IPhone über Multimediaanschluss mit Bolero

Diskutiere IPhone über Multimediaanschluss mit Bolero im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, hat jemand Erfahrung damit, was über das Adapterkabel vom Multimedianschluss, welches mit dem Iphone verbunden wird, dann ins Bolero...

blubby

Guest
Hallo,
hat jemand Erfahrung damit, was über das Adapterkabel vom Multimedianschluss, welches mit dem Iphone verbunden wird, dann ins Bolero übertragen und angezeigt wird ?
Oder funktioniert damit nur die Aufladung des Akkus ?


Grüße von
Blubby
 

rudila

Dabei seit
23.01.2010
Beiträge
14
Zustimmungen
0
Hallo,
du bekommst die Alben bzw. Interpreten angezeigt und alle Titel.
Also bis auf "Cover Flow" siehst du alles wie beim Iphone.

Lohnt sich auf alle Fälle.

Kleiner Nachteil. Nach jedem Start mußt du bestätigen, dass du das Iphone mit einem "nicht original Apple Zubehör" verbinden willst.
Das ist übrigens nur beim Iphone der Fall, die IPods funktionieren ohne Bestätigung.

Gruß
Rudila
 

blubby

Guest
Danke. Klasse, das genau wollte ich wissen. Dann hole ich mir das Kabel.

..aber wenn ich schon dabei bin, vielleicht kannst Du auch die Frage beantworten, die mir
gestern noch eingefallen ist. Ich nutz noch einen BlackBerry, wenn ich das Teil ebenfalls über den Multianschluss verbinde, zeigt er dann das interne Telefonbuch an ?

Grüße
von
Blubby
 

Rumstärä

Guest
Das Telefonbuch hat nichts mit dem Multimediaanschluss zu tun. Hier werden nur die Mediadaten für den Player und Mediastreaming übermittelt.

Das Telefonbuch wird über das RSAP, bzw die Freisprecheinrichtung ausgelesen und dir dann auch komplett angezeigt, wenn du RSAP, FSE hast. SMS übrigens beim BB auch (kann man dann auch über das Display schreiben).

Beim iPhone nicht. Nur das Telefonbuch.
 

TGW712

Dabei seit
18.01.2011
Beiträge
303
Zustimmungen
4
Wo mit Rumstärä grad ein PRofi da ist hätte ich auch mal eine Frage:

Ist der Multimediaanschluss abgeschirmt? Will sagen: kann ich dass iphone per rSAP an die FSE anbinden und gleichzeitig per Multimediaanschluss laden und Musik wiedergeben, ohne dass dieses hässliche Frequenzstörsignl immer wieder aus den Lautsprechern kommt, wenn ne SMS eingeht oder die Zelle gewechselt wird? KAnns leider noch nicht testen, da das iphone noch nicht bei mir ist ...
danke!
 

Rumstärä

Guest
Vorab ist ja noch zu erwähnen, dass das iPhone kein rSAP kann, sondern "nur" die normale Freisprechfunktion.

Also, ob der wirklich abgeschirmt ist, kann ich dir nicht sagen, aber auf jedenfall kannst du das iPhone gleichzeitig über den MMA anschliessen und Musik hören und gleichzeitig per BT mit der FSE gekoppelt haben ohne dass Frequenzstörsignale da sind (zumindest diese bisher bei mir nach 4 Monaten noch nie aufgetreten). Die Funktionen wie Telefonbuch, Steuerung sind in diesem Fall auch voll verfügbar.
 

blubby

Guest
..einfach nur VIELEN DANK für die wirklich fachkundigen Informationen. Ob ich die wohl beim Händler auch so detailliert bekommen hätte ??
 

JoshDD

Dabei seit
31.05.2008
Beiträge
1.118
Zustimmungen
2
Fahrzeug
Skoda Superb II
Hallo wollte mal meine Erfahrung mit der oben genannten Kombination euch mitteilen.

Also ich habe mir nun doch ein iPhone 4s gekauft. Mein Superb habe ich mit dem 2011er Bolero und dem MDI sowie einer Fiscon FSE nachgerüstet!

Die iPod-Bedienung über Touchscreen fand ich schon vor meinem iPhone genial (hatte ein Nano 2G) Der lag friedlich im Handschuhfach! Mit dem iPhone funktioniert die Bedienung genauso - bestens!

Dabei kann das Telefon am Mdi hängen (Musik spielen und zum Laden) und GLEICHZEITIG via Bluetooth an der FSE angemeldet sein. Was richtig genial funktionier ist wenn ich via iPhone Musik höre und gleichzeitig die NaviApp läuft.

Kommt eine Ansage wird sanft die Musik runtergeregelt (leise im Hintergrund) und Angesagt ... danach wieder sanft lauter gemacht! PERFEKT

Navi ist übrigens Copilot Live von ALK ... für mich die beste Navi.


Nun lege ich mir noch eine Kabelverängerung zu meinem Fach unterhalb vom Radio (Da ist die Halterung) dann ist alles super!
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

JoshDD

Dabei seit
31.05.2008
Beiträge
1.118
Zustimmungen
2
Fahrzeug
Skoda Superb II
... nun ist auch das Kabel in den unteren Ascher verlegt ;-) Perfekt ... Bei kurzen Strecken wird das Handy gar nicht angesteckt. Da werden die Ansagen einfach via Bluetooth übertragen. Das iPhone 4s ist auch recht fix mit dem Verbindungsaufbau ... d.h. die Ansage kommt fast ohne Verzögerung ... ab und zu fehlt mal ein "in" bei ...in 100m abbiegen ;-)
 
Thema:

IPhone über Multimediaanschluss mit Bolero

IPhone über Multimediaanschluss mit Bolero - Ähnliche Themen

Kodiaq Audioabsenkung verhindern, aber wie?: Hallo, hab das Bolero über Android Auto mit dem Smartphone verbunden und navigiere damit. Alles funktioniert wie es soll. Nun nervt mich aber...
Octavia II Bolero 2009 und das Bluetooth/rSAP-Problem: Hallo allerseits. Ich besitze seit 2009 einen Octavia II Combi 1.8 DSG mit dem Radio Bolero und der Freisprecheinrichtung Premium. Soweit mir...
Wahlfehler Telefonfunktion Columbus: Hallo Zusammen, ich habe folgendes Problem: Eine abgespeicherte Telefonnummer im iPhone mit der ich mein Hoftor öffne funktioniert nicht, sobald...
Probleme Amundsen und iPhone 11 Pro: Hallo in die Runde, ich bin Marcel aus München und seit November begeisterter Besitzer eines Skoda Kamiq Style 1.0 - nur eine Sache nervt mich...
neue MySkoda App verbindet sich nicht mit dem Auto: Hallo, ich fahre seit 2017 einen Skoda Ocatvia Combi (EZ11/16) und benutze mit einem iPhone SmartLink+ ohne Probleme bisher. Ich habe auf dem...
Oben