Inspektionsintervalle

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von AlfredW, 04.12.2008.

  1. #1 AlfredW, 04.12.2008
    AlfredW

    AlfredW

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II 1.6 16V Ambiente + Tiptronic, Kurvenlicht, Parksensoren
    Werkstatt/Händler:
    AH Löhr
    Kilometerstand:
    17000
    Hallo,

    ich habe da mal eine Frage bzgl. der Inpektionsintervalle (fest bzw. variabel). Wieso kann man überhaupt wählen??

    Haben Besizer eines Fabia mit LL Intervall das bessere Auto?? :-) Ich dachte die Fabias werden alle gleich produziert.

    Ich denke doch mal, dass bestimmte Verschleißteile (Stoßdämpfer) nach einer vom Hersteller festgelegten Laufleistung gewechselt werden müssen

    (nicht nur das Öl). Wiso kann das variabel sein???



    Grüße aus Worms

    Alfred
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. flucsy

    flucsy

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia
    Werkstatt/Händler:
    auto-welz.de
    Du kannst dein Wagen jeder Zeit von LL auf feste Inpektionsintervalle umstellen lassen! Ein Fahrzeug ist nicht besser weil es LL hat! Ein Fabia mit LL oder ohne sind die gleichen Fahrzeuge nur der Inpektionsintervall ist anders!
     
  4. #3 JulianStrain, 05.12.2008
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Man kann günstigeres Öl nehmen, und vor allem weis man weit man hat bis zur nächsten Inspektion.
    Bei dem variablen Intervall, kann einem sehr schnell mal die Kinnlade runtergehen wie schnell doch 30000 Km und 2 Jahre sich in wohlgefallen auflösen können. :cursing:
    Bin da momentan halt reichlich Stinkig. X(

    Und immer noch keine Antwort von Skoda nach einer Woche.
     
  5. Octan

    Octan

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia I 1,9TDI
    longleife service ist was für vielfahrer 30000+ im jahr, da bekommst spezialöl rein, natürlich auch zum spezialpreis. ansonsten ist das auto gleich vom aufbau her.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Inspektionsintervalle

Die Seite wird geladen...

Inspektionsintervalle - Ähnliche Themen

  1. Skoda Yeti Inspektionsintervalle

    Skoda Yeti Inspektionsintervalle: Hallo, ist vlt. jetzt ne blöde Frage, aber wie sind denn die Inspektionsintervalle beim Skoda Yeti. Vor genau einem Jahr habe ich bei unserem...
  2. Inspektionsintervalle

    Inspektionsintervalle: Guten Morgen, kann mir jemand sagen wie die Service & Wartungsintervalle beim neuen Fabia sein werden? Und was wird bei der jeweiligen Service...
  3. Verlängerte Inspektionsintervalle beim F2 Facelift

    Verlängerte Inspektionsintervalle beim F2 Facelift: Bis vor 1,5 Jahren sind wir den alten F2 gefahren und er wollte oft schon bei 12-13tkm zur Inspektion. Bzw. da war dann das 1. Jahr vorbei. Jetzt...
  4. keine Anzeige des Inspektionsintervalles (VCDS?!?!)

    keine Anzeige des Inspektionsintervalles (VCDS?!?!): Hallo folgendes Problemchen habe ich seit kurzem. Mein Superb musste mal wieder zur Inspektion (Longlife), diese wurde auch ordentliche bei ATU...
  5. Bei Skoda auch Änderung des Inspektionsintervalls (wie bei VW)...?

    Bei Skoda auch Änderung des Inspektionsintervalls (wie bei VW)...?: bei VW haben sich offensichtlich die Intervalle für den Inspektionsservice geändert. Bisher war der erste nach 3 Jahren fällig, dann alle 2 Jahre...