Ist das Kurvenlicht & Abbiegelicht anfällig auf Störung ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Maxl99, 25.10.2007.

  1. Maxl99

    Maxl99 Guest

    Hallo !

    Wieder erstelle ich ein neues Thread damit ihr mir eure Erfahrungen schreiben könnt. :-)

    Insgesamt 3x ist es mir passiert ! Wenn ich zu langsam starte > Also den Schlüssel ein klein wenig zu langsam drehe blinkt bei mir kurz das Lamperl für Kurvenlicht störung an ! Mit einen Warnton, und erlischt gleich wieder. ?-(

    Dann funktioniert aber der Nebler nicht und das Kurvenlicht. :cursing: Dann muß ich Schlüssel abziehen, neu Zündung an und schneller starten dann gehts wieder !Muß also relativ schnell den Schlüssel von Zündung an > zum starten weiterdrehen ! Eigentlich gehörts sich eh so.....! :-D

    Einmal ist mir der Wagen beime ersten mal nicht angesprungen, etwas zu kurz gestartet, dann meldete sich auch wieder Kurvenlicht störung ! ;-( Aber nach Zündung aus und wieder an passt wieder alles.

    Hab das auch heute beim ÖAMTC gesagt als mein Scheinwerfer richtig eingstellt wurde. (ungleich hoch) und der meinte einfach das es eben sehr empfindlich ist. Was meint ihr ? :-S

    Hat von euch schon wer Störungen damit gehabt :?:

    Da sehe ich nun mal wie emfindlich die Elektronik ist. Wenn ich also angemessen schnell starte leuchtet keine kurze störung, wenn aber der motor mal nicht gleich anspringt, das passiert jeden mal, dann meldet sich auch gleich kurvenlicht störung kurz mit. Die Kontrollleuchte ist eine gelbe neben der Gurtwarnleuchte unten beim Tachometer neben den Tankzeiger. Beim Fabia TDI PD DP-F ist es zumindest dort.

    Lg Martin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maxl99

    Maxl99 Guest

    hallo,

    weiß zu den thema niemand eine antwort ? wäre mir eine große hilfe wenn ich wüßte ob ihr das auch schon gehabt habt....

    danke !

    Lg Martin
     
  4. #3 Quax 1978, 25.10.2007
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Nach 3 Stunden und 7 Minuten hoffst Du, dass alle User hier schon mal anwesend waren? 8-| Nö oder? Ein bisschen Geduld muss man mal ab und zu mitbringen. ;-) So viele IIer Fabias gibt es ja auch noch nicht und nicht jeder der einen hat, hat auch Deine Frage betreffende Erfahrungen geschweige denn diese Ausstattung. Also ruhig Blut und alles wird gut. :thumbup:
     
  5. #4 Fabia1984, 25.10.2007
    Fabia1984

    Fabia1984

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Peiting
    Hallo,

    ich hatte ein Ähnliches Problem, bei mir war es so: habe ganz normal gestartet und da kam für 10 sec. die Störung wegen Kurven-Abbiegelicht. Nebelscheinwerfer und Kurvenlicht gingen auch nicht.

    Motor aus und Zündung aus, Zündung und Motor wieder an, gehts wieder ganz normal.

    Man hat bei mir schon ein neues Steuergerät für Kurvenlicht eingebaut, da ich einen Wassereintritt an der Windschutzscheibe hatte und das Wasser übers Steuergerät lief. Fehler war aber immer noch da, somit hat man die Scheinwerfer umgebaut und noch die Nebelscheinwerfer. Seit dem war ruhe. vor einem Monat aber kam das wieder und seit dem Steht mein Auto in der Werkstatt (nicht nur wegen dem Fehler)

    in der Betriebsanleitung steht auch drinnen das es 10 sec. blinkt das licht und dann einfach aus geht. und nichts mehr gemeldet wird.



    Gruß
     
  6. Maxl99

    Maxl99 Guest

    Ja hast recht....bin etwas ungeduldig, beim nächsten mal werd ich geduldiger.... :-D

    lg martin
     
  7. Maxl99

    Maxl99 Guest

    Hallo Marco !

