Inneraumblende abnehmen und Lautsprecher tauschen

Diskutiere Inneraumblende abnehmen und Lautsprecher tauschen im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebes Skoda Forum bin heute stolzer Besitzer eines Skoda Fabia II TSI Combi geworden aber als kleiner Sound und Musikfreak will ich...

  1. #1 Toubyyy, 15.04.2016
    Toubyyy

    Toubyyy

    Dabei seit:
    15.04.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TSI
    Werkstatt/Händler:
    Schad Autowerkstatt/ Rastetter
    Kilometerstand:
    70000
    Hallo liebes Skoda Forum

    bin heute stolzer Besitzer eines Skoda Fabia II TSI Combi geworden aber als kleiner Sound und Musikfreak will ich natürlich nicht mit denn Werksboxen rumgurken :P. Da ich leider auch neu in der Welt des Automobils bin und bis jetzt nur mal ein Radio ausgebaut habe bräuchte ich hilfe von erfahrenen bastlern :D.
    Ich wollte die Lautsprecher vorne in denn Türen austauschen und hinten eine Harddeck Ablage mit Lautsprecher einbauen und ein Verstärker natürlich auch :D Nun zu denn fragen:
    - Wie bekomme ich möglichst schadenfrei die Abdeckungen ab?
    - Sind diese geeignet http://m.ebay.de/itm/Eton-POW-160-C...a-Seat-Leon-Daemmung-/231581620710?nav=SEARCH
    - Brauche ich ein Extra Adapter für ein Kenwood Radio ?
    - Mein Radio hat ein Aux Anschluss allerdings hinten am Radio als Extrakabel. Des Auto besitzt einen Aux hinter der Handbremse. Kann man die irgendwie verbinden ?
    - Brauche ich eine verlängerung für die Boxen und denn Verstärker hinten?

    Danke im Vorraus!8)

    Mit freundlichen Grüßen
    Toubyyy :D
     
  2. #2 dathobi, 15.04.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.321
    Zustimmungen:
    1.388
    Fahrzeug:
    Roomster 2007 Citigo 2017
    Dazu müssen die Türverkleidungen runter...
     
  3. #3 Toubyyy, 15.04.2016
    Toubyyy

    Toubyyy

    Dabei seit:
    15.04.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TSI
    Werkstatt/Händler:
    Schad Autowerkstatt/ Rastetter
    Kilometerstand:
    70000
    Gibt es da was besonderes zu beachten?
     
  4. #4 dathobi, 15.04.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.321
    Zustimmungen:
    1.388
    Fahrzeug:
    Roomster 2007 Citigo 2017
    Nicht wirklich...zwei Schrauben hinter der Blende vom Zuziehgriff und 3 Schrauben unten am Rand der Verkleidung...und dann vorsichtig die Verkleidung Abziehen und nach Oben Heben...dabei aber nicht die Kabel und den Seilzug vom Schloss vergessen zu Trennen.
     
Thema: Inneraumblende abnehmen und Lautsprecher tauschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia 2 Lautsprecher tauschen

Die Seite wird geladen...

Inneraumblende abnehmen und Lautsprecher tauschen - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Tausch Swing-Radio gegen Amundsen im Yeti 2017

    Frage zu Tausch Swing-Radio gegen Amundsen im Yeti 2017: Hallo zusammen, erstmal ein Hallo von mir in die Community. War bislang stiller Leser und habe hier schon manch knifflige Sachen erlesen können....
  2. Privatverkauf Tausche 18 Zoll Gemini Felgen

    Tausche 18 Zoll Gemini Felgen: [ATTACH] [ATTACH] Hallo zusammen tausche meine 18 Zoll Gemini in Silber gegen 18 Zoll schwarze Gemini oder Turini Felgen. Reifen sind 225/40/R18...
  3. Modellübergreifend DAB+ Antennenstab tauschen

    DAB+ Antennenstab tauschen: hab eine komische Frage: Ich besitze werkseitig das Bolero Soundsystem mit DAB+ DIE UKW-Antenne ist in der Heckscheibe integriert. Auf dem Dach...
  4. Yeti 2010 - Tausch Bolero gegen Amundsen+ (wegen DAB+)

    Yeti 2010 - Tausch Bolero gegen Amundsen+ (wegen DAB+): Hallo zusammen, erstmal ein Hallo in die Runde... Ich bin schon lange ein stiller Mitleser, aber jetzt muß ich doch mal was schreiben... Und...
  5. Octavia II Lautsprecher Einparkhilfe krächst nach Wechsel Sensor

    Lautsprecher Einparkhilfe krächst nach Wechsel Sensor: Hallo, wir hatten bei unserem Octavia II einen defekten Sensor (hinten links Mitte). Nach Austausch durch eine Werkstatt klingt der Lautsprecher...