Innenraumverkleidung

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von hotwater, 22.08.2003.

  1. #1 hotwater, 22.08.2003
    hotwater

    hotwater Guest

    Hallo zusammen..

    heute ist mir bei meinem Skoda Fabia Comfort....aufgefallen das der innenraumfußbodenbelag (also dieser schwarze stoff.) auf der beifahrerseite ganz plötzlich noch im sicht baren beriech aufhört und da mir das dämm material entgegenkommt...

    ist das normal.. oder was??

    hotwater
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    hm jop also je nachdem wie man sitzt, sieht man es. ist bei meinem elegance auch so. Behaupte mal, da wurde am falschen ende gespaart.
    Ich hab bei mir das Teppichende verkokelt, so kann es sich nicht "aufribbeln". Dadurch, dass die Beifahrer mit den Schuhsolen teilweise das Dämmatierial berührten, lösten sich teile dessen. Also habe ich alles komplett mit Paketband überklebt. Hält seit ca 1 Jahr und sieht noch genauso aus, wie an dem Tag, als ich es einbaute.
    Du kannst natürlich auch Velour bei ACR etc kaufen und dir die Lücke mit Stoff abdichten
     
  4. #3 Rainbow, 22.08.2003
    Rainbow

    Rainbow

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bornheim
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.9 TDI PD Elegance und Fabia RS 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    220000
    Schön zu wissen das das "normal" ist.Ich habe das gleiche Problem und schon geglaubt das da mal etwas ausgelaufen ist.Bei mir hat sich das Dämmmaterial in kleine Wattebällchen aufgelöst und kam bei meiner ersten Innenreinigung zum Vorschein und ich glaubte schon das mich der Verkäufer bezgl. von bestehenden Mängeln belogen hat (war ein Jahreswagen).


    Gruss
    Britta
     
  5. #4 Zimmtstern, 22.08.2003
    Zimmtstern

    Zimmtstern Guest

    da wir beim thema sind...
    ich habe ebenfalls den comfort,
    und ich finde das design der türverkleidung nicht wirklich klasse!!
    kann man die türverkleidungen [v+h] evtl
    schwarz färben oder aber neu beziehen lassen??
    wenn man mit dem finger mal davor klopft,
    hört+fühlt es sich so an,
    als ob dort der stoff direkt aufgeblebt wurde.
    hat jemand mal etwas darüber gelesen oder sonstwie in erfahrung gebracht??
     
  6. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    Suchfunktion. Darüber gabs schon Themen.
    Der Stoff ist direkt aufgeklebt, den bekommst du so einfach nicht mehr runter. Färben kannst also vergessen. Wenn dann müsstest du, in meiner Laien Fantasie, den Stoff abkratzen etc und komplett neuen Stoff draufkleben. Ob das gut geht, kA
     
  7. #6 Zimmtstern, 22.08.2003
    Zimmtstern

    Zimmtstern Guest

    wenn würde ich es eh machen lassen!!:zwinker:
    soll ja schliesslich nach was aussehen!!
    werde mich dann mal bei nem sattler erkundigen...
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Innenraumverkleidung

Die Seite wird geladen...

Innenraumverkleidung - Ähnliche Themen

  1. Suche Ersatzteil aus der Innenraumverkleidung

    Suche Ersatzteil aus der Innenraumverkleidung: Hallo an Alle. Mir ist gerade aufgefallen, dass das in den Bildern angezeigte Teil fehlt. Ich habe das von der anderen Seite demontiert und nach...
  2. Sparmaßnahmen mit der Innenraumverkleidung und Außengeräusche bei Regen

    Sparmaßnahmen mit der Innenraumverkleidung und Außengeräusche bei Regen: Hallo, bringt es eigentlich etwas, den Kofferraum mit Teppich / Filz auszukleiden, um den Geräuschpegel bei höheren Geschwindigkeiten...