inspektionstermin und serviceanzeige

Diskutiere inspektionstermin und serviceanzeige im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi! hab eine kleine frage zur inspektion. und zwar ist bei mir die anzeige "insp/oil" angegangen, obwohl bis zum termin laut autohaus noch...

klausi88

Guest
Hi!

hab eine kleine frage zur inspektion.

und zwar ist bei mir die anzeige "insp/oil" angegangen, obwohl bis zum termin laut autohaus noch 1000 km (oder 6 monate *gg*) zeit sind.

generell würde ich die inspektion lieber erst in ein paar monaten machen, wenn ich die sommerreifen wieder aufziehen lasse, dann hab ich alles auf einmal.

jetzt die frage, wie wichtig ist der genaue termin?
muss ich mich an die anzeige halten, oder an die kilometerangabe vom händler, oder kann ich die kilometerangabe auch mal um 2-3000 km überziehen?

gruß, Klausi
 

Joker1976

Dabei seit
11.06.2002
Beiträge
1.759
Zustimmungen
4
Ort
Kreis Karlsruhe Deutschland
Fahrzeug
Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
Werkstatt/Händler
Jäger&Keppel, Speyer
Kilometerstand
194000
Vielleicht ist es beim Fabia so wie beim Octavia:

Dort wird das Öl durch Sensoren überwacht und sobald das Öl schlecht ist "Alarm" geschlagen.

Ich habe z.B. Longlife, d.h. Inspektionen alle 50tkm oder 2 Jahre. Fahre ich nun nur Kurzstrecken verschlechtert sich der Zustand des Öles, wodurch eine Inspektion vor der Zeit fällig wird - was mir dann die MFA anzeigt...
 

SkodFather

Forengründer
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.406
Zustimmungen
20
Ort
Winnenden
Fahrzeug
Skoda Yeti
Kilometerstand
92000
die serviceanzeige beim fabia ist sowohl kilometer- als auch zeitabhängig.
ungefähr 1000km vor erreichen der 15.000 bzw. anderen inspektionsintervallen geht sie mal vorsorglich an, damit man möglichst demnächst die inspektion vornimmt. alles deutlich über 15.000 bzw. anderer marken ist ermessenssache des händlers, ob er noch ein auge zudrückt.
aber auch wenn autos lang auf halde vor dem verkauf standen, kann es vorkommen, dass schon nach kurzer zeit die serviceanzeige blinkt, da ein jahr herum ist!

sollte beides nicht zutreffen, liegt ein elektronik-bug vor und du kannst entweder selbst per handbuch oder per händler zurückstellen!
 

Reiner

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
745
Zustimmungen
0
Ort
Speyer/Pfalz
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi TDI 1,9 Elegance 2001; Peugeot 206 CC HDI 2006 ; Mitsubishi Colt CAOGLXI 1992
Kilometerstand
200000
Ich kann mich fabioso nur anschließen.
Der Fabia hat leider noch kein variables Inpektionsintervall (der Polo schon, soviel ich weiß), also einmal im Jahr oder nach 15000 km ist die Insp. bzw. der Ölwechsel fällig.
Wie ich vor einiger Zeit in einem Autoheft gelesen habe, ist Skoda nicht allzu kulant, was die Überziehung dieser Termine angeht. Es ist allerdings auch etwas vom Händler abhängig, daher würde ich mich mit Diesem verständigen. Eventuell hilft auch, wenn der Termin rechtzeitig vereinbart wird, auch wenn der Wagen bis zur Inspektion dann über den Werten liegt.
Bis 1000 km sind generell kein Problem.

Gruß Reiner
 

klausi88

Guest
mh, die 15 tkm sind jetzt eh bald um also werd ich mal zur inspektion fahren...

wie ist das denn mit den ölsensoren? ich fahren zur arbeit immer eine strecke von 10 km. nach ca. 5 km ist der motor aber auf betriebswärme. läuft das noch unter kurzstrecke?

sonst fahr ich auch häufig strecken zwischen 80 und 1000 km. da müsste doch das öl wieder etwas besser werden, wenns um solche effekte wie das eingesickerte dieselöl geht und die verdünnung....

wo wir schon munter beim themenwechsel wären *gg*

gruß, Klausi
 

saVoy

Skoda ade
Moderator
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
14.002
Zustimmungen
2.077
Fahrzeug
ex Skoda Fabia RSC
Nach 5km ist das Kühlwasser warm, der Motor an sich aber noch nicht; der Ölkreislauf braucht länger. So eine halbe Stunde, etwa 30 km musst du etwa fahren.

Gruß Sav
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Power Feli

Guest
hi

@Joker1976

ein Sensor der den Zustand des Öl´s mißt gibt es nicht.
er hat lediglich ein Ölstandsensor. die Intervallanzeigen berücksichtigen neben der seid dem Letzten Service zurückgelegte Fahrstrecke ebenfalls die vergangende Zeit, Die Motorbelastungen sowie die Anzahl der Startvorgänge. der Bordrechner berechnet die Laufleistung für eine Ölfüllung aus Sensordaten von Temperaturfühler,Ölstandsensor und Tachometer.einige Systeme berücksichtigen zusätzlich Motordrehzahl und Motorlast.


gruß power feli
 

maetze

Guest
Hallo

Einen Oelsensor, der den Oelszustand misst, gibt es bei
dem Fabia noch nicht. (Wird voraussichtlich diese Jahr
auch in Serie gehen) Deshalb ist der Service-Intervall
immer noch fix.(15tkm/1J)
Beim Octavia/Superb gibt es die Long-Life Variante
(Ist auf dem Datenkleber im Kofferraum ersichtlich.
Wenn Code QG1 unten links = Long Life)
Diese Fahrzeuge besitzen einen Oelsensor, der die
Anzahl der Oelerwärmung in einem bestimmten Temperaturbereich misst und somit die momentane Oelqualität errechnet. Dies setzt aber das verwenden von zugelassenem Long-Life Oel voraus.
 
Thema:

inspektionstermin und serviceanzeige

inspektionstermin und serviceanzeige - Ähnliche Themen

Dsg-Getriebe mit 37000 km Bj 10/2016 defekt: Hallo, ich habe eine Frage wegen unseres Getriebes. Meine Schwiegermutter wollte mit ihren Skoda Yeti1,4 TSI 4x4 einkaufen fahren. Doch das...
Kaufberatung Skoda Rapid Spaceback 1.2 TSI: Hallo zusammen! Erstmal vielen Dank für die Aufnahme in euer Forum :) Ich bin derzeit auf der Suche nach einem neuen gebrauchten Auto, das mich...
Erfahrungsbericht nach 2 Jahren und 50.000 km im Superb III, 190 PS-TDI: Guten Tag in die Runde, nachdem inzwischen etwas mehr als 2 Jahre und 50.000 km mit dem Superb vergangen sind, poste ich einen Erfahrungsbericht...
Service-Anzeige Inspektion: Hallo Forum, bin gerade am verzweifeln weil ich befürchte einen Inspektionstermin verpasst zu haben...trotz QI6-Codierung. Superb im Mai 2015...
1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht...

Sucheingaben

inspektionstermin

Oben