Inspektionsintervalle

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Knolli2006Roomster, 11.05.2007.

  1. #1 Knolli2006Roomster, 11.05.2007
    Knolli2006Roomster

    Knolli2006Roomster Guest

    Hallo Skoda-Freunde, :gruenwink:

    ich habe ine Frage die mir selbst die fachkundigen Skoda-Verkäufer ständig unterschiedlich beantworten. Und zwar::megaphon:

    Welche Inspektionsintervalle hat ein Skoda Octavia 4x4 Scout 2.0 TDI DPF? Im Buch steht etwas von variablen Intervallen, im Forum lese ich aber oftmals etwas von 30.000er Inspektionen und 15.000er Inspektionen.

    Wie verhält sich dies nun? Muss ich alle 15.000 km in die Werkstatt, oder alle 30.000 km oder völlig variabel?
    Kann man von variabel auf feste Intervalle umstellen lassen, wenn ja wie und was kostet es?

    Noch eine Frage zu der aller ersten Inspektion: was kostet soetwas und wird dort auch das Öl gewechselt?

    Bitte beantwortet wenn möglich alle Fragen, es ist sehr wichtig!

    Danke schon im Voraus für eure hilfreichen Antworten,

    euer Knolli!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MättyXX, 11.05.2007
    MättyXX

    MättyXX

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teublitz/bei Regensburg
    Es gibt zwei Arten von Inspektionsintervallen:
    1. festes Intervall, alle 15000 km
    2. variables Intervall, bis zu 30000 km oder 2 Jahre, je nachdem, was zuerst eintritt

    Das variable Intervall berechnet dir dein Bordcomputer. Mein :-) hat mir erklärt, dass dies hauptsächlich durch die Qualität des Öls bestimmt wird. Wenn du z.B. viel Kurzstrecken, häufige Motorstarts, oft hohe Drehzahlen usw. fährst, "altert" das Öl schneller. Folge ist, dass es passieren kann, dass du auch beim variablen Intervall schon nach 16000, 17000 oder auch noch weniger zum Service musst.
    Ölwechsel ist also beim Service immer dabei.

    Dein gewünschtes Intervall kann dir deine Werkstatt problemlos einprogrammieren.

    Fazit:
    Viel kurze Strecken: lieber festes Intervall
    Viel lange Strecken: variables Intervall

    Ich habe variables Intervall, knapp 13000 km auf der Uhr im Moment. Vor wenigen Tagen meldete sich mein Bordcomputer "Service in 5800km oder 4 Tagen" (welch ein Schwachsinn!). Mein :-) hat die Meldung daraufhin gelöscht, und ich habe mit ihm ausgemacht, dass ich den 1. Service bei ca. 20000 km machen lasse.

    Bei mir ist es sehr unterschiedlich, mal Kurzstrecken, mal viele Langstrecken, darum habe ich lieber den Longlife-Service drin, damit komm ich wohl besser weg.

    Zu den Kosten kann ich nix sagen, gibts aber einige Threads dazu, einfach mal suchen.


    Gruß
    MättyXX
     
  4. #3 Knolli2006Roomster, 13.05.2007
    Knolli2006Roomster

    Knolli2006Roomster Guest

    Alles klar, ich danke dir für deinen ausführlichen Thread!!

    Mal sehen, wie es sich bei mir entwickelt!

    Knolli
     
Thema: Inspektionsintervalle
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia inspektionsintervall

    ,
  2. Inspektionsintervall skoda Oktavia

    ,
  3. inspektionsintervall skoda octavia

    ,
  4. kann man den 508 von 20000 km auf 30000 km umstellen,
  5. inspektionsintervalle skoda octavia,
  6. skoda octavia 2.0 tdi inspektionsintervalle,
  7. Inspektionsintervalle Skoda,
  8. skoda inspektionsintervalle
Die Seite wird geladen...

Inspektionsintervalle - Ähnliche Themen

  1. Skoda Yeti Inspektionsintervalle

    Skoda Yeti Inspektionsintervalle: Hallo, ist vlt. jetzt ne blöde Frage, aber wie sind denn die Inspektionsintervalle beim Skoda Yeti. Vor genau einem Jahr habe ich bei unserem...
  2. Inspektionsintervalle

    Inspektionsintervalle: Guten Morgen, kann mir jemand sagen wie die Service & Wartungsintervalle beim neuen Fabia sein werden? Und was wird bei der jeweiligen Service...
  3. Verlängerte Inspektionsintervalle beim F2 Facelift

    Verlängerte Inspektionsintervalle beim F2 Facelift: Bis vor 1,5 Jahren sind wir den alten F2 gefahren und er wollte oft schon bei 12-13tkm zur Inspektion. Bzw. da war dann das 1. Jahr vorbei. Jetzt...
  4. keine Anzeige des Inspektionsintervalles (VCDS?!?!)

    keine Anzeige des Inspektionsintervalles (VCDS?!?!): Hallo folgendes Problemchen habe ich seit kurzem. Mein Superb musste mal wieder zur Inspektion (Longlife), diese wurde auch ordentliche bei ATU...
  5. Bei Skoda auch Änderung des Inspektionsintervalls (wie bei VW)...?

    Bei Skoda auch Änderung des Inspektionsintervalls (wie bei VW)...?: bei VW haben sich offensichtlich die Intervalle für den Inspektionsservice geändert. Bisher war der erste nach 3 Jahren fällig, dann alle 2 Jahre...