Irgendeine Kette im Motor

Diskutiere Irgendeine Kette im Motor im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hy, noch ne Frage :) Also beim umrüsten auf Gas hat mir der Meister gesagt vorne sei ne Kette die müsse erneuert werde is en Feli von 95 alter...

  1. ZeroX

    ZeroX Guest

    Hy,

    noch ne Frage :) Also beim umrüsten auf Gas hat mir der Meister gesagt vorne sei ne Kette die müsse erneuert werde is en Feli von 95 alter Motor noch 1,3 GLX weiß jemand was das für ne Kette is?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Die Steuerkette. Treibt von der Kurbelwelle aus die Nockenwelle und damit die Ventilsteuerung an. Der Verschleiß dieser kündigt sich durch deutliches Rasseln und Klappern an, hab aber noch nie gehört, das schon mal eine Steuerkette bei Skoda gerissen wäre.
    Ein neuer Steuerkettensatz ( Kette + 2 Zahnräder ) kostet um die 15,- EUR, der Arbeitsaufwand wird mit deutlich mehr zu Buche stehen.


    skomo
     
  4. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.589
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Moin!

    Ein Austausch dieser Kette ist jedoch meines Wissens FAST NIE beim Feli erforderlich - ist der Meister etwas übervorsichtig wegen dem serienmässigen FeliMotor - Rasseln ?

    Mein Feli hatte zuletzt (nach dem Verkauf) 212 000km runter und noch immer alles original (bis auf die ZylKopDicht) verbaut ! Und ich habe ihn weißgott nicht immer geschont, meinen Ostblockferrari.... :polizei: :polizei:


    Nicht verrückt machen lassen, wenns bissel raschelt aus`m Motorraum!

    Andererseits: Ob ein Umbau auf Gas für dieses Auto noch lohnt?

    Gruß Michal
     
  5. ZeroX

    ZeroX Guest

    Hehe genau das hat er gesagt *gggg* von wegen der Motor würde extrem rasseln *lach* naja egal find es positiv von ihm das er das einem trotzdem sagt, obwohl er das gar nicht machen müsste, bzw. macht da er ja nur Anlagen verbaut. :)



    Och der Umbau lohnt sich für mich auf jeden Fall. hab nach 11 Monaten die Kohle wieder drin, da ich immer lange Strecken fahre. Dann noch der höhere Wiederverkaufswert. lohnt sich auf jeden und ist jetzt ja auch schon drin. :)
     
  6. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.589
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Naja wenns schon drin ist und Du zufrieden bist, dann ist es ja ok !

    Aber die Motoren sind wirklich Rassler - es kann sogar sein, daß eine neue Kette auch nicht viel anders klingt - da würde ich vorerst nichts machen.

    Wieviel Gas verbrauchst Du denn mit dem Feli ? Und wie ist das Fahrverhalten ? Motorgeräusche leiser als vorher - müsste ja der 40 KW - Motor sein?

    Gruß Michal
     
  7. ZeroX

    ZeroX Guest

    Is die 50 kw Version :) Also der Motor läuft super ruhig und viel leiser auch das Röhren das es vorher auf Benzin immer gab über 3000 is kaum noch zu vernehmen, mann merkt null Unterschied zu Benzin, ausser die 40 Kilo hinten im Kofferraum machen sich schon bemerkbar ;) Naja und alles in allem hat das 1350 Euro gekostet mit TÜV und erster Tankfüllung einen Tag fürs umrüsten haben die gebraucht, ich finds super so :) Verbrauch kann ich erst nach dem ersten leerfahren was drüber sagen.
     
  8. #7 skodafan2210, 07.09.2005
    skodafan2210

    skodafan2210

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg 39108 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi - Ambiente - 170PS TDI || Rapid, Bj '88
    Werkstatt/Händler:
    Gnisch / Wolgast
    Wenn die Kettenglieder allerdings zuviel Spiel haben, sprich die Kette schon sehr stark gedehnt ist kann es passieren, das die Ventile nicht mehr so 100%ig just in time sind! Das würde sich aber u.a. in Fehlzündungen bemerkbar machen!
    Bei meinem wurde in 135000km keine Steuerkette gewechselt, wäre aber eigentlich an der Zeit gewesen....!
    Beim Rapid haben wir sie damals vorsorglich gewechselt. (Sind quasi identische Motoren....)
     
  9. #8 TheDixi, 07.09.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Habe meine Steuerkette grade in CZ wechseln lassen. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

    Die Fahrgeräusche sind wesentlich angenehmer(und leiser) geworden, der ganze Sound ein wenig sportlicher.

    Mich hat das rasseln schon sehr gestört. Zusätzlich habe ich noch die Ventile neu einstellen lassen. Selbst die daheimgebliebenen haben sich über das bessere Motorgeräusch gewundert.

    Gewechselt wurde bei rund 131000km.

    Denke, so teuer ist es nicht(grade wenn man es in CZ machen lässt) und wenn der Ölwechsel eh fällig ist, kann man die gleich mal mitwechseln wenn das Rasseln zu laut ist.
     
  10. ZeroX

    ZeroX Guest

    So ich denke jetzt wird die Kette fällig.

    An alle die das schon haben machen lassen wie teuer wird das werden ? Und was sollte ich direkt miktmachen lassen. Feli hat schon 150000 runter :)


    Hab ma beim Fleischhauer gefragt hier in Kölle der meinte alles in allem, weil das Ganze zerlegt werden muss, so um die 400 Euro :stinkig:

    kann das sein ??
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. ZeroX

    ZeroX Guest

    Hab ma beim Fleischhauer gefragt hier in Kölle der meinte alles in allem, weil das Ganze zerlegt werden muss, so um die 400 Euro

    kann das sein ??
     
  13. #11 TheDixi, 14.09.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    nein, 400,- ist definitiv zu viel.

    Habs in CZ machen lassen, kann also keine vergleichbaren Preise nennen, aber ich denke mehr als 60-80,- sollte es auf keinen Fall kosten
     
Thema:

Irgendeine Kette im Motor

Die Seite wird geladen...

Irgendeine Kette im Motor - Ähnliche Themen

  1. TSI mit Kette

    TSI mit Kette: Hallöchen, die TSI-Motoren mit 86 und 105 PS haben 'ne Steuerkette, oder? Und die neueren Motoren mit 90/110 PS haben wieder Zahnriemen? Der...
  2. Motor springt nicht an und pfeift

    Motor springt nicht an und pfeift: Hallo, mein Auto springt seit gestern nicht mehr an, wir haben vorgestern eine neue Batterie eingebaut also daran kanns eigentlich nicht liegen....
  3. Motoren elektrische Heckklappe Kombi

    Motoren elektrische Heckklappe Kombi: Hallo zusammen, mir ist etwas an meiner Heckklappe aufgefallen. Ich habe die elektrische Heckklappenbetätigung. Dort wo sonst ja die Dämpfer...
  4. Instrumententafel tot und Motor geht sofort wieder aus

    Instrumententafel tot und Motor geht sofort wieder aus: Hallo, wollte heute mit meinem Roomster 1.6 Automatik BJ2007 weg fahren aber leider streikt er. Die Instrumententafel ist komplett tot nicht mal...
  5. Sind Motoren an Getriebe gebunden?

    Sind Motoren an Getriebe gebunden?: Ich hatte immer angenommen, man kann in Theorie jeden aktuellen MQB VW Motor mit jedem (Drehmoment-passenden) Getriebe und jeder Antriebsart...