Superb III Interessante Information MIB2 Live Dienste

Diskutiere Interessante Information MIB2 Live Dienste im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute ich hatte diese Woche einen Servicetermin bei meinem „Freundlichen“, dabei habe ich mal das MIB2 in meinem SuperB L&K angesprochen....

  1. #1 Warsnurff, 15.05.2016
    Warsnurff

    Warsnurff

    Dabei seit:
    23.02.2014
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Herzogenrath
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB 3 190PS DSG L&K
    Kilometerstand:
    35000
    Hallo Leute ich hatte diese Woche einen Servicetermin bei meinem „Freundlichen“, dabei habe ich mal das MIB2 in meinem SuperB L&K angesprochen.

    Und habe auf den unzureichenden Funktionsumfang des Columbus2 hingewiesen. Sprich tolle Hardware (LTE, SIM Kartenslot, WLAN) aber leider werden die Möglichkeiten nicht voll ausgenutzt.

    Schöner Vergleich wäre ja Audi oder auch VW mit seinem Carnet.

    Mein Gesprächspartner war der Serviceleiter. Dieser hat mir in dem Gespräch ein paar sehr interessante Infos mitgeteilt die ich euch nicht vorenthalten möchte.

    Er meinte dass der Kodiaq eine neue Stufe der Konnektivität bei Skoda einleiten wird. Sprich diese ganzen „Live Dienst“ werden in dem Fahrzeug vorhanden sein. Jippiiii.

    Und er meinte dass nach der Markteinführung des Kodiaq, es nicht lange dauern wird das diese Funktionalitäten auch per Firmware Update auf die „älteren“ MIB´s übertragen wird. Als Zeitrahmen konnte er nur eine ca. Angabe machen. Er sprach von Ende dieses Jahr bis Frühjahr 2017.

    Bezüglich der Kosten konnte er auch nichts Genaues sagen. Also kostenloses Update oder kostenpflichtiges Update fraglich. Auch zur Darreichung (Werkstattbesuch und Online) konnte er nichts Genaues sagen.

    Ich finde das sind freudige Informationen.
     
    choefler87 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lamensis, 15.05.2016
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    159
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Superb² 10/2008
    Kilometerstand:
    187000
    Wenn es so kommen würde,wäre das doch super :) vielleicht hat VW inzwischen eingesehen dass man sich an mancher stelle die Kunden der Tochterfirmen nicht zu arg verprellen sollte.
    Ich Drück euch die Daumen.
     
  4. #3 triumph61, 15.05.2016
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    3.466
    Zustimmungen:
    535
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    VAG und Softwareupgrades?
    Ich gehe davon aus das der Kodiaq die MIB 3 bekommt, und da wird nichts kompatibel sein.
     
  5. #4 Richter86, 15.05.2016
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.670
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Wenn MIB 3 das mit Gestensteuerung und so ist dann ja.
     
  6. MacAir

    MacAir

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Superb III Limo L&K 190 PS DSG
    Kilometerstand:
    29000
    Ist es denn wahrscheinlich, dass ein Skoda als erstes Fahrzeug im Konzern den MIB der 3. Generation kriegt? Auch wenn es kein Rapid ist, erscheint es mir etwas unglaubwürdig.

    Oder steht ein VW mit MIB III in den Startlöchern?
     
  7. #6 Richter86, 17.05.2016
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.670
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Tiguan z.B.
     
  8. MacAir

    MacAir

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Superb III Limo L&K 190 PS DSG
    Kilometerstand:
    29000
    Stimmt. Wenn ich aber den Testberichten Glauben schenken darf, dann wird weiterhin MIB II verbaut.
     
  9. #8 Richter86, 17.05.2016
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.670
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Wie die das bezeichnen weis ich nicht.
    Hab nur die Info das die neue Generation kommt.
     
