Ist den das "normal" ?!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von cikey, 31.05.2012.

  1. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Hallo Gemeinde,

    möchte gern mal etwas "Dampf" ablassen und vielleicht hat auch jemand einen guten Rat für mich, wie ich mich weiter verhalten soll.

    Folgende Sache ist passiert:

    Ich habe mein iPad2 über Ebay Kleinanzeigen angeboten. Viele Interessenten meldeten sich. Ich ging nach dem Schema, wer zuerst kommt, mahlt zu erst. Eine Person aus England, perfektes Deutsch, angeblich Auslandssemester, meldete sich als Erste.
    Die Tragödie nahm ihren Lauf:
    Ich schrieb Ihr per Mail den Betrag, zzgl. Versand, versichert. Bat um Zahlung über Paypal, der Sicherheit wegen. Daten für die Zahlung mit in die Mail geschrieben.
    Einen Tag später schaue ich in meinen Mailordner, da war eine Nachricht im Ordner "Freunde&Bekannte", von "Paypal" (Mailadresse wird nicht mit angezeigt, da im Adressbuch gespeichert).
    "Erhaltene Zahlung von XXX. Versenden Sie bitte das Paket und antworten Sie auf diese Mail mit dem Auftragscode der Sendung".
    (Hierbei muss ich erwähnen, das es das erste Mal sein sollte, das ich über Paypal Geld empfange)
    Gesagt, getan, Packet ist weg, Code gesendet. Einen Tag später bei Paypal geschaut, kein Geld da.
    Mail an Paypal, wie lang ich denn auf mein Geld warten müsste. Daraufhin wurde mir mitgeteilt, das es keine Zahlung gibt. Nun habe ich den Versender angerufen und die Sendung storniert. 8Tage später wird trotz des Stornos das Paket zugesendet. iPad weg, Geld gibt es nicht.

    Nun wollte ich mal fragen, ob das normal ist, das es trotz des Stornos nach 8 Tagen (!!!) dazu kommt, das das Paket zugestellt wird? In Zeiten von Internet und Telefon sollte es doch wirklich schneller über die Bühne gehen. Zumal ich noch angeboten habe, das ich selbst mit der in Großbritannien ansässigen Spedition in Kontakt trete, wenn mir Daten gegeben werden (Telefonnummer). Antwort war nur: "nicht nötig, das geht alles seinen Gang.".
    Desweiteren frage ich mich, woher die Mail von Paypal kommt, gefälscht, klar, aber sowas landet normal im Spamordner. Die Mail sah auch aus, wie von Paypal. Vielleicht Probleme mit Hackern o.ä.?

    Vielleicht kann mir jemand Tipps geben, was ich machen kann.
    Anzeige bei der Polizei wurde sofort gemacht, da erfolgte dann die Weiterleitung an die Kripo. Mir wurde aber gleich gesagt, das der Schaden "zu gering" (465€) für großartige Geschichten ist, es sei denn, es ist ein großer "Fisch".
    Apple-ID und ähnliches habe ich leider nicht mehr, da ich Originalkarton, Rechnung und alles Zeug mit versendet habe. Allein über eine Ortungsapp konnte ich das Gerät fernsperren. Die Sperre wird aber erst aktiv, wenn das Gerät angeschalten wird. Was aber bisher noch nicht geschehen ist.
    Google Maps sagt, OneWay 902km, hmm, ob man, und vor allem wen man dann da antrifft, ist auch fraglich....

    Mist ey. :thumbdown:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    Das ist wirklich dumm gelaufen. :(
    Aber wenn du das Gerät schon orten kannst, dann wäre es mir als Eigentümer ja schon fast ein Bedürfnis, dort selbst aufzukreuzen.. X(
     
  4. HM8887

    HM8887

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz-Umgebung, Österreich
    Fahrzeug:
    Chevrolet Cruze, 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sternad, Gralla
    Kilometerstand:
    4500
    Hast du das von der Ortung auch an die Polizei weitergegeben? Denn dann wissen sie wo sie suchen müssen und tun eher was (da sie nicht so viel arbeit haben ^^).
     
  5. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Um das Gerät wirklich zu orten, muss das Teil erstmal von jemanden eingeschalten werden. Sonst wäre ich wirklich schon da aufgekreuzt. Leider konnte ich nur eine "Fernsperre" für das Gerät veranlassen, welche aber auch erst in Kraft tritt, wenn das Gerät eingeschaltet wird.
    Wer weiß, wohin das Teil schon weiter geht...

    Habe mich auch schon an Paypal und auch das Versandunternehmen gewendet, da ich gern bisschen Aufklärung hätte.




