Ist der Preis Fair oder sollte ich weiter verhandeln?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von SteffenH1, 24.10.2012.

  1. #1 SteffenH1, 24.10.2012
    SteffenH1

    SteffenH1

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
    Kilometerstand:
    4000
    Hallo muss mich mal gerade dran hängen.
    Ich fahre zur Zeit einen Superb2 in Ambition 1,8TSI und mich juckt es schon lang auf DSG und den 2,0TDI um zu steigen.

    Habe ein Angebot bekommen was mir erstmal nicht schlecht erschien, doch jetzt wollt ich euch auch gern mal Fragen.

    Für einen Vorführer mit 15Tkm
    2,0TDI DSG Elegance

    zur Serienausstattung kommen hinzu

    Ausstattungspaket Columbus (neu. 2200€)
    Automatisch abblendende innen und Außenspiegel (180€)
    Bi-Xenon
    Parksensoren Vorn
    Standheizung mit Fernbedienung
    Farbe Braun Metallic

    Laut Konfiguration auf Skodaseite 41.765€

    Was denkt Ihr wäre ein fairer Preis?
    Bei Autohaus24 kam ich auf rund 33t€

    Angebot vom AH ist derzeit 30t€

    Danke für eure Hilfe schon mal
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Marciiii, 24.10.2012
    Marciiii

    Marciiii

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    1.769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Superb IIC - 2.0TSI / Fabia 2MC
    Kilometerstand:
    15555
    Also ich hab ne Menge weniger für mehrausstatung und den 2.0er tsi bezahlt mit weniger km auf der Uhr.
     
  4. #3 SteffenH1, 24.10.2012
    SteffenH1

    SteffenH1

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
    Kilometerstand:
    4000
    Heißt? Was denn mehr? so viel mehr geht ja eigentlich nicht und Diesel sind ja bekanntlich teuerer als Benziner...
     
  5. #4 SKODA DOC, 24.10.2012
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Hmm der Preis den du für deinen alten noch bekommst (bei mobile wirst du den garantiert nicht innerhalb von 6 Monaten los ohne ihn suuuuper billig abzugeben) wird dein Vorhaben evtl zum scheitern bringen. Du solltest gucken wer dir am meisten für deinen alten gibt. Daraus ergibt sich der bestmögliche Preis für deinen neuen.

    Superb Limo TSI geht leider garnicht im Moment. Das wird sich vielleicht im Bereich von 11-12 abspielen aber nur beim Händler und der wird ihn schon nicht haben wollen. Privat keine Chance.

    So sehe ich es. Gib bescheid wenn es anders gelaufen ist.
     
  6. #5 SteffenH1, 24.10.2012
    SteffenH1

    SteffenH1

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
    Kilometerstand:
    4000
    Der Händler nimmt Ihn für 14T€
    50Tkm
    top zustand gute ausstattung
     
  7. #6 Marciiii, 24.10.2012
    Marciiii

    Marciiii

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    1.769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Superb IIC - 2.0TSI / Fabia 2MC
    Kilometerstand:
    15555
    Das Angebot von ah24 ist eh nicht richtig. Bitte das kleingedruckte lesen... Nur ein Beispiel. Lass dir einfach mal eins zusenden

    Außerdem wäre dieser ja neu.

    Du hast nichts zur Leder oder stoffausstatung erzählt?
    Fse?
    Felgen?
    Fahrwerk ;-)?
    Mufu ? Mirage ? Ahk? Sunset? Shz hinten? Doppelter Boden :-)?
    Ich würde dem Angebot den Rücken kehren wenn sie mir nicht gut was für meinen oder bei einer Finanzierung der Zinssatz nicht großer als 1,0prozent liegt.
    (Zu mehr wūrde ich ein Auto in der Preisklasse als Jahreswagen nicht finanzieren.)
     
  8. #7 SKODA DOC, 24.10.2012
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    B
    Boah 14000??? Sofort weg damit.Aber ganz schnell.
     
  9. #8 SteffenH1, 24.10.2012
    SteffenH1

    SteffenH1

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
    Kilometerstand:
    4000
    Ach ja ich mag kein Leder und das passt, der hat Stoff Schwarz

    Hab noch ma ins angebot geguckt, 13.500€ sorry

    Ich Überlege ob 29000€ realistisch sind.. also sprich meinen für 13.500€ abgeben den neuen für 29000€ mitnehmen.
     
  10. #9 SteffenH1, 24.10.2012
    SteffenH1

    SteffenH1

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
    Kilometerstand:
    4000
    Ausstattung:

    Eben alles was bei Elegance drin is....