  10. #9 Blindek, 17.05.2016
    Blindek

    Blindek

    Dabei seit:
    21.08.2015
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    678
    Ort:
    Slovenia
    Fahrzeug:
    Superb III Sportline Combi 190PS DSG
    Kilometerstand:
    5
    MIB 3 wird Golf 8 bekommen, so vor ein paar Wochen von einen VW mann gehört, der auch das MIB 3 vorgestellt hat. Gibt auf Youtube genug videos dazu
     
  11. #10 Richter86, 17.05.2016
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.670
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Dann ist es MIB2+ ;)
     
  12. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    1.080
    Tiguan hat dasselbe System wie Passat etc. drin und das ist MIB2.. Glaube nicht, dass ŠKODA das kostenlos per Softwareupdate nachrüsten wird. Sie haben inzwischen auch gelernt, dass man mit Sachen, die einige haben wollen, Geld verdienen kann. Noch nicht so unverschämt wie Audi oder Konsorten, aber etwas schenken? Das würde ja bedeuten, die Onlinefähigkeit wäre beim Kodiaq Serie, nur dann wäre es kostenlos gerechtfertigt. Sonst würde sich doch jeder Kodiaq-Käufer vereimert fühlen, wenn er für MIBII mit Onlinegeraffel Haufen Geld hinlegt und ein Superb- oder Octavia-Fahrer bekommt das kostenlos "hinterhergeschmissen".
     
  13. KaLaeu

    KaLaeu

    Dabei seit:
    17.09.2005
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Luckenwalde
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi S3 2.0 TDI CR
    Kilometerstand:
    1200
    So kostenlos ist auch das MIB 2 Columbus nicht gewesen!
     
  14. #13 melb00m, 01.06.2016
    melb00m

    melb00m

    Dabei seit:
    17.08.2015
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Edition 1.4 TDI
    Kilometerstand:
    30000
    Da die Online-Dienste kostenpflichtig sind, halte ich es für nicht vollständig abwegig, dass diese ggf. nachgerüstet werden können. Immerhin sorgt das für regelmäßige Einnahmen via Abo.
     
  15. btl04

    btl04

    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    in Deutschland
    Fahrzeug:
    O3FL Combi 1.4TSI Style MJ18; Citigo MC MJ16
    im Golf 7 FL, ab Herbst, soll das neue System (9,2 Zoll) mit Gestensteuerung und Live Diensten verbaut werden. Soll wohl MIB2+ heißen (Name offiziell bestätigt??). Der Kodiaq und der O3FL sollen dieses laut Skoda ebenso erhalten. Der Rest folgt dann, sowohl bei VW, als auch bei SKoda zu späteren Zeitpunkten. (Yeti II, S3 MJ Wechsel oder gar erst FL). Daher wird es sicher kein Firmenwareupdate für MIBII geben, da die Hardware sich ändert. Für MIB I wurde auch nichts ermöglicht, Smartlink z.B.
     
  16. #15 melb00m, 14.06.2016
    melb00m

    melb00m

    Dabei seit:
    17.08.2015
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Edition 1.4 TDI
    Kilometerstand:
    30000
    Sehe ich nicht so. MIB II ist ja per se schon Car-Net fähig (in den VW Fahrzeugen), nur ist die Funktion bei Seat und Skoda halt inaktiv. Wenn die Kapazitäten serverseitig entsprechend gewachsen sind spricht doch nichts dagegen weitere Geräte zuzulassen.

    Schließlich handelt es sich hier um einen kostenpflichtigen Dienst der zusätzliche Einnahmen generieren kann. Und nur hierfür kauft sich niemand ein neues Auto.

    Das fehlende SmartLink nachrüsten dürfte technische Gründe haben und geht in den MIBs auch bei VW nicht.
     
