Ist der Fabia wirklich noch ein empfehlenswertes Auto ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von hartnack, 31.10.2008.

  1. #1 hartnack, 31.10.2008
    hartnack

    hartnack

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale 06128 Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi 1.6 LPG by KME
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    109000
    Hallo große Community ,
    ich nutze die Gelegenheit und stelle mich erstmal vor .
    Ich lese schon eine Ganze Weile bei euch mit und bis jetzt konnte ich mir alle aufkommenden Fragen durch bereits vorhandene threads bentworten .
    Doch alles hat ja mal ein Ende
    :D ...

    Ich überlege schon eine Weile mir den Fabia II als Combi mit einem 1.4er Benziner oder Dieselmotor zu gönnen.
    Aber umso mehr man sich durchs Forum liest desto mehr trübt dies meiner Meinung nach eigentlich den Eindruck des neuen Fabia .

    Mit meinem derzeitigen Fabia I bin ich sehr zufrieden
    :love: .
    Meiner Meinung nach hat SKODA sich mit dem neuen Fabia Probleme bereitet die nicht hätten sein müssen (z.B. Verkleidung A-Säule , Folie an der B-Säüle
    :thumbdown: ).

    Eine Alternative währe eventuell ein golf V variant TSI oder einer der letzten Fabia I Combi´s ,allerdings ist mir der Golf noch zu teuer und der Fabia I zählt fast schon wieder zum "
    alten Eisen" :wacko:

    Was sagt ihr dazu hab ich einen doch zu schlechten Eindruck von dem Auto gewonnen ? ?(

    grüße hartnack :S
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fabia_Combi_II, 31.10.2008
    Fabia_Combi_II

    Fabia_Combi_II Guest

    Meine Antwort:

    Kauf den Fabia Combi. Ich hatte noch nie Probleme. Ein wirklich tolles Auto!
     
  4. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Ich würde ihn auch jederzeit wieder kaufen. Haben keines der probleme, die Du nennst.

    Miner Meinung nach hat Skoda mit dem Fabia II einen spürbaren Sprung nach vorne gemacht, gegenüber dem Fabia I. Der mag zuverlässig, gut, praktisch und nett anzusehen gewesen sein, aber der IIer ist definitiv moderner in vierlei Hinsicht. Alles andere wäre schlimm.

    Um fair zu bleiben, muss man halt auch einfach sehen, wann der Ier auf den Markt kam.

    Kommt halt auch drauf an, was man von einem Auto erwartet. Wenn man es mehr von der pragmatischen Seite her sieht und einen späten und gut ausgestatteten Ier (nur bloß nicht mit einem Dreizylinder-Diesel, das war das schlimmste Diesel-Rappel-Erlebnis meines Lebens!) zu einem guten Kurs bekommt, warum dann nicht zuschlagen. Der hat dann vielleicht 1 1/2 Jahre und vielleicht 10-20tkm auf dem Buckel, aber was ist das schon!

    Wenn man nicht unbedingt immer das Neueste haben muss...

    Ich habe schon einge ziemlich interessante F I Combis gesehen. Da kriegt man schon für knapp 10000 Euro sehr interessante Angebote.
     
  5. #4 geronimo, 31.10.2008
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Auch ich kann dir den neuen Fabia uneingeschränkt empfehlen.

    Deine Wahrnehmung der negativen Seite liegt ganz klar in der Natur eines solchen Forums: Die meisten Leute eröffnen Beiträge nur dann, wenn sie Probleme oder Nachfragen haben. Dadurch gewinnt man aber leicht ein falsches - weil negatives - Bild von einem Fahrzeug. Zudem neigt "der Deutsche an sich" ja ohnehin zum Nörgeln, positives wird eher selten geteilt.

    Bevor du dich also von Beiträgen hier entmutigen lässt schau erst mal in die Foren anderer Hersteller und Marken, dann relativiert sich die "negative Stimmung" hier ganz schnell (gegen das was du dort zu einigen Fahrzeugen liest sind die meisten Probleme mit dem Fabia Bagatellen). Markenübergreifend und somit relativ vergleichbar ist übrigens www.motor-talk.de - auch wenn dort ein teilweise relativ ruppiger Umgang untereinander gepflegt wird.

