inspektion in tschechien?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von replicant, 07.06.2005.

  1. #1 replicant, 07.06.2005
    replicant

    replicant Guest

    Hiho,
    da mein nächster Urlaub in Tschechien und der Zeitpunkt der ersten Inspektions meines Fabias :verliebt: in den gleichen Zeitraum fallen, wollte ich auch dort einen Vertragshändler ansteuern. (Soll ja auch billiger sein)

    hab mal im forum rumgeschaut, aber so richtig nützliches gabs nicht.

    habt ihr erfahrungen gemacht?
    wie ist die qualität und der preis im vergleich?

    dank für die hilfe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pietsprock, 07.06.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    skoda ist skoda und wo man die inspektion machen lässt ist eigentlich egal...

    ich sehe da nur probleme mit der verständigung, aber vielleicht ist das auch gar kein problem...

    preislich ist es in der tat dort billiger und die frage nach der qualität erübrigt sich ja wohl, denn immerhin sind unsere autos ja auch in tschechien gebaut... die werden wohl genauso viel von skoda verstehen wie eine hiesige skodawerkstatt...
     
  4. #3 Jan Harom, 07.06.2005
    Jan Harom

    Jan Harom Guest

    Hallo!
    Ich komme aus der Slowakei und kann dir nur sagen, daß es kein Problem sein sollte, weil die Skodawerkstätte den gleichen Standart haben, oder haben sollten. Bei uns in der Slowakei sind sie glaube ich OK. Sollten auch in der Tschechei OK sein. Du must aber am besten einen grossen Autohendler mit Werkstatt finden, ist immer besser.

    Hoffe du wirst zufrieden sein.

    Sorry für meine Deutsch, falls da Fähler sind. :hoch:
     
  5. #4 TheDixi, 07.06.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Ich hatte mein Auto einmal in CZ zur Reperatur/Inspektion und beschloßen, größere Sachen NICHT mehr IN DEUTSCHLAND machen zu lassen.

    Die kennen sich in CZ besser mit Skoda aus als hier, günstiger ists auch.

    Ich habe aber auch noch einen "original" Skoda, ich weiß nicht wie die mit den VW Maschienen klar kommen...

    Aber das sollte auch kein Problem sein, denn wie Jan Harmon schon sagte, der Standard ist der selbe wie hier auch...

    Nur die Verständigung könnte schwierig werden...
     
  6. #5 replicant, 07.06.2005
    replicant

    replicant Guest

    yo danke! :knuddel:

    das mit der verständigung wird schon irgendwie wie klappen, obwohl das könnte der grund sein, warum der angeschriebene händler noch nicht auf meine englische mail geantwortet hat :frage:

    naja, wird schon gehen. hab irgendwo auch gehört, das der service dort wohl auch um längen besser sein soll als in D (ok, böse zungen könnten sagen, ist auch nicht schwierig...)
     
  7. #6 pietsprock, 07.06.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    mit dem englischen könnte da in den werkstätten ein problem werden,

    aber die werden es schon irgendwie hinbekommen...
     
  8. #7 powerfreak, 07.06.2005
    powerfreak

    powerfreak Guest

    Ich kenne mehrere Tschechische Werkstätten die gute Arbeit leisten, allerdings bei gleichem Inspektions-Umfang (der nicht immer gegeben ist) sind diese fast gleich teuer. Ausserdem hat das Auto

    KEINE MOBILITÄTSGARANTIE

    mehr.

    Das sollte man einkalkulieren
     
  9. #8 replicant, 07.06.2005
    replicant

    replicant Guest

    :graus:

    moment, das mit der mobilitätsgrantie ist ein wichtiger punkt.
    steht das irgendwo in den unterlagen? das wär ja klasse.
     
  10. #9 replicant, 09.06.2005
    replicant

    replicant Guest

    hab mal die unterlagen zur mobi-garantie durchgeforstet:
    da steht davon nix. einzige bedingung ist die beauftragung von vertragspartnern für die inspektionen, wo, ist schätz ich mal egal (solange es in dem land skoda-vertretungen gibt, ist klar).
     
  11. #10 Autobahnheiter, 09.06.2005
    Autobahnheiter

    Autobahnheiter Guest

    Naja, soweit ich weiss muss die Mobilitätsgarantie rein rechtlich nach einer Inspektion im Ausland noch greifen. Vertragswerkstatt ist immernoch Vertragswerkstatt und hat (theoretisch aber hoffendlich leider nicht immer Praktisch die gleichen Qualitätsangaben wie hier in D).

    Diese Sache mit der Vertragswerkstatt ist hier in D eine umtrittene Sache. Verbraucherschützer meinen es ist eine illegale Kundenbindung, und die Hersteller sagen dass die nur Guarantie (oder Gewährleistung) geben können wenn die selber evtl. mist gebaut haben und ein fehler nicht entdeckt haben (ist ja soweit auch von beiden Seiten aus nachvollziehbar).
     
  12. KIKI

    KIKI Guest

    Danke für die vielen Reaktionen, ist ja wahnsinn!

    Ich denke ich werds einfach mal ausprobieren, erzähle Euch dann mal wie es gelaufen ist, muß ich nur noch rausfinden wo da der nächste Skodahändler ist obwohl, VW dürfte ja auch kein Problem sein oder?

    KIKI


    Huch, war ja gar nicht mein Thread, wo ist denn meiner "such", Sorry!
     
