Innenraumbeleuchtung in blau???

Diskutiere Innenraumbeleuchtung in blau??? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi Leutz! Wie bekomm ich meine Innenraumbeleuchtung am besten blau??? Gibt es schon blaue Birnen? Vom Lackieren halte ich nix und blaue...
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.717
Zustimmungen
666
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Hi Flomax,

stand vor dem selben Problem, nur wollte ich die Innenbeleuchtung grün haben und habe sie auch :beifall: .

Im Zubehör gibt es farbige Kappen, die über die Birnen gezogen werden, Davon rate ich ab. Lebendserwartung ca. 2 Monate, weil bei länger geöffneten Türen die Lampen zu heiß werden.

Bei z.B. ATU gibt es Glühlampenlack (kosten ca. 8 Euro, wenn ich richtig informiert bin). Habe das jetzt seit ca. 8 Monaten und hält super.

Und das Beste ist, es ist noch nicht mal illegal :polizei: .

Andreas :headbang:
 
Torfnase

Torfnase

Dabei seit
14.06.2002
Beiträge
192
Zustimmungen
0
Hi Flomax,

Glühlampenlack gibt es auch bei Conrad - Preis um die 3 Euro. Meine Erfahrungen mit blauem Glühlampenlack sind allerdings schlecht - nach ca. 2 Monaten ist die Lackierung ausgebleicht und die Lampen leuchten nicht mehr blau sondern grün. Ob das an dem Conrad-Lack liegt oder ob das auch bei dem ATU-Lack der Fall ist weiss ich nicht - ich vermute aber dass das ein grundsätzliches (Hitze-) Problem ist.

Eine weitere Möglichkeit ist die Verwendung von blauen LEDs (gibt es auch für die in der Innenbeleuchtung verwendeten Glassockelbirnchen bzw. die längliche Glühlampe). Ist nicht ganz billig und hat den Nachteil, dass die Helligkeit nicht so berauschend ist und das Licht relativ punktförmig abgestrahlt wird.
 

Benni

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.487
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland; Braunschweig
Man könnte ja auch superhelle LEDs verwenden mit passendem vorwiederstand und zur not halt 4 nebeneinander müsste das sau hell sein.
 

flomaX

Guest
...die Idee mit den Led`s ist mir auch schon gekommen! nur wußte ich nicht das es die auch für die passenden Sockel gibt!? Wenn ihr mir jetzt noch sagt wo, dann wär ich schon mal ein bissel wie begeistert! :beifall:
 

Daniel

Guest
Diese LEDs gibt es passend als Standlichtbirnchen zu kaufen. Dies ist ja aber illegal (nur mal so am Rand).

Da aber die Lichter im Innenraum die selben sind wie die Standlichtbirnchen kann man diese Problemlos verwenden.

Diese Teile gibt es z.B. bei E-Bay
www.blauertacho.de
 

Skoda_RS_Power

Guest
Also ich hab das anders Gemacht. Ich bin zum Media Markt und habe mir 3 NEON- Röhren á 42 cm lang in blau geholt( eine Kostet 17€) und die Birnen oben aus dem Licht durch weiße LED`s ersetzt.
Werde mal paar Bildchen machen und mal Posten.
mfg Ben
 

flomaX

Guest
@daniel

Die Birnen im Innenraum sind echt die selben wie die Standlichtbirnen auch mit dem Glassockel?? is ja geil!

:nikolaus:
 
Thema:

Innenraumbeleuchtung in blau???

Innenraumbeleuchtung in blau??? - Ähnliche Themen

legales weißes Licht für den SII: Hallo liebe Community, ich würde gerne bei meinem SII legales weißes Licht pasend zu den Xenonscheinwerfern einbauen. Es geht hier um...
Anfängerfragen zum Combi: Hallo Leute, seit zwei Wochen bin ich Besitzer eines gebrauchten O3 und bin hellauf begeistert. Ich möchte gerne das ganze Potenzial ausschöpfen...
"aktive" Rückleuchten in der Heckklappe: Hallo Zusammen, ich habe mir vor einem halben Jahr einen 2016er Superb Ambition (Limo) gekauft. Ein wirklich hervorragendes Auto. Ein paar Sachen...
Android Auto Lautstärke erhöhen nicht möglich: Hi Freunde, ich verwende ein Samsung Galaxy M20 und Android Auto per Kabel. Bisher lief alles wunderbar. Habe ein Update auf mein Handy...
angeblich kein 4x4 2.0 TSI combi geplant? CO2 Opfer?: Hallo zusammen letzte Woche erhielt ich vom Importeur CH per Mail die Antwort, dass kein 4x4 2.0 TSI combi mehr geplant sein. keine Begründung...
Oben