    + Clumbuspaket heißt: (kopie von Skoda)
    Business Columbus: Dynamisches Radio-Navigationssystem Columbus mit Touchscreen-Farbdisplay und Kartendarstellung, integriertes Kartenmaterial für Westeuropa, Sprachbedienung, 30 GB Festplatte für Musik- und Navigationsdaten, Abspielfunktion für MP3-Musikdateien auf CD, SD Speicherkartenslot, DVD-Laufwerk und DAB+; Telefonfreisprecheinrichtung Premium für Mobiltelefone mit Bluetooth (HFP) und Remote-SIMAccess-Profile (rSAP) und Audiostreaming; Leder-Multifunktionslenkrad in Vier-Speichen-Ausführung mit Bedienfunktion für Radio und Telefon für Fahrzeuge mit Schaltgetriebe; elektrische Heckklappe; Gepäcknetztrennwand; Sunset (Heckscheibe und hintere Seitenscheiben dunkel getönt) inkl. doppelter Sonnenblenden vorn; nur in Verbindung mit Schaltgetriebe

    verbaut wurde ein 3 Speichen Multi-Lenkrad
     
  11. #10 DerAttila, 24.10.2012
    DerAttila

    DerAttila

    Dabei seit:
    01.04.2010
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Philippsreut
    Fahrzeug:
    Mercedes Benz C280 T 4Matic
    ich finds zu teuer.

    und bedenke: bei 15.000 VORFÜHR-km, wie der im kalten zustand geschruppt wurde. jeder will doch beim probefahren wissen, was der so hergibt. und keiner von denen fährt den 10 km warm. teure defekte in naher zukunft sind also vorprogrammiert. aber bestimmt bekommst du die aussage vom autohaus, dass immer nur ein und derselbe mitarbeiter damit gefahren ist. ist der standartsatz bei sowas.

    alleine schon diese tatsache würde für mich reichen, den um keinen preis zu nehmen. ansonsten fände ich einen realistischen preis um die 30.000 abzüglich deinem.

    ich hab meinen direkt nach markteinführung im februar 2010 gekauft. ausser panoramadach vollausstattung, 170 ps, allrad. liste damals 45.000, kaufpreis als neuwagen 38.000 euro.
     
  12. #11 SteffenH1, 24.10.2012
    SteffenH1

    SteffenH1

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
    Kilometerstand:
    4000
    Also er sagt ehrlich das er als vorführwagen genutzt wurde. Hstte ihn ja heut selbst kurz. Hmm frage mich ob das wirklich sooo schädlich ist, aber dran denken tue ich auch. Doch mal ehrlich dann gibts nur tageszulassungen mit 4-5km und die liegen dann wohl bei 38000€.
     
  13. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Also wenn der Preisunterschied zwischen dem Vorführwagen mit immerhin 15tkm auf der Uhr und dem Neuwagen nur 10% beträgt würde ich mich vollumfänglich DerAttila anschließen - die Autos werden oft unter aller Sau bewegt. Zu dem erhöhten Risiko von technischen Mängel gesellt sich dann später noch ein niedrigerer Wiederverkaufswert... das Angebot wäre für mich nur dann interessant, wenn SKODA DOC Recht hat und es nahezu unmöglich ist deine 1.8 TSI Limo im Moment an den Mann zu bringen...

    Rein wirtschaftlich gesehen machst du mit der Aktion natürlich ordentlich Miese. Auf DSG verzichten und den TSI auf Autogas umrüsten (wenn du viel fährst und so Kosten sparen willst) wäre die wirtschaftlich betrachtet deutlich sinnvollere Lösung, kann den "haben will"-Wunsch aber natürlich auch nachvollziehen.

    Ich nehme an der Händler nimmt ihn dir nicht für 13.500€ ab wenn du nichts bei ihm kaufen würdest sondern dir lieber anderweitig nen Neuwagen holst?
     
  14. #13 SteffenH1, 24.10.2012
    SteffenH1

    SteffenH1

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
    Kilometerstand:
    4000
    Hmm.. also zum skodalistenpreis sind es ca. 29% weniger. Ob das bei auto24 stimmt weis ich nich recht... Ist es denn tatsächlich so schlimm für die Motoren? Ich denke immer daran was fahrschulen gequält werden und dennoch ewig fahren.

    Eine vernünftige methode zum umrüsten auf Gas habe ich noch nirgends gesehen. ( fahre langstrecke mit tempomat auf 160km/h)

    Weis nicht ob er ihn mir so auch ab nimmt. Wenn nich muss ich demnächst in berlin auch noch mal anklopfen.

    Ich frage mich eben ob die "raser" sich einen superb combi mit automatik leihen um ihn zu treten oder obs eher das gegenteilige ist.
     
  15. #14 digidoctor, 25.10.2012
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    @Attila: StandarD
     
  16. #15 DerAttila, 25.10.2012
    DerAttila

    DerAttila

    Dabei seit:
    01.04.2010
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Philippsreut
    Fahrzeug:
    Mercedes Benz C280 T 4Matic
    ja, es ist schlimm, denn die vorführfahrzeuge werden im kalten zustand vom hof des freundlichen gefahren und gleich nach der nächsten ecke getreten. das fahrschulauto ist in aller regel warm. und geschunden werden die nciht. wenn, dann die kupplung. aber das ist ein verschleissteil, das man tauschen kann. alles andere an einem fahrschulauto wird nicht mehr strapaziert als bei einem gewöhnlichen auto.