    Sent from my iPhone 3GS using Tapatalk
     
  6. #5 Pampersbomber, 01.06.2012
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Oje. Bist nem klassischen Betrüger aufgelaufen. Gleicher Fall vorletzte woche bei akte 2012. Die Paypalmail das das geld eingegangen ist ist eine Fälschung. Paypal haftet nicht dafür. Drückt aber ihr Bedauern aus. Ich würde nie nie nie Sachen ins ausland verkaufen. Lerne draus und hak das Gerät inkl. Kohle ab. So hart es klingt. Ich schau mal im Netz obs den bericht von akte 2012 noch irgendwo gibt.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  7. #6 Oberberger, 01.06.2012
    Oberberger

    Oberberger

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi 1,9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    101600
    Das ist aber alles ziemlich leichtsinnig....hast Du denn nicht vorher in Dein Konto geschaut bei Paypal? Das ist doch oberstes Gebot....und die Rechnungen sollte man immer zusammen mit Seriennummern auch kopieren, bevor man sie weggibt, genau für solche Zwecke. Mache ich bei so teurem kram immer.
     
  8. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    @ Pampersbomber: damit habe ich mich schon mehr oder weniger angefreundet. Aber man will ja nichts unversucht lassen. Hinzu kommt, das ich die Mail an Paypal weitergeleitet habe und ie mir mit Bedauern bestätigen mussten, das die gefälschte Mail wirklich identisch mit ihren Mails ist. Einzige Ausnahme war, Paypal scheint die Leute direkt mit Namen anzuschreiben, der/die Betrüger haben meine Mailadresse genommen.

    @Oberberger: Ich hatte damit (leichtsinnig) Rechnung gehalten, das das Geld nach Absender der Versendungsnummer gut geschrieben wird. Weil ja auch in der Mail der Hinweis stand. Wie gesagt, habe eben mit dem Mist noch keine Erfahrungen weiter gemacht und so fällt man halt auf Betrügereien rein. In Zukunft werde ich es auf jeden Fall so machen, von allen Dokumenten Kopien machen.
     
  9. #8 interceptor_01, 01.06.2012
    interceptor_01

    interceptor_01

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.9TDI
    Kilometerstand:
    220000
    Dazu will ich auch mal was sagen. Habe bei Ebay ein Objektiv für meine DSLR gekauft, für 250 Euro, Geld überwiesen, aber Objektiv kam natürlich nicht. Nach ca. einem Monat habe ich dann Anzeige bei der Polizei erstattet, weil es ja nix kostet. Nach ca. 2 Wochen bekam ich eine Mail von der Verkäuferin mit der Bitte die Anzeige zurückzunehmen, sie werde das Geld rücküberweisen, nach 2 Tagen hatte ich meine Kohle wieder. Also da sei an dieser Stelle mal gesagt, die Polizei tut schon wirklich was. Wird vielleicht in vielen Fällen nix nützen, aber bei mir wirkte es.....Also, Hoffnung nicht aufgeben!
     
  10. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Hoffnung gebe ich nicht auf, wollte auch nicht den Herren von der Polizei eine schlechte Arbeit nachsagen. Falls es in einen meiner Aussagen zu dem Ausruck kam.
    Derzeit überlege ich ernsthaft, meine Rechtsschutzversicherung in Anspruch zu nehmen, jedoch müsste die Anzeige dann in U.K. gemacht werden und hierfür bräuchte ich dann einen Anwalt, der da drüben auch was machen darf.
     
  11. #10 Lutzsch, 01.06.2012
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Zu aller Erst mein Beileid.
    Grundsätzlich ist diese Masche von englischen Käufern und Verkäufern bekannt. Meist wird aus freien Stücken eine Vorauszahlung dieser Betrüger angeboten. Wenn Du den Schaden nicht hinnehmen möchtest, kommst Du nicht umhin die englischen Behörden einzuschalten. Dies geht nur mit Hilfe eines Rechtsbeistandes.
    Viel Glück für den weiteren Wertegang.
     
  12. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Danke dir Lutz, ich werde mal mein "Glück" versuchen. Vielleicht ergibt sich was.
    Und London an sich ist auch eine schöne Stadt, war lang nicht mehr da, und die Empfängeradresse war auch nicht weit entfernt...


    Sent from my iPhone 3GS using Tapatalk
     
  13. #12 Marciiii, 02.06.2012
    Marciiii

    Marciiii

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    1.769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Superb IIC - 2.0TSI / Fabia 2MC
    Kilometerstand:
    15555
    Hey cikey. Das ist ja wieder das letzte, mein Beileid du tust mir leid.
    Hast du eine rechtschutzvers?
    Solltest evtl drüber nachdenken. Kannst ja auch wieder kündigen.
    Sowas ist ärgerlich. Hatte auch schonmal Ärger bei eBay und versuche eigentlich jetzt immer mit Abholung oder an bekannte zu verkaufen. Auch wenn ich dadurch etwas weniger bekomm.