  13. #12 cybergod, 16.06.2005
    cybergod

    cybergod

    Dabei seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limo 1.4 TSI (150 PS)
    Werkstatt/Händler:
    Hier und da...
    Hi!
    Hab meine letzten beiden Inspektionen (30er und 60er) in Polen machen lassen. Habe dort (zumindest für die 60er) ohne Material 149 ZL bezahlt. Das sind etwa 37,50 EUR. Ich finde das einen vernünftigen Preis. Die Ersatzteile kosten fast so viel wie in D. Hab mir auch direkt einen Kostenvoranschlag für meinen bald anstehenden Zahnriemenwechsel machen lassen. Das Ergebnis war recht erfreuhlich. ca. 500 EUR wurde mir gesagt. Meines Wissens kostet dieser hierzulande etwa das doppelte. Die Entscheidung fällt also bei mir nicht schwer. Laut der Aussage des Meisters vorort ist die Mobilitätsgarantie weiter gegeben. Denke in Tschechien wird es nicht anders sein.

    Gruß,
    Micha
     
  14. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.573
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Hallo !

    Zahriemenwechsel in Polen , wenn man weit entfernt wohnt ? Das wäre mir ehrlich gesagt zu riskant.

    Sollte danach irgendwas nicht hinhauen, ist sicher Ärger vorprogrammiert, Garantie Hin oder Her.

    Selbst wenn Du hier in D eine Garantie - Reparatur hast und das Auto nicht dort gekauft hast, müssen die Skodajungs sich die FREIGABE vom anderen AH holen...

    Ich spare auch gern, aber beim sensiblen ZR - Wechsel bin sogar ich auf Nummer sicher gegangen und zu Skoda....

    nur mal als Anmerkung, ohne Dich umstimmen zu wollen...

    Michal
     
  15. #14 cybergod, 16.06.2005
    cybergod

    cybergod

    Dabei seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limo 1.4 TSI (150 PS)
    Werkstatt/Händler:
    Hier und da...
    @Michal

    Hab Verwandte in Polen, deshalb bin ich mehrmals im Jahr dort. Extra deswegen hinfahren würde ich auch nicht, da Hotel und Spritkosten die ganze Sache unattraktiver machen würden.

    Wieso Freigabe? Ich bin doch auch dort zu einem autorisierten Skoda-Händler hin...? Die Stempel in meinem Serviceheft haben meinen hiesigen Händler bisher auch nicht gewundert.

    Gruß,
    Cybergod
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.573
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Ich weiss nur, daß ich mal meine Bremsen hinten bemängelt hatte, und das AH in Arnstadt musste dann in Hof bei Skoda anrufen und sich die Freigabe holen, daß es in ARN und nicht in Hof, wo ich gekauft hatte, repariert wird !

    Wenn Du natürlich Bekannte in Polen hast, sieht die Sache schon anders aus, eine der Sprache mächtige Person schränkt die Abzock und Betrugsgefahr massiv ein, denen Ausländer leider immer noch recht häufig in PL/CZ unterliegen.....

    Gruss Michal
     
  18. #16 replicant, 20.06.2005
    replicant

    replicant Guest

    Grosses DANKE für eure zahlreichen Reaktionen!

    nach rückfrage bei skoda war das mit der mobi geklärt, es gibt keine probs.
    natürlich sollte der händler eures misstrauens angepisst sein, wenn man nach kauf den wagen nicht mehr da wartet.
    andererseits hab ich mich nach langem hin und her dafür entschieden, die inspektion doch hier machen zu lassen.
    ist mir einfach zu riskant. meine auf englisch verfasste mailanfrage ans tschechische autohaus blieb bis heute unbeantwortet, also entweder faulheit oder unverständnis. und was wird erst dann mit dem ergebnis sein?
    nene, dafür ist mein fabi zu wichtig.
    mein händler gibt mir "frühbucherrabatt", dann bin ich bei etwa 140 euronen, ist zwar etwa das doppelte von dem preis in cz, aber dafür kann ich den hinterher belangen, falls was dran ist.

    dennoch bin ich immer dran interessiert, eure erfahrungen bezüglich dieses themas hier im forum zu lesen!
    thnx all.
     
Thema: inspektion in tschechien?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. inspektion skoda polen

    ,
  2. service bei skoda in cz kosten

    ,
  3. skoda inspektion polen

    ,
  4. skoda service tschechien,
  5. skoda aus tchechien erste inspektion,
  6. skoda werkstatt tschechien
Die Seite wird geladen...

inspektion in tschechien? - Ähnliche Themen

  1. Inspektion gem. MFA sofort notwendig?

    Inspektion gem. MFA sofort notwendig?: Hallo. Mein Bordcomputer möchte meinen 1Z RS DSG Benziner in 8 Tage zur Inspektion bitte. Das passt mir jetzt kurz vor bzw. um die Feiertage...
  2. Inspektionen Kodiaq

    Inspektionen Kodiaq: Moin Zusammen, Weiß man schon wo der Kodiaq inspektionstechnisch (preislich) angesiedelt wird? Vergleichbar mit dem Octavia oder dem Superb?
  3. Inspektion selbst machen

    Inspektion selbst machen: Guten Morgen liebe Freunde, bei meinem Fabia II, BJ 2007, 83kkm, 1.4 16v 63 kw, leuchtet seit einiger Zeit das Inspektionslämpchen. Nun bin ich am...
  4. Inspektion

    Inspektion: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum und hoffe mich nicht an der falschen Stelle eingeloggt zu haben. Ich stehe momentan vor folgendem...
  5. Ersatzteile auf den Schrottplätzen in Tschechien.

    Ersatzteile auf den Schrottplätzen in Tschechien.: Hallo zusammen, Mir ist zu Ohren gekommen,daß es auf tschechischen Schrottplätzen KEINE Motoren und Getriebe von alten Autos mehr zu kaufen...