Inspektion im Ausland (Ungarn)

Diskutiere Inspektion im Ausland (Ungarn) im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hi! wollte euch nur mal kurz von meiner erfahrung erzählen... ich wollte eigentlich hier in der gegend zum service (15.000 km mit...

  1. #1 creative-cardesign, 07.09.2004
    creative-cardesign

    creative-cardesign Guest

    hi!

    wollte euch nur mal kurz von meiner erfahrung erzählen...

    ich wollte eigentlich hier in der gegend zum service (15.000 km mit jahresinspektion) und hab mir ein paar preise eingeholt...

    dabei kam raus das ich wohl mit ca. 200 € für alles rechnen müßte...

    nun denn....hals über kopf musste ich jedoch meinen Eltern ein paar dinge nach ungarn bringen (sind/waren dort im urlaub)......nunja und als ich vor ort war und nen skoda-händler sah dachte ich mir ich frag einfach mal was der service kosten würde...

    Resultat: der service kostet glatt die hälfte (bissl was über 100€), ich konnte man auto sofort da lassen und nach 1 1/2 stunden wieder fertig abholen! man wird mit dem Fabia RS fast behandelt als hätte man einen Porsche! :D Die rechnung wird ordentlich erklärt (natürlich auf deutsch ;) ) und ich bin echt rundum zufrieden....sowas nen ich verhalten gegenüber dem kunden!

    so sollte das auch in Deutschland sein (mal den preis außer acht gelassen)....stattdessen komme ich mir bei ein paar autohäusern hier vor als würde man am liebsten gar nichts mit mir zu tun haben wollen :nieder:....und ich bin wirklich kein unfreundlicher und verständnisvoller Kunde...

    achja...noch ne zwischenfrage....was müßt ihr eigentlich euren Zahnriemen wechseln lassen? in meinem Serviceheft steht bei 120.000 km??? kommt mir ziemlich spät vor...
     
  2. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.705
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Mal eine Frage ?

    Hast du auch diesen mit einer lfd. Nummer versehen Aufkleber ins Serviceheft bekommen,
    sowie die Verlängerung der Mobilitäts-Garantie ?

    Michael
     
  3. #3 creative-cardesign, 07.09.2004
    creative-cardesign

    creative-cardesign Guest

    also ich kenn es so von VW etc. das dort ein seperates Feld für einen Mobilitäts-Aufkleber ist...

    in meinem Serviceheft ist dieses Feld jedoch nicht vorhanden..insofern habe ich natürlich auch keinen Mobilitätsaufkleber bekommen...wo soll der denn auch hin?

    was für einen aufkleber meinst du mit der laufenden nummer? wofür ist/soll der gut sein?
     
  4. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.705
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Bei einer Inspektion in einem Škoda-AH in Deutschland, bekommst Du bei einer Inspektion
    einen Aufkleber mit einer lfd. Nummer ins Serviceheft.

    Nur mit diesem Aufkleber wird die Mobilitätsgarantie gewährt.

    Ausserdem taucht bei der Insp. auch ein Punkt auf:

    Verlängerung der Mobilitätsgarantie.

    Michael
     
  5. #5 creative-cardesign, 07.09.2004
    creative-cardesign

    creative-cardesign Guest

    hmmm also ich kann mich nicht erinnern das ich den besagten punkt (einer zum ankreuzen meinst du denke ich) gesehen hätte...werde da mal nachsehen sobald ich mein auto wieder habe (grad beim freundlichen zwecks garantiesachen).....bekommt man den aufkleber auch bei der übergabeinspektion? weil da hatte ich keinen aufkleber drin......im endeffekt ist mir persönlich die mobilitätsgarantie auch nicht soooo wichtig...für solche fälle hab ich den ADAC....
     
  6. fawel

    fawel Guest

    Der Aufkleber wird auf das normale Feld geklebt und sieht so aus wie das Feld drunter ;-)

    Den gibts auch nur bei Jahresinspektionen, bei meinem 15 / 45er Ölwechsel hab ich keinen bekommen....
     
  7. #7 creative-cardesign, 08.09.2004
    creative-cardesign

    creative-cardesign Guest

    hmmm ich glaub ich werd das nachher mal fotografieren ;) damit ihr mir genau sagen könnt wo was sein muss....

    also bei mir warens 15.000 + jahresinspektion....
     
