Ipod im Amundsen+ startet jedes mal neu....

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von Eric72, 20.03.2013.

  1. Eric72

    Eric72

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab meinen Superb seit letzten Freitag und bin eigentlich zufrieden. Lediglich mein Ipod macht Macken.

    Jedes Mal, wenn ich den Wagen starte, startet der Ipod bei Titel 1 aus der gesamten Historie und nicht, wo ich zuletzt aufgehört hatte. Da ich recht viele Hörbücher höre, ist das ziemlich nervig.

    Hat jemand eine Ahnung, woran das liegt? Ich hab die USB-Schnittstelle mit original Kabel.


    Grüße

    Frank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fNatic

    fNatic

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    39418 Staßfurt
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z-FL RS | 2.0 TDI - DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Helbig - Staßfurt
    Kilometerstand:
    31000
    Was für ein iPod ist das genau?

    Hast du die aktuelle Firmware bzw. iOS Software auf dem iPod, eventuell klappt es ja mit einem Reset des iPod's ohne einspielen eines Backups so zusagen alles neu einstellen/einrichten.

    Ich benutze ein iPhone 4 mit iOS 6.1.2 da läuft alles ohne Probleme. Verbunden ist das ganze über den MDI-Anschluss (inkl. dem passendem Adapterkabel MDI->Dock-Connector).
     
  4. Eric72

    Eric72

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ist ein Classic mit 80 GB, gerade vor 2 Wochen neu aufgesetzt....lief bei meinem X1 bis Donnerstag ohne Probleme....
     
  5. fNatic

    fNatic

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    39418 Staßfurt
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z-FL RS | 2.0 TDI - DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Helbig - Staßfurt
    Kilometerstand:
    31000
    Ich sehe da schwarz für dich, habe jetzt mehrfach schon gelesen das es oft Probleme (Inkompatibilität) in Zusammenhang mit iPod Classic und MDI-Interface.
    Da kann ich dir nicht weiterhelfen, alternativ wäre nur ein Wechsel auf ein neueres iPod Modell zB iPod Touch 32GB.
     
  6. Eric72

    Eric72

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Scheinbar funktioniert es, wenn der Ipod beim hochfahren von MDI nicht angeschlossen ist. Umständlich, aber besser als immer stundenlang vorzuspulen....
     
  7. #6 Scanner, 23.03.2013
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    Satzzeichen oder etwas verständlicheres Deutsch wäre hilfreich...

    (der Ipod beim hochfahren) von MDI nicht angeschlossen ist ... oder
    der Ipod beim (hochfahren von MDI) nicht angeschlossen ist ....
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Eric72

    Eric72

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Satzzeichen gehören da sicher nicht hin.

    Aber gut: wenn ich den Ipod nicht per Kabel am Amundsen angeschlossen habe, während sich das Mediasystem hochfährt, dann startet der Ipod genau da, wo er vorher aufgehört hat.
     
  10. #8 Scanner, 24.03.2013
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    mal kurz nachgehakt:
    das MDI erzeugt jedesmal beim Einschalten einen Reset für den IPOD
    und weiter heißt das, wenn ich den IPOD erst danach anschließe,
    dann geht es da weiter, wo er sollte?

    Wenn du ein wenig elektronische Vorkenntnisse hast und vielleicht auch noch
    ein wenig passendes Material rumliegen hättest,
    könntest du mal untersuchen, welche der einzelnen Leitungen dafür verantwortlich ist
    und dir eine Verzögerrungsschaltung selbst bauen,
    die erst durchschaltet bei "System ready"

    ob es aber was feriges gibt oder du nur das Kabel tauschen musst, weiß ich nicht.
    Ich setze sowas zumindes voraus, dass du das bei Fragestellung schon getan hast ...
     
Thema: Ipod im Amundsen+ startet jedes mal neu....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ipod touch 5 amundsen

Die Seite wird geladen...

Ipod im Amundsen+ startet jedes mal neu.... - Ähnliche Themen

  1. Lackkratzer auf neuer Stoßstange

    Lackkratzer auf neuer Stoßstange: Hallo zusammen, mein zwei Monate alter Octavia hatte einen Auffahrschaden (Riss) an der hinteren Stoßstange. Diese ist nun als...
  2. lest mal..

    lest mal..: Also, wo fange ich an... naja, gehen wir mal davon aus,rein hypothetisch versteht sich, dass es so etwas wie Parallel-Universen geben könnte......
  3. Navigationsansagen Amundsen ausschalten

    Navigationsansagen Amundsen ausschalten: Hi! Gibt es beim Amundsen tatsächlich keine Möglichkeit, die Navigationsansagen vorübergehend auszuschalten? Also mir ist natürlich klar, dass...
  4. Privatverkauf Iphone 5S wie neu

    Iphone 5S wie neu: Beschreibung Ich verkaufe ein iPhone 5s 16GB in der Farbe Spacegrau. Das Telefon funktioniert einwandfrei ohne Probleme. Das Display ist...
  5. Motor startet nicht

    Motor startet nicht: Hallo Zusammen, Ich hab seit ca 6 Monaten den Superb ( 2.0 TDI, 190 PS). Bisher lief auch alles super. Nur gestern hat er das erstem Mal Probleme...