    Oh mein Gott....das klingt nicht gut mit deinen fabia. :-|

    Naja...werde auf jeden fall nächste woche in der werkstatt sicherheitshalber nachfragen ob da eh alles dicht und OK ist mit meine Steuergeräte und die Kurvenlichttechnik.....da ich viel nachts fahre brauch ich dann wohl eines tages keine ausfälle. Also ist dieses System doch sehr anfällig . hmm... ?-( Was hat den dein fabia noch ??? hoffe nix schlimmes.

    Ich geh jetzt schlafen, ich schau morgen wieder rein....

    Lg Martin
     
  8. #7 Saltnpeppar, 26.10.2007
    Saltnpeppar

    Saltnpeppar

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Maxl99,

    habe leider auch keine konkrete Antwort auf deine Fragen. Kann nur dazu bemerken, dass wir beim Roomster ebenfalls das Kurven-/ Abbiegelicht bestellen wollten, und mir der Verkäufer aufgrund von "häufigen, bisher nicht geklärten Problemen" davon abgeraten hat. Das sagt, denke ich, schon einiges, und dein Beitrag bestätigt dies offensichtlich. Schade eigentlich, das eine so gute Idee so unausgereift auf den Markt kommt.

    Gruß Frank
     
  9. #8 Fabia1984, 26.10.2007
    Fabia1984

    Fabia1984

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Peiting
    Ich mag keine Pferde Scheu machen!

    ich hab definitiv ein Montagsauto erwischt. Deswegen auch die ganzen Fehler. bin der Erste mit so viel an einem Fabia II in meinem Autohaus wo ich bin war sonst noch kein Roomster und Fabia II mit diesen Fehler.

    (wenn des genau wissen magst schreib mir ne Private nachricht bitte.. den das sind Fehler die hier schon mal gesagt worden)



    also ich würde an deiner Stelle einfach in die Werkstatt fahren, fehlerspeicher ausfragen lassen.. dann sehen die schon was los ist.

    So extrem das Problem ist es ja nicht wenn das Kurvenlicht ausfällt. nur gehen die Scheinwerfer in eine Notposition heisst etwas weiter runter damit man den Verkehr nicht blenden kann. und das Abbiegelicht funktioniert ebend auch nicht.

    Das Kurvenlicht find ich persönlich super geil!
     
  10. #9 Kabanashi, 26.10.2007
    Kabanashi

    Kabanashi Guest

    Ich fahr im Roomster seit 5000 km mit dem Kurven-und Abbiegelicht und hatte bisher keinerlei Probleme.

    Im Gegenteil....der kurvige Odenwald und dieses Feature sind was ganz Feines!!!
     
  11. mupfl

    mupfl

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia2 Monte Carlo 1,2 TSI
    Kilometerstand:
    15000
    Finde das Kurvenlicht auch sehr toll, nach kurzer Eingewöhnphase möcht man es nicht mehr missen!
    So lange es funzt ist ja alles o.K.
    Werden dadurch nicht die "Grünen" verunsichert?...bei dem brennt ja nur ein Licht :-P

    Gruß mupfl
     
  12. #11 Kabanashi, 26.10.2007
    Kabanashi

    Kabanashi Guest


    Ist mir schon passiert...als ich an einer Ampel stand und den Blinker an hatte, kamen mir die Grünen entgegen....wendeten und hielten mich kurz daraus an.
    " Sehen Sie schlecht?"

    Ich ganz verdutzt..."Nein, wieso?"

    " Na weil sie mit Nebelscheinwerfern fahren und es dazu eigentlich keine Notwendigkeit gibt....und ausserdem ist eines davon noch defekt!"

    Ich musste lachen und dem verdutzten grünen erklären was ABBIEGELICHT bedeutet und es im vorführen...