  8. KlausK

    KlausK

    Dabei seit:
    02.09.2002
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Braunschweig, Deutschland
    Fahrzeug:
    O3 RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Hammdorf in WF
    Kilometerstand:
    50000
    Hallo creative-cardesign,
    es geht um das Feld in deinem Service-Heft, in dem die Werkstatt Datum und Art der Inspektion eingetragen bzw. angekreuzt hat. Ebenso wurde dort die Werkstatt mit ihrem Stempel verewigt. Auf dieses Feld kommt aber in D ein Aufkleber, der genauso wie das Feld aussieht und oben eine Nummer hat.

    Grüße
    Klaus
     
  9. #9 creative-cardesign, 09.09.2004
    creative-cardesign

    creative-cardesign Guest

    hmmm also wenn ihr das meint dann hab ich da nen normalen stempel drin... (bei der übergabeinspektion übrigens genauso)

    ich werd da wohl gleich mal meinen kumpel der meister bei Skoda/Seat ist interviewen...der macht soweit ich weiss auch nur nen stempel rein und keinen aufkleber.....

    EDIT:

    also ich hab nun bei meinem kumpel mal nachgefragt...der hat mir gesagt das es 2 verschiedene aufkleber für die mob-garantie gibt...

    einen für Longlife-service der geklebt werden MUSS
    und einen für den rest (wie meinen) der geklebt werden kann aber nicht muss....wichtig ist das die inspektion von einem skodabetrieb abgestempelt wurde...

    insofern hab ich wohl schon mob-garantie obwohl kein aufkleber drin ist....
     
  10. #10 Wieselflink, 12.09.2004
    Wieselflink

    Wieselflink Guest

    @ creative-cardesign

    Hallo,

    um dem Elend ein Ende zu bereiten. . . .-> schau mal in die Galerie und dort unter der Rubrik "Technische Details / Nahaufnahmen / Schaubilder" , oberste Reihe, 4tes Bild rechts, :foto: dort siehst du nen Aufkleber und nen normalen Eintrag. . . .wusste leider nicht wo sonst hin mit dem Bild
    Ist damit alles klar ? - Bingo
     
  11. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.705
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @Wieselflink

    Mach es nicht so kompliziert :D

    einfach auf das Kamerasymbol unter Deinem Namen im Beitrag klicken und voila,
    schon ist man(n) bei dem Foto :zwinker:

    Michael
     
Thema: Inspektion im Ausland (Ungarn)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. akoda service ungarn

    ,
  2. wofür übergabeinspektion

    ,
  3. Mobilitätsaufkleber Skoda

    ,
  4. vw inspektion ausland garantie deutschland
Die Seite wird geladen...

Inspektion im Ausland (Ungarn) - Ähnliche Themen

  1. Kostenvergleich der Kodiaq-Inspektionen

    Kostenvergleich der Kodiaq-Inspektionen: Es dauert zwar noch etwas, bis erste Erfahrungswerte vorliegen.... In diesem Thread kann sich dann zukünftig über die Inspektionskosten des...
  2. Inspektion bei 60000 km

    Inspektion bei 60000 km: Hi ihr Lieben was muss beider 60.000 Inspektion alles gemacht werden? Ich möchte etwas Geld sparen und par Teile selber kaufen wie Öl , ölfilter,...
  3. Kodiaq Online im Ausland

    Online im Ausland: Hi, Nutze mein Skoda Connect mit einem Carstick und entsprechender Simcard. Leider geht's im EU Ausland nicht obwohl alles auf Roaming steht.......
  4. Inspektion zurückstellen aber wie???

    Inspektion zurückstellen aber wie???: Hallo, Nachdem ich an meinem Superb 3T5 gestern den Ölwechsel durchgeführt habe, möchte ich auch den fälligen Inspektionsintervall zurüsetzen....
  5. Inspektion 30.000km - Hat der BC falsche Angaben ?

    Inspektion 30.000km - Hat der BC falsche Angaben ?: Hallo zusammen, vorab schon einmal Sorry für die Frage - bei meinem vorherigen Auto (Audi), war das verständnisvoller dargestellt... Kurz zur...