    Und zu guter letzt finden sich auch hier sehr positive Threads zum Auto, allen voran dieser hier: Positiv-Thread. Und natürlich mein eigener ;) : "geronimo" ist angekommen; Halbjahresbericht

    Von daher auf zum Händler und die Wirtschaft gestärkt :thumbsup:

    Gruß
    geronimo 8)
     
  6. Dobby

    Dobby

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Ich bin auch nach wie vor zufrieden mit dem F² und würde ihn auch jederzeit wieder kaufen.

    Es ist schon so, wie weiter oben schon geschrieben: Hier melden sich halt vermehrt die zu Wort, die Probleme mit ihrem Fabia haben. Ich bin mir sicher, daß ich nicht in diesem Forum gelandet wäre, wenn ich nicht damals Probleme mit meinem Händler nach der Bestellung gehabt hätte.

    Ich habe auch weder Probleme mit der A- noch der B-Säule, meine Türen halten auch bei starkem Regen dicht, meine Kofferraumklappe schließt problemlos usw. Insofern gibt es auch durchaus F², mit denen man rundum glücklich sein kann!
     
  7. #6 Wahlberliner, 31.10.2008
    Wahlberliner

    Wahlberliner

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Hartnack,

    deine Bedenken kann ich nur allzugut nachvollziehen. Ich überlege ebenfalls, mir einen Fabia2 zuzulegen, wenn hier in Berlin im nächsten Jahr die Umweltzone meinem alten Golf den gar ausmacht. Daher lese ich seit einiger Zeit in dieser Community mit und bei jedem neuen Thread über einen Fehler habe ich mich schon dabei ertappt, wie ich diesen neuen Fehler gedanklich an "meinen" Fabia "dranbastele". Etwa so, als wenn sich alle Fehler dieser Welt drauf konzentrieren, meine Bestellung abzuwarten. Da kommt über die letzten Wochen und Monate einiges zusammen :) .

    Allerdings sehe ich einen wesentlichen Wert in diesem Forum darin, die wenigen(?!) Fehler zu diskutieren, seine Erfahrungen auszutauschen und auch mal unterschiedlicher Meinung zu sein. Mal abgesehen vom Positiv-Thread werde ich mich nach heutigem Stand jedenfalls nicht davon abbringen lassen, einen Fabia2 zu erwerben :D .

    Grüße

    Michael
     
  8. #7 JoeDerBuschmann, 31.10.2008
    JoeDerBuschmann

    JoeDerBuschmann

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Combi 1.4 16V Elegance, flamenco-rot metallic
    Dem kann ich absolut zustimmen. Ich war zuerst auch etwas geschockt, dass Skoda wohl noch mit undichten Autos und schlechter Verarbeitungsqualiät zu kämpfen hat.
    Nachdem ich den Fabia 2 Combi 1,4 jetzt mittlerweile 3 Monate und 6500km habe, muss ich sagen dass ich nach wie vor begseistert bin. Die Verarbeitung ist bestens, es quietscht und knarzt nichts, er ist komplett dicht, und der Gummi an der A-Säule hält bombenfest. Zudem bin ich vom Radioempfang des Dance mehr als begeitsert. Selbst mit abgeschraubter Antenne (Nach Waschstr. vergessen wieder anzuschrauben) hatte ich in einem längeren Tunnel noch einwandfreien Empfang, wo mein alter Corsa schon lange ausgestiegen ist.
    Ich würde meinen Fabia jederzeit wieder kaufen. :thumbup:
     
  9. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Wie schlecht muss das Radio Deines Corsas gewesen sein, wenn Du vom Dance-Empfang begeistert bist?! ;-)
    Ich empfehle den Test eines einigermassen guten Radios. Deine Begeisterung wird vermutlich durch die Decke schlagen. :-D
     
  10. #9 Homer J., 31.10.2008
    Homer J.

    Homer J.