    Nun weiss das zumindest dieser Beamte. :-D
     
  13. mupfl

    mupfl

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia2 Monte Carlo 1,2 TSI
    Kilometerstand:
    15000
    Hehe, genau so hab ich mir das vorgestellt, die Grünen und keine Ahnung von Technik :-D
    Obwohl doch das Abbiegelicht schon in vielen Modellen vorhanden ist?!
    An alle Männer: Nur nix trinken mit dem neuen Fabia :huh:

    Gruß mupfl
     
  14. #13 shorty2006, 26.10.2007
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    wenn sie da schon keinen plan haben will ich nicht wissen wie es in anderen bereichen mit dem wissen aussieht, dazu kommt, die haben ne waffe und blöd mit waffe wird gefährlich :wacko:
    ein grund mehr es nicht zu nehmen. PROST :-S :wacko: :whistling:
    scherz bei seite, ich hoffe mal ab facelift hat man die probleme in den griff bekommen
     
  15. Floh

    Floh

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Emotion Plus 81 KW
    Kilometerstand:
    250
    Bei meinem Fabia funktioniert das Kurven- und Abbiegelicht einwandfrei. Habe bis jetzt noch keine Fehler bemerkt. Das mit den Neblern ist schon eine witzige Sache. Als ich meinen Fabi zum 1. Werkstattbesuch (bis jetzt aber der einzige) gebracht habe hat mich der Werkstattmeister darauf hin gewiesen dass ein Nebelscheinwerfer kaputt sei. Das würden die auch mal überprüfen. Das war kein Scherz vom Meister. Habe ihm dann erklärt dass nur die Runden Nebler Nebler sind und die Eckigen sind das Abbiegelicht und Nebels. Mit der Rennleitung habe ich noch keine Probleme gehabt. Denken warscheinlich nicht dass es sowas in einem Skoda gibt. :-P

    Das mit Zündung an und den Lämpchen ist so eine Sache. Einmal hat das Dance Radio nach dem anmachen des Motors bei meinem keinen Ton von sich gegeben. Auch nicht das Piepen vom PDC. Das Radio war aber an. Also nochmal ganz aus Schlüssel abgezogen nochmal neu gestartet und alles war wieder supi. Bis jetzt nicht nochmal passiert.
     
  16. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Ein Polizist kann nicht alles wissen und braucht es auch nicht. Mein Vater (fährt MB E) ist auch schon drauf hingewiesen worden von der Rennleitung, daß einer seiner Nebler defekt ist. Ich denke, das wird mehr und mehr bekannt werden in den entsprechenden Kreisen. Daran ist gar nichts gefährlich und dumm ist es auch nicht. Und mit seiner Waffe hat es schon gar nichts zu tun. Das ist eines der - Entschuldigung - dümmsten Postings, die ich bisher hier gelesen habe. 8-|

    Bisher finde ich das Halogenlicht, Kurvenlicht, Abbiegelicht eigentlich sehr sinnvoll und praktisch. Und dabei bin ich noch gar nicht bei völliger Dunkelheit damit gefahren, denn irgendwoher kam bisher immer Beleuchtung. Richtig auszahlen wird es sich wahrscheinlich, wenn man im Winter bei Nacht und schmalem Mond in waldiger Umgebung unterwegs ist, also quasi fernab der Zivilisation. ;-)
     
  17. Örnie

    Örnie

    Dabei seit:
    04.01.2002
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Nortorf
    Fahrzeug:
    VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport)
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf
    Kilometerstand:
    29616
    Beim einem den Straßenverkehr kontrollierenden Polizisten finde ich dieses Nichtwissen leicht unglücklich, beim Skoda-KFZ-Meister nur noch peinlich und armselig. 8-o

    Nordische Grüße

    Örnie
     
  18. #17 shorty2006, 27.10.2007
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    naja es gab mal den fall das polizisten einen fahrer erschossen haben, weil er das licht nicht ausmachte und der polizist in der blendung dachte eine waffe gesehn zuhaben. was der polizist nicht wusste, das fahrzeug hatte eine art comming home funktion bei zündung aus, also er konnte das licht gar nicht gleich ausmachn. wie gesagt waffe und dumm wird gefährlich.
     
  19. Roomy

    Roomy

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuenhagen MOL
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 + Prins VSI
    Werkstatt/Händler:
    AH Godzik Possendorf / Richter Meißen
    Kilometerstand:
    71654
    So und nun mal zurück zum Thema! Wir haben Kurven- und Abbiegelicht seit März im Einsatz - keine Probleme und auf kurvenreichen Strecken oder bei uns im Dorf (wo nur aller 1000 Meter eine Leuchte steht) mehr als hilfreich. Gut einige Kollegen und andere machen uns auf die defekten Nebler aufmerksam. Und wir setzen uns ständig ins Auto, um das zu checken - eines Tages werden wir sagen: liegt am Abbiegelicht und der Nebler ist defekt... Aber so haben wir heute erst bemerkt, das die Nebelschlussleuchte nicht funktioniert! Aber Kurven und Abbiegelicht möchte ich nicht mehr missen!!!

    Grüße Roomy
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 tinohalle, 27.10.2007
    tinohalle

    tinohalle

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale 06108 Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1.2 Style
    Kilometerstand:
    0
    also ich habe bisher auch noch kein Probleme mit den Kurven- Abbiegelicht. Zu meinen Vorgänger (Peugeot 206-mit Klarglas Leuchten) eine deutliche Verbesserung. Das Abbiegelicht möchte ich nicht mehr missen. Zu den Kurvenlicht habe ich noch keine Meinung, ist halt noch nicht so groß aufgefallen.
    Bei nassen Straßen finde ich, dass man eigentlich im Blindflug über die Straßen fährt, viel Licht geht verloren.
    Abbiegelicht immer wieder lustig, wenn darauf hingewiesen wird, dass die Nebler defekt sind :-D
     
  22. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Ohne einen - auch noch völlig anderen - Fall genau zu kennen, hat es keinen Sinn, solche Schlüsse zu ziehen. Wie Du selbst schreibst, hat er ihn sicherlich nicht erschossen, weil er sein Licht nicht ausgeschaltet hat, sondern weil er eine Waffe gesehen haben will. Und sicherlich werden noch einige andere Dinge abgelaufen sein. So wird er den Fahrer mit Sicherheit aufgefordert haben, aus dem Wagen auszusteigen und die Waffe fallen zu lassen usw. usf.. Man sollte nicht von irgendwelchen Geschichten, die man irgendwo mal gehört hat, nicht solche krassen Schlüsse ziehen und solche Vorwürfe los lassen. Und nichts anderes ist: Abbiegelicht nicht kennen = dumm + Waffe haben und dumm sein, weil man Abbiegelicht nicht kennt = lebensgefährlich.
     
Thema: Ist das Kurvenlicht & Abbiegelicht anfällig auf Störung ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kurvenlicht anfällig

    ,
  2. vw caddy kontrollleuchte kurvenlicht

    ,
  3. ist kurvenlicht anfällig

Die Seite wird geladen...

Ist das Kurvenlicht & Abbiegelicht anfällig auf Störung ? - Ähnliche Themen

  1. Kurvenlicht zum xten

    Kurvenlicht zum xten: hallo Forum! Ich habe inzwischen einige Threads durch und den VCDS von vorn bis hinten zu lesen ist recht müßig. In einigen Threads wird gesagt,...
  2. Fehler Fernlichtassistent und Kurvenlicht

    Fehler Fernlichtassistent und Kurvenlicht: Habe vor ca. 3 Wochen das erste mal diese Meldung ,fehler Fernlichtassistent und Kurvenlicht angezeigt bekommen.Bin dann rechts ran gefahren und...
  3. Abbiegelicht / NSW H8 Birne wechseln

    Abbiegelicht / NSW H8 Birne wechseln: Hallo zusammen und zwar habe ich meine Abbiegelicht / Nebelscheinwerferbirnen gestern gewechselt (H8 Xenon Look) ,das problem ist das das...
  4. Weitere Störungen durch defekten Anlasser?

    Weitere Störungen durch defekten Anlasser?: Hallo liebe Skoda-community, bin neu hier und auf der Suche nach Tipps zur Behebung meiner derzeitigen Probleme bei meinem Fabia Bj. 04/2007....
  5. Motor Störung leuchtet

    Motor Störung leuchtet: [IMG] Hallo an alle Laufleistung von meinen Superb 3T (B.J 2010 125 KW) nur 120 Tausend. kann mir jemand sagen wo das Hacken sein könnte? Bedanke...