  17. btl04

    btl04

    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    in Deutschland
    Fahrzeug:
    O3FL Combi 1.4TSI Style MJ18; Citigo MC MJ16
    ja die Car-Net Fähigkeit ist bereits gegeben, das ist richtig, wäre über Firmwareupdate/Freischaltung sicher möglich...... und im Superb vielleicht auch im nächsten MJ oder kw45 verfügbar, es kostet ja ab dem 2. Jahr Geld und generiert Einnahmen...
    Für den O3 mit MIBII wird sich dahingehend nichts mehr ändern, die Funktionalität wird das FL erst erhalten mit dem neuen MIB.


    btw. kürzlich gesehen, dass sich Smartlink bei MIBII auch nachträglich freischalten lässt.... durch den :)
     
  18. mika85

    mika85

    Dabei seit:
    21.09.2012
    Beiträge:
    2.515
    Zustimmungen:
    286
    Ort:
    bei Nordhausen
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS Combi
    Car net wird bei skoda erst mit mib III kommen. Ob es im Superb ab kW 45/16 kommen wird?
     
  19. #18 andi5783, 15.06.2016
    andi5783

    andi5783

    Dabei seit:
    19.08.2015
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    144
    Skoda schreibt doch auf der HP das Updates für Bluetooth, MirrorLink oder Radiosenderlogos geliefert werden. Nichts von Firmware oder zusätzlicher Funktionen. Würde mich auch wundern.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    2.641
    Zustimmungen:
    1.009
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    15719
    Wo genau schreibt Skoda das?
     
  22. #20 andi5783, 15.06.2016
    andi5783

    andi5783

    Dabei seit:
    19.08.2015
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    144
    http://www.skoda-auto.de/service/infotainmentportal

    Unter dem Punkt "Welche Geräte können aktualisiert werden?" und an anderen Stellen:

    "Durch die regelmäßige Aktualisierung der Navigationskarten und der sonstigen Software sorgen Sie dafür, dass Ihr Radio-und Navigationssystem optimal funktioniert und mit den neuesten mobilen Geräten kompatibel ist."

    "Die Applikationen auf Ihrem mobilen Gerät unterliegen einer kontinuierlichen technologischen Weiterentwicklung. Darum stellen Sie mit regelmäßiger Aktualisierung Ihres Radio- und Navigationssystems sicher, die Kompatibilität mit Ihrem Gerät nicht zu verlieren. Um die aktuellen Logos Ihrer Lieblingsradiosender und die Symbole neuer Sender zu erhalten, aktualisieren Sie die Senderlogos."
     
Thema: Interessante Information MIB2 Live Dienste
Die Seite wird geladen...

Interessante Information MIB2 Live Dienste - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Bolero MIB2 oder was ???

    Bolero MIB2 oder was ???: Hi Leute ich hab noch ein kleines Projekt offen. ich habe ein Skoda OIII 11/2015 Woher bekomme ich jetzt raus welches MIB ich habe? ( MIB I oder...
  2. Suche Steuergeräteabbild vom Amundsen MIB2

    Suche Steuergeräteabbild vom Amundsen MIB2: Hallo, hat zufällig jemand mal ein VCDS Steuergeräteabbild vom Amundsen MIB2? Ich habe das DAB-Radio nachgerüstet. Allerdings war es vorher in...
  3. Kodiaq Online Dienste / Internet im Kodiaq

    Online Dienste / Internet im Kodiaq: Hallo zusammen, da ich in den nächsten Wochen meinen Kodiaq erwarte, ist mir heute aufgefallen das ich eine Frage bisher noch gar nicht geklärt...
  4. Live Verkehr im Columbus per Update?

    Live Verkehr im Columbus per Update?: Hallo Zusammen, weiß jemand ob es evtl. geplant ist Live Verkehr Updates per Internet in das Columbus System per Software Update nachzurüsten?...
  5. Weltpremiere des Octavia RS 245 und Octavia Combi SCOUT live im Internet

    Weltpremiere des Octavia RS 245 und Octavia Combi SCOUT live im Internet: Mahlzeit Škodagemeinde, eventuell hat der eine oder andere Škodafan ja morgen Vormittag etwas Zeit ... ---------- Mladá Boleslav/Genf (ots) -...