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6 Sport, 05/2008 - Verkauft 10/13 - seit 2/14 Opel Insignia 2.0 BiTurbo
    Kilometerstand:
    28613
    Ich kann den F² Combi nur empfehlen. Keinerlei Probleme mit irgendwas. Mal abgesehen von der A-Säulenverkleidung. Aber die stört mich und die fahrfreude nun gar nicht. Der Radioempfang ist blendend, die kritik daran kann ich nicht nachvollziehen. Ich bekomme Sender bei mir rein, die ich vorher nie gehört habe (SWR3 in Erlangen, mit meinem alten war vor Nürnberg schluss). Und wenn Du den F² in schwarz orderst, dann hast Du auch keine Probleme mit der Folie der B-Säule: da ist dann nämlich keine! ;)

    Klar kann man mal ein schlechtes Auto erwischen, dass kann aber bei jeder Marke passieren. Und so schlimm wie bei der C- und E-Klasse das die Federbeinaufnahmen an der Vorderachse abreißen kann es eigentlich nicht werden, oder?
     
  11. #10 hartnack, 31.10.2008
    hartnack

    hartnack

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale 06128 Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi 1.6 LPG by KME
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    109000
    hey Leute,

    also erstmal vielen Dank für die ermutigenden und ausführlichen Antworten. 8o
    Man muss sagen geronimo hat leider recht, die Fehler von Skoda sind im gegensatz zu denen anderer Hersteller glücklicher weise wirklich meist Bagatellen.
    Ich erinnere mich da immer zu gerne an meine Fahrausbildung ,während einer meiner letzten Fahrstunden unterhielt ich mich angeregt mit meinem Fahrlehrer und bekundete Interesse an einem Fahrzeug gleichen Typ´s ( Ford Focus II 1.6 CDTI) .
    Er erwiederte nur " Bist du irre ???" 8| Nachdem ich mich im Internet schlau gemacht habe wusste ich was Er meint ... :wacko:

    Und an Jopi : doch einen dreizylinder-Diesel , denn den 1,9er nutze ich nicht aus und den 1.4er bin ich schon in diversen Autos mal probegefahren , ich find ihn ganz ok 8o Aber wie sagt man so schön des Menschen Wille ist sein Himmelreich :D
    Aber hast auch recht , wie gesagt bin am schwanken ...

    hartnack
     
  12. #11 hartnack, 31.10.2008
    hartnack

    hartnack

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale 06128 Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi 1.6 LPG by KME
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    109000
    Danke für den Tip Homer J. !

    Sagt mal wie sieht die B-Säule eigentlich bei Autos in anderen Farben unter der Folie aus :?: oder ist die immer in Wagenfarbe lackiert ?

    Geplant war eigentlich n Combi in weiß 8o aber schwarz währe dann naürlich ne echte Alternative :thumbup:


    hartnack
     
  13. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    227
    Ort:
    Niedersachsen
    Den Fabia II würde ich auch jederzeit wieder kaufen. Der Unterschied zum Fabia I ist spürbarer, das Auto wirkt erwachsener und vollwertiger.

    Ernste Mängel sehe ich keine, vom wirklich miserablen Radioempfang und ein paar funktionell missratenen Dingen (z.B. Tankdeckelentriegelung per Schlüssel) einmal abgesehen. Egal welches Auto-Forum man konsultiert - es ist dort immer von Mängeln die Rede und das ergibt sich aus der Natur der Sache.

    Eine eventuelle Einschränkung sehe ich beim Fabia II dann allerdings doch, der Verwendungszweck. Das Auto ist ideal für Kurz- und Mittelstrecken. Auf langen Strecken stört mich vor allem das Geräuschniveau und das Fehlen adäquater Motoren. Aber das ist letztlich eine "Luxusproblem", denn objektiv ist der Fabia praktisch immer ausreichend.
     
