Insektenplage

Diskutiere Insektenplage im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Sie sind wieder da,die Mücken,Fliegen und andere lästige Insekten,die,obwohl sie ja gut sehen,unseren Autos nicht ausweichen wollen!So bleibt...
boomboommelli

boomboommelli

Forenurgestein
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
386
Zustimmungen
5
Ort
Ehringshausen
Fahrzeug
Skoda Felicia Fun
Werkstatt/Händler
Fa.RH-Design,Oberthulba/Scheich&Scheuer,Flieden
Kilometerstand
160000
Sie sind wieder da,die Mücken,Fliegen und andere lästige Insekten,die,obwohl sie ja gut sehen,unseren Autos nicht ausweichen wollen!So bleibt einem ja nichts anderes übrig,als die hartnäckigen Insektenleichen mühsam zu entfernen.Doch mit welchen Mitteln,ohne den Lack zu schädigen bzw. zu verkratzen,gibt es gar vorbeugende Mittel,damit man sich bei der Reinigung nicht so abmühen muß? Mich interressieren eure Erfahrungen mit speziellen Insektenentfernern oder alternativen Maßnahmen ,die auch zum Erfolg führen!
 
#
schau mal hier: Insektenplage. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Štefan

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
716
Zustimmungen
1
Ort
Konstanz/Bodensee
Fahrzeug
Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
Werkstatt/Händler
Gohm + Graf Hardenberg Aach
Kilometerstand
499
Hi boomboommelli!
Auch hier empfehle ich wieder die komplette Hartwachsversiegelung (nicht Heißwachs aus der Waschanlage). Da kannst du die Insekten (oder das was davon übrig ist) einfach mit einem feuchten Tuch abwischen. Gib mal das Stichwort "Vogelkot" in die Suche ein, da habe ich schon mal was über diese Versiegelung geschrieben (Im Thread Beitrag Nr. 11).

Ansonsten kannst du die Stellen wo Insekten kleben mit einem Insektenentferner (gibt's bei ATU oder im Baumarkt) besprühen, etwas einwirken lassen und dann mit einem Tuch abwischen. Würde ich dann aber recht oft machen, denn die toten Insekten greifen den Lack genauso an wie Vogelkot oder Laub.

Hoffe ich konnt eein bisschen helfen!
VG Stefan
 

?

Guest
Hi boomboommelli.

Insektenleichen lassen sich wie folgt gut entfernen:
Etwas Lackreiniger auf einen feuchten Schwamm auftragen. Scheibenreiniger auf die betroffenen Stellen sprühen und sofort mit dem Schwamm einreiben, mit leichtem Druck sollten sich die Insekten lösen. Anschließend alles trocknen lassen und mit den üblichen Konservierungsmitteln nachbehandeln.

Bei ganz hartnäckigen Fällen kann man auch etwas Haushaltspapier anfeuchten und auf die betroffenen Stellen legen, so wird alles schön aufgeweicht und läßt sich mit der zuvor beschriebenen Methode entfernen (Zeitungspapier geht besser, kann aber bei weißen und roten Lacken zu Verfärbungen führen).

Gruß
Mic
 

Abductee

Guest
servus,
soweit ich weiß gibts extra für insekten waschmittel mit einem eiweißlöser.
im Notfall kann man auch Speichel nehmen, da der auch eiweißlöser beinhaltet.

mfg
Abi
 

alex2002

Guest
ähm ... falsch!

Speichel enthält leider keine Enzyme, die Eiweiße aufspalten. Dies geschieht erst im Magen durch das Enzym Pepsin. Im Speichel ist ein Enzym enthalten, das Kohlenhydrate (i.d.F. Mehrfachzucker) in Einfachzucker aufspaltet. Also nichts zum Insektenlösen ...
 

?

