Innenraum riecht unangenehm

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Marc-1987, 13.04.2013.

  1. #1 Marc-1987, 13.04.2013
    Marc-1987

    Marc-1987

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halberstadt
    Fahrzeug:
    Octavia Family Edition 1.6er Diesel
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lindner
    Kilometerstand:
    26000
    Hallo der Innenraum riecht unangenehm, wenn ich die Lüftung kühler stelle. Was kann ich tun ohne zum freundlichen zu fahren?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SkodaOctavia, 13.04.2013
    SkodaOctavia

    SkodaOctavia

    Dabei seit:
    20.11.2012
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Zürich (Schweiz)
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Familly, 1.4 TSI
    Kilometerstand:
    112 000
    Duftbaum aufhängen ? :) :D
     
  4. #3 Marc-1987, 13.04.2013
    Marc-1987

    Marc-1987

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halberstadt
    Fahrzeug:
    Octavia Family Edition 1.6er Diesel
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lindner
    Kilometerstand:
    26000
    was soll das bringen?? die Luft aus den Lüftugschächten riecht unangenehm
     
  5. #4 Oktavius_86, 13.04.2013
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Da muss wohl eine Desinfektion der Klima her.Andersbekommst du da keine Ruhe.

    Gesendet von meinem Handtelefon mit Tapatalk-Äpp
     
  6. #5 ThomasB., 14.04.2013
    ThomasB.

    ThomasB.

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 5E 2.0 TSI DSG
    Eventuell mal schauen, ob nicht ein Marder seine Beute in Deinem Motorraum deponiert.
     
  7. #6 Oktavius_86, 14.04.2013
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Dann würde es aber auch beim heizen stinken.
     
  8. #7 Octavia-Patrick, 14.04.2013
    Octavia-Patrick

    Octavia-Patrick

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Wendel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi Family 1.8 TSi 152PS 14500Km Fabia Kombi Family,Style Edition , 1.4 MPI 86 PS LPG 20000Km
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Jenal Schmelz
    Kilometerstand:
    15000
    Würde auch sagen,lass deine Lüftungsanlage desinfizieren.
     
  9. #8 Lutzsch, 14.04.2013
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Obwohl immer wieder mit wartungsfreien Klimaanlagen geworben wird, ist es nicht von der Hand zu weißen, dass diese auch in regelmäßigen Abständen desinfiziert werden sollte. Passiert dies nicht (Faustformel aller 4 Jahre), dann kann es zu genau dem von dir beschriebenen geruchsbelästigungen kommen. Viel gefährlicher ist das Ganze noch für Allergiker.
     
  10. #9 Marc-1987, 14.04.2013
    Marc-1987

    Marc-1987

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halberstadt
    Fahrzeug:
    Octavia Family Edition 1.6er Diesel
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lindner
    Kilometerstand:
    26000
    Wo bekomme ich das Desinfektionsmittel? Kann ich das Desinfektieren allein oder muss mein Auto zum Freundlichen? Ganz schön schwach, das nach 1Jahr die Klimaanlage desinfektiert werden muss
     
  11. #10 Lutzsch, 14.04.2013
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Wie es scheint, befindet sich dein Wagen noch in der Garantiezeit. Aus diesem Grund rate ich direkt zu einem Besuch beim Freundlich. Dieser soll sich dem Geruch annehmen. Die Desinfektion sollte immer durch einen Fachmann erledigt werden, dabei sind mehrere Kriterien zu beachten. Die Kosten für das Desinfektionsmittel sind vollkommen überschaubar und nicht horrend.
     
  12. #11 Marc-1987, 14.04.2013
    Marc-1987

    Marc-1987

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halberstadt
    Fahrzeug:
    Octavia Family Edition 1.6er Diesel
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lindner
    Kilometerstand:
    26000
    Genau mein OII ist Baujahr 2011
     
  13. #12 felicianer, 14.04.2013
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.077
    Zustimmungen:
    295
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Das hat mit dem Jahr nur bedingt zu tun. Es hängt ganz von der Nutzung ab.
    Wenn die Klima nur wenig und dann nur kurz genutzt wurd, dann kann das viel schneller gehen.

    Die Desinfektion macht auch der Boschdienst oder mittlerweile eigentlich jede Werkstatt.
     
  14. #13 Octavia-Patrick, 14.04.2013
    Octavia-Patrick

    Octavia-Patrick

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Wendel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi Family 1.8 TSi 152PS 14500Km Fabia Kombi Family,Style Edition , 1.4 MPI 86 PS LPG 20000Km
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Jenal Schmelz
    Kilometerstand:
    15000
    Oder einfach mal den Innenraum von zeit zu zeit reinigen :thumbsup: :thumbsup:
     
  15. #14 Marc-1987, 14.04.2013
    Marc-1987

    Marc-1987

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halberstadt
    Fahrzeug:
    Octavia Family Edition 1.6er Diesel
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lindner
    Kilometerstand:
    26000
    Alle zwei Woche reinige ich den Innenraum. Die Klima läuft auch ständig mit im Automatikbetrieb. Ich werde morgen mal zum Freundlichen schauen
     
  16. #15 felicianer, 14.04.2013
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.077
    Zustimmungen:
    295
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Das meine ich mit wenig und dann auch nur kurz. ;)
     
  17. Stich

    Stich

    Dabei seit:
    17.12.2011
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Steiermark, Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi BJ 2013, 86PS Benziner
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Berger, Liezen
    Gibt es eine Empfehlung, wie oft und für wie lange die Klima z.B im Winter laufen sollte?