  14. #13 hondo605, 31.10.2008
    hondo605

    hondo605

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi II
    Werkstatt/Händler:
    Auto Weber Pfaffenhofen
    Kilometerstand:
    15000
    Hab mir im Juli auch einen Fabia Kombi II gekauft. Bin super zufrieden damit. Würde mit keinem anderen das Auto mehr tauschen wollen.
    Also von meiner Seite her auf jeden Fall eine Empfehlung. 8)
     
  15. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Ich habe den Fabia II auch schon ausgiebig getestet und einen sehr positiven Eindruck gewonnen. Die Dinge, die du als negativ anführst, sehe ich als Kleinigkeiten. Was mich bisher abhielt zu kaufen ist die Motorenauswahl. Außerdem fährt mein alter noch zu gut. Wenn die neuen TSI und CR TDI auf dem Markt sind-in etwa 2 Jahren- werden die Karten für den Autokauf bei mir neu gemischt.
     
  16. #15 turbo-bastl, 31.10.2008
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    @savoy: ich sah Dich schon in einem Yeti über die Straße schweben ;)
     
  17. #16 tinohalle, 31.10.2008
    tinohalle

    tinohalle

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale 06108 Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1.2 Style
    Kilometerstand:
    0
    Meiner Meinung nach ist die Wagenfarbe darunter. Meine Säule lass ich mir bald schwarz, auf Kosten von SKoda, lackieren.
    Wie schon hier erwähnt wurde, handelt es bei den "Fehlern" meistens um Bagatellsachen, die aber irgendwie doch immer nerven.
    Fahr doch einfach mal raus zu Stoye nach Nietleben( ehemals Skoda Schenk, Dölau ist nur noch VW ) und mach einfach eine Probefahrt. ;)
     
  18. #17 hartnack, 31.10.2008
    hartnack

    hartnack

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale 06128 Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi 1.6 LPG by KME
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    109000
    Danke für den Tip.

    Stoye kenn ich, da hab ich meinen Fabia I gekauft. Habe auch schonmal ne Probefahrt gemacht aber leider nicht auf die B-Säule geachtet..
    Vom Fahrverhalten find ich den 2er schon i.o. naja mal sehen kommt Zeit kommt Rat :D

    werden die B-Säulen bei jetzt produzierten(bestellten) Autos eigentlich immernoch beklebt oder ist man bereits werksseitig schon auf´s Lackieren Umgestiegen weiß das zufällig jemand ??
     
  19. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Der bleibt auch im Kartenblatt...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 hartnack, 31.10.2008
    hartnack

    hartnack

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale 06128 Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi 1.6 LPG by KME
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    109000
    Den Yeti find ich auch nicht schlecht . 8o
    Allerdings vom Kofferraum für meine Bedürfnisse wahrscheinlich zu klein und auch höchswarscheinlich teurer als der
    Fabia Combi ;(
     
  22. #20 Alex_FabiaII, 01.11.2008
    Alex_FabiaII

    Alex_FabiaII

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1,4 16V Ausstattung Style Edition
    Ich bin mit meinem Fabia II Combi als 1,4 l Benziner sehr zufrieden! Ein alttagstaugliches Auto zu einem Top Preis-Leistungsverhältnis und solider Qualität! Hinzu kommt, dass der Fabia auch im Unterhalt (Haftpflichtversicherung) sehr günstig ist! Wenn ich sehe das mein Nachbar für einen Volvo V50 mehr als das Doppelte ausgegeben hat und in Punkto Ausstattung nicht wirklich besser
    ist, bin ich mit meinem Skoda sehr zufrieden. In Punkto Platz bietet der FII Combi sogar mehr, übrigens auch als ein 3er Touring BMW. Kurz: Kauf einen Skoda, it's simply clever! 8) :D :thumbsup: :thumbup:
     
Thema:

Ist der Fabia wirklich noch ein empfehlenswertes Auto ?

Die Seite wird geladen...

Ist der Fabia wirklich noch ein empfehlenswertes Auto ? - Ähnliche Themen

  1. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  2. Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-)

    Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-): Servus Skoda Freunde, nachdem ich mir schon zahlreiche Artikel im Forum durchgelesen habe möchte ich gerne mich und mein Auto vorstellen ^^ Kurz...
  3. KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III

    KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III: es gibt schon KOMPLET LED SCHEINWERFER für FABIA3 6V1941015B + 6V1941016B Für 490 EUR (ausm CZ) was meint Ihr!??
  4. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  5. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...