Ist der Superb leiser?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Darkconquer, 17.12.2011.

  1. #1 Darkconquer, 17.12.2011
    Darkconquer

    Darkconquer

    Dabei seit:
    02.12.2011
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Kombi 3.6 4x4 DSG
    Hallo,
    Ist der Superb im Vergleich zum Octavia leiser?
    Wie sieht es überhaupt mit der Geräuschdämmung aus - seid ihr zufrieden?

    Weihnachtliche Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 beeblebrox1971, 17.12.2011
    beeblebrox1971

    beeblebrox1971

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, kann den Vergleich zu Octavia nicht machen. Aber z.B. zu Golf 6 und neuem Passat. Mein Superb ist bis 120 kmh leise. Allerdings ist das Geräuschniveau trotzdem aufdringlich. Hört sich komisch an - ist aber mein Empfinden. Es liegt bei mir (3.6er) wohl daran, daß der Motor unheimlich leise ist und damit all die anderen Fahrgeräusche umso vernehmlicher sind. Was ich bei meinem Fahrzeug als extrem aufdringlich empfinde sind die Geräusche vom Fahrwerk, d.h. Reifenabrollgeräusche und lautes Poltern. Ab 160kmh kommen dann noch laute Windgeräusche dazu. Alles in allem für mich eine herbe Enttäuschung. Geräuschempfinden ist aber sehr sehr subjektiv. Viele würden mein Auto als leise betrachten. Es kommt immer darauf an, woher man kommt. Bin vorher 525D gefahren.
     
  4. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.334
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Niedersachsen
    Ja, der Superb ist subjektiv und objektiv leiser als der Octavia. Der Octavia (den ich sehr schätze) bleibt ein schlechter gedämmter Golf, besonders die Abrollgeräusche sind m.E. merklich lauter.

    Allerdings: Der Passat gefällt mir vom Geräusch- und Fahrkomfort deutlich besser!
     
  5. #4 altgolfer, 18.12.2011
    altgolfer

    altgolfer

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nordfriesland
    Fahrzeug:
    ehemals SC 1.8 Elegance DK, Handschalter, schwarz-met. mit Sunset, zur Zeit Golf 7
    Kilometerstand:
    Superb bis 84000
    Für den von mir bezahlten Preis bin ich bei meinem SC mit der Geräuschdämmung insgesamt zufrieden. Was er nicht so mag sind halt die sogenannten Querrillen auf der Fahrbahn, da verhalten sich m.E. nach vergleichbare Fahrzeuge teilweise weniger poltrig.
     
  6. Hoto

    Hoto

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Harz
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    30100
    Meiner ist auch zu laut auch bei Tempo 80-100 schon.Da war mein alter Passat besser.Im Vergleich zum Passat Welten merkt man aber auch schon beim Türzuschlagen wie

    leicht die Türdämmung ist.Da morgen versucht wird mein Soundsystem zu entscheppern hoffe ich das die Türen mit Dämmungsmaterial zugestopft werden.

    Kann einer eine Aussage machen was die bei Skoda versuchen das in den Griff zu bekommen(bei schon lange ausgelieferten Autos).Selber oder geben die es in der Regfel an Car Hifi

    Läden?
     
  7. schill

    schill

    Dabei seit:
    11.10.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SCII, 2,0 TDI (140PS), EZ 10/11
    Kilometerstand:
    50000
    Daß der Passat leiser ist kann ich nicht bestätigen:

    Ich hatte bis Oktober noch einen Passat B6 Variant, TDI, 140PS und bin direkt auf den Superb II Combi, TDI, 140PS umgestiegen.


    Der Dicke ist von der gesamten Geräuschkulisse merklich leiser ... allerdings sind ab ca. 140km/h die Fahrgeräusche im Bereich der Fahrer- und Beifahrertür deutlich lauter. Ursache ist möglicherweise Luftverwirbelung.
     
  8. #7 Faritan, 18.12.2011
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    ...mit der 18" Serienbereifung war er übel laut. Das ist nach dem Umstieg auf Pirellis deutlich besser geworden. Insgesamt bin ich zufrieden, aber es gibt sicher leisere Autos. Ein großer Unterschied zum Octavia ist mir allerdings nicht aufgefallen...
     
