Inspektionshinweise löschen?

Diskutiere Inspektionshinweise löschen? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Tag, da ich zukünftig nur noch einmal jährlich zum Ölwechsel und Inspektion möchte, würde ich gerne die Hinweise dafür selbstständig löschen...
  • Inspektionshinweise löschen? Beitrag #1
xl8lx

xl8lx

Dabei seit
04.11.2017
Beiträge
449
Zustimmungen
178
Tag, da ich zukünftig nur noch einmal jährlich zum Ölwechsel und Inspektion möchte, würde ich gerne die Hinweise dafür selbstständig löschen.
Gibt es einen Weg, dass unkompliziert zu entfernen?
Danke.
 
  • Inspektionshinweise löschen? Beitrag #2

yellist

Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
943
Zustimmungen
366
Muss man das beim G-Tec mehr als einmal im Jahr machen lassen? 😳
 
  • Inspektionshinweise löschen? Beitrag #3
deus

deus

Dabei seit
10.11.2020
Beiträge
2.333
Zustimmungen
1.359
Tag, da ich zukünftig nur noch einmal jährlich zum Ölwechsel und Inspektion möchte, würde ich gerne die Hinweise dafür selbstständig löschen.
Gibt es einen Weg, dass unkompliziert zu entfernen?
Danke.
Wenn du einmal im Jahr die Wartung machst löscht den Hinweis doch die Werkstatt 🤔

Ohne Technik lässt sich der Intervall nicht löschen.
 
  • Inspektionshinweise löschen? Beitrag #4
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
13.142
Zustimmungen
5.980
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Cupra Formentor VZ5
Werkstatt/Händler
Auto Häuser Pohlheim
Kilometerstand
>7000
Fahrzeug
Octavia 4 RS iV Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>5000
Das Rücksetzen sollte auch ohne Tester immer noch funktionieren:

Allerdings wird dann immer auf Festintervall umgestellt was bei dem TE aber kein Problem sein sollte.
 
  • Inspektionshinweise löschen? Beitrag #5
birscherl

birscherl

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.945
Zustimmungen
772
Ort
München
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.5 TSI 06/2018
Tag, da ich zukünftig nur noch einmal jährlich zum Ölwechsel und Inspektion möchte, würde ich gerne die Hinweise dafür selbstständig löschen.
Gibt es einen Weg, dass unkompliziert zu entfernen? Danke.
Das ist dann das "Festintervall" und die Werkstatt setzt den Hinweis zurück. Warum selber machen? Oder fährst du mehr als fürs Festintervall vorgegeben?
 
  • Inspektionshinweise löschen? Beitrag #6
xl8lx

xl8lx

Dabei seit
04.11.2017
Beiträge
449
Zustimmungen
178
Der G-Tec muss alle 15 000km zum Ölwechsel. Da ich leider mehr Kilometer im Jahr unterwegs bin und ich dem Motor eine längere Spanne zutraue, möchte ich das gerne persönlich entscheiden, wann ich ihn in die Werkstatt bringe.
(Am liebsten vor der großen Ferienfahrt mit Inspektion, Ölwechsel und alle zwei Jahre inklusive HU und GAP.)
 
  • Inspektionshinweise löschen? Beitrag #7
birscherl

birscherl

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.945
Zustimmungen
772
Ort
München
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.5 TSI 06/2018
Auch eine Art der Geldvernichtung, wegen ein paar Euro im Jahr Motorschäden riskieren :) Intervall zurücksetzen wie oben im Video beschrieben. Garantie wird wahrscheinlich eh abgelaufen sein, Mobilitätsgarantie bekommst du bei km-Überschreitung auch keine und Kulanz ist gänzlich gestorben.
 
  • Inspektionshinweise löschen? Beitrag #8
deus

deus

Dabei seit
10.11.2020
Beiträge
2.333
Zustimmungen
1.359
Also ich finde ja das grundsätzlich jeder mit seinem Auto machen kann was er möchte 😂
 
  • Inspektionshinweise löschen? Beitrag #9
xl8lx

xl8lx

Dabei seit
04.11.2017
Beiträge
449
Zustimmungen
178
Korrekt, Garantie ist vorbei und auf Kulanz werde ich eh nicht mehr hoffen können; die 100 000km sind geknackt. Mobilitätsgarantie ist über die Versicherung abgedeckt.
Aber, dass man ein Motorschaden riskiert, wegen ein paar mehr Kilometer im Jahr' findest du nicht auch selber ein bisschen übertrieben? Zumal der TSI und TDI längere Intervalle haben und der TGI für einen sauberen Motor bekannt ist.


 
  • Inspektionshinweise löschen? Beitrag #10
birscherl

birscherl

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.945
Zustimmungen
772
Ort
München
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.5 TSI 06/2018
wegen ein paar mehr Kilometer im Jahr
Wenn es nur ein paar mehr sind, sind sich keine Schäden zu erwarten. Wie viel mehr sind’s denn?

Dass der TGI "für einen sauberen Motor bekannt ist", liegt das aber sich nicht daran, dass die Intervalle nicht eingehalten wurden ;-) Zumal die Buben in dem Film selbst sagen, dass sie zum allerersten Mal diesen Motor als TGI gesehen haben, da fehlt es ihnen auch an Erfahrung (ich hab mit dem TGI selber gar keine). Klar kann auch jeder mit seinem Auto machen, was er will, ist ja seines. Ich persönlich würde den Ölwechsel eher zu früh als zu spät machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Inspektionshinweise löschen?

Inspektionshinweise löschen? - Ähnliche Themen

Variables Intervall - Serviceanzeige nach exakt 11 Monaten: Hallo, ich hatte Mitte Februar 2022 bei meinem O3 die volle Inspektion. Das Wartungsintervall ist auf variabel gestellt, eingefüllt wurde Longlife...
Frage zum zurückstellen von Service: Hallo, ich fahre ein O3 Scout, BJ 2016. Hatte diesen jetzt gerade zum Service, ohne Ölwechsel. Da auf flexibel stehend, zeigt mir dieser an...
Fehlermeldung Motorsteuergerät: 18045 Datenbus Antrieb fehlende Botschaft von elektronischer Zentralelektrik: Guten Tag und ein gutes neues Jahr 2023! Im Zuge von meiner Jährlichen Prüfung habe ich den Fehlerspeicher unseres Fabia 1 (EZ 1/2007) 1,4L 16V...
"Öl Service" nach 5 Monaten?!: Hallo in die Runde, ich war im März 22 mit meinem OCTIII 1.5 TSI BJ 2018 bei der 60.000er Inspektion mit Ölwechsel Longlife, wie davor auch. Das...
Wann ist erster Ölwechsel fällig: Guten Tag, ich fahre einen Skoda Fabia Combi BJ 2021 mit EZ 10/2021. In der Bedienungsanleitung des Fahrzeuges steht drin, dass die Erstinspektion...
Oben