    Sent from Iconia A700 with Tapatalk HD
     
  18. tobiro

    tobiro

    Dabei seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant Lounge 2.0 TDI
    Das Problem läßt sich schnell und einfach aus der Welt schaffen, indem man einfach den Aktivkohlepollenfilter austauscht. Selbst der ungeübte Laie hat das in max. 10 Minuten selber erledigt und das Teil selbst gibt's beim :) bzw. günstiger über den lokalen Teilehändler oder im Internet. Eine Desinfektion habe ich z. B. bei meinem Golf V nie gebraucht und nach dem Filtertausch war alles wieder gut.

    Ich habe die Beobachtung gemacht, daß der Geruch immer dann kommt, wenn vor mir ein Dieselfahrzeug mit Partikelfilter unterwegs ist. Das scheint gerade im Frühjahr bei einem "erschöpften" Aktivkohlefilter die passende Kombination zu sein. Mein Octavia ist auch erst ein Jahr alt und hat jetzt 20.000km runter. Am Wochenende konnte ich den Geruch das erste Mal wieder feststellen. Der Filter liegt bereits daheim und wird heute abend noch eingebaut.
     
  19. CMR

    CMR

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Fahrzeug:
    Opel Astra G CC 1,2 16V, Skoda Octavia II 1,2 TSI Family
    Ich hab mal gehört oder gelesen, daß man im Winter ca. 1 Mal im Monat die Klimaanlage ca. 15 - 20 Minuten laufen lassen sollte.
    Ob das stimmt, weiß ich nicht.
    Das soll gut für die Leitungen, Schläuche und Dichtungen sein. Funktioniert aber nur bei Temperaturen, bei denen die Klimaanlage auch zuschaltet.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Lutzsch, 15.04.2013
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Bedenkt, mit dem Unterschreiten eines definierten Sollwertes der Außentemperatur ( um die 4 °C) geht die Klimaanlagen nicht in Betrieb. Mit dieser Gegebenheit lässt sich die Klimaanlagen im Winter nicht ohne weiteres zuschalten.
     
  22. #20 Kickung, 17.04.2013
    Kickung

    Kickung

    Dabei seit:
    27.03.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    275000
    Habe ein ähnliches Problem.

    Sobald ich die Klimaanlage hinzuschalte (ECON aus), habe ich einen Gestank im Innenraum, der unglaublich ist. Kann diesen Geruch auch nicht zuordnen. Aber Verwesung könnte ich mir so vorstellen.
    Habe gestern eine Desinfektion durchgeführt (Sonax-Spray auf Fahrzeugboden, Klimaanlage auf max und kalt und Umluft und 15 Minuten laufen lassen) und den Aktivkohlefilter gewechselt, keine Besserung.

    Will am Samstag in den Urlaub fahren. Hoffentlich bleibts kalt :wacko:

    EDIT: Wo genau wird denn die Luft angesaugt? Bzw. wo sitzt der Kompressor?
     
Thema: Innenraum riecht unangenehm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klimaanlage kondensatwanne skoda

    ,
  2. volvo v40 gestank innenraum

    ,
  3. skoda superb combi heizung riecht sauer

    ,
  4. superb geruch innenraum,
  5. citigo klima geruch,
  6. volvo riecht nach kühlflüssigkeit,
  7. skoda fabia stinkt im innenraum,
  8. kondensatablauf Skoda 1u,
  9. volvo v40 riecht nach kühlflüssigkeit,
  10. skoda innenraum müffelt,
  11. ansaugbereich innenraum volvo v40,
  12. beim heizen stinkt es nach kühlmittel octavia 1u
Die Seite wird geladen...

Innenraum riecht unangenehm - Ähnliche Themen

  1. Gute Leuchtmittel Innenraum LED / Ruhestrom

    Gute Leuchtmittel Innenraum LED / Ruhestrom: Hallo zusammen, Ist ja ein häufigeren Thema: Es geht aktuell um den Austausch der aktuellen Innenleuchten gegen LED Lösungen - Fahrzeug ist der...
  2. Beleuchtung im Innenraum

    Beleuchtung im Innenraum: Hi Leute vielleicht kann mir jemand helfen. Wollte in meinem Yeti die Innenraum Beleuchtung auf LED umrüsten. Habe im Koffferraum angefangen und...
  3. Beleuchtet Innenraum

    Beleuchtet Innenraum: Hi Leute vielleicht kann mir jemand helfen. Wollte in meinem Yeti die Innenraum Beleuchtung auf LED umrüsten. Habe im Koffferraum angefangen und...
  4. Störende Geräusche im Innenraum

    Störende Geräusche im Innenraum: Wollte mal nachfragen, wie es da bei euch aussieht! Ich hab ein Knacken bei beiden A-Säulen, in der Mitte des Amaturenbrettes und in der...
  5. Schnelles Beheizen des Innenraumes im Diesel

    Schnelles Beheizen des Innenraumes im Diesel: Wie bekomme ich den Innenraum des Diesel nach Kaltstart relativ schnell warm, da ja bekantliich Dieselfahrzeuge dazu etwas länger brauchen als...