Ist es möglich das Autoradio komplett auszubauen?

Diskutiere Ist es möglich das Autoradio komplett auszubauen? im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, Ich hoffe das Thema wurde noch nicht angesprochen, wenn ich ehrlich bin habe ich auch nicht großartig das Forum durchsucht. Nun...

  1. #1 S.Siegel, 19.02.2015
    S.Siegel

    S.Siegel

    Dabei seit:
    18.02.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    Ich hoffe das Thema wurde noch nicht angesprochen, wenn ich ehrlich bin habe ich auch nicht großartig das Forum durchsucht.

    Nun aber zu meiner Frage. Ist es beim Rapid Spaceback möglich das Radio auszubauen und ein neues mit Bildschirm einzubauen,

    zum Beispiel was von Pioneer http://www.pioneer.eu/chd/newsroom/news/androidauto/page.html.

    Zum verbauten Radio ist zusagen, dass ich das "normale" hab und nicht das mit Bildschirm.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Danke!

    Gruß

    S.Siegel
     
  2. #2 Bennoman, 19.02.2015
    Bennoman

    Bennoman

    Dabei seit:
    03.01.2014
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    12679 Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Style Plus 1.4 DSG Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Paul`s Garage
    Kilometerstand:
    26000
    Es lassen sich alle Radios ausbauen. Die werden selten fest an der Fahrzeugkarosse verschweißt. Für ein Doppel-DIN Radio wirst du dann nur noch nen Adapter brauchen...
     
  3. #3 S.Siegel, 19.02.2015
    S.Siegel

    S.Siegel

    Dabei seit:
    18.02.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Super Vielen Dank Bennoman! Das wollte ich wissen.

    In Sachen Autos, HIFI usw. habe ich absolut kein Plan.

    Deshalb nochmals vielen Dank!
     
  4. #4 Bennoman, 19.02.2015
    Bennoman

    Bennoman

    Dabei seit:
    03.01.2014
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    12679 Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Style Plus 1.4 DSG Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Paul`s Garage
    Kilometerstand:
    26000
    Adapter ist falsch ausgedrückt... Blende meine ich. Doppel-Din Schacht sollte auch beim Swing vorhanden sein. Aber das Radio ist halt mit Blende wesentlich größer als die einfachen Doppel-Din Radios...
     
  5. #5 Hifi Mafia, 19.02.2015
    Hifi Mafia

    Hifi Mafia

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    ffm
    Fahrzeug:
    Rapid
    Kilometerstand:
    120
    Es gibt aber radios die fest mit dem motor steuer Gerät verbunden...
     
  6. #6 Bennoman, 19.02.2015
    Bennoman

    Bennoman

    Dabei seit:
    03.01.2014
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    12679 Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Style Plus 1.4 DSG Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Paul`s Garage
    Kilometerstand:
    26000
    Aber auch diese kann man ausbauen ;) Denn das war ja die frage. Und beim VW Konzern sollte man solche Fahrzeuge nicht finden, die nur mit dem Einen, Werksseitigen, Radio funktionieren...
     
  7. #7 schmdan, 19.02.2015
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    332
    Ort:
    96479 Weitramsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Family 1,6 TDI, Seat Altea XL 1,4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon, Bamberg
    Oder man nimmt das hier (AVIC-F9310BT), dann braucht man gar keine Blende, da das Gerät speziell für VW/Seat und Skoda Fahrzeuge konzipiert wurde.
     
  8. #8 Bennoman, 19.02.2015
    Bennoman

    Bennoman

    Dabei seit:
    03.01.2014
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    12679 Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Style Plus 1.4 DSG Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Paul`s Garage
    Kilometerstand:
    26000
    Ohhh... nett... Bei Amzon mit 999€ ein kleines Schnäppchen :D
    Dann lieber das Amundsen für den Preis. Da hat man DAB+, die Videofunktion hab ich früher so gut wie nie benutzt und stört nicht, das sie fehlt...
     
  9. #9 schmdan, 19.02.2015
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    332
    Ort:
    96479 Weitramsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Family 1,6 TDI, Seat Altea XL 1,4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon, Bamberg
    War nur als Beispiel für ein passgenaues Pioneer-Radio gedacht. Im Zweifel würde ich persönlich das DNX525DAB von Kenwood verbauen. Dürfte so ziemlich das Beste sein, was man derzeit in den VW/Skoda/Seat Schacht bauen kann.
     
  10. #10 S.Siegel, 19.02.2015
    S.Siegel

    S.Siegel

    Dabei seit:
    18.02.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Was mir halt noch wichtig wäre bei so einem Radio mit Bildschirm ist, dass diese mit Android Auto kompatibel ist.
    Das von mir verlinkte Pioneer ist das nämlich.

    Oder mal ne andere Frage was haltet ihr eigentlich von Android Auto, jetzt wo Skoda das Bolero mit Mirror-Link anbietet?

    Eure Meinung dazu würde mich mal interresieren.

    Gruß

    S.Siegel
     
  11. #11 schmdan, 19.02.2015
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    332
    Ort:
    96479 Weitramsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Family 1,6 TDI, Seat Altea XL 1,4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon, Bamberg
    Ich denke, Android Auto ist zu neu. Da wird noch keiner Erfahrungen mit gesammelt haben (mangels Geräten). Klingt aber sehr vielversprechend, wenn auch vielleicht nicht mit der 1. Generation an Geräten.

