Jetex/Fortex

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Andr3, 14.02.2012.

  1. Andr3

    Andr3

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Superb I
    Kilometerstand:
    69000
    Hallo Leute,
    ich möchte mal meine erfahrungen über die firma Jetex/Fortex kundt tun!
    Da es im www. sehr viel schlechte erfahrungen davon gibt :S

    Nach langen hin und her hatte ich mich entschlossen von der firma ein ESD zuholen,und ich war sehr positiv überrascht!!
    Ich war direkt beim hersteller in Reinfeld und die beratung war top!!
    Er hatte mir auch gleich einen sehr guten preis machen können wo auch die montage und das bearbeiten der heckschürze mit drin war.
    Sound technisch sind die anlagen von Fortex sehr gut,schön kraftvoll und dumpf aber ein sehr sauberes dumpf!
    Auf der autobahn wird er ab ca. 130km/h etwas gedämpfter so das auch längere fahrten kein problem darstellen :thumbup:

    Was man aber unterscheiden sollte das Jetex normalen Stahl verwendt und Fortex die Edelstahl anlagen baut!!!
    Die viel sich beschwerten das die Jetex rosten,was aber normal bei blangen stahl ist!! :P

    Ich hoffe das dies eine kleine hilfe für leute ist die auch eine alternativ zu Remus & Bastuck suchen ^^


    MFG André

    Vielleicht noch als anreiz,die adresse der firma 8)
    Jetex - Fortex Limited
    Grootkoppel 16
    23858 Reinfeld
    Telefon: 04533 / 701201
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ArJoLaWe, 16.02.2012
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63225 Langen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
    Kilometerstand:
    55000
    Wäre interessant, ob Du in 3-4 Jahren noch genauso denkst...?
    Auch ich war mal von einem günstigen Fahrwerk (Spax) begeistert...
    Aber auch nur am Anfang!
    Nach 2 Jahren war die Härteverstellung schon so festgerostet,
    dass die Schraube abgebrochen ist..!

    Gruß,
    Arnd
     
  4. #3 FabiaOli, 16.02.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also ich hatte auch ein billiges Gewinde (TA Technix) und hab das aber 2 mal im Jahr komplett eingeölt, somit war auch nach 2 Jahren noch eine problemlose Verstellung gewährleistet.
    Mit bissl Pflege geht das schon.
    Fahren lies es sich aber schlecht, also lieber bissl mehr ausgeben.
     
  5. Pave

    Pave

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    SC 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reiser
    Kilometerstand:
    76000
    ich will ja keinen verdächtigen, aber 1. Beitrag und gleich sowas? hmmm....
     
  6. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Für mich klang das auch arg nach (Schleicht-)Werbung :)
     
  7. #6 FabiaOli, 16.02.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Hm, na wenn es ihm gefällt ^^
    Muss ja keiner kaufen.
    Ich bin nur von einzelanfertigungen überzeugt, das ist was Wahres ;)
     
  8. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Wie dein handgeschnitzter Fabia? ;)
     
  9. #8 FabiaOli, 16.02.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Da ist auch so gut wie alles Eigenbau, zumindest was die Karosseriearbeiten angeht.
    Damit sieht es einfach am besten aus.
    Die Auspuffe von der Stange sind meist weder Fisch noch Fleisch.
     
  10. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Stimme ich zu.
     
  11. Andr3

    Andr3

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Superb I
    Kilometerstand:
    69000
    Nene also nach werbung sollte das nicht klingen!! :S
    Ich wollte halt mal meinung kund tun.... Und wie gesagt im moment bin ich halt begeistert und ich hoffe das da auch nix schlimmes kommt :huh:

    Und das TA Technix hatte ich auch drin bei meinen Oci1 und mit ein bisschen pflege waren da auch nie problem ob wohl ich das 3 jahre drin hatte und der wagen stand im winter auch immer draußen!!

    UND man muss auch sagen das wenn man bei Tuning mehr geld ausgibt auch meinstens mehr qualität bekommt!! :thumbsup:
    Und ich dachte auch das man halt in einem Forum seine erfahrungen teilt!?!?!
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 ArJoLaWe, 18.02.2012
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63225 Langen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
    Kilometerstand:
    55000
    Genau dafür ist ein Forum da....
    Hilfe suchen, Tipps geben und Meinungen austauschen...
    Es ist halt nur ungewöhnlich, dass jemand positive Erfahrungen postet.
    ...vor allem beim ersten Beitrag.
    Meistens ist halt umgekehrt: "Hilfe, ich habe folgendes Problem: ..."

    Gruß,
    Arnd
     
  14. Andr3

    Andr3

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Superb I
    Kilometerstand:
    69000
    @ArJoLaWe ,ja das stimmt dass die meinsten halt nur oder zuerst negativ erfahrungen posten und deshalb dachte ich auch das ich mal mit was positiven beginne :thumbsup:
    Und wie schon gesagt ich war selber positivüberrascht von dem upuff...

    P.s. bilder vom F² werde ich erst posten wenn der frühling da ist weil dann die alufelgen drauf sind und ich ihn gewaschen hab :D
     
Thema: Jetex/Fortex
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jetex fortex

    ,
  2. jetex fortex reinfeld Facebook