Inspektionsintervalle

Diskutiere Inspektionsintervalle im Skoda Scala Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, Ich habe eine kurze Frage. Ich habe letzten Sommer einen gebrauchten Skoda Scala Ambition von einem Autohaus gekauft. Zugelassen...

Zymo

Dabei seit
22.04.2022
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

Ich habe eine kurze Frage. Ich habe letzten Sommer einen gebrauchten Skoda Scala Ambition von einem Autohaus gekauft. Zugelassen wurde er 2020. Seit Anfang des Jahres wird mir angezeigt, dass der Service fällig ist. Die Meldung ist an sich nützlich und ich vermute ich bekomme sie, weil jetzt die 2-Jahresmarke überschritten wurde. Ich bin bisher allerdings noch nicht tätig geworden, da ich davon ausgehe, dass das Auto vor der Übergabe an mich vom Autohaus auf "Herz und Nieren" geprüft wurde und es dementsprechend eigentlich für mindestens ein Jahr in Ordnung sein sollte. Hat das Autohaus lediglich vergessen den Servicezeitpunkt zurückzusetzen? Machen Autohäuser diese Art von Service gar nicht routinemäßig? Ich will natürlich meine Garantie nicht verlieren und würde ansonsten so schnell wie möglich einen Service vereinbaren. Da ich vorher nie ein Auto besessen habe, bin ich hier leider nicht bewandert. Vielleicht kann mir jemand auf die Sprünge helfen. Vielen Dank!
 
#
schau mal hier: Inspektionsintervalle. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
deus

deus

Dabei seit
10.11.2020
Beiträge
1.907
Zustimmungen
1.069
Also ich würde eher nicht davon ausgehen das der Händler beim Verkauf für dich die planmäßige Inspektion vorgezogen hat.
 

Elektrobonzo

Dabei seit
02.07.2019
Beiträge
391
Zustimmungen
72
warum soll das Auto vor Verkauf auf Herz und nieren geprüft worden sein?
Es ist zwischenzeitlich so dass das Auto jährlich zur Inspektion oder nur Ölwechel und Durchsicht muss. Garantie muss man sich teuer erkaufen. Allerdings wenn du direkt bei einem Händler gekauft hast und nicht im Auftrag von Privat, muss das Autohaus die Gewährleistung und Garantie geben. Von dem her wäre es sinnvoll gewesen, vor dem kauf zu checken, dass man mindestens die 12 Monate oder 24 Monate Gewährleistung hat, und keine Inspektion anstehen soll.
 
Jerrycold

Jerrycold

Dabei seit
07.06.2020
Beiträge
3
Zustimmungen
2
Da ist einfach die Inspektion fällig, der Händler wird diese nicht gemacht haben wenn sie damals nicht notwendig war.
Solche Sachen sollte man daher immer vor Kauf klären, bspw. indem man einen "Inspektionsgutschein" o.ä. aushandelt, vor allem wenn der nächste Service absehbar ist. In deinem Fall wirst du die Inspektion wohl selber zahlen müssen, es sei den der Händler ist sehr kulant. Sprech ihn am besten einfach mal freundlich darauf an.
 
Thema:

Inspektionsintervalle

Oben