  9. kofel

    kofel

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Toyota Auris TS Hybrid Lounge
    Kilometerstand:
    23000
    Kann mich nur anschliessen. Habe den 1.8 TSI DSG und bin mit den Laufgeräuschen der Reifen absolut unzufrieden.

    Mein Problem sind niedrige Geschwindigkeiten. 30 -50 / 80 in der Stadt. Da hört man ständig die Reifen :cursing: - und sonst nichts. Das ist wahrscheinlich mein Problem.

    Bei den Sommerreifen (nach 2 Saisonen) stark, bei den Winterreifen Anfang 3. Saison etwas angenehmer.

    Die Lärmdämmung des Fahrwerks ist offenbar den Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen. Hier ist der Superb nur Mittelklasse!
    Ich denke jeder Golf ist hier leiser!


    Der Polo V meiner Tochter ist bei diesen Geschwindigkeiten viel angenehmer!

    Daher wird's kein Superb mehr! Außer der Nachfolger bekommt endlich eine ordentliche und standesgemäße Dämmung!


    Gruß kofel
     
  10. #9 Chris-Superb, 18.12.2011
    Chris-Superb

    Chris-Superb

    Dabei seit:
    24.09.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    ADAC:

    Der Superb ist leise, auch bei hohem Tempo. Nur bei sehr
    niedrigen Geschwindigkeiten hört man den brummigen Motor
    deutlicher, fährt man schneller wird er kaum noch wahrgenommen.
    Auch Windgeräusche sind gut gedämmt.

    Auto-Zeitung:
    So rollt der Opel zwar nur minimal schlechter über Bodenwellen und Straßenschäden hinweg als der Skoda, überträgt dabei aber Abrollgeräusche und Unebenheiten akustisch stärker in den Innenraum. Im Superb läuft zudem der bewährte Vierzylinder-Turbo wesentlich ruhiger und entwickelt bei Tempo 130 mit 67 Dezibel kaum mehr Innengeräusche als ein neuer BMW 530i.

    Das sind nur 2 Testberichte von vielen, die eher das Gegenteil feststellen.

    Da ich dienstlich oft mit einem neuen A6 unterwegs bin, der natürlich bei der Preisdifferenz leiser ist und sein muss als der Superb, empfinde ich die Diskussion nicht zielführend. Wer mehr will muss ebend die 20.000 bis 30.000 € mehr ausgeben. Ob es das Wert ist, muss jeder selbst abschätzen. Aber laut empfinde ich meinen Superb nicht (1,8 TSI, DSG, Elegance). Nur bei höheren Drehzahlen und bei niedrigeren Tempo wird er etwas kerniger.
     
  11. #10 Guschtel, 18.12.2011
    Guschtel

    Guschtel

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bornheim
    Fahrzeug:
    Superb II Kombi 2.0 TDI DSG 125KW
    Hallo zusammen,

    Also ich muss sagen, dass mein Superb erstaunlich leise ist! Ich bin vor zwei Monaten von meiner E-Klasse umgestiegen auf den SC umgestiegen und positiv überrascht. Allerdings steht bei mir im Auszug der Ausstattung irgendwas von doppelter Innenraumdemmung, ob das was besonderes ist, oder das jeder Superb hat weiß ich aber nicht. Der Wagen ist ein Reimport aus Frankreich.
     
  12. #11 skoda-dental, 18.12.2011
    skoda-dental

    skoda-dental

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Klammstr. 30, 82481 Mittenwald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi TDI, Alfa Giulietta 1.4 TB
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heitz, Garmisch-Partenkirchen / Alfa Grill Sportivo, München
    Kilometerstand:
    1500
    Ich finde meinen SC 1.8 TSI DSG sehr leise, auch im Vergleich zu früher gefahrenen BMW 523i sowie 330 Ci. Bis 100 km/h kann ich ihn mit dem Oct 1.8 TSI vergleichen, der für sich betrachtet ebenfalls relativ leise ist, allerdings ist der Superb schon das hörbar leisere Auto. Bei Superb macht der Motor, v. a. auf der Autobahn, einen deutlichen Unterschied, ich bin sowohl einen Superb 2.0 TDI Pumpedüse, einen SC 2.0 TDI CR und eben den 1.8 TSI probegefahren, der TSI ist motorseitig deutlich leiser als die TDIs. Allen gemeinsam ist, daß die Reifengeräusche eher mäßig gedämpft sind, bei leisen Pneus kein Problem, bei lauten sicher ein gewisser Komfortnachteil.
     
