Inspektion

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Killa83, 01.12.2008.

  1. #1 Killa83, 01.12.2008
    Killa83

    Killa83

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    fahre ja eine Fabia 2 1,2er, habe mitlerweile 16000 km runter, nun frage ich mich wann wohl die erste inspektion kommt?
    Hat jemand erfahrung damit?
    Und was wird alles bei der ersten Inspektion gemacht? Ist es empfehlenswert das in der Werkstatt machen zu lassen oder kann man es auch so zu hause machen?

    Mfg stefan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DiMüHan, 02.12.2008
  4. #3 niggebatz, 02.12.2008
    niggebatz

    niggebatz

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    RP 67117 zuhause
    Fahrzeug:
    O3 1.4 TSI Style
    Kilometerstand:
    14800
    Zündung an, dann den Tageskilometerzähler 3 Sekunden gedrückt halten... ;)
     
  5. Dobby

    Dobby

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Aber wirklich nur die Zündung an, nicht den Motor! Das war der Fehler, den ich gemacht habe und warum die Abfrage der Restlaufzeit bis zur Inspektion bei mir nicht ging! 8)

    Wenn Du Wert drauf legst, daß Du im Fall der Fälle Anspruch auf Garantieleistungen von Skoda hast, solltest Du die Inspektionen in der Garantiezeit in einer Skoda-Werkstatt machen lassen....
     
  6. #5 KleineKampfsau, 02.12.2008
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.993
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    30 TKM oder 2 Jahre. Mach die Inspektion zu Hause, sparst du sicherlich 160 Euro *achtungironie*.

    Sorry absolut kein Verständnis. Einen Neuwagen für über 10.000 Euro kaufen und dann an der Inspektion sparen ... bei Schaden wenns geht noch Ansprüche stellen ... :thumbdown: .

    Andreas
     
  7. flucsy

    flucsy

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia
    Werkstatt/Händler:
    auto-welz.de
    Also mein Rommy wird 02.09 zwei Jahre hab nun 16.000km runter und nun willer zum :D !
     
  8. #7 JulianStrain, 02.12.2008
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    @KleineKampfsau
    Meiner Meinung nach liegt die Ironie eher in 30000Km oder 2 Jahre.
    Nach meiner Erfahrung mit dem variablen Inspektionsintervall bei meinem Fabia würde ich sagen.
    Er hätte schon vor 100000 Km und 5 Jahren hin gemusst. :whistling:
     
  9. #8 niggebatz, 02.12.2008
    niggebatz

    niggebatz

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    RP 67117 zuhause
    Fahrzeug:
    O3 1.4 TSI Style
    Kilometerstand:
    14800
    oder mal anders gesagt,

    mein Fabia 2 1.2 mit 70 PS hat nach 14 Monaten und gelaufenen 22500 km angezeigt, dass ich noch 2000 km bis zur ersten Inspektion fahren kann...

    dann hab ich ihn abgegeben, war aber ein gutes Auto, war sehr zufrieden, hat zwar gesummt wie eine Biene, aber... :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
     
  10. #9 Tuner_Andy, 03.12.2008
    Tuner_Andy

    Tuner_Andy

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den 1,2 mir 60 PS jetzt 17000km runter und meine Intervallanzeige zeigt an das ich hin muß. Und zwei Jahre ist er auch noch nicht.

    Gruß Andy
     
  11. #10 JulianStrain, 03.12.2008
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Willkommen im Club.
    Hatte eine Mail an Skoda geschrieben, Ende letzte Woche.
    Mal sehen wann es eine Antwort geben wird, und ob.
    Edit
    Schreib doch auch eine, nicht damit sie sagen.
    Sie hätten noch nie von gehört.
     
  12. #11 KleineKampfsau, 04.12.2008
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.993
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Seid ihr sicher, dass der Intervall richtig eingestellt ist ? Bei unserem F² kam die Anzeige bereits nach 1 Jahr und 7 TKM. Ein Anruf beim :) - kann nicht sein, muss falsch eingestellt sein ... Jetzt geht er im April und dann ca. 13 TKM bzw. 2 Jahren zur Durchsicht ...

    Andreas
     
  13. #12 JulianStrain, 04.12.2008
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Ja ist es.
    Edit.
    Hoffe ich zumindest, vom Autohaus bekomme ich ja keine Hilfe.

    Skoda hat sich bei mir immer noch nicht mit einer Antwort gemeldet, und die Anzeige ist weiterhin im fröhlichen Freien Fall.
    Gestern Nachmittag warens 21500 Km und ca 505 Tage noch übrig , bei 5080 gefahrenenen Kilometern.
    Und vom Serviceleiter bei Ostmann habe ich halt nur anzubieten.
    Ist normal so, auch als ich das letzte mal dagewesen war.
    Er sah es nicht als Mangel an, deshalb hoffe ich mal auf Skoda das die mal was vernünftiges sagen, aber bislang halt Fehlanzeige.

    Edit
    Anfangs hatte es ja gestimmt, deshalb hatte ich erst nach 3000 Kilometern und zwei kurzen 120Km/h fahrten dann erst mal wieder geguckt, und da hatte dann schon 20000 "gefehlt", Tendenz halt steigend.
     
  14. #13 Felix Blue, 07.12.2008
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    kommt ja ganz auf die Fahrweise und der zu Fahrende Strecke an. Es ist doch ganz klar das wenn man nur Stadt fährt die 30tkm nicht halten kann da dort das Auto mehr beansprucht wird als wenn man zu 75% 120km/h auf der Autobahn unterwegs ist.