Guest
Abi's antwort war auch nicht ganz ernst gemeint, im Chat meinte er gestern noch dazu "Naja, für die ganze Motorhaube hat eh niemand genug Speichel". Zum einweichen würd's aber dennoch reichen :rofl:

Ich denke wir hatten nun aber auch genug Biologie-Unterricht und können wieder zum Thema zurückkehren.

Gruß
Mic
 
SFE

SFE

Dabei seit
29.10.2005
Beiträge
599
Zustimmungen
1
Ort
wilder Osten
Fahrzeug
Fabia I 1.4 16V / Mazda CX 5 2.2D
Moin...greife mal so ein altes Thema wieder auf! Bei uns gibts durch den milden Winter ne riesige Mückenplage....so bald man einmal nach 18 Uhr los ist,ist das Auto ein absolutes Massengrab.Meine Frage nun,hat jemand Erfahrung mit Insektenentfernern bzw was könnt ihr empfehlen? 8)
2. Prob. bei Mutters Auto ist Baumharz oder so ein Mist drauf getropft. :cursing: Jetzt hab ich das erst gestern entdeckt und der Mist ist knochenhart und lässt sich nich wirklich entfernen? Kennt der jemand ein Mittelchen was vllt nich den Lack angreift? ?(
Thx
 
Redfun

Redfun

Dabei seit
25.07.2005
Beiträge
3.800
Zustimmungen
984
Ort
Drayton (Hampshire, UK)
Fahrzeug
Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
Werkstatt/Händler
Sparshatts of Fareham, now Richmond Group
Kilometerstand
95500
@SFE
Probier fürs Baumharz mal sehr warmes Wasser, das führt in den meisten Fällen zum Erfolg. Schwamm, leichter Druck....
 

gruenling

Dabei seit
17.04.2008
Beiträge
38
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda YETI 1.4 TSI Adventure
Werkstatt/Händler
Auto Point Mittweida
Kilometerstand
7000
Hallo,

für Teer oder Baumharz eignet sich wunderbar Margarine oder Butter. Ist da, ist billig und greift nix an und zum Schluss kannste ein schönes Schnitzel drauf braten :-). Nein ernsthaft, probiers mal!
 
Figo

Figo

Dabei seit
21.07.2009
Beiträge
36
Zustimmungen
0
Ort
Beeskow 15848 Deutschland
Fahrzeug
Fabia II RS
Werkstatt/Händler
Autohaus "Am Bahnhof" Beeskow
Kilometerstand
7500
Das kann ich nur bestätigen! margarine is echt ein Wundermittel!
Man muss sich nur an die doofen Blicke an der Waschstrasse gewöhen, wenn man sein Auto mit Margarine einschmiert! :D
 
Thema:

Insektenplage

Insektenplage - Ähnliche Themen

Wie werdet ihr den Lack beim "Neuen" schützen ?: Hallo Fabia-Freunde ! Geht es nur mir so, dass ich mir, bevor der "Neue" vor der Tür steht, mir jedes Mal fest vornehme, den Lack "diesmal...
Citigo auf Langstrecke - Er-Fahrungen: Liebe Freundinnen & Freunde der Marke mit dem gefluegelten Pfeil, nach nun 2 Urlauben in Deutschland per Citigo mit jeweils ein paar Tausend km...
Skoda Superb Combi Candy Weiß - Springdetailing mit Zymöl Creame: Moin, weil ich hier im Forum manchmal das Gefühl bekomme, dass Superbfahrer gerne mal die Pflege Ihrer Fahrzeuge vernachlässigen, wollte ich hie...
Wintertipps 2: Gut durch den Winter: Frostschutz und schneller Start Der richtige Frostschutz gehört zu den wichtigsten Vorbereitungen auf die Kälte: Wir...
Skoda in der Welt - Geschichte des Exports: Škoda in der Welt Wiederholt sich die Geschichte? Als man im Fahrradwerk Laurin & Klement in Mladá Boleslav im Jahre 1899 angefangen hat...
Oben