  13. #12 jensjensen, 18.12.2011
    jensjensen

    jensjensen

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    SIII Combi TSI 4x4
    Werkstatt/Händler:
    MGS
    Kilometerstand:
    13.000
    Das Geräuschempfinden unterscheidet sich zwischen Diesel und Benziner. Die Dieselfraktion empfindet das Auto als sehr leise, weil die Geräuschkulisse (Brummfrequenzen) des Motors alles überdeckt. Beim Benziner (in der Regel sehr viel leiser und weniger dröhnig) wird der Rest der Fahrgeräusche viel stärker wahrgenommen. Das ist imho auch das Problem von Breeblebox1971.

    Der Superb ist passabel gedämmt und abseits von hohen Geschwindigkeiten sehr leise.
    @Darkconquer: auf jeden Fall leiser als der Octavia (subjektiv und objektiv).
     
  14. #13 Kessyman, 18.12.2011
    Kessyman

    Kessyman

    Dabei seit:
    24.11.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Meine Erfahrungen decken sich mit vielen Meinungen hier. Als Fahrer eines neuen SC 1.8 TSI DSG empfinde ich den Motor als sehr leise, auch bei höheren Geschwindigkeiten (und als ehemaliger 6-Zylinder-Fahrer war ich beim Umstieg durchaus verwöhnt). Ich kann mich auch nicht über störende Windgeräusche oder Poltergeräusche beklagen, in der Hinsicht ist mein SC absolut unauffällig. Aber die Abrollgeräusche der werkseitig montierten Sommerreifen (Dunlop Fast Response 17") sind relativ laut, und ab ca. 120 km/h empfinde ich sie je nach Fahrbahnbelag mitunter als sehr störend. Bei gleicher Reifen- und Felgengröße sind die mittlerweile montierten Winterreifen (Semperit Speed Grip 2) deutlich leiser und unauffälliger. Generell werden die Abroll- bzw. Fahrwerksgeräusche durch Unregelmäßigkeiten der Straßenoberfläche (Bitumenstreifen, Längsrillen, etc.) extrem verstärkt, das kenne ich von anderen Fahrzeugen so nicht.
     
  15. Pave

    Pave

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    SC 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reiser
    Kilometerstand:
    76000
    Das klingt ja mal richtig interessant. Weiss da jemand was Genaueres?
     
  16. #15 Schnitzel67, 19.12.2011
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Ja, wäre wirklich mal sehr interessant, darüber nähere Infos zu erfahren. Vor allem, wenn es bei den Franzosen wirklich doppelt gedämmt wird, warum dann nicht auch bei allen anderen? Wenn es wirklich eine doppelte Dämmung geben sollte, kann man die dann irgendwo nachbestellen und selbst verbasteln? Bin mal gespannt :D
     
  17. #16 Andi1978, 19.12.2011
    Andi1978

    Andi1978

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi, 1,8 TSI DSG
    Also ich bin jetzt direkt vom Octavia II Facelift Kombi (EZ 03/2009) auf den Superb Kombi mit gleicher Motor-/Getriebevariante (1,8 TSI mit DSG) gewechselt.
    Also ich meine das der Superb um einiges leiser ist als der Octavia. Motor weniger, da der sowieso sehr ruhig läuft, aber Abroll-und Windgeräusche empfinde ich im Superb wesentlich angenehmer.
     
  18. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Gab es hier nicht mal eine doppelte Dämmung der Scheiben ("Sunsafe (Front- und Seitenscheiben aus Dämmglas)" ? Ich denke darauf bezieht sich das eventuell... bin mir aber nicht sicher, ob das auch für den Superb angeboten wird. Kenne das nur vom Octavia II und Fabia I. Im neuen Passat gibt es auch so eine Option für die Frontscheibe... Audi bietet sowas auch an und im Seat Exeo hab ich eine entsprechende Option aus schon in der Austattungsliste gesehen. Wenn ich mich recht entsinne werden hier vor allem Windgeräusche besser ausgesperrt. Die Meinungen dazu gingen in den Foren immer recht weit auseinander (ähnlich wie hier). Ist halt eine subjektive Sache mit dem Geräuschempfinden. Objetkiv ist der Superb relativ leise (siehe ADAC) für die Fahrzeugklasse aber kein Musterknabe (im Vergleich zu A6 etc.).

    Ich kann Euch aber versichern, der Fabia I ist laut... der Superb (und auch schon ein aktueller Octavia mit TDI/TSI) im Vergleich traumhaft ruhig. Ich weiß jedenfalls aus den Erfahrungen mit dem F1 nicht was Windgeräusche sind... mein Motor brüllt bei dafür relevantem Tempo eh alles nieder. :D
     
  19. Tzoom

    Tzoom

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Lippstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8T
    @gilga: Sunset bezieht sich auf eine *Wärme*dämmung der Scheiben, nicht auf eine Geräuschdämmung.

    Ich bin insgesamt sehr zufrieden mit den Geräuschniveau meines 1.8TSI. Vor allem bei hohen Geschwindigkeiten ist das Fahrzeug wirklich nicht laut. Auf schlechten Strecken hört man schon Poltergeräusche vom Fahrwerk, aber wie ich finde auch nicht störender als z.B. in einem Audi.

    Abrollgeräusche von der Reifen höre ich kaum. Ich habe auch die Semperit Sped Grip II in 17" drauf. Die Serien-Sommerreifen habe ich nur ganz kurz gefahren, daher kann ich dazu nicht viel sagen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 tschack, 19.12.2011
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.786
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Ja, die gab es.
    Sunset != Sunsafe
     
  22. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Jup genau... das war bei Skoda etwas irreführend benannt. Die Scheiben sind dann nicht dunkler (Sunset) sondern es handelt sich um andere Scheiben, die dann nicht nur einen Einfluss auf die Dämmwirkung Temperaturunterschiede betreffen haben, sondern eben auch die Geräusche dämmen. Beim Superb habe ich diese Option aber nicht gefunden?! Ist die ab einer bestimmten Austattungslinie immer dabei / in Dtl. nicht verfügbar / immer dabei / gar nicht verfügbar / ... ?

    PS: Schöne ungleich... da weiß man gleich woran man ist. 8)
     
Thema: Ist der Superb leiser?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dämmung skoda superb

    ,
  2. leisester motor im superb

    ,
  3. superb gerauschdämmung

    ,
  4. reifengeraeusch bmw 523,
  5. neue superb combi dämmung,
  6. daemmung skoda superb,
  7. vergleich passat superb 2011 forum,
  8. skoda superb combi dämmung
Die Seite wird geladen...

Ist der Superb leiser? - Ähnliche Themen

  1. Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi

    Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi: Hallo ich bin auf der Suche nach Felgen oder Kompletträder für den Winter in 18 oder 19 Zoll. Wer was hat bitte melden
  2. Octavia II Bolero aus Superb

    Bolero aus Superb: hallo! Kann mir jemand weiter helfen und mir sagen ob dieses Radio auch in meinen 2010er 1Z passt? Vielen Dank im voraus. Mit freundlichen Grüßen
  3. Frage: Leuchtmittel Superb SL

    Frage: Leuchtmittel Superb SL: Hallo, wer weiss welche Leuchmittel im Superb SL verbaut sind. Nebellampen vorne = H8 ? Nebelschlussleuchte = ? Blinker vorne = ? Blinker hinten =...
  4. Superb erhält Auszeichnung "Autoflotte TopPerformer"

    Superb erhält Auszeichnung "Autoflotte TopPerformer": Der Superb belegt ersten Platz unter allen Mittelklassemodellen beim Award des Fachmagazins ,Autoflotte' - Das Flaggschiff der Marke ist stärkster...
  5. Suche Laderaumabdeckung für Superb II

    Laderaumabdeckung für Superb II: Leider hat mein Vater bei der Rückgabe seines Leasingfahrzeuges MEINE Laderaumabdeckung mit zurück gegeben. Von daher bin ich auf der Suche nach...