    Du hast ja hier gute Tipps bekomm. Evtl noch nen günstigen Flug mit Ryanair oder Air Berlin.

    Hoffe das sich die Sache bald klärt.
     
  14. #13 Pampersbomber, 02.06.2012
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Probiers doch auch mal über den Weg Akte 2012. Denen sind solche Sachen bekannt
    und können was tun. Bei meinem dir geschilderten Fall ging es um eine Gucci-Handtasche.
    Gleiche Masche wie bei Dir, PaypalEmail etc. Tasche Weg, Kohle weg.
    Nachdem sich Akte eingeschaltet hatte wurde auch die englischen Behörden aufmerksam
    und es wurde Strafverfahren eingeleitet. Die Chancen stünden gut, die Tasche vom "Kaufer"
    wiederzubekommen. Ist hald alles langwierig, aber letztendlich hilfts ja nix wenn man sein
    Eigentum wieder zurückhaben will.
    Viel Glück wünsch ich Dir.
    PS: Hab gestern Abend nach dem Video geschaut, leider ist es bei Akte nicht mehr online.
     
  15. feiter

    feiter Guest

    Das ist eine Riesensauerei. Da könnte man einen Haß kriegen. Auf die Freunde und Helfer (sind eben keine Freunde und Helfer), auf solche Unternehmen wie ebay/paypal (die sich nicht um ihre Schwarzen Schafe kümmern und so Betrügern ein Forum geben) und natürlich solche "Mitbürger", die sich bei Anderen bereichern und dabei noch clever vorkommen, da sie von keinen Ermitttlungsbehörden behelligt werden. Dass mir Ähnliches passiert ist hilft Dir wenig, ich bin jetzt aus ebay ausgetreten. Aber Du solltest Dir darüber bewusst sein, dass Du einem Betrüger auf den Leim gegangen bis. Der ist planvoll, vorsätzlich darangegangen, Dich als normalen, vertrauenswürdigen Bürger zu betrügen, das passiert vielen und auch in ganz anderen Dimensionen. Man kann nur daraus lernen, aber man sollte sich auch nicht so voller Vorsicht pumpen, dass man anderen vertrauenswürdigen Mitmenschen mit zu viel Mißtrauen begegnet.
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Danke euch allen!
    Nun habe ich endlich mal paar Zeilen für Akte 2012 verfasst. Nun funktioniert aber irgendwas mit deren Internetauftritt nicht. immer wieder soll ich einen Sicherheitscode eingeben. Da werde ich mich wohl die letzte Woche hier auf Arbeit noch gedulden müssen und dann von zu Hause auf dem Postweg erledigen.
    Bis dahin euch allen vielen Dank für Rat und Hilfe. Ich halte euch auf dem Laufenden.
     
  18. #16 Max Neuss, 12.06.2012
    Max Neuss

    Max Neuss

    Dabei seit:
    12.06.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Habe mir gerade den gesamten Thread durchgelesen und bin entsetzt wie man heutzutage abgezogen wird. Das sich die Menschen nicht selber total schlecht vorkommen.
    Schlimm ist das. Wünsche viel Erfolg über den Akte 2012 Weg!
     
Thema:

Ist den das "normal" ?!

Die Seite wird geladen...

Ist den das "normal" ?! - Ähnliche Themen

  1. 1.2 TSI (81 kw) - normales Verhalten?

    1.2 TSI (81 kw) - normales Verhalten?: Hallo liebe Skoda-Fahrer! nachdem ich lange Zeit nur ein stiller Mitleser war, muss ich euch jetzt mal selbst um eure Meinung bitten :) Ich hoffe...
  2. fabia normale klimaanlage immer an?

    fabia normale klimaanlage immer an?: Moin, bei dem fabia meiner frau ist die Klimaanlage (keine climatronic) ist nach dem starten immer an? Kann man das ausschalten, so das man die...
  3. DSG scheint kurz zu kuppeln bei normaler Fahrt

    DSG scheint kurz zu kuppeln bei normaler Fahrt: Hi, ich habe ein kleines Problem...weiß aber nicht ob das schon jemand mal so "erfahren" hat... Wenn ich ganz normal fahre, sprich auch auf dem...
  4. Normalen Birnen in Xenenscheinwerfer

    Normalen Birnen in Xenenscheinwerfer: Da ich meine Octavia nicht neu gekauft habe habe ich nur die normalen Halogenscheinwerfer verbaut. Jetzt ist meine Frage ob die H7 Birnen in einen...
  5. Feuchtigkeit im Hauptscheinwerfer normal?

    Feuchtigkeit im Hauptscheinwerfer normal?: Moin,habe heute nach dem Regen und 32 Grad festgestellt das ich in einem Hauptscheinwerfer feuchtigkeit abzeichnet. ist das normal? [ATTACH]