Inspektionsanzeige Spinnt...Sprunghaft von 4.600km auf "Inspektion jetzt"

Diskutiere Inspektionsanzeige Spinnt...Sprunghaft von 4.600km auf "Inspektion jetzt" im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, habe ein Problem mit meinem Fabia. Das Auto wurde 06.2008 (auf mich) erstzugelassen und hat jetzt 18.500km runter. Wie das so ist, kündigt...

  1. Creep

    Creep

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    Hallo,
    habe ein Problem mit meinem Fabia. Das Auto wurde 06.2008 (auf mich) erstzugelassen und hat jetzt 18.500km runter.
    Wie das so ist, kündigt die Inspektionsanzeige ab (ich glaube) 5.000 Restkilometern zur nächsten Inspektion dies beim
    Fahrzeugstart an. Dies wäre bei meinen Fahrleistungen etwa im April 2010, also 22 Monate nach Erstzulassung.

    Ich fahre etwa 20% Innerorts, 30% auf der Bahn und 50% Außerorts. Als ich heute Früh losgefahren bin wurden noch
    4.600 Restkilometer angezeigt. Bin dann etwa 40km im o.g. Mix gefahren und hab das Auto ins Parkhaus gestellt.

    Als ich jetzt mein Auto wieder angelassen habe dacht ich, mich trifft der Schlag. Ich wurde mit einem freundlichen
    bing und der Anzeige "INSP" mit dem Schraubenschlüsselsymbol zur Inspektion gebeten. Bin ein Stück gefahren,
    hab das Auto aus gemacht und wieder an gemacht - wieder das Gleiche.

    Wie kann das sein, dass die Anzeige spontan von 4.600km bis zur nächsten Inspektion auf jetzt quasi 0km bis zur
    Inspektion springt?

    Kann dies ein Fehler in der Messautomatik sein? Wie viele km habe ich jetzt noch bis zur Durchsicht?

    Wie würdet ihr vorgehen? Die Anzeige soll ja eine Vorrausplanung der Inspektion mit Termin etc ermöglichen.
    Dazu noch das eventuelle Zusammenparen der Inspektionskosten.

    Danke schonmal!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Hallo Creep,

    ich würde an Deiner Stelle beim Freundlichen vorfahren und die Sachlage schildern.

    Hier gilt vermutlich das was Dir Dein BC sagt. Alleine aus Gründen der Garantie wäre ich da vorsichtig und würde nur in Absprache mit Deiner Werkstatt oder Skoda (SAD) handeln.
    Falls Dir im Hinblick auf die darauf folgende Inspektion die variable Einstellung zu "gefährlich" ist, kannst Du Dir ja den festen 15.000er Intervall einstellen lassen. Dann gibts diese Überraschungen nicht mehr.

    Aber heftig ist so ein Sprung von 5.000 schon.
     
  4. Creep

    Creep

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    Danke erstmal für die Antwort. Hab grad in meiner Werkstatt den Meister angerufen und der hat was mit "das kommt von der Witterung" und diesen und jeden Sensoren geredet. Gesagt zum Problem hat er nichts - nur geredet! :thumbdown:
    Schien ihm auch noch nicht untergekommen zu sein.

    Das mit den festen Intervallen wäre eine Möglichkeit. Hat da schon mal jemand einen Kostenvergleich angestellt?
     
  5. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Das halte ich für einen schlechten Scherz.
    Dann müssten alle Fabias in Deiner Gegend einen plötzlichen Sprung von 5000 gemacht haben.
    Und welcher Sensor soll denn aufgrund der Witterung den Intervall vorstellen und mit welcher Begründung?
    Möglich ist zwar alles, aber wahrscheinlich wohl eher nicht.
     
  6. Dobby

    Dobby

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Ich hab den kleinen Diesel, insofern doch etwas andere Vorraussetzungen. Aber ich habe bei der letzten Inspektion meine Intervall auf fest umstellen lassen, weil ich mit dem Variablen eh nicht weit über 18.000 rausgekommen bin. Und da kann ich dann lieber alle 15.000 einen Ölwechsel machen lassen und dann nur alle 30.000 zur Inspektion antreten.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Creep

    Creep

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    Hallo,
    danke für eure Antworten. Dann werde ich wohl auch auf feste Intervalle umstellen.
    Muss, wenn die Anzeige "Service Jetzt" wie bei mir nur das Öl gewechselt werden
    oder muss da das ganze Programm durchlaufen? Da wäre es ja sinnvoll jetzt nur das
    Öl wechseln zu lassen und dann, wenn die 2 Jahre rum sind den Rest zu machen!

    Mfg
     
  9. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Wenn dein Auto auf die variable Serviceintervallanzeige (QG1) kodiert ist, dann schließt das ein komplettes Service samt Ölwechsel mit ein. Aus diesem Grund gehen ja viele auf Festintervall von 15.000 km über. Da gilt dann: Ölwechsel bei 15.000, Service mit Ölw. bei 30.000 km usw.
     
Thema:

Inspektionsanzeige Spinnt...Sprunghaft von 4.600km auf "Inspektion jetzt"

Die Seite wird geladen...

Inspektionsanzeige Spinnt...Sprunghaft von 4.600km auf "Inspektion jetzt" - Ähnliche Themen

  1. Intervall Inspektion

    Intervall Inspektion: Hallo Vor 2 Jahren habe ich eine Tageszulassung vom yeti diesel 140 ps adventure bekommen- letztes jahr die erste Inspektion und dann die Auflage...
  2. Reifenprüfanzeige blickt, Prakpilot nicht verfügbar und Temperaturanzeige spinnt

    Reifenprüfanzeige blickt, Prakpilot nicht verfügbar und Temperaturanzeige spinnt: Hallo Zusammen, habe meinen Skoda Octavia III - 2015 (2.0 TDI) eine Nacht draußen stehen lassen. Als ich am nächsten Morgen los fahren wollte,...
  3. Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km

    Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km: Guten Morgen, Mein Scout (EU 03/13) hat nun knapp 150.000 km relativ problemlos bewältigt. Da ich mit der Leistung unserer Skoda Werkstatt...
  4. 1. Inspektion

    1. Inspektion: habe gestern eher zufällig bemerkt, dass nach der am Montag ausgeführten 30 tkm Inspektion alle Anzeigen plötzlich deutsch sprachig sind. Vorher...
  5. Berlin: kompetentes Autohaus/Werkstatt f. Wartung/Inspektion

    Berlin: kompetentes Autohaus/Werkstatt f. Wartung/Inspektion: Hallo zusammen, meine Suche hier im Forum ergab nicht mehr so ganz taufrische Beiträge. Ich suche in Berlin für meinen Octavia 5E ein kompetentes...