi, bj. 2006

    für sachdienliche hinweise schon mal vielen dank!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tigerkatze, 23.02.2013
    tigerkatze

    tigerkatze Guest

    Das Kabel geht zum Kombiprozessor im Schalttafeleinsatz. Löte das Kabel doch und zieh einen Schrumpfschlauch drüber, das ist wesentlich einfacher.
     
  4. #3 magicminidriver, 23.02.2013
    magicminidriver

    magicminidriver

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi 1.6 FSI
    Kilometerstand:
    90000
    das hab ich mir auch schon überlegt. neues (oder gebrauchtes) kabel besorgen, das y-stück verwenden,
    mit dem vorhandenen verlöten und einen schrumpfschlauch drüber ziehen. können ja nicht viele kabel
    sein (denke zwei für die verschleissanzeige und zwei für's abs).

    aber nur mal grundsätzlich gefragt: wo liegen der kombiprozessor bzw der schalttafeleinsatz? ich vermute
    mal im innen raum irgendwo hinter dem amaturenbrett, oder?
     
  5. #4 tigerkatze, 23.02.2013
    tigerkatze

    tigerkatze Guest

    Genau, das ist die einfachste und schnellste Lösung.
     
  6. #5 dathobi, 23.02.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Ich hatte mein Kabel schon mal tauschen müssen...die Verbindung selber habe ich hinter der Radhausschale hergestellt, da die Kabel zum ABS/ESP Steuergerät gehen und erst von da zum KI.
     
  7. #6 magicminidriver, 23.02.2013
    magicminidriver

    magicminidriver

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi 1.6 FSI
    Kilometerstand:
    90000
    ist da im motorraum irgendwo ne verbindung? fühlen habe ich da keine können. das das/die kabel erst zum steuergerät geht/gehen
    war auch mein erster gedanke. fragt sich nur, wo das bei meinem combi sitzt? wenn man da drankommt, kann ich mir evtl doch die
    löterei (nicht das ich das nicht hinbekommen würde) sparen.
     
  8. #7 dathobi, 23.02.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Keinerlei Verbindung...leider.
     
  9. #8 magicminidriver, 23.02.2013
    magicminidriver

    magicminidriver

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi 1.6 FSI
    Kilometerstand:
    90000
    naja, also doch löten. hoffen wie mal, das es bald wärmer wird. ohne garage macht das im moment keinen spass...
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 magicminidriver, 07.04.2013
    magicminidriver

    magicminidriver

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi 1.6 FSI
    Kilometerstand:
    90000
    So, ich wollte hier mal ein kleines Update geben: Ich habe mir über einen Kollegen das entsprechende Kabel bei Skoda bestellt und wie erwartet hat es keinen Stecker am Ende sondern vier offenen Kabelenden. Um das Kabel in den Kabelbaum zu integrieren, muss die Batterie und der Batteriekasten raus. Dann kann man das Kabel mit den beiden Steckern aussen im Radhaus abzwicken und den Rest nach innen durchziehen. Der verbleibende Rest vom Originalkabel wird von seiner Hülle befreit und die vier Einzeladern freigelegt.

    Die Kabelenden des neuen Kabels werden ebenfalls freigelegt und die vier Einzeladern (weiss, rot, gelb und braun) mittels Lötverbindern mit dem Originalkabel verbunden, die Einzeladern mit Isolierband umwickelt und dann noch mal alle Kabel zusammen umwickelt.

    Dann den Batteriekasten wieder rein, Batterie anschliessen und als letztes muss man noch den Fehlerspeicher löschen.

    Hat ne halbe Std gedauert und dann war die Sache erledigt. Bis auf das mit dem Fehlerspeicher kann man das eigentlich ohne Probleme in der heimischen Garage erledigen. Die Kosten für das Kabel halten sich mit 30,- Euronen auch in Grenzen.
     
  12. #10 FrankW., 06.07.2014
    FrankW.

    FrankW.

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Itzehoe
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z FL RS
    Hi
    Hast du mal die Teile Nummer vonden Kabel ?
    Wäre ja Top wenn du diese noch mitteilen könntest.
     
Thema: Kabel ABS & Verschleissanzeige d. Bremsklötze
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kabel für verschleißgeber skoda octavia

    ,
  2. verschleißanzeige skoda octavia

    ,
  3. Octavia 2008 abs bremsen Kabel

    ,
  4. kabelbaum bremsverschleißanzeige skoda octavia,
  5. wie nennt man das y-kabel am bremsverschleißanzeige octavia,
  6. kabel bremsverschleißanzeige octavia ii,
  7. kabel abs octavia,
  8. skoda octavia 1z ohne verschleißanzeige,
  9. abs kabelverbindung skoda octavia,
  10. skoda roomster abs kabel,
  11. bremsklötzer kabel,
  12. kabel verschleisanziege skoda superb,
  13. skoda octavia 2 Bremsbelag wo endet das kabel,
  14. skoda fabia wo Kabel verschleißanzeige bremse
Die Seite wird geladen...

Kabel ABS & Verschleissanzeige d. Bremsklötze - Ähnliche Themen

  1. auf eimal ABS/ESC u. Reifendruckkontrollle an

    auf eimal ABS/ESC u. Reifendruckkontrollle an: Heute nachmittag nach der Arbeit kurz nach starten des Wagen ging zuerst die ABS/ESC Warnazeige an, direkt danach die Reifendruckkontrolle und...
  2. ABS Betrieb - Unplausibles Signal

    ABS Betrieb - Unplausibles Signal: Hallo... Es Handelt sich um einen Skoda Octavia 2 Combi BLS 4x4 VFL und wie der Titel schon sagt, leuchtet das ABS, ESP und die Bremskontrolllampe...
  3. ABS - Bremssteuergerät

    ABS - Bremssteuergerät: So Leute, es geht mal weiter mit meinem schei... Superb. Nächstes Bautteil defekt. "ABS-Bremssteuergerät". Skoda hat dafür meinem Superb kein...
  4. ABS und ESP

    ABS und ESP: bei mir leuchtet permanet das ABS und ESP auf. In der Werkstätte sagte man mir das Steuergerät ist defekt. 1200 Euro kostenpunkt.
  5. Abs setzt bei geringer geschwindigkeit ein

    Abs setzt bei geringer geschwindigkeit ein: An meinem fabia regelt das abs immer bei geringer geschwindigkeit.was bisher gemacht wurde:hintere bremsen neu(trommelbremse),raddrezahlsensoren...