    Aber 7-20tkm sollte die Anzeige noch nicht Kommen. Bei mir Stand die Anzeige bei 30034km erst auf null

    Gruß Andreas
     
  15. #14 John Smith, 07.12.2008
    John Smith

    John Smith

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 1.9TDI DPF
    Kilometerstand:
    207000
    Hi.

    Bei meinem 1.9tdi kam die Inspektion schon nach 15.000km/7Monaten! Jetzt habe ich etwa 27.000km und er will in 3000km schon wieder zur Inspektion. Ich fahre ausschließlich Langstrecken mit viel Autobahn, ich finde es kann nicht sein, dass ein modernes Auto, und vor allem ein Diesel so früh zur Inspektion muss! Codierung ist korrekt.

    Diesbezüglich habe ich auch SAD angeschrieben. Die Antwort war: Die Berechnung der Interwallanzeige ergibt sich aus der Fahrweise, der Gebrauchsintensität und dem persönlichen Fahrstil.
    Ich bin fast vom Hocker gefallen über diese "neue" Information.

    J.S.
     
  16. #15 DiMüHan, 07.12.2008
    DiMüHan

    DiMüHan Guest

    Mein Fabia² hat pünktlich zur 30.000 um Inspektion gebeten. Habe jetzt nach 1 1/4 Jahren fast 45.000 abgfahren und erhalte wie schon bei 15.000 keinen verfrühten Warnhinweis vom Bordcomputer. Standard sind also wohl wirklich 30.000 km und nicht 15.000 km als Inspektionsintervall.

    Ich denke aber auch, dass der errechnete Inspektionstermin je nach Fahrweise stark vom programmierten Termin abweichen sollte, wenn beispielsweise viel Stadtverkehr mit Stop-And-Go oder viele Kurzstrecken gefahren wurde. Schließlich ist eine dauerhafte gleichmäßige Belastung für einen Motor schonender. Im Stadtverkehr wird bei Kurzstreckenfahrern oder "Brötchen-beim-Bäcker-Holern" der Motor ja oft nicht mal richtig betriebswarm, da wird er schon wieder abgeschaltet; das womöglich über Wochen immer wieder.

    In dem Zusammenhang wäre schon interessant, ob nur die Fabia²-Fahrer, die verhältnismäßig viel Strecke im Innenstadtverkehr zurücklegen, eine weit vorgezogene Warnmeldung erhalten. :?:

    Also ich fahre werktags jeden Tag ca. 160 km Autobahn und bei mir stimmt die Anzeige des Bordcomputers mit den vom Hersteller angegebenen Inspektionsintervallen sozusagen auf den Meter genau überein.
     
  17. #16 sunny_rs, 14.04.2009
    sunny_rs

    sunny_rs

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II
    Werkstatt/Händler:
    Gottfried Schultz / Wuppertal
    Bei mir ist´s etwas merkwürdig.
    Im Service-Heft steht ich habe variablen Insepektionsintervall (QG1).
    Allerdings zeigt mein Auto nach jeztzt genau einem Jahr und erst 6.000 Km (!) an, dass ich zur Inspektion soll, was ja eigentlich nicht sein kann.
    Das erscheint mir etwas sehr früh.

    Gruß

    Sunny
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 JulianStrain, 15.04.2009
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Och, die Serviceanzeige kann vieles, vor allem Km und Tage abziehen.
    Hier gibt es jede menge Leutchen denen es ähnlich ergeht, wenn soo schlimm eher nicht.
    Gehe ertsmal dem Autohaus auf den Wecker, und dann noch eine Mail an Skoda.
    Die können ruhig mitkriegen wieviele Probleme mit der sehr variablen Intervallanzeige haben.
    Nach meiner zweiten Mail, wobei es bei mir bei weitem nicht so schlimm war, bekam ich sogar von seitens SAD einen Anruf.
    Seitdem ist aber meine Serviceintervallanzeige aber auch korrekt. :wacko:
     
  20. #18 sunny_rs, 15.04.2009
    sunny_rs

    sunny_rs

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II
    Werkstatt/Händler:
    Gottfried Schultz / Wuppertal
    War gestern nachmittag deswegen mal bei meinem :)
    Die haben sich das angeschaut und herausgefunden, dass wohl bei mir was falsch eingestellt war (Werksfehler oder bei der Übergabe).
    Die haben das dann umprogrammiert und jetzt brauch ich erst nächstes Jahr zur Inspektion :thumbsup:
     
Thema:

Inspektion

Die Seite wird geladen...

Inspektion - Ähnliche Themen

  1. Inspektionen Kodiaq

    Inspektionen Kodiaq: Moin Zusammen, Weiß man schon wo der Kodiaq inspektionstechnisch (preislich) angesiedelt wird? Vergleichbar mit dem Octavia oder dem Superb?
  2. Inspektion selbst machen

    Inspektion selbst machen: Guten Morgen liebe Freunde, bei meinem Fabia II, BJ 2007, 83kkm, 1.4 16v 63 kw, leuchtet seit einiger Zeit das Inspektionslämpchen. Nun bin ich am...
  3. Inspektion

    Inspektion: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum und hoffe mich nicht an der falschen Stelle eingeloggt zu haben. Ich stehe momentan vor folgendem...
  4. Erneute Inspektion nach rund 2100 KM?

    Erneute Inspektion nach rund 2100 KM?: Hallo, Meine Oma hat mit eben ein Bild gesendet, da wohl bei ihren Fabia die Inspektion Anzeige kam. Sie ist seit der letzten LongLife knapp...
  5. Kosten 2. Inspektion

    Kosten 2. Inspektion: Hallo, bei mir steht nun die zweite Inspektion (3 Jahre) vor der Tür. Es handelt sich um einen Octavia III, Diesel mit Haldexkupplung. Mir wurde...