Innenraumgeräusche

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von wackerianer, 20.03.2014.

  1. #1 wackerianer, 20.03.2014
    wackerianer

    wackerianer

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SC 2 140 PS TDI
    Kilometerstand:
    10000
    Hallo Leute,

    muss wieder mal das Thema "Knacken, Knarzen und Knistern im Innenraum" ansprechen. Werkstatt stellt sich unwissend (noch nie davon gehört, nix im Computer...), Mechaniker ist zwar sehr nett, weiß aber auch nciht weiter. Bei der Testfahrt war natürlich alles ruhig...typisch ;( , vielleicht weil mittlere Temperatur. Problem tritt vor allem an heißen/kalten Tagen auf bzw. nach Stehzeit. Lösung der Werkstatt: Schrauben an Armaturenseite nachgezogen. Sonst ???
    Hat denn sonst wirklich keiner das Problem und weiß Lösungsmöglichkeiten (Werkstatt oder selber): Armaturenbrett macht abwechselnd Knister-Knarz und Knackgeräusche, auch Türen wirken nicht wirklich hochwertig, knistern beim Öffnen (is mir aber egal). Insgesamt wirkt der Wagen im Innenraum einfach sehr billig (nicht optisch!) - es nervt einfach und fällt auch Mitfahrern auf. Und das nach gerade mal 2 Jahren und trotz des vielgelobten Innenraums :(
    Wenns wirklich so bleibt (Montagsauto!?), wars möglichst bald mein letzter Skoda und (wahrscheinlich noch wichtiger) mein letzter Neuwagen. Bei Gebrauchten kann ich das vorab testen...-bisher (4 Gebrauchte) war das aber noch nie auch nur ansatzweise ein Thema, daher voller Vorfreude Neuwagen gekauft!)
    Freue mich auf Antworten und HILFE!!

    Lg, Alex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lutz 91, 20.03.2014
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    7.109
    Zustimmungen:
    1.177
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280PS, L&K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Hi,

    Also da hast du Wahrscheinlich mehr als ein Montags Auto.

    Meiner ist ja auch neu gewesen, ich kann mich aber über solche Geräusche nicht beklagen, bei mir ist alles ruhig, kein knarzen oder knarren ....

    Das einzige sind wie bei allen die Türen, da keine Dämmung vorhanden, klappern die Boxen eben.

    Aber ansonsten kann ich nix sagen.

    Hoffe für dich das dir trotzdem weiter geholfen wird. :)
     
  4. YanYan

    YanYan

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    hatte bei meinem Octavia rs auch mal ewig ein knarzen aus dem armaturenträger. Wäre fast wahnsinnig geworden.

    Hatte dann mal die Tachoeinheit raus um von (damals noch grün) Grün auf weiße LEDs umzulöten. Bei der Gelegenheit habe ich alle Stellen wo es am Plastik reiben könnte einen Klebestreifen gewebeband draufgeklebt. Seit dem war himmlische Ruhe :-)

    Beim Dicken hab ich keinerlei Probleme :-)

    Gruß
     
  5. #4 Lapinkulta, 20.03.2014
    Lapinkulta

    Lapinkulta

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style 2.0 TDI 110kw
    Kilometerstand:
    steigend..... :)
    Ich reagiere auch recht empfindlich auf Knarzen und Knirschen im Innenraum, der SC ist da aber relativ harmlos.

    ABER: Eine Störquelle gibt es in meinem Auto. Ein Kratzen... zum verrückt werden. Leise, aber oft vorkommend auf Landstrassen. Mann, was habe ich nach der Ursache gesucht.... alles aus den Türen rausgenommen, am Mitteltunnel geklopft - alles nix genutzt. Und dann die Eingebung: Der Schieber, der das Ablagefach in der Mitte (dort, wo die 12V-Steckdose sitzt) ein klein wenig geöffnet. Ruhe, Stille, kein Kratzen oder Knarzen.

    Jetzt habe ich das Schiebefach einen Spalt offen und geniesse die Ruhe
    :D
     
  6. #5 offense88, 21.03.2014
    offense88

    offense88

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steyregg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2
    Werkstatt/Händler:
    AVEG Linz Leonding
    Kilometerstand:
    7500
    Hy!
    Meiner hat das selbe Problem, im innenraum knarzt es.
    Mein Haupgereusch kommt aus der Fahrertüre wo das SaveLook Led schonmal deswegen getauscht wurde.
    Hat aber leider nichts geholfen.
    Ich muss es mir auch überlegen ob mein nächster ein Skoda wird, da es bei diesen Preisen nicht sein darf!
    Mit freundlichen Grüßen
    Offense88
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 wackerianer, 21.03.2014
    wackerianer

    wackerianer

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SC 2 140 PS TDI
    Kilometerstand:
    10000
    Na wenigstens bin ich nicht allein...leider kommen die Geräusche nicht von einer bestimmten Stelle, daher kann ich (und scheinbar auch die Werkstatt) nicht konkret auf Suche und Fehlerbehebung gehen. Der ganze Innenraum ist einfach schlampig verarbeitet/zusammengebaut oder was auch immer. Besonders ärgerlich: Beim Fabia meiner Frau: nix, Totenstille und wo man auch hingreift-alles macht einen soliden Eindruck! Hat jemand Erfahrung mit Silikonspray gemacht, soll helfen-weiß aber nicht, wo ich ihn auftragen soll!
    LG
     
  9. KEd!

    KEd!

    Dabei seit:
    19.01.2013
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    49° 10′ 11.9″ N, 9° 16′ 10.2″ E
    Fahrzeug:
    Audi Q3 2.0TDI
    Kilometerstand:
    19500
    Silikonspray in allen Ecken, an der sich Kunststoffteile treffen. (Alu/Holz/Klavierlackeinlagen, KI, Abdeckungen li/re an der I-Tafel) usw.
     
Thema: Innenraumgeräusche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. innenraumgeräusche superb III

Die Seite wird geladen...

Innenraumgeräusche - Ähnliche Themen

  1. Innenraumgeräusch Fabia III Kombi (insbesondere 1.4 TDI 66KW (DSG)

    Innenraumgeräusch Fabia III Kombi (insbesondere 1.4 TDI 66KW (DSG): Hallo, ich bin drauf und dran so einen Fabia zu kaufen. Die Frage ist, wie empfindet Ihr das Innengeräusch im Wagen inneren auch subjektiv im...
  2. RS Diesel - Frage zum Innenraumgeräusch

    RS Diesel - Frage zum Innenraumgeräusch: allo zusammen, ich fahre seit kurzem einen RS Diesel von 2011. Da es mein erster Diesel ist, habe ich mal eine Frage zum Geräusch des Motors im...
  3. Innenraumgeräusche dämmen: Erfahrungen und Ideen

    Innenraumgeräusche dämmen: Erfahrungen und Ideen: Hallo zusammen, wie mandem Titel unschwer entnehmen kann, möchte ich den Komfort meines Octi etwas erhöhen. Hintergrund ist der allgemeine...