    Mirror-link ist ein Rohrkrepierer.
     
  12. #12 Bennoman, 19.02.2015
    Bennoman

    Bennoman

    Dabei seit:
    03.01.2014
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    12679 Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Style Plus 1.4 DSG Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Paul`s Garage
    Kilometerstand:
    26000
    Bin Apfelbesitzer. Deshalb kann ich dazu nicht viel sagen.

    Aber ich hatte vorher im Golf nen Radio mit DVD drin und ab und an mal ne Konzert DVD drin, aber sehr selten. Ich vermisse es null. Daher denke ich, wird diese Autovernetzung entbehrlich sein. Beim Fahren konzentriere ich mich dadrauf. Wüsste nicht was das jetzt nen Mehrwert hat, gegenüber Freisprecheinrichtung und (in meinem Fall) ne iPod funktion.

    Vor allem ist im Rapid die alte Radiogeneration verbaut und somit fehlen einige anbindungen. Sowas wie Klimfunktionen aufm Handy oder Fahrstreckenauswertungen wirste nicht bekommen...
     
  13. #13 phil.Sch93, 19.02.2015
    phil.Sch93

    phil.Sch93

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Halle
    Fahrzeug:
    Rapid - Style Plus - 1.2 TSI - 105 PS
  14. #14 S.Siegel, 20.02.2015
    S.Siegel

    S.Siegel

    Dabei seit:
    18.02.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @phil.Sch93: danke schonmal. Ich schau mir das mal an.

    @Bennoman: na ja Filme schauen oder so will ich ja eh nicht. Nur ich nutze halt Privat das Google navi und habe auch bei Google music ein abo.
    deshalb wäre es schon super diese elegante Lösung (Android Auto) zu nutzen und die Fuktion/Kompatibilität der oben genannten Apps
    wären dann ja auf jeden Fall gegeben.
     
  15. #15 Bennoman, 21.02.2015
    Bennoman

    Bennoman

    Dabei seit:
    03.01.2014
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    12679 Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Style Plus 1.4 DSG Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Paul`s Garage
    Kilometerstand:
    26000
    Hast du keinen MDI? Darüber kannst du doch deine Music Abspielen... Und Naviansagen kommen auch. Jedenfalls beim Apfel. Bei Android kann das natürlich anders sein.
     
  16. #16 andreseidel, 22.02.2015
    andreseidel

    andreseidel

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Drive 1.2 TSI 86 PS
    Am MDI kann man den iPod anschließen. Vorausgesetzt das entsprechende Kabel ist vorhanden. Das Radio von Kenwood ist nicht schlecht. Habe das auf der IFA mal gesehen. Preislich aber noch recht hoch. Ich hoffe, dass Skoda für den Rapid noch ein nachrüstbares Radio mit DAB+ anbietet.
     
  17. #17 phil.Sch93, 22.02.2015
    phil.Sch93

    phil.Sch93

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Halle
    Fahrzeug:
    Rapid - Style Plus - 1.2 TSI - 105 PS
    Von Skoda gibt es das Amundsen+ mit DAB+.
     
  18. #18 Muselmane, 23.02.2015
    Muselmane

    Muselmane

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mülheim
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti Drive 1.2 TSI (2017- ) Skoda Rapid 1.2 TSI (2013- 2017) Skoda Fabia I Combi 1.4 (2006-2013)
    Oder das Columbus mit DAB +
     
  19. #19 schmdan, 24.02.2015
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    332
    Ort:
    96479 Weitramsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Family 1,6 TDI, Seat Altea XL 1,4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon, Bamberg
    Sind aber beide technisch völlig veraltet und hoffnungslos überteuert. Wer nicht unbedingt auf Original-Teile Wert legt, sollte die Finger davon lassen.
     
Thema:

Ist es möglich das Autoradio komplett auszubauen?

Die Seite wird geladen...

Ist es möglich das Autoradio komplett auszubauen? - Ähnliche Themen

  1. Keine Kraftübertragung möglich / Unrunder Motorlauf

    Keine Kraftübertragung möglich / Unrunder Motorlauf: Hallo liebes Forum! Ich fahre einen Skoda Superb II mit einem 2.0 TDI (170 PS Frontkratzer) mit einem Schaltgetriebe aus dem Jahre 2010. Er hat...
  2. Superb II Neues Autoradio

    Neues Autoradio: Hallo ich habe seit Donnerstag einen skoda superb combi 1,8 Baujahr 2010 verbaut ist das Original Skoda Autoradio Swing, dies möchte ich ersetzen...
  3. Android Autoradio nachrüsten

    Android Autoradio nachrüsten: Hallo zusammen, ich möchte gerne für meinen Skoda Fabia III ein Android Autoradio nachrüsten, jedoch benötige ich eine passende Radioblende dafür....
  4. Laut COC Dokument nur 17 Zoll möglich

    Laut COC Dokument nur 17 Zoll möglich: Hallo zusammen, bei meinem Octaiva wollte ich gern die aktuellen 17 Zoll Felgen für die Winterreifen nutzen. Bei der Suche nach möglichen...
  5. Roomster Wechsel Autoradio von Swing auf Kenwood

    Wechsel Autoradio von Swing auf Kenwood: Liebes Skoda community ich versuche verzweifelt mein Radio Swing (ich habe keine Tasten am Lenkrad) im Roomster zu wechseln (Kenwood DPX 7100DAB)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden