Irgend eine mechanische Schaltung nach warmwerden des Motors?

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von rethus, 08.04.2009.

  1. rethus

    rethus Guest

    Hallo,

    nachdem ich über 600.- for nothing in den Wind geschossen habe (der freundliche Skodahändler hat alles umgabaut und doch nichts gefunden), habe ich meinen felicia jetzt ne ganze Zeit mit den Klingelden und zirpenden Geräuschen gefahren.
    Dachte mir, wenn da was schrott geht ist das günstiger als weitersuchen :cursing:

    Mitlerweile wird das Geräusch um einiges intensiver... Aber wie bereits vor einiger Zeit geschildert, klingelt und zirpt der Motor nur solange er kalt ist.

    Deswegen meine Frage... gibt es irgend eine Steuerung, die am Motor etwas verändert, sobald sich die Temparatur ändert, also er warmgelaufen ist?

    ich vermute nämlich, dass da irgendwo eine mechanische Klappe (vielleicht Luftzufuhr etc.) am klappern ist. Denn sobald er die Drehzahl von etwas über 10000 auf knapp 9500 runterregelt, ist wieder ruhe.

    Bin dankbar für jeden Tipp.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. abc

    abc

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Bie mir wars damals zwar kein Skoda aber so fings bei meinem alten auch an und da war es der Drosselklappenpodi. Die sollte es recht günstig beim Schrottplatz geben.
    MfG, abc
     
  4. #3 felicianer, 08.04.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.080
    Zustimmungen:
    295
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Es handelt sich hier ja um einen Diesel... Da ist das mit der Drosselklappe auch hinfällig.

    Beim Benziner isn Temperatursensor da, der das Gemisch verändert...
     
  5. rethus

    rethus Guest

    Genau, ich hab ein Diesel. Bedeutet, dass da keine Drosselklappe ist?
    Hab schon mal gehört, dass manche Motoren wenn die Kalt sind die Luft von Nähe Motorblock ziehen, und wenn die Themparatur haben, dann über den normalen weg... Kann es nicht sein, dass da irgend etwas umschaltet?

    Weil das geräusch ist wirklich von jetzt auf gleich dann weg.
     
  6. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    coole Drehzahlen, vor allem für 'nen Diesel .....

    vll. irgendein Blech im Auspuffkrümmerbereich ? Ferndiagnosen sind immer sehr schwer.
     
  7. patty

    patty

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    04821 Waldsteinberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.9 TDI PD DPF Cappuccino-Beige
    Werkstatt/Händler:
    natürlich da wo ich arbeite xD bei nem Skoda-Händler
    Kilometerstand:
    31625
    Hats du ein Motorrad? ;-D
     
  8. Uwe

    Uwe

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wismar 23968
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Daniel Wismar
    Kilometerstand:
    46000
    Hallo,

    können es auch die Hydrostössel sein? ( falls der Diesel so etwas hat)

    In den ersten Sekunden nach dem Start klingt mein 1.6 (ich weis ist ein Benziner, aber Ventile hat auch ein Diesel) auch etwas "klapperig"- aber nur ein paar sekunden.

    Gruß

    UWe
     
  9. rethus

    rethus Guest

    Wiso coole Drehzahl... oder waren es 1000 und 950... keine Ahnung kenn mich nicht so aus.

    Also Auspuff bezweifel ich, der ist ja hinten am Auto, und das Geräusch kommt aus dem Motorraum.
    Ihr solltet ja nicht - wenn doch wäre auch toll - die Lösung präsentieren, sondern lediglich sagen, ob es da so ne drehzahlabhängige regelung gibt beim Diesel.

    Ja, hab ein Motorrad ohne Motor.. nennt sich glaub ich Fahrrad... meinste soll ich schon mal fit machen den Drahtesel?
     
  10. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    nimm's mir nicht übel, aber fahr inne Werkstatt

    aber dieses mal in eine andere ....
     
  11. #10 Evil Diesel, 09.04.2009
    Evil Diesel

    Evil Diesel

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Felicia Kombi 1.6 GLX
    Kilometerstand:
    178000
    Hallo,

    wenn ich überhaupt keinen Plan habe woran es liegen könnte, fahre ich immer in die Service Station vom ADAC. Die haben bis jetzt immer mit der Diagnose helfen können.
    Zum anderen stelle die frage einmal im VW forum vielleicht haben die Leser dort einen Ansatz.

    Bye the Way...
    Ist es nicht so, das die Luft über einen anderen Kanal angesaut wird, wenn diese kalt ist? Ich habe da im Luftkasten einen Thermosensor, der eine Luftklappe bewegt.
    Prüfe doch mal ob der Ansaugstutzen für die Kaltluft dicht ist und richtig sitzt.

    Evil Diesel
     
  12. rethus

    rethus Guest

    Genau das ist es, was ich hören wollte.
    Wo finde ich diesen Ansaugstutzen... hast du einen Tipp für mich?
    Ich meine den Kasten vom Luftfilter finde ich ohne Probleme.. aber wo genau soll ich da mal nachsehen?
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 tschack, 22.04.2009
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.798
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Deswegen "coole Drehzahl".
    Würde eher zu einer Turbine passen... :D
     
  15. #13 Evil Diesel, 23.04.2009
    Evil Diesel

    Evil Diesel

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Felicia Kombi 1.6 GLX
    Kilometerstand:
    178000
    ÖHM...

    Ich verstehe Dein Problem nicht so ganz....

    Ich denke Du wirst die Plastikröhren doch selber weiterverfolgen können?

    Ich habe den 1,6 Motor. Wenn Du den Luftfilter aufmachst, den Luftfilter herausnimmst, kannst Du die Ausgänge der Röhren sehen. Der Rest sollte Dich doch vor keine Probleme stellen.....?

    Es grüßt Dich
    Evil Diesel
     
Thema:

Irgend eine mechanische Schaltung nach warmwerden des Motors?

Die Seite wird geladen...

Irgend eine mechanische Schaltung nach warmwerden des Motors? - Ähnliche Themen

  1. 1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe

    1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe: Hallo zusammen, wir benötigen Hilfe um ein Reparaturdrama zu beenden. InIn der Familie läuft ein O2 1,6 Cr Bj 2009 120000km. Angefangen hat das...
  2. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  3. Motor startet nicht

    Motor startet nicht: Hallo Zusammen, Ich hab seit ca 6 Monaten den Superb ( 2.0 TDI, 190 PS). Bisher lief auch alles super. Nur gestern hat er das erstem Mal Probleme...
  4. Fabia 1,9 SDI Motor-Heulen

    Fabia 1,9 SDI Motor-Heulen: Bei meinem Fabia SDI BJ.2003 ist vom Motorraum ein heulendes Geräusch im Drahzahlbereich von ca. 1400 bis knapp 2000 U/min zu hören. Wenn`s ein...
  5. Hella Show & Shine Award auf der Essen Motor Show

    Hella Show & Shine Award auf der Essen Motor Show: Hallo, ich habe eine Megabitte an Euch und würde mich freuen, wenn Ihr einen guten Kumpel mit seinem Skoda Fabia beim Hella Sow and Shine Award...