    zum thema gas hab ich so meine erfahrungen: wenn du nicht eine sehr gute gas-erfahrene werkstatt in der nähe hast, dann lass es. die zuverlässigkeit der gasanlage hängt ganz entscheidend von der werkstatt ab, die das ganze einbaut und wartet. zudem kostet eine gute gasanlage ca 2500 aufwärts. der verbrauch steigt, der literpreis ist günstiger. man kann es sich ausrechnen, ab wann sich das ganze amortisiert hat. in der regel sind es bis zu 50.000 km fahrstrecke. bei einem privaten normalfahrer macht das dann gute 5 jahre aus. mehrkosten bei wartung und tüv nciht eingerechnet. erhöhung des wiederverkaufswerts des autos kaum bis null.

    und zum letzten absatz: was ist ein raser? rasen bedeutet ja nicht nur schnell zu fahren. rasen heisst nichts anderes, als mit nicht angepasster geschwindigkeit zu fahren. das kannst du mit jedem auto machen. die gefahr bei einem vorführwagen ist nun mal die, dass der probefahrer ja sicherlich wissen will, wie gut der wagen geht. und zwar vom stand weg, im durchzug, wie agil er ums eck geht, etc. das auto ist also grundsätzlich stärker belastet als es die regel ist und wird eben gerade im kalten motorzustand gerne gedreht bis zum begrenzer. denn man hat ja im hinterkopf: es ist nicht mein wagen, also ist es mir egal. leider wird oft so gedacht. ich möchte nicht behaupten, dass das immer so ist, aber ich habe es selber schon sehr oft erlebt.da werden dann auf der probefahrt kumpels abgeholt, mit denen man dann mal so richtig die sau raus lässt.
     
  17. #16 SteffenH1, 25.10.2012
    SteffenH1

    SteffenH1

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
    Kilometerstand:
    4000
    Also habe gerad noch mal nachgefragt. Er hat noch 1 1/2 Jahre werksgarantie, es wurde per Vorführwagen und Großkunden benutzt. Aussage war wie aber zu erwarten es wird schon geguckt wer mit dem wagen zur vorführung fährt.

    Hmm ist echt schwierig ein zu schätzen wie gut der preis tatsächlich ist.
     
  18. #17 Manuel81, 25.10.2012
    Manuel81

    Manuel81

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Celle
    Fahrzeug:
    Skoda Superb2 2.0 TDI DSG 170 KW
    Ich verstehe dich ehrlich ein bißchen nicht, gucke doch mal in meinen Thread, wo du ja schon gepostet hast, dann weist du, was ich für meinen mit 6.000 Km bezahlt habe! Kein Vorführwagen!
     
  19. #18 Marciiii, 25.10.2012
    Marciiii

    Marciiii

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    1.769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Superb IIC - 2.0TSI / Fabia 2MC
    Kilometerstand:
    15555
    Wie lange planst du den den Wagen zu fahren?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 SteffenH1, 25.10.2012
    SteffenH1

    SteffenH1

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
    Kilometerstand:
    4000
    Also wenn ich das bei dir richtig mitgeschnitten habe 30T€ und die hälfte an km.. also wirklich zu viel.. habt ihr wohl recht. Denke angemessen wären eher 27-28T€ wenn ich das vergleiche sind deiner und der ja fasst gleich ausgestattet. Aber die km leistung unterscheidet sich.
     
  22. #20 SteffenH1, 25.10.2012
    SteffenH1

    SteffenH1

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
    Kilometerstand:
    4000
    Ca. 8-9 jahre
     
Thema:

Ist der Preis Fair oder sollte ich weiter verhandeln?

Die Seite wird geladen...

Ist der Preis Fair oder sollte ich weiter verhandeln? - Ähnliche Themen

  1. Preis und Ausstattungsübersicht polnisches Modell

    Preis und Ausstattungsübersicht polnisches Modell: Hallo liebe Forengemeinde, :) ich spiele zurzeit mit dem Gedanken einen Skoda Octavia Combi Style 1,4TSI zu kaufen, der in Polen hergestellt...
  2. hat dieser Octavia einen fairen Preis? kaufen?

    hat dieser Octavia einen fairen Preis? kaufen?: Hallo, Skoda Octavia 1.6 Team Edition / KLIMAAUT. / PDC / ALU 120.000 km 12/2008 EZ 75 kW (102 PS) Benzin würdet ihr dieses Auto kaufen? Ist...
  3. Citigo-Verkauf: Preis okay?

    Citigo-Verkauf: Preis okay?: Hallo Leute, leider (muss) ich mich von unserem geliebten Citigo trennen. Schon nach so kurzer Zeit. Nun ja, er wird würdig ersetzt :) Meine...
  4. kennt jemand diesen EU-Import Händler, zu gute Preise ?

    kennt jemand diesen EU-Import Händler, zu gute Preise ?: Hallo, ich bin bei der Suche nach einem CitiGo auf folgenden Händler gestoßen: Auto Agentur Rosenheim Leider darf ich den Link nich hier direkt...
  5. Rapid Spaceback - Angebot fair?

    Rapid Spaceback - Angebot fair?: Hallo Community, ich habe derzeit folgendes Angebot von einem Skoda Händler in meiner Umgebung bekommen. Mein Problem ist allerdings, dass ich es...