Ivory-Lederbezug und Isofix

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von panda2010, 13.10.2010.

  1. #1 panda2010, 13.10.2010
    panda2010

    panda2010

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 1.8 DSG
    Hat einer von Euch auch so Probleme einen Isofix-Kindersitz auf dem Rückbank mit Ivory Lederbezug anzubringen?

    Ich habe einen Römer Kiddy und jedesmal wenn ich diesen anbringen will, schiebt sich eine Wulst von dem Lederbezug vor den Schnappverschluss und letzterer bleibt zudem noch an einer (mittlerweile ziemlich ausgeleierten) Naht hängen. Dummerweise komme ich nicht mit meinem Finger dazwischen, um das Leder beim Einsetzen nach unten zu drücken.

    Es gibt zwar Isofix-Führungshülsen für den Römer Kiddy, aber da die Position des Kindersitzes auf der Rückbank nicht immer gleich ist, stellt das auch keine Lösung dar.

    Statt einer einfachen Click-and-Go-Aktion wird der Sitzeinbau momentan zu einer 5-minütigen Fummel-Aktion mit Gefluche, schmerzenden Fingern und neuen Kratzern im Leder. :cursing:

    Hat einer einen Trick für das Ganze?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sonick

    Sonick

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weinstadt Schwabstr. 17 71384 Deutschland
    Fahrzeug:
    SC 2.0 TDI DSG 125kW
    Kilometerstand:
    39000
    Die Führungen, die ich von anderen Fahrzeugen kenne, habe ich auch vergeblich gesucht. Ich glaube aber, um so öfters man das macht, bleibt das "Loch" bestehen.
    Bisher müßte ich es bei mir nicht oft aus- und einbauen, da der Sitz eigentlich drin bleibt.
    Einen Trick gibt es nicht wirklich, vielleicht vorher mit den Finger ein wenig aufweiten.
     
  4. revilo

    revilo

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    3
    Ich lasse die Isofix Basis immer im Auto. Ist aber nicht die Lösung des Problems.
    Kann mich aber daran erinnern, dass der Sitz mit einem Winkel von etwa 35-40 Grad zur Sitzfläche gesehen, sich einfacher einbauen ließ. Also praktisch schräg von oben einführen.
     
  5. #4 digidoctor, 13.10.2010
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    ganz schöne Fummelei. ich habe sie bisher nie wieder ausgebaut und bin auch nicht scharf drauf. Beim Octavia war das anders und viel einfacher. Allerdings war die Lösung dort auch optisch deutlich bescheidener. und der Hänger vom Reißverschluss vor den Ösen war nach kurzer defekt. Auch nicht toll.
     
  6. Flips

    Flips

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier 2,2 l TDCi Titanium S Durashift, vorher Superb Combi 2,0TDI DSG 125kW Elegance
    Kilometerstand:
    150000
    also ich hatte bisher einen Saab und da war es schön die Hölle die Einführungshilfen einzuführen, ich habe sie aber 3 Jahre dringelassen, mit deutlichen Beulen im Leder....

    Aber als ich jetzt mal vorsichtig gefühlt habe wo die Isofix Dinger überhaupt bzw. wie tief stecken, au weia. Ich werde es mal am Wochenende probieren....
     
  7. MicxeR

    MicxeR

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Mein Trick ist, erst die mittige (innere) Befestigung einzuklicken, die geht leicht. Dann lässt sich auch die äußere Befestigung relativ leicht einklicken, weil man wegen der Verbindung der beiden Befestigungsarme keine Kraft braucht, den äußeren Arm gegen das Leder herunterzudrücken.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ivory-Lederbezug und Isofix

Die Seite wird geladen...

Ivory-Lederbezug und Isofix - Ähnliche Themen

  1. Isofix Beifahrersitz

    Isofix Beifahrersitz: Hallo, habe am Dienstag endlich meinen neuen Combi Style abholen können. Gestern ist mir allerdings ein kleines Problem aufgefallen - wenn ich...
  2. Isofix Base Rückbank wackelt

    Isofix Base Rückbank wackelt: Hallo, ich habe für eine Römer Babyschale jetzt eine Isofix Base eingebaut. Die Isofix Bügel sind im O2 ja sehr gut zugänglich bei der Variante...
  3. Isofix-Vorrichtung Beifahrersitz einbauen - wer kann helfen?

    Isofix-Vorrichtung Beifahrersitz einbauen - wer kann helfen?: Hallo, ich würde gerne in den Beifahrersitz die Isofix-Vorrichtung nachrüsten. Laut der Suchfunktion hier und im Octavia-Forum ist das ein wenig...
  4. Isofix Beifahrersitz

    Isofix Beifahrersitz: hat jemand Isofix Beifahrersitz mit perforiertem Leder? Schaut es so wie hinten aus mit klappen, oder sind die Bügel unsichtbar zwischen...
  5. Isofix-Befestigung Rückbank

    Isofix-Befestigung Rückbank: Hallo, diesmal richte ich mich speziell an die Eltern unter Euch, die im Rapid einen Kindersitz mit Isofix-Befestigung